Vorstellung Rolex OP41 Rolexneuheit 2020

Allgemeine Diskussionen rund um zeitgenössische Uhren
Benutzeravatar
berlingruss
Beiträge: 177
Registriert: 01 Jun 2010, 20:46

Vorstellung Rolex OP41 Rolexneuheit 2020

Beitrag von berlingruss » 14 Sep 2020, 22:26

Ich möchte Euch meine neue Rolex OP 41 vorstellen,welche ich heute bei meinem Konzi abgeholt habe.
Der Erste Eindruck war...Wow ist die Groß :!:
Das Blatt hat mich total umgehauen,der Sonnenschiff ist das schönste was ich je gesehen habe.
Rolex hat mit der OP 41 einen ganz großen Wurf hingelegt - eine sehr schlichte,sportliche aber auch etwas dressige Uhr,sehr Wandelbar...Flach perfekt für den Anzug oder auch in der Freizeit.
Eine Uhr die mich so schnell nicht verlassen wird :D :thumbsup:

Nun lasse ich mal Bilder Sprechen.

Bild

Bild

Bild

Bild

Bild

Bild
"Die Hose atmet noch"

Benutzeravatar
Don Tomaso
Beiträge: 9223
Registriert: 16 Feb 2006, 16:01
Wohnort: Wie Sie Baden
Tätigkeit: Physiker

Re: Vorstellung Rolex OP41 Rolexneuheit 2020

Beitrag von Don Tomaso » 14 Sep 2020, 22:42

Sehr schön, die Rolex. Da könnte ich auch schwach werden.
Gruss

Thomas

Regional Engineer for Destructive Operations

Benutzeravatar
Thomas H. Ernst
Beiträge: 18873
Registriert: 14 Feb 2006, 16:10
Wohnort: Aarau
Interessen: Uhren, Bikes, Fotografie
Tätigkeit: Informatiker
Kontaktdaten:

Re: Vorstellung Rolex OP41 Rolexneuheit 2020

Beitrag von Thomas H. Ernst » 14 Sep 2020, 23:10

Schick! Mir hat das blaue Blatt immer schon gefallen. :thumbsup:
Grüsse Thomas
Euer Board-Admin

Benutzeravatar
MCG
Beiträge: 18216
Registriert: 21 Aug 2006, 23:12
Wohnort: Mostindien
Interessen: Mech Uhren, Sport, Smart Roadster, HIFI, Art & Architektur
Tätigkeit: Global Academic Program

Re: Vorstellung Rolex OP41 Rolexneuheit 2020

Beitrag von MCG » 14 Sep 2020, 23:27

berlingruss hat geschrieben: 14 Sep 2020, 22:26 Ich möchte Euch meine neue Rolex OP 41 vorstellen,welche ich heute bei meinem Konzi abgeholt habe.
Der Erste Eindruck war...Wow ist die Groß :!:
Das Blatt hat mich total umgehauen,der Sonnenschiff ist das schönste was ich je gesehen habe.
Rolex hat mit der OP 41 einen ganz großen Wurf hingelegt - eine sehr schlichte,sportliche aber auch etwas dressige Uhr,sehr Wandelbar...Flach perfekt für den Anzug oder auch in der Freizeit.
Eine Uhr die mich so schnell nicht verlassen wird :D :thumbsup:

Nun lasse ich mal Bilder Sprechen.

Bild

Bild

Bild

Bild

Bild

Bild
gefällt mir grundsätzlich! Ist halt eine Rolex und sieht immer noch gleich aus wie vorher!
Allerdings würde ich die 36 mm Variante nehmen. Entweder in diesem warmen Silberton, oder ebenfalls in Blau. Wobei ich dann wahrscheinlich eher die Datejust nehmen würde... 8)
LG aus Mostindien - Markus

Benutzeravatar
safesurfer
Beiträge: 4553
Registriert: 15 Feb 2006, 16:41
Wohnort: bei CCAA
Interessen: Uhren, Fotografie, lecker Essen, lecker Getränk...

Re: Vorstellung Rolex OP41 Rolexneuheit 2020

Beitrag von safesurfer » 15 Sep 2020, 09:42

Schöne Rolex - mir gefällt auch das blaue Blatt gut.
Gruß Michael

Bälle flach halten, hoch gewinnen....

