Brew Darkbrew HP-1

Allgemeine Diskussionen rund um zeitgenössische Uhren
Antworten
Benutzeravatar
Roger Ruegger
Beiträge: 2891
Registriert: 15 Feb 2006, 18:18
Wohnort: Schweiz
Tätigkeit: Tippse
Kontaktdaten:

Brew Darkbrew HP-1

Beitrag von Roger Ruegger » 10 Apr 2019, 19:11

The Brew watch collection is designed to celebrate and capture our enjoyable coffee experiences. I've drawn inspiration from industrial espresso machines, which feature a special blend of warm contrasting colors and a variety of brushing effects.
Gestern den Inhaber von https://www.brew-watches.com/ getroffen, und nachdem bei uns jemand die hier gezeigte Uhr hat, heute schnell ein paar Bilder von einem der Automatik-Modelle gemacht:

Bild
Bild
Bild
Bild

Durchmesser: 38mm
Glas: Saphir gewölbt
WaDi: 100m
Werk: NH35A
Preis: 495.00
Dive (into) Watches
Site / Blog / Facebook

Benutzeravatar
cool runnings
Beiträge: 17559
Registriert: 16 Feb 2006, 09:01
Wohnort: Baden

Re: Brew Darkbrew HP-1

Beitrag von cool runnings » 10 Apr 2019, 21:43

Und ich dachte das sei ein Bier-Thread. :(

Benutzeravatar
Roger Ruegger
Beiträge: 2891
Registriert: 15 Feb 2006, 18:18
Wohnort: Schweiz
Tätigkeit: Tippse
Kontaktdaten:

Re: Brew Darkbrew HP-1

Beitrag von Roger Ruegger » 11 Apr 2019, 02:23

cool runnings hat geschrieben:
10 Apr 2019, 21:43
Und ich dachte das sei ein Bier-Thread. :(
Schnappsidee :mrgreen:

Gibt auch noch einen Chrono (aber Meca-Quartz):

Bild
Bild
Bild
Bild
Bild
Dive (into) Watches
Site / Blog / Facebook

Benutzeravatar
MCG
Beiträge: 15319
Registriert: 21 Aug 2006, 23:12
Wohnort: Mostindien
Interessen: Mech Uhren, Sport, Smart Roadster, HIFI, Art & Architektur
Tätigkeit: Academic Program and Business Alliances

Re: Brew Darkbrew HP-1

Beitrag von MCG » 11 Apr 2019, 12:52

The Brew watch collection is designed to celebrate and capture our enjoyable coffee experiences. I've drawn inspiration from industrial espresso machines, which feature a special blend of warm contrasting colors and a variety of brushing effects.
:shock: :roll:
Speziell in Schwarz gut nachzuvollziehen... 😅
LG aus Mostindien - Markus

Benutzeravatar
Heinz-Jürgen
Beiträge: 8490
Registriert: 27 Mär 2006, 18:03
Wohnort: Ruhrgebeat

Re: Brew Darkbrew HP-1

Beitrag von Heinz-Jürgen » 11 Apr 2019, 13:37

MCG hat geschrieben:
11 Apr 2019, 12:52
The Brew watch collection is designed to celebrate and capture our enjoyable coffee experiences. I've drawn inspiration from industrial espresso machines, which feature a special blend of warm contrasting colors and a variety of brushing effects.
:shock: :roll:
Speziell in Schwarz gut nachzuvollziehen... 😅
Es geht um die Maschinen, nicht um den großen Schwarzen o. ä. :whistling:
Grüße aus dem Pott

Heinz-Jürgen

🎼All you need is laugh...

Benutzeravatar
MCG
Beiträge: 15319
Registriert: 21 Aug 2006, 23:12
Wohnort: Mostindien
Interessen: Mech Uhren, Sport, Smart Roadster, HIFI, Art & Architektur
Tätigkeit: Academic Program and Business Alliances

Re: Brew Darkbrew HP-1

Beitrag von MCG » 11 Apr 2019, 15:50

Heinz-Jürgen hat geschrieben:
11 Apr 2019, 13:37
MCG hat geschrieben:
11 Apr 2019, 12:52
The Brew watch collection is designed to celebrate and capture our enjoyable coffee experiences. I've drawn inspiration from industrial espresso machines, which feature a special blend of warm contrasting colors and a variety of brushing effects.
:shock: :roll:
Speziell in Schwarz gut nachzuvollziehen... 😅
Es geht um die Maschinen, nicht um den großen Schwarzen o. ä. :whistling:
Eben! :idea: :wink:
LG aus Mostindien - Markus

Benutzeravatar
Frano
Beiträge: 1615
Registriert: 30 Mär 2009, 18:12
Wohnort: Oberfranken

Re: Brew Darkbrew HP-1

Beitrag von Frano » 11 Apr 2019, 15:51

Der Chrono hat was,er bringt einen Hauch 70iger Jahre zurück. :D
Wo aber der Wein fehlt, stirbt der Reiz des Lebens. Euripides

Benutzeravatar
jeannie
Beiträge: 17081
Registriert: 15 Feb 2006, 11:17
Wohnort: Zürich
Kontaktdaten:

Re: Brew Darkbrew HP-1

Beitrag von jeannie » 11 Apr 2019, 16:32

Roger Ruegger hat geschrieben:
11 Apr 2019, 02:23

Gibt auch noch einen Chrono (aber Meca-Quartz):

Bild
Bild
Du meinst so eine unsägliche Frankenwatch: ein Quarzwerk mit aufgepfropften Chronomodul? Haben sie das irgendwo auf dem Flohmarkt gefunden? Macht man heutzutage noch sowas. :shock:

Wenn ich da an die Seiko Kaliber denke, mit einem Microschrittmotor für jede Anzeige,; da habe bei solchen Chimären immer das Bild vom osteuropäischen Bauern im Kopf, wie er mit Ross und Wagen aufs Feld fährt. :?
http://www.watchtools.ch Uhrenwerkzeug, direkt aus der Schweiz.

