Omega Seamaster 300 Keramik

Allgemeine Diskussionen rund um zeitgenössische Uhren
Benutzeravatar
Roger Ruegger
Beiträge: 3040
Registriert: 15 Feb 2006, 18:18
Wohnort: Schweiz
Tätigkeit: Tippse
Kontaktdaten:

Omega Seamaster 300 Keramik

Beitrag von Roger Ruegger » 19 Mai 2019, 14:43

Für mich eine der schönsten Versionen der neuen Seamaster 300, und m.M. etwas untergegangen zwischen dem neuen Chronographen und der regulären, etwas kleineren Version in Stahl:

Modell: Omega Seamaster Diver 300M Co-Axial Chronometer (2019)
Ref.: 210.92.44.20.01.001
Zifferblatt: Grau, Titan Grade 5
Lünette: Titan mit Keramik-Einlage
Gehäuse: 300 Meter wasserdicht, Sichtglasboden, manuelles Heliumventil, Keramik und Titan
Gehäusedurchmesser: 43,5 mm
Werk: Kaliber 8806
Band: Kautschuk
Listenpreis: CHF 8'100.00

Bilder:

Bild
Bild
Bild
Bild
Bild

Und hier noch am Nato-Band:
Bild
Dive (into) Watches
Site / Blog / Facebook

Benutzeravatar
mrdata
Beiträge: 11529
Registriert: 17 Feb 2007, 16:17
Interessen: TAU - Technik Auto Uhren

Re: Omega Seamaster 300 Keramik

Beitrag von mrdata » 19 Mai 2019, 14:58

Die ist echt schön! :D aber beim Preis hat sich ein Fehlerteufel eingeschlichen, oder?
Babybel wird nicht aus kleinen Hunden gemacht...

Benutzeravatar
Roger Ruegger
Beiträge: 3040
Registriert: 15 Feb 2006, 18:18
Wohnort: Schweiz
Tätigkeit: Tippse
Kontaktdaten:

Re: Omega Seamaster 300 Keramik

Beitrag von Roger Ruegger » 19 Mai 2019, 16:07

mrdata hat geschrieben:
19 Mai 2019, 14:58
beim Preis hat sich ein Fehlerteufel eingeschlichen, oder?
Jein. Bei der Ankündigung im Januar wurde tatsächlich ein tieferer Preis von CHF 7'500.00 kommuniziert, auf der Website stehen aber derzeit die CHF 8'100.00. Ähnliches beim Chrono: Ich könnte schwören, bei der Vorstellung CHF 6'600.00 gesehen zu haben, auf der Site sind aber nun mindestens CHF 7'100.00 zu sehen.
Dive (into) Watches
Site / Blog / Facebook

Quadrilette172
Beiträge: 17591
Registriert: 25 Jan 2007, 23:46

Re: Omega Seamaster 300 Keramik

Beitrag von Quadrilette172 » 19 Mai 2019, 18:59

Aha, ein Bajonettverschlussboden........da gabs doch schon mal was ...... :whistling:

Pete
Beiträge: 1351
Registriert: 30 Nov 2010, 10:50
Wohnort: Mal Bern, mal Wallis

Re: Omega Seamaster 300 Keramik

Beitrag von Pete » 19 Mai 2019, 19:00

Für mich auch die schöneste der Seamaster. Hätte sie die Gehäusemasse der anderen 300MP wäre sie für mich perfekt. So wird's dann doch eher was in Stahl. Vom gesparten Geld mal ganz abgesehen :whistling:

Benutzeravatar
kochsmichel
Beiträge: 25627
Registriert: 15 Feb 2006, 11:08

Re: Omega Seamaster 300 Keramik

Beitrag von kochsmichel » 20 Mai 2019, 06:58

Hab die Version beim Konzessionär mal am Arm gehabt. Kommt wirklich super rüber.
Light side of the mood!

Benutzeravatar
MCG
Beiträge: 16329
Registriert: 21 Aug 2006, 23:12
Wohnort: Mostindien
Interessen: Mech Uhren, Sport, Smart Roadster, HIFI, Art & Architektur
Tätigkeit: Academic Program and Business Alliances

Re: Omega Seamaster 300 Keramik

Beitrag von MCG » 13 Aug 2019, 16:19

Eine neue "geile" Variante, wie ich finde!

https://www.fratellowatches.com/omega-s ... amic-dial/

Bild ist nicht wirklich toll, habe aber kein besseres gefunden, welche unsere Einschränkungen hier passieren kann... :whistling:

Bild
LG aus Mostindien - Markus

Benutzeravatar
Roger Ruegger
Beiträge: 3040
Registriert: 15 Feb 2006, 18:18
Wohnort: Schweiz
Tätigkeit: Tippse
Kontaktdaten:

Re: Omega Seamaster 300 Keramik

Beitrag von Roger Ruegger » 13 Aug 2019, 17:58

MCG hat geschrieben:
13 Aug 2019, 16:19
Bild [...] habe aber kein besseres gefunden,
Bild
Bild
Bild

