Erfahrung mit Oris Uhren

Allgemeine Diskussionen rund um zeitgenössische Uhren
Antworten
Rabi2216
Beiträge: 1
Registriert: 06 Jun 2020, 13:27

Erfahrung mit Oris Uhren

Beitrag von Rabi2216 » 06 Jun 2020, 13:32

Hallo Zusammen

Habe leider kein Thema gefunden wo meine Fragen beantwortet werden.

Ich werde mir sehr wahrscheinlich eine ORIS BIG CROWN PROPILOT GMT, SMALL SECOND kaufen.

Könnt ihr mir ein paar Erfahrungen mitteilen was ihr bis jetzt mit Oris Uhren gemacht habt. Evtl. gibt es ja jemanden wo genau die Uhr besitzt... ;)

Danke für eure Hilfe und freu mich auf paar Nachrichten von ihnen.

LG
Eric

Benutzeravatar
Heinz-Jürgen
Beiträge: 10037
Registriert: 27 Mär 2006, 18:03
Wohnort: Ruhrgebeat

Re: Erfahrung mit Oris Uhren

Beitrag von Heinz-Jürgen » 06 Jun 2020, 16:45

Hallo, Eric!

Ob das Modell hier vertreten ist, weiß ich gar nicht. Aber Oris wird hier allgemein positiv besprochen. Ich selbst habe eine Big Crown Pointer Date und bin sehr zufrieden. P/L ist bei Oris sehr gut, Service dürfte auch kein Problem sein, da sie bei den Standardmodellen als Basiswerke in der Regel Sellita verbauen.

Das Modell, das Du Dir ausgesucht hast, ist mit 45mm recht groß, daher meine Empfehlung - wenn noch nicht erfolgt - unbedingt vorher mal anlegen. Aber das gilt ja eigentlich immer.

Ansonsten: herzlich willkommen im Forum!
Grüße aus dem Pott

Heinz-Jürgen

🎼 All you need is laugh

Benutzeravatar
walter
Beiträge: 7903
Registriert: 15 Feb 2006, 20:45

Re: Erfahrung mit Oris Uhren

Beitrag von walter » 06 Jun 2020, 20:40

Hallo Eric,
ich kann mich Heinz-Jürgen gern anschließen.
Ich habe3 / hatte 4 unterschiedliche Oris-Modelle.
Alles sind / waren einwandfrei: ordentliche Verarbeitung, Werke ohne Probleme.
In Deinem Favoriten werkelt ein Sellita 220, ursprünglich als ETA 2836 entwickelt.
Ein bewährtes Werk, auf die Uhr gibt Oris bei Registrierung 3 Jahre Garantie.
Einiziger Kritikpunkt sind die Lederbänder, aber das dürfte bei Deinem Favoriten irrelevant sein.
Ganz im Gegenteil: die Textilbänder tragen sich sehr gut !
Noch ein Hinweis: Oris muss man nicht zum LP kaufen... :whistling:

Walter

Mein Indischer Schachmeister sagte: Am Ende kommen Bauer und König in die selbe Kiste

Benutzeravatar
Knall
Beiträge: 730
Registriert: 15 Feb 2006, 18:41

Re: Erfahrung mit Oris Uhren

Beitrag von Knall » 08 Jun 2020, 09:23

Ich habe seit gut 2 Jahren die Oris 110. Kann nicht klagen.
Gruss
uwe

Bild
Das Gute ist eine Frage der Erkenntnis.

Benutzeravatar
zille
Beiträge: 64
Registriert: 01 Feb 2011, 12:16
Wohnort: Rheinfelden AG
Interessen: Uhren, Reisen, Golf, Tennis, Joggen & Fitness, gutes Essen, Espresso :-)

Re: Erfahrung mit Oris Uhren

Beitrag von zille » 08 Jun 2020, 12:26

Hallo Eric

ich selber habe 4 Oris Modelle und bin sehr zufrieden mit den Uhren. Preis/Leistung ist ausgezeichnet. Viel Uhr für gutes Geld.
Auch ist der Service bei Oris sehr gut - also nur zu empfehlen

Gruss
Timo

Benutzeravatar
Knall
Beiträge: 730
Registriert: 15 Feb 2006, 18:41

Re: Erfahrung mit Oris Uhren

Beitrag von Knall » 08 Jun 2020, 18:17

Bild

Mein Bild war weg, wohl zu schön die Oris :mrgreen:

Gruss

uwe
Das Gute ist eine Frage der Erkenntnis.

Benutzeravatar
walter
Beiträge: 7903
Registriert: 15 Feb 2006, 20:45

Re: Erfahrung mit Oris Uhren

Beitrag von walter » 08 Jun 2020, 21:53

Scheint wieder ein "one-night-stand" zu sein :roll:
Letzte Aktivitä: Sa 6. Jun 2020, 13:32

Walter

Mein Indischer Schachmeister sagte: Am Ende kommen Bauer und König in die selbe Kiste

Benutzeravatar
jeannie
Beiträge: 17982
Registriert: 15 Feb 2006, 11:17
Wohnort: Zürich
Kontaktdaten:

Re: Erfahrung mit Oris Uhren

Beitrag von jeannie » 08 Jun 2020, 22:09

Nicht unbedingt. Vielleicht liest er mit ohne sich anzumelden.
http://www.watchtools.ch Uhrenwerkzeug, direkt aus der Schweiz.

Antworten