Benutzeravatar
Heinz-Jürgen
Beiträge: 8490
Registriert: 27 Mär 2006, 18:03
Wohnort: Ruhrgebeat

Re: Brew Darkbrew HP-1

Beitrag von Heinz-Jürgen » 11 Apr 2019, 18:14

jeannie hat geschrieben:
11 Apr 2019, 16:32
Roger Ruegger hat geschrieben:
11 Apr 2019, 02:23

Gibt auch noch einen Chrono (aber Meca-Quartz):

Bild
Bild
Du meinst so eine unsägliche Frankenwatch: ein Quarzwerk mit aufgepfropften Chronomodul? Haben sie das irgendwo auf dem Flohmarkt gefunden? Macht man heutzutage noch sowas. :shock:

Wenn ich da an die Seiko Kaliber denke, mit einem Microschrittmotor für jede Anzeige,; da habe bei solchen Chimären immer das Bild vom osteuropäischen Bauern im Kopf, wie er mit Ross und Wagen aufs Feld fährt. :?
:?: Gerade Seiko baut doch heute noch die Mecha-Quarz-Werke...
Grüße aus dem Pott

Heinz-Jürgen

🎼All you need is laugh...

Benutzeravatar
Roger Ruegger
Beiträge: 2891
Registriert: 15 Feb 2006, 18:18
Wohnort: Schweiz
Tätigkeit: Tippse
Kontaktdaten:

Re: Brew Darkbrew HP-1

Beitrag von Roger Ruegger » 11 Apr 2019, 18:46

Ich selber bin jetzt auch nicht der grosse Fan von Meca-Quartz, aber bei Preisen zwischen 390.00 (Chrono) und 525.00 (Automatik mit Stahlband) wäre ich bei der HP-1 mit grösserem Gehäuse jetzt nicht so abgeneigt.
Dive (into) Watches
Site / Blog / Facebook

Benutzeravatar
jeannie
Beiträge: 17081
Registriert: 15 Feb 2006, 11:17
Wohnort: Zürich
Kontaktdaten:

Re: Brew Darkbrew HP-1

Beitrag von jeannie » 11 Apr 2019, 19:11

Heinz-Jürgen hat geschrieben:
11 Apr 2019, 18:14
:?: Gerade Seiko baut doch heute noch die Mecha-Quarz-Werke...
Nur weil es Seiko macht, muss es nicht automatisch gut sein. :?

Entweder 100% mechanisch oder 100% elektronisch.
http://www.watchtools.ch Uhrenwerkzeug, direkt aus der Schweiz.

Benutzeravatar
Heinz-Jürgen
Beiträge: 8490
Registriert: 27 Mär 2006, 18:03
Wohnort: Ruhrgebeat

Re: Brew Darkbrew HP-1

Beitrag von Heinz-Jürgen » 11 Apr 2019, 20:51

jeannie hat geschrieben:
11 Apr 2019, 19:11
Heinz-Jürgen hat geschrieben:
11 Apr 2019, 18:14
:?: Gerade Seiko baut doch heute noch die Mecha-Quarz-Werke...
Nur weil es Seiko macht, muss es nicht automatisch gut sein. :?

Entweder 100% mechanisch oder 100% elektronisch.
Du hast gefragt, ob „man“ sowas heute noch macht, die Herkunft „Flohmarkt“ vermutet und dann auf die tollen Quarzwerke von Seiko verwiesen. Ich hab Dich einfach nur wieder up to date gebracht, Luigi. :whistling:
Grüße aus dem Pott

Heinz-Jürgen

🎼All you need is laugh...

Benutzeravatar
jeannie
Beiträge: 17081
Registriert: 15 Feb 2006, 11:17
Wohnort: Zürich
Kontaktdaten:

Re: Brew Darkbrew HP-1

Beitrag von jeannie » 11 Apr 2019, 21:22

Heinz-Jürgen hat geschrieben:
11 Apr 2019, 20:51
Du hast gefragt, ob „man“ sowas heute noch macht, die Herkunft „Flohmarkt“ vermutet und dann auf die tollen Quarzwerke von Seiko verwiesen. Ich hab Dich einfach nur wieder up to date gebracht, Luigi. :whistling:
Den Anlass habe ich auch gerne genommen, um mich mal via nettem Inder etwas zu updaten. Die Horlogerie ist ja ein ziemlich weit aufgestelltes Feld, da muss man etwas selektiv sein.
http://www.watchtools.ch Uhrenwerkzeug, direkt aus der Schweiz.

Antworten