Gehen sie weiter, hier gibt es nichts zu sehen!

Allgemeine Diskussionen rund um zeitgenössische Uhren
Benutzeravatar
u2112
Beiträge: 1814
Registriert: 25 Sep 2008, 00:22

Re: Gehen sie weiter, hier gibt es nichts zu sehen!

Beitrag von u2112 » 08 Mär 2020, 23:31

Glückwunsch zum Polaris-Chrono :thumbsup:

Sehr klares Design und mit blau macht man auch nichts falsch, zusammen mit dem Wecker mein Favorit in der Linie. Mit ohne Datum ist bei JLC in der Tat (bis auf ganz wenige Ausnahmen) bei den Chronos der richtige Weg, da die Datumsfenster oft relativ weit innen und gerne lieblos platziert werden.

Und was den nervenden Hype angeht: Das geht auch wieder vorbei, spätestens wenn es am Markt mal etwas auf die Mütze gibt... - davon sollte man sich nicht die Freude nehmen lassen :wink:

Viel Freude mit der JLC!
Christian

Benutzeravatar
tapsa911
Beiträge: 3510
Registriert: 28 Apr 2006, 10:48

Re: Gehen sie weiter, hier gibt es nichts zu sehen!

Beitrag von tapsa911 » 09 Mär 2020, 07:26

3fe hat geschrieben:
08 Mär 2020, 10:09
Danke Stephan.

Ich bin eigentlich auch ein Datumsfreund, hier bin ich froh, dass kein Datum die Optik versaut.

Das Blatt ist der Hammer. 8)

Bild

Band und Schliesse sind grossartig. In der Schliesse sind auf beiden Seiten je ein Halbglied zur Längenanpassung versteckt. Super!

Bild
Top-Wecker lieber Jörg! Gerade das fehlende Datum erhöht den stimmigen Gesamteindruck! Zur Jeans aber auch zum feien Zwirn (IMHO) gut tragebar.

Ich hoffe, DU bleibst weiterhin hier aktiv (AT als Forumsuhr muss gepflegt werden).

Ansonsten imme gern mehr Fotos. Möge das Licht mit Dir sein :wink:

Gruß
:wink:
Stephan
Durch Ehrlichkeit kannst du mehr beleidigen als durch Lügen.
(Jan Fedder, Schauspieler)

Benutzeravatar
Hertie
Beiträge: 8861
Registriert: 15 Feb 2006, 10:56
Interessen: alles was friedlich tickt
Tätigkeit: Sandwichopfer - zuständig für alles

Re: Gehen sie weiter, hier gibt es nichts zu sehen!

Beitrag von Hertie » 09 Mär 2020, 07:54

u2112 hat geschrieben:
08 Mär 2020, 23:31
Glückwunsch zum Polaris-Chrono :thumbsup:

Sehr klares Design und mit blau macht man auch nichts falsch, zusammen mit dem Wecker mein Favorit in der Linie. Mit ohne Datum ist bei JLC in der Tat (bis auf ganz wenige Ausnahmen) bei den Chronos der richtige Weg, da die Datumsfenster oft relativ weit innen und gerne lieblos platziert werden.

Und was den nervenden Hype angeht: Das geht auch wieder vorbei, spätestens wenn es am Markt mal etwas auf die Mütze gibt... - davon sollte man sich nicht die Freude nehmen lassen :wink:

Viel Freude mit der JLC!
Christian
Sehe ich auch so. Ich finde sie ohne Datum einfach überaus stimmig und schön. :thumbsup:
Egal wo das Datum platziert wäre, es würde die Gesamtharmonie stören.
Natürlich gibt es horologisch kompetentere Uhrenbauer als JLC, welche die Datumskomplikation mittels Hightechverfahren vom Zifferblatt auf Pappkartons transformiert haben. Aber auf das muss man erst mal kommen, das ist wahres Brainstorming. :lol:
Liebe Grüsse........es hat sich leider ausgetauscht.

Benutzeravatar
3fe
Beiträge: 10091
Registriert: 18 Nov 2009, 16:20
Wohnort: Kanton Schwyz
Interessen: Niemals ohne Uhr!

Re: Gehen sie weiter, hier gibt es nichts zu sehen!

Beitrag von 3fe » 09 Mär 2020, 08:38

:lol: :lol:
Beste Grüsse
Jörg


If you see a toilet in your dream, do not use it. It's a trap.

Benutzeravatar
stere
Beiträge: 9396
Registriert: 17 Feb 2006, 10:06
Interessen: Hmm......vielleicht Uhren ? :-)

Re: Gehen sie weiter, hier gibt es nichts zu sehen!

