Fashion and Watches SIHH 2019

Allgemeine Diskussionen rund um zeitgenössische Uhren
Benutzeravatar
kochsmichel
Beiträge: 25569
Registriert: 15 Feb 2006, 11:08

Fashion and Watches SIHH 2019

Beitrag von kochsmichel » 24 Jan 2019, 07:57

Light side of the mood!

Benutzeravatar
stere
Beiträge: 9016
Registriert: 17 Feb 2006, 10:06
Interessen: Hmm......vielleicht Uhren ? :-)

Re: Fashion and Watches SIHH 2019

Beitrag von stere » 24 Jan 2019, 08:49

Da würde ich mir eine Kommentierung jedes einzelnen Bildes von Holger wünschen :whistling: .

Die Reihe gibt's ja jedes Jahr und ich schaue es mir auch jedes Mal mit grosser Freude an :mrgreen:

stere
"If you think you are too old to rock'n'roll then you are!" Lemmy

Benutzeravatar
Heinz-Jürgen
Beiträge: 8714
Registriert: 27 Mär 2006, 18:03
Wohnort: Ruhrgebeat

Re: Fashion and Watches SIHH 2019

Beitrag von Heinz-Jürgen » 24 Jan 2019, 08:51

Die allermeisten haben Stil; habe aber auch nichts anderes erwartet. Auffallend viele Cartier-Träger/innen.
Grüße aus dem Pott

Heinz-Jürgen

🎼 All you need is laugh

Benutzeravatar
schlumpf
Beiträge: 10944
Registriert: 15 Feb 2006, 12:37
Wohnort: Köln

Re: Fashion and Watches SIHH 2019

Beitrag von schlumpf » 24 Jan 2019, 09:06

Eigentlich kann man alles anziehen. Und die Jogginghose ist jetzt Salon-fähig. :mrgreen:
Schöne Uhrengrüße, Gerhard

archimagirus
Beiträge: 3265
Registriert: 25 Aug 2006, 14:33

Re: Fashion and Watches SIHH 2019

Beitrag von archimagirus » 24 Jan 2019, 09:25

...viele bekannte Gesichter :thumbsup:
ist eher neu bei der Reportage.....oder?

Das Kurt Klaus mal in einer Reihe mit den Fashion victims abgelichtet bzw genannt wird ...... :whistling:

Interessanteste Uhr für mich
die Laurent Ferrier von John Goldberger, hat da jemand info's dazu ???
Tickende Grüße, Jan!

Benutzeravatar
MCG
Beiträge: 15761
Registriert: 21 Aug 2006, 23:12
Wohnort: Mostindien
Interessen: Mech Uhren, Sport, Smart Roadster, HIFI, Art & Architektur
Tätigkeit: Academic Program and Business Alliances

Re: Fashion and Watches SIHH 2019

Beitrag von MCG » 24 Jan 2019, 13:30

Heinz-Jürgen hat geschrieben:
24 Jan 2019, 08:51
Die allermeisten haben Stil; habe aber auch nichts anderes erwartet. Auffallend viele Cartier-Träger/innen.
... viele haben Stil, in der Tat! Aber gewisse fallen auch komplett durch alle Raster! Da gehts dann eigentlich nur ums (negativ :oops: ) auffallen... Und die merken es noch nicht mal... :mrgreen:
LG aus Mostindien - Markus

gatewnrw
Beiträge: 3231
Registriert: 09 Apr 2006, 16:09
Wohnort: NRW
Interessen: die 3. Halbzeit

Re: Fashion and Watches SIHH 2019

Beitrag von gatewnrw » 25 Jan 2019, 19:14

MCG hat geschrieben:
24 Jan 2019, 13:30
Heinz-Jürgen hat geschrieben:
24 Jan 2019, 08:51
Die allermeisten haben Stil; habe aber auch nichts anderes erwartet. Auffallend viele Cartier-Träger/innen.
... viele haben Stil, in der Tat! Aber gewisse fallen auch komplett durch alle Raster! Da gehts dann eigentlich nur ums (negativ :oops: ) auffallen... Und die merken es noch nicht mal... :mrgreen:
man schütze uns vor karierten Hosen (außer beim Golf)

LG Peter
- einen Jux will er sich machen ...

Nestroy

Benutzeravatar
MCG
Beiträge: 15761
Registriert: 21 Aug 2006, 23:12
Wohnort: Mostindien
Interessen: Mech Uhren, Sport, Smart Roadster, HIFI, Art & Architektur
Tätigkeit: Academic Program and Business Alliances

Re: Fashion and Watches SIHH 2019

Beitrag von MCG » 25 Jan 2019, 19:24

gatewnrw hat geschrieben:
25 Jan 2019, 19:14
MCG hat geschrieben:
24 Jan 2019, 13:30
Heinz-Jürgen hat geschrieben:
24 Jan 2019, 08:51
Die allermeisten haben Stil; habe aber auch nichts anderes erwartet. Auffallend viele Cartier-Träger/innen.
... viele haben Stil, in der Tat! Aber gewisse fallen auch komplett durch alle Raster! Da gehts dann eigentlich nur ums (negativ :oops: ) auffallen... Und die merken es noch nicht mal... :mrgreen:
man schütze uns vor karierten Hosen (außer beim Golf)

LG Peter
:mrgreen:
LG aus Mostindien - Markus

Benutzeravatar
3fe
Beiträge: 9574
Registriert: 18 Nov 2009, 16:20
Wohnort: Kanton Schwyz
Interessen: Niemals ohne Uhr!

