Tudor Blackbay 36 mm eine verkappte Ex1?

Allgemeine Diskussionen rund um zeitgenössische Uhren
Benutzeravatar
Heinz-Jürgen
Beiträge: 9471
Registriert: 27 Mär 2006, 18:03
Wohnort: Ruhrgebeat

Re: Tudor Blackbay 36 mm eine verkappte Ex1?

Beitrag von Heinz-Jürgen » 05 Dez 2019, 15:32

haspe1 hat geschrieben:
05 Dez 2019, 15:01
Noch ein Gedanke zur Smiths Everest 36mm/40mm.

Meister Platts verwendet für beide Modelle offenbar die gleichen Zeiger in der gleichen Länge. Das Ergebnis: Die Zeigerlängen passend für die 36mm-Version recht gut (obwohl es böse Zungen gibt, die sogar behaupten, der Minuten-Zeiger wäre hier (etwas) zu lang), für die 40mm-Version sind alle Zeiger meiner Meinung nach deutlich zu kurz. Das müsste nicht sein. Eddy Platts müsste sich ja nicht alles von Rolex und deren Explorer 1 abschauen, insbesondere nicht die zu kurzen Minutenzeiger.

Obwohl dieses Manko bei ihm angesichts der deutlich kleineren Stückzahlen verständlicher wäre.
Das Verhältnis der produzierten Stückzahlen pro Zeit zwischen Explorer 1 (Rolex) und Smiths Everest (Platts) wird ja irgendwo bei 1000 /1 oder so liegen.
:D

Hannes
Bei der EX 1 hat Rolex 2016 (?) nachgebessert. Vielleicht macht Herr Platts das auch noch.
Grüße aus dem Pott

Heinz-Jürgen

🎼 All you need is laugh

Benutzeravatar
ChronoCop
Beiträge: 2342
Registriert: 21 Feb 2006, 08:28

Re: Tudor Blackbay 36 mm eine verkappte Ex1?

Beitrag von ChronoCop » 06 Dez 2019, 08:47

Bei der Rlx Explorer kann ich die Ritter-Sport-Ziffern nicht ausstehen. Die 1016 hatte noch die elegante Helvetica-Bezifferung, seufz ...

haspe1
Beiträge: 384
Registriert: 24 Feb 2006, 18:21

Re: Tudor Blackbay 36 mm eine verkappte Ex1?

Beitrag von haspe1 » 06 Dez 2019, 13:26

ChronoCop hat geschrieben:
06 Dez 2019, 08:47
Bei der Rlx Explorer kann ich die Ritter-Sport-Ziffern nicht ausstehen. Die 1016 hatte noch die elegante Helvetica-Bezifferung, seufz ...
Mir gefällt auch die Helvetica-Bezifferung der 1016 deutlich besser, als jene der aktuellen Version, aber wirklich hässlich finde ich die neue auch nicht.

Hannes

Antworten