Quelle: Siehe Link im Eingangs-Posting :mrgreen:

Ist aber die reguläre, im Vergleich zur Keramik kleinere Variante aus Edelstahl und mit Datum.
Dive (into) Watches
Site / Blog / Facebook

Benutzeravatar
MCG
Beiträge: 16329
Registriert: 21 Aug 2006, 23:12
Wohnort: Mostindien
Interessen: Mech Uhren, Sport, Smart Roadster, HIFI, Art & Architektur
Tätigkeit: Academic Program and Business Alliances

Re: Omega Seamaster 300 Keramik

Beitrag von MCG » 13 Aug 2019, 20:31

Preis ist fast die Hälfte! 👍🏻 :o
LG aus Mostindien - Markus

Benutzeravatar
Roger Ruegger
Beiträge: 3040
Registriert: 15 Feb 2006, 18:18
Wohnort: Schweiz
Tätigkeit: Tippse
Kontaktdaten:

Re: Omega Seamaster 300 Keramik

Beitrag von Roger Ruegger » 13 Aug 2019, 20:52

MCG hat geschrieben:
13 Aug 2019, 20:31
Preis ist fast die Hälfte! 👍🏻 :o
Ist ja auch eine andere Uhr :mrgreen:

Keramik-Gehäuse kosten halt noch etwas mehr, mit unterschiedlichen Aufschlägen je nach Marke:

Longines Hydroconquest Stahl: CHF 1'500.00
Longines Hydroconquest Keramik: CHF 3'500.00

Omega Planet Ocean GMT Stahl: CHF 7'500.00
Omega Planet Ocean GMT Keramik: CHF 11'200.00

TAG Heuer Carrera Calibre 01 inTitan: TAG 6'150.00
TAG Heuer Carrera Calibre 01 in Keramik: CHF 6'300.00
Dive (into) Watches
Site / Blog / Facebook

Benutzeravatar
jeannie
Beiträge: 17338
Registriert: 15 Feb 2006, 11:17
Wohnort: Zürich
Kontaktdaten:

Re: Omega Seamaster 300 Keramik

Beitrag von jeannie » 14 Aug 2019, 07:34

MCG hat geschrieben:
13 Aug 2019, 16:19
Eine neue "geile" Variante, wie ich finde!

https://www.fratellowatches.com/omega-s ... amic-dial/

Bild ist nicht wirklich toll, habe aber kein besseres gefunden, welche unsere Einschränkungen hier passieren kann... :whistling:

Bild
OMEGA
Seamaster
PROFESSIONAL
[Z1O2]
CO-AXIAL
MASTER-CHRONOMETER
200m / 1000ft
SWISS MADE

8 Zeilen Text auf dem Zifferblatt. :shock: Ist das neuer Rekord? Ist Rolex enttrohnt. :whistling: Gibt es die nächstens als Hörbuch. :mrgreen:
http://www.watchtools.ch Uhrenwerkzeug, direkt aus der Schweiz.

Benutzeravatar
luminor
Beiträge: 2929
Registriert: 19 Feb 2006, 14:17
Wohnort: SüdwestDE

Re: Omega Seamaster 300 Keramik

Beitrag von luminor » 14 Aug 2019, 14:07

Ich finde die Weisse hätte doch eigentlich eine GMT werden können!
Beste Grüße
Sascha




#wer früh vögelt beruhigt den Wurm#

Benutzeravatar
MCG
Beiträge: 16329
Registriert: 21 Aug 2006, 23:12
Wohnort: Mostindien
Interessen: Mech Uhren, Sport, Smart Roadster, HIFI, Art & Architektur
Tätigkeit: Academic Program and Business Alliances

Re: Omega Seamaster 300 Keramik

Beitrag von MCG » 14 Aug 2019, 14:11

luminor hat geschrieben:
14 Aug 2019, 14:07
Ich finde die Weisse hätte doch eigentlich eine GMT werden können!
Wer braucht schon einen weiteren Zeiger, wenn man eine Heliumwaraze hat... :rofl:
LG aus Mostindien - Markus

Quadrilette172
Beiträge: 17591
Registriert: 25 Jan 2007, 23:46

Re: Omega Seamaster 300 Keramik

Beitrag von Quadrilette172 » 14 Aug 2019, 16:13

Ja, ja, Heliumventile, die absolut sinnvollste Komplikation für den Desk-Diver......erzeugt Büroschlaf Helium im Uhrgehäuse :?: :mrgreen:

Benutzeravatar
luminor
Beiträge: 2929
Registriert: 19 Feb 2006, 14:17
Wohnort: SüdwestDE

Re: Omega Seamaster 300 Keramik

Beitrag von luminor » 14 Aug 2019, 16:16

Hey Leute, jetzt übertreibt nicht. Das Ding hat auch im Büro seinen Nutzen. Es hält die Hemdmanschette vor/hinter der Uhr. Praktisch. :lol:
Beste Grüße
Sascha




#wer früh vögelt beruhigt den Wurm#

Antworten