Omega

Allgemeine Diskussionen rund um zeitgenössische Uhren
Antworten
Rainer 3
Beiträge: 32
Registriert: 25 Feb 2006, 20:46
Wohnort: Allgäu

Omega

Beitrag von Rainer 3 » 27 Sep 2020, 10:14

Hallo liebe Forumsfreunde,

könnt ihr mir vielleicht sagen, warum eine Railmaster und die Seamaster 300 den identischen Preis haben?

Die Seamaster hat das zus. Ventil, eine Lünette und das verstellbare Armband.
Ich komm einfach nicht dahinter, was die Railmaster mehr als die SM haben könnte
oder ist das einfach nur Preispolitik?

Vielen Dank im voraus für die Info's

Rainer

Benutzeravatar
Paulchen
Beiträge: 11430
Registriert: 15 Feb 2006, 20:10

Re: Omega

Beitrag von Paulchen » 27 Sep 2020, 11:28

Von beiden Uhren gibt es zig Varianten, welche meinst du?

Rainer 3
Beiträge: 32
Registriert: 25 Feb 2006, 20:46
Wohnort: Allgäu

Re: Omega

Beitrag von Rainer 3 » 27 Sep 2020, 12:55

Hallo Paulchen,

die Standart Railmaster in schwarz und die Standart SM ebenfalls in schwarz.

Danke

Rainer 3
Beiträge: 32
Registriert: 25 Feb 2006, 20:46
Wohnort: Allgäu

Re: Omega

Beitrag von Rainer 3 » 27 Sep 2020, 13:08

Also die Diver 300 meine ich bei der SM

Benutzeravatar
Paulchen
Beiträge: 11430
Registriert: 15 Feb 2006, 20:10

Re: Omega

Beitrag von Paulchen » 27 Sep 2020, 14:54

https://www.omegawatches.com/de-de/watc ... 0412101001
Bild
5550 €
unlimitiert


https://www.omegawatches.com/de-de/watc ... 0382001002
Bild
6235 €
limitiert auf 3577 Exemplare

Vermutlich ist die Preisgestaltung aber willkürlich ;-)

Rainer 3
Beiträge: 32
Registriert: 25 Feb 2006, 20:46
Wohnort: Allgäu

Re: Omega

Beitrag von Rainer 3 » 27 Sep 2020, 15:58


Benutzeravatar
MCG
Beiträge: 18872
Registriert: 21 Aug 2006, 23:12
Wohnort: Mostindien
Interessen: Mech Uhren, Sport, Smart Roadster, HIFI, Art & Architektur
Tätigkeit: Global Academic Program

Re: Omega

Beitrag von MCG » 27 Sep 2020, 23:21

Nun ja, Railmaster hat einen Buchstaben mehr! :idea: :whistling:
Das kompensier die Drehlünette etc.
LG aus Mostindien - Markus

maxbill
Beiträge: 995
Registriert: 23 Mai 2007, 19:50
Wohnort: Berlin

Re: Omega

Beitrag von maxbill » 28 Sep 2020, 12:22

Rainer 3 hat geschrieben:
27 Sep 2020, 10:14
...
Die Seamaster hat das zus. Ventil, eine Lünette und das verstellbare Armband.
Ich komm einfach nicht dahinter, was die Railmaster mehr als die SM haben könnte
oder ist das einfach nur Preispolitik?
...
Tja, also mir hat die Railmaster einfach besser gefallen und daher habe ich mir die gekauft. Andererseits empfinde ich die Diver 300 M für die Features und Verarbeitungsqualität schon fast als Schnapper.
Ansonsten sollte man vermutlich aufhören, bei der Preispolitik irgendeine höhere Vernunft zu suchen, außer dass die das nehmen, was sie können.

Johannes Fend
Beiträge: 1793
Registriert: 18 Sep 2007, 14:44
Wohnort: Vorarlberg

Re: Omega

Beitrag von Johannes Fend » 04 Okt 2020, 07:23

Bei Omega gab es ja offenbar per 01.10.2020 ebenfalls eine Preisanpassung - bei den seit 2017 unverändert gebliebenen AquaTerra-Modellen (38 und 41 mm) habe ich folgende Entwicklung beobachtet:

2018: € 5.100,-
2019: € 5.400,-
2020: € 5.700,-

Vielleicht gab es solche Preisanpassungen bisher nicht in so kurzem zeitlichem Abstand - aber dass das bevorstehende Weihnachtsgeschäft mit den vorigen Jahren mithalten kann, halte ich angesichts der derzeitigen Wirtschaftslage und den ganzen Auflagen wie Maskenpflicht in Geschäften für ziemlich ausgeschlossen - damit wird man wohl markenübergreifend evtl. Einbussen zumindest zum Teil kompensieren wollen.
Gruß Johannes

Antworten