Benutzeravatar
stere
Beiträge: 9534
Registriert: 17 Feb 2006, 10:06
Interessen: Hmm......vielleicht Uhren ? :-)

Re: Vorstellung Rolex OP41 Rolexneuheit 2020

Beitrag von stere » 15 Sep 2020, 10:33

Verstehe den Hype um die Uhr nicht... aber sie muss dem Käufer gefallen. Viel Spass damit!

stere
"If you think you are too old to rock'n'roll then you are!" Lemmy

Benutzeravatar
walter
Beiträge: 7902
Registriert: 15 Feb 2006, 20:45

Re: Vorstellung Rolex OP41 Rolexneuheit 2020

Beitrag von walter » 15 Sep 2020, 10:58

Sehr gefällig diese Krone :thumbsup:
Viel Spaß mit der Hübschen !
Walter

Mein Indischer Schachmeister sagte: Am Ende kommen Bauer und König in die selbe Kiste

Online
Benutzeravatar
tapsa911
Beiträge: 3668
Registriert: 28 Apr 2006, 10:48

Re: Vorstellung Rolex OP41 Rolexneuheit 2020

Beitrag von tapsa911 » 15 Sep 2020, 12:19

Stimmiger Ticker :thumbsup:

Viel Trage-Genuss und schönen Dank für die Vorstellung.
:wink:
Stephan
Durch Ehrlichkeit kannst du mehr beleidigen als durch Lügen.
(Jan Fedder, Schauspieler)

Benutzeravatar
berlingruss
Beiträge: 177
Registriert: 01 Jun 2010, 20:46

Re: Vorstellung Rolex OP41 Rolexneuheit 2020

Beitrag von berlingruss » 15 Sep 2020, 13:23

Wer eine "Datejust 41" (ohne Datum) mit glatter Lünette am Oyster sucht,für den ist das 100% DIE Uhr. :D
"Die Hose atmet noch"

Benutzeravatar
Heinz-Jürgen
Beiträge: 10027
Registriert: 27 Mär 2006, 18:03
Wohnort: Ruhrgebeat

Re: Vorstellung Rolex OP41 Rolexneuheit 2020

Beitrag von Heinz-Jürgen » 15 Sep 2020, 13:29

tapsa911 hat geschrieben: 15 Sep 2020, 12:19 Stimmiger Ticker :thumbsup:

Viel Trage-Genuss und schönen Dank für die Vorstellung.
:wink:
Stephan
+1

Und an der Bildschärfe arbeiten wir noch ein wenig... :whistling: :wink: :lol:
Grüße aus dem Pott

Heinz-Jürgen

🎼 All you need is laugh

Benutzeravatar
Gustav_Ganter
Beiträge: 102
Registriert: 10 Jul 2020, 10:34
Wohnort: Gantersheim

Re: Vorstellung Rolex OP41 Rolexneuheit 2020

Beitrag von Gustav_Ganter » 15 Sep 2020, 18:57

Eine wirklich schöne Uhr👌 . Herzlichen Glückwunsch 👍
"Wer auf Wartelisten steht , ist ein Teil des Problems."
Hans Wilsdorf

watch-watcher
Beiträge: 1990
Registriert: 25 Feb 2006, 16:59
Wohnort: Großraum Dortmund

Re: Vorstellung Rolex OP41 Rolexneuheit 2020

Beitrag von watch-watcher » 16 Sep 2020, 15:20

Hallo Chris,

zunächst einmal einen Glückwunsch zu deiner Neuanschaffung und obwohl eine OP nicht auf meiner Haben-wollen-Liste steht, hatte ich gestern die 36er und 41er OP für einen Grössenvergleich am Arm und beide kämen für mich nicht in Frage.

Die 36er wirkt bedeutend kleiner im Vergleich zum meiner 36er DJ (116234), die mir super paßt, und die 41er wirkt durch ihre Flachheit wie ein Pizzateller am Arm. Für mich müßte es eigentlich noch eine Mittelgröße geben.

Aber das ist natürlich meine persönliche Meinung und möge deine OP viel Tragezeit bei dir bekommen.
Viele Grüße
Wilhelm

Benutzeravatar
berlingruss
Beiträge: 177
Registriert: 01 Jun 2010, 20:46

Re: Vorstellung Rolex OP41 Rolexneuheit 2020

Beitrag von berlingruss » 16 Sep 2020, 17:17

watch-watcher hat geschrieben: 16 Sep 2020, 15:20 Hallo Chris,

zunächst einmal einen Glückwunsch zu deiner Neuanschaffung und obwohl eine OP nicht auf meiner Haben-wollen-Liste steht, hatte ich gestern die 36er und 41er OP für einen Grössenvergleich am Arm und beide kämen für mich nicht in Frage.

Die 36er wirkt bedeutend kleiner im Vergleich zum meiner 36er DJ (116234), die mir super paßt, und die 41er wirkt durch ihre Flachheit wie ein Pizzateller am Arm. Für mich müßte es eigentlich noch eine Mittelgröße geben.