Beitrag von stere » 09 Mär 2020, 08:58

Beim kurzen Drüberschauen Deines Wristshots glaubte ich leichte Analogien zur Lange Odysseus erkennen zu können... Metallband und das blaue Blatt vielleicht. Und nochmal zum Datum: Bei den Compressor Chronos und dem Diver liegt es recht unglücklich platziert, das gebe ich zu, die haben ja das gleiche Werk. Aber da man hier kein Totalisator auf der 6 hat, hätte sich das doch angeboten, ohne die Symmetrie zu zerstören.

Aber egal... das Datum hat für mich häufig funktionalen Charakter :whistling: :mrgreen: … da nehme ich schonmal Missplatzierungen in Kauf :angry:

stere
"If you think you are too old to rock'n'roll then you are!" Lemmy

Benutzeravatar
alinghi74
Beiträge: 4263
Registriert: 16 Feb 2006, 08:20
Wohnort: CH
Kontaktdaten:

Re: Gehen sie weiter, hier gibt es nichts zu sehen!

Beitrag von alinghi74 » 09 Mär 2020, 09:37

Wunderbare Uhr hast du die da ausgesucht Jörg! Alles richtig gemacht. :thumbsup:
Gruss alinghi74

VintageCERTINAs.ch

Join me on facebook and instagram!

Benutzeravatar
3fe
Beiträge: 10091
Registriert: 18 Nov 2009, 16:20
Wohnort: Kanton Schwyz
Interessen: Niemals ohne Uhr!

Re: Gehen sie weiter, hier gibt es nichts zu sehen!

Beitrag von 3fe » 09 Mär 2020, 12:50

So, die Kleine schläft, schnell ein paar Bilder
Hab immer noch Folien gefunden und mit putzen kommt man auch nicht hinterher. :lol:

Die Box ist riesig :shock:

Bild

Rückseite ist ganz fein :thumbsup:

Bild
Bild

Krone und Drücker passen sehr gut zum Gesamtkonzept. Polierte und satinierte Flächen in hervorragender Ausführung. :thumbsup:

Bild

Die Bandverlängerung eingeklappt

Bild

und ausgeklappt

Bild

Die Schliesse ist sehr harmonisch und nicht fummelig.

Bild

Durch die geringe Bauhöhe des Werkes ist die Uhr keine Dose. Die massiven Hörner sind deutlich nach unten gezogen, was die Uhr auch für Mädchen tragbar macht. :wink: Insgesamt trägt sie sich sehr unauffällig, hat aber mit dem Stahlband den gewissen Bling Bling Faktor. Der Sommer kann kommen! 8)

Bild
Bild

8 Jahre Garantie sind zeitgemäss und zeugen von Sachverstand. Ein Lederband ist ja bereits bestellt, weitere werden sicher folgen. Mit 21mm ist die Auswahl aber etwas begrenzt.

Heute ist ein grauer, neblig, diesiger Tag, aber ein Blick auf die Uhr lässt einen das alles vergessen.

Das ist aber auch ein geiles Teil. :yahoo:
Beste Grüsse
Jörg


If you see a toilet in your dream, do not use it. It's a trap.

Benutzeravatar
3fe
Beiträge: 10091
Registriert: 18 Nov 2009, 16:20
Wohnort: Kanton Schwyz
Interessen: Niemals ohne Uhr!

Re: Gehen sie weiter, hier gibt es nichts zu sehen!

Beitrag von 3fe » 09 Mär 2020, 13:04

stere hat geschrieben:
09 Mär 2020, 08:58
Beim kurzen Drüberschauen Deines Wristshots glaubte ich leichte Analogien zur Lange Odysseus erkennen zu können...
Echt? Also die Polaris ist bedeutend schöner als die Odysseus. :tongueout: :wink:
Beste Grüsse
Jörg


If you see a toilet in your dream, do not use it. It's a trap.

Benutzeravatar
MCG
Beiträge: 17672
Registriert: 21 Aug 2006, 23:12
Wohnort: Mostindien
Interessen: Mech Uhren, Sport, Smart Roadster, HIFI, Art & Architektur
Tätigkeit: Global Academic Program

Re: Gehen sie weiter, hier gibt es nichts zu sehen!

Beitrag von MCG » 09 Mär 2020, 13:09

Schöne Bilder! :thumbsup: :P
LG aus Mostindien - Markus

Benutzeravatar
o.v.e
Beiträge: 4792
Registriert: 08 Apr 2008, 11:36
Wohnort: Högboträsk

Re: Gehen sie weiter, hier gibt es nichts zu sehen!

