Certina

Allgemeine Diskussionen rund um zeitgenössische Uhren
Antworten
sendo 1000
Beiträge: 2
Registriert: 20 Jun 2019, 19:06
Wohnort: Konstanz

Certina

Beitrag von sendo 1000 » 20 Jun 2019, 19:38

Hallo!
Brauche Informationen über ein Modell von Certina.
Dieses Model war in einer Auslage eines Uhrenghändlers als Angebot,ich sahe die Uhr nur im vorbeilaufen.Als ich später nochmals vorbeischauen wollte war sie weg und das Geschäft zu.Da wir im Urlaub waren mussten wir weiter fahren.Habe mir leider auch den Namen des Händlers nicht gemerkt.
Aus dem Gedächtnis nur folgendes:
Herruhr Bi-Color
Gehäuse so 40 mm
Ziffernblatt weiss
könnte eine DS gewessen sein
Datum
Baujahr 1990-2000 schätze ich
so nun das aussergewöhnlich über der Krone befand sich ein roter Steller(Drücker) könnte für Alarmfunktion gewessen sein oder etwas ganz anderes.Das wahr schon sehr markant.
Aktionspreis 340 Franken
Über Informationen würde ich mich freuen da ich sehr interessiert bin an dem Modell.
Gruß

Benutzeravatar
Heinz-Jürgen
Beiträge: 8783
Registriert: 27 Mär 2006, 18:03
Wohnort: Ruhrgebeat

Re: Certina

Beitrag von Heinz-Jürgen » 21 Jun 2019, 07:14

Hallo!

Wir haben ja mit Pascal (allinghi74) hier den Certina-Experten schlechthin an Bord. Vielleicht schaust Du Dich schonmal auf seiner Seite etwas um, bis er sich meldet: http://www.vintagecertinas.ch/de/home-2/
Grüße aus dem Pott

Heinz-Jürgen

🎼 All you need is laugh

Benutzeravatar
jeannie
Beiträge: 17203
Registriert: 15 Feb 2006, 11:17
Wohnort: Zürich
Kontaktdaten:

Re: Certina

Beitrag von jeannie » 21 Jun 2019, 08:49

Du bist sicher dass das keine Hanhardt war?

Bild

Schmeiss Tante Guugel an und suche "Certina roter Drücker"
http://www.watchtools.ch Uhrenwerkzeug, direkt aus der Schweiz.

Benutzeravatar
mhanke
Beiträge: 9638
Registriert: 15 Feb 2006, 20:39
Wohnort: Salzburg

Re: Certina

Beitrag von mhanke » 21 Jun 2019, 11:39

jeannie hat geschrieben:
21 Jun 2019, 08:49
Du bist sicher dass das keine Hanhardt war?

Bild

Schmeiss Tante Guugel an und suche "Certina roter Drücker"
Da kommste mit dem Aktionspreis von 340 Franken aber wirklich nur bis zum roten Drücker ...
"Auf Komplikationen fallen eigentlich nur einfache Gemüter herein" - CF

Benutzeravatar
MCG
Beiträge: 15873
Registriert: 21 Aug 2006, 23:12
Wohnort: Mostindien
Interessen: Mech Uhren, Sport, Smart Roadster, HIFI, Art & Architektur
Tätigkeit: Academic Program and Business Alliances

Re: Certina

Beitrag von MCG » 21 Jun 2019, 11:46

mhanke hat geschrieben:
21 Jun 2019, 11:39
jeannie hat geschrieben:
21 Jun 2019, 08:49
Du bist sicher dass das keine Hanhardt war?

Bild

Schmeiss Tante Guugel an und suche "Certina roter Drücker"
Da kommste mit dem Aktionspreis von 340 Franken aber wirklich nur bis zum roten Drücker ...
War damals höchstwahrscheinlich ein Quarzer...
LG aus Mostindien - Markus

sendo 1000
Beiträge: 2
Registriert: 20 Jun 2019, 19:06
Wohnort: Konstanz

Re: Certina

Beitrag von sendo 1000 » 21 Jun 2019, 16:09

diese Hanhardt war es definitiv nicht,habe auch etwas geguuglt.Etwas ähnlichkeit hat die DS Action Day Date Powermatic 80.Was mir allerdings aufgefallen ist,das es manche Certina`s gab oder gibt,da ist der Drücker nur unterhalb rot. Kann gut möglich sein, das ich mich da vertue.
Wie gesagt es ist eher eine klassische Uhrenform(nicht sportlich etc.).Muss wahrscheinlich ein Ladenhüter gewesen sein.Hat mich einfach gewundert was dieser Drücker(also nur zur Hälfte rot) bei so einer klassische Uhr soll.

Antworten