Re: Fashion and Watches SIHH 2019

Beitrag von 3fe » 25 Jan 2019, 20:09

Bei einigen Outfits stellt sich nicht die Frage, wieso zieht man sowas an, vielmehr muss man hinterfragen, warum wird sowas produziert. :tongueout: :roll:
Beste Grüsse
Jörg


If you see a toilet in your dream, do not use it. It's a trap.

maxbill
Beiträge: 915
Registriert: 23 Mai 2007, 19:50
Wohnort: Berlin

Re: Fashion and Watches SIHH 2019

Beitrag von maxbill » 26 Jan 2019, 13:27

Mir ein bißchen zu viele Jeans und Turnschuhe (insbesondere klobige Designerteile)...dafür sind die Uhren fast durchweg gut.

Benutzeravatar
Andi
Beiträge: 13108
Registriert: 15 Feb 2006, 16:50
Tätigkeit: Staatlich geprüfter Zeltaufbauer....

Re: Fashion and Watches SIHH 2019

Beitrag von Andi » 26 Jan 2019, 13:33

Wenn ich das so sehe, dann passt das zu mir sehr gut

Bild
©by www.visualstatements.net
Viele Grüße Andi!

Arroganz ist die Kunst, auf seine eigene Dummheit stolz zu sein

Benutzeravatar
3fe
Beiträge: 9574
Registriert: 18 Nov 2009, 16:20
Wohnort: Kanton Schwyz
Interessen: Niemals ohne Uhr!

Re: Fashion and Watches SIHH 2019

Beitrag von 3fe » 26 Jan 2019, 18:08

So true, Andi. :mrgreen:
Beste Grüsse
Jörg


If you see a toilet in your dream, do not use it. It's a trap.

Benutzeravatar
playman205
Beiträge: 7649
Registriert: 16 Feb 2006, 10:05

Re: Fashion and Watches SIHH 2019

Beitrag von playman205 » 10 Feb 2019, 18:07

stere hat geschrieben:
24 Jan 2019, 08:49
Da würde ich mir eine Kommentierung jedes einzelnen Bildes von Holger wünschen :whistling: .

Die Reihe gibt's ja jedes Jahr und ich schaue es mir auch jedes Mal mit grosser Freude an :mrgreen:
Leicht verspätet, aber ehrlich gesagt sind die meisten da auch angemessen schlimm angezogen und zwar unabhängig von der Kleidungsart und vom Preisschild (die Mädels nehme ich mal aus). Entweder passt es an der einen oder anderen oder auch mal an allen Stellen nicht, ist zu kurz, zu breit, die Wampe quillt raus, ist eine Zusammenstellung, die völlig okay auf dem Sofa ist, aber nicht für einen Auftritt in der Öffentlichkeit, oder es passt farblich, von der Form oder vom Formalitätsniveau nicht zusammen.

Deswegen belasse ich es bei den Outfits, die ich uneingeschränkt gut und gekonnt finde.

Bild
Bild
Bild
Bild

Holger
Be humble in the face of facts, and proud in the face of opinions. George Bernard Shaw

gatewnrw
Beiträge: 3231
Registriert: 09 Apr 2006, 16:09
Wohnort: NRW
Interessen: die 3. Halbzeit

Re: Fashion and Watches SIHH 2019

Beitrag von gatewnrw » 10 Feb 2019, 18:14

wo Du recht hast, hast Du recht!

Das Karo sieht zwar gut aus, würde ich für mich jedoch aussschließen, und Nr. 4 wäre mir nur im Schneesturm nicht zu gewagt.

LG Peter
- einen Jux will er sich machen ...

Nestroy

Benutzeravatar
playman205
Beiträge: 7649
Registriert: 16 Feb 2006, 10:05

Re: Fashion and Watches SIHH 2019

Beitrag von playman205 » 10 Feb 2019, 18:48

gatewnrw hat geschrieben:
10 Feb 2019, 18:14
Nr. 4 wäre mir nur im Schneesturm nicht zu gewagt.
Nr. 4 ist absolut nicht mein Ding, wenn es darum geht, das selbst zu tragen, aber es ist im Gegensatz zu vielem, was nur als Anti-Statement gegen "formelle Spießerkleidung" dienen soll, ein im Detail durchdachtes, kreatives und dazu noch sehr gut zum Hochkontrast-Typ passendes Streetwear-Outfit. So was empfinde ich als visuelle Bereicherung im öffentlichen Leben.

Holger
Be humble in the face of facts, and proud in the face of opinions. George Bernard Shaw

Antworten