Carl F. Bucherer Heritage Bicompax Annual

Allgemeine Diskussionen rund um zeitgenössische Uhren
Antworten
Online
Benutzeravatar
Roger Ruegger
Beiträge: 3033
Registriert: 15 Feb 2006, 18:18
Wohnort: Schweiz
Tätigkeit: Tippse
Kontaktdaten:

Carl F. Bucherer Heritage Bicompax Annual

Beitrag von Roger Ruegger » 18 Aug 2019, 17:03

Die wurde ja letzte Baselworld vorgestellt. Ein paar Daten: Zwei Versionen (Bi-Color 00.10803.07.42.01 und Stahl 00.10803.08.12.01), auf je 888 Stück limitiert, 41 mm Durchmesser, 14.05 mm Höhe, 30 Meter WaDi, saphirglas vorne und hinten. Cal. CFB 1972 mit 42 Stunden Gangreserve. Basiskaliber allenfalls ETA. Preis: $7'200.00 resp. $10'200.00. Bilder:

Bild
Bild
Bild
Bild
Bild
Bild
Bild
Bild
Bild
Bild
Bild
Bild
Dive (into) Watches
Site / Blog / Facebook

Benutzeravatar
mhanke
Beiträge: 9699
Registriert: 15 Feb 2006, 20:39
Wohnort: Salzburg

Re: Carl F. Bucherer Heritage Bicompax Annual

Beitrag von mhanke » 18 Aug 2019, 18:55

Ist der altbekannte Stapel vom ETA 2894 Modulchrono mit dem Dubois-Dépraz Modul für Großdatum und Jahreskalender, der schon weiland die Annuals von Nivrel, ML, UN und nun auch - preislich in eigenen Sphären - Richard Mille angetrieben hat. Meine eigenen Erfahrungen damit sind ein wenig durchwachsen, nach Reparaturbedürftigkeit hatte ich den Eindruck, dass die beiden Module den Antrieb vielleicht ein wenig überfordern. Darüber hinaus wird die Uhr dadurch doch recht hoch.

Die Bucherer ist eigentlich nicht unhübsch, aber der schwarze Hintergrund beim Datum und Monat tut mir weh. Nun, beim Datum geht es noch, aber der Monat dient eigentlich nur zur Hilfe beim korrekten Einstellen des Kalendariums, den braucht man nicht derart hervorzuheben.

Marcus
"Auf Komplikationen fallen eigentlich nur einfache Gemüter herein" - CF

Online
Benutzeravatar
Roger Ruegger
Beiträge: 3033
Registriert: 15 Feb 2006, 18:18
Wohnort: Schweiz
Tätigkeit: Tippse
Kontaktdaten:

Re: Carl F. Bucherer Heritage Bicompax Annual

Beitrag von Roger Ruegger » 18 Aug 2019, 20:02

Und hier noch die Indoor-Version:

Bild
Bild
Bild
Bild
Bild
Bild
Bild
Bild
Bild
Dive (into) Watches
Site / Blog / Facebook

Benutzeravatar
3fe
Beiträge: 9690
Registriert: 18 Nov 2009, 16:20
Wohnort: Kanton Schwyz
Interessen: Niemals ohne Uhr!

Re: Carl F. Bucherer Heritage Bicompax Annual

Beitrag von 3fe » 18 Aug 2019, 20:19

Ich finde die gar nicht mal unhübsch. Keine Zahlen angeschnitten, schöner Font, tolles Panda Dial, ordentliche Zeiger, schöne Drücker. :thumbsup:
Beste Grüsse
Jörg


If you see a toilet in your dream, do not use it. It's a trap.

Antworten