Beitrag von o.v.e » 09 Mär 2020, 13:10

stere hat geschrieben:
09 Mär 2020, 08:58
Beim kurzen Drüberschauen Deines Wristshots glaubte ich leichte Analogien zur Lange Odysseus erkennen zu können... Metallband und das blaue Blatt vielleicht. Und nochmal zum Datum: Bei den Compressor Chronos und dem Diver liegt es recht unglücklich platziert, das gebe ich zu, die haben ja das gleiche Werk. Aber da man hier kein Totalisator auf der 6 hat, hätte sich das doch angeboten, ohne die Symmetrie zu zerstören.

Aber egal... das Datum hat für mich häufig funktionalen Charakter :whistling: :mrgreen: … da nehme ich schonmal Missplatzierungen in Kauf :angry:

stere
Ich finde man kann sich leicht merken, welches Datum heute ist, aber es lohnt sich nicht, sich zu merken, wievel Uhr gerade ist. :mrgreen:
Ardnut since 1988!

Je suis Charlie et je suis Ahmed.

Benutzeravatar
lottemann
Beiträge: 7082
Registriert: 15 Feb 2006, 11:52
Wohnort: BaWü

Re: Gehen sie weiter, hier gibt es nichts zu sehen!

Beitrag von lottemann » 09 Mär 2020, 13:31

o.v.e hat geschrieben:
09 Mär 2020, 13:10
stere hat geschrieben:
09 Mär 2020, 08:58
Beim kurzen Drüberschauen Deines Wristshots glaubte ich leichte Analogien zur Lange Odysseus erkennen zu können... Metallband und das blaue Blatt vielleicht. Und nochmal zum Datum: Bei den Compressor Chronos und dem Diver liegt es recht unglücklich platziert, das gebe ich zu, die haben ja das gleiche Werk. Aber da man hier kein Totalisator auf der 6 hat, hätte sich das doch angeboten, ohne die Symmetrie zu zerstören.

Aber egal... das Datum hat für mich häufig funktionalen Charakter :whistling: :mrgreen: … da nehme ich schonmal Missplatzierungen in Kauf :angry:

stere
Ich finde man kann sich leicht merken, welches Datum heute ist, aber es lohnt sich nicht, sich zu merken, wievel Uhr gerade ist. :mrgreen:
:rofl:

Benutzeravatar
3fe
Beiträge: 10091
Registriert: 18 Nov 2009, 16:20
Wohnort: Kanton Schwyz
Interessen: Niemals ohne Uhr!

Re: Gehen sie weiter, hier gibt es nichts zu sehen!

Beitrag von 3fe » 09 Mär 2020, 18:43

Hier kommen noch die Nightshots

Bild
Bild
Beste Grüsse
Jörg


If you see a toilet in your dream, do not use it. It's a trap.

Online
Benutzeravatar
Heinz-Jürgen
Beiträge: 9691
Registriert: 27 Mär 2006, 18:03
Wohnort: Ruhrgebeat

Re: Gehen sie weiter, hier gibt es nichts zu sehen!

Beitrag von Heinz-Jürgen » 09 Mär 2020, 18:54

Sehr schön! :thumbsup: :thumbsup:
Grüße aus dem Pott

Heinz-Jürgen

🎼 All you need is laugh

Online
Pete
Beiträge: 1436
Registriert: 30 Nov 2010, 10:50
Wohnort: Mal Bern, mal Wallis

Re: Gehen sie weiter, hier gibt es nichts zu sehen!

Beitrag von Pete » 09 Mär 2020, 19:05

Glückwunsch Jörg!

Und hey, so traurig hast Du gar nicht gewirkt als die Rolle den Besitzer gewechselt hat :whistling: Deine Aversion gegen die Marke mit der Krone und den heiss gelaufenen Markt kann ich aber nachvollziehen, auch wenn Du aktuell davon profitierst genauso wie ich theoretisch auch davon profitieren könnte. Es nimmt die Freude am Hobby. Darüber wird aber drüben ja schon mehr als genug gejammert. Auch bei mir nimmt der Hang zur eigentlich langweiligen Krone ab und ich schau mich vermehrt bei anderen Muttis Töchtern um.

Auf jeden Fall ne sehr gute Wahl. Zumal Du im Alter ja auch ruhiger wirst und nicht mehr mit der Uhr zum Holzhacken in den Garten läufst 8) Aber für so was gibt's ja Casio. Und immer dran denken: Nur der erste Kratzer tut richtig weh ;-)

P.S.: Grüsse von Deiner alten Sea-Dweller. Der Lötschbergtunnel stand unter Wasser und ich hatte vieeeeel Zeit und zufällig Werkzeug mit um das Band noch anzupassen.
Bild

Benutzeravatar
indiana
Beiträge: 16701
Registriert: 15 Feb 2006, 12:13

Re: Gehen sie weiter, hier gibt es nichts zu sehen!

Beitrag von indiana » 09 Mär 2020, 19:05

@3fe
Schöne Uhr, Glückwunsch. 8) :D

Antworten