Aber das ist natürlich meine persönliche Meinung und möge deine OP viel Tragezeit bei dir bekommen.

Da muss ich dir absolut recht geben ich hatte die 41er ja blind bestellt.
Als ich die Uhr dann in live gesehen habe habe ich wirklich einen kleinen Schreck bekommen weil die wirklich sehr sehr groß wirkt und auch am Handgelenk sehr groß rüberkommt.
Für mich ist die Uhr in 41mm ein sehr großer Sportdresser den man am besten zu feiner Kleidung trägt, allein schon wegen dem schönen dunkelblauen Sonnenschliff Blatt.
Ich werde die Uhr immer tragen wenn ich langärmelige Hemden trage dafür ist sie perfekt.
Eins ist jedoch auch klar, diese Uhr ist eine perfekte zweit oder dritt Uhr... für jeden Tag oder als Alltagsuhr ist das natürlich nichts da ist zb. eine 16610 schon besser.
Ich musste übrigens extra in eine bestimmte Ecke gehen damit kein anderer Kunde mitbekommt dass sie an mich ausgeliefert wird.
Es folgte auch eine Belehrung dass man diese Uhr nicht bei chrono24 oder Ebay wiederfinden möchte, ansonsten würde Rolex mich für zukünftige Käufe zentral sperren.

Ps: falls mein AD hier mitlesen sollte:Vielen Dank für Ihr Vertrauen dass ist mir entgegengebracht haben und dass sie mir diese Uhr verkauft haben. Ich weiß das sehr zu schätzen und Sie haben mir damit eine große Freude bereitet.
"Die Hose atmet noch"

pasquale
Beiträge: 131
Registriert: 21 Jul 2014, 17:31
Wohnort: Luzern
Interessen: Skifahren / Schwimmen / Tauchen / Reisen
Tätigkeit: Business Development

Re: Vorstellung Rolex OP41 Rolexneuheit 2020

Beitrag von pasquale » 16 Sep 2020, 18:23

berlingruss hat geschrieben: 16 Sep 2020, 17:17
Es folgte auch eine Belehrung dass man diese Uhr nicht bei chrono24 oder Ebay wiederfinden möchte, ansonsten würde Rolex mich für zukünftige Käufe zentral sperren.
Aha...
Und wie Rolex sowas anstellen würde, wäre dann doch auch mal noch spannend :whistling:
berlingruss hat geschrieben: 16 Sep 2020, 17:17
Ps: falls mein AD hier mitlesen sollte:Vielen Dank für Ihr Vertrauen dass ist mir entgegengebracht haben und dass sie mir diese Uhr verkauft haben. Ich weiß das sehr zu schätzen und Sie haben mir damit eine große Freude bereitet.
Im Ernst?
:roll:


Abgesehen davon - tolle Uhr. Mir gefällt sie.
Viel Spass beim tragen

Benutzeravatar
berlingruss
Beiträge: 177
Registriert: 01 Jun 2010, 20:46

Re: Vorstellung Rolex OP41 Rolexneuheit 2020

Beitrag von berlingruss » 16 Sep 2020, 18:56

pasquale hat geschrieben: 16 Sep 2020, 18:23
berlingruss hat geschrieben: 16 Sep 2020, 17:17
Es folgte auch eine Belehrung dass man diese Uhr nicht bei chrono24 oder Ebay wiederfinden möchte, ansonsten würde Rolex mich für zukünftige Käufe zentral sperren.
Aha...
Und wie Rolex sowas anstellen würde, wäre dann doch auch mal noch spannend :whistling:
berlingruss hat geschrieben: 16 Sep 2020, 17:17
Ps: falls mein AD hier mitlesen sollte:Vielen Dank für Ihr Vertrauen dass ist mir entgegengebracht haben und dass sie mir diese Uhr verkauft haben. Ich weiß das sehr zu schätzen und Sie haben mir damit eine große Freude bereitet.
Im Ernst?
:roll:


Abgesehen davon - tolle Uhr. Mir gefällt sie.
Viel Spass beim tragen
Vielen dank für Deine Glückwünsche. :D


Es gibt derzeit in ganz Europa nur Zwei Blaue OP41 eine ist in Monaco und meine Wenigkeit hat die Zweite zugeteilt bekommen - das sollte doch eigentlich alles sagen zum Thema Verfügbarkeit und Vetrauen was mir vom Konzi entgegengebracht wurde. :yahoo:
Und Nein an einen Verkauf denke ich nicht. :!:
"Die Hose atmet noch"

Antworten