Die Lange Odysseus in Weißgold

Allgemeine Diskussionen rund um zeitgenössische Uhren
Benutzeravatar
andreaseck
Beiträge: 15815
Registriert: 15 Feb 2006, 12:37
Interessen: Uhren - was sonst?

Die Lange Odysseus in Weißgold

Beitrag von andreaseck » 06 Okt 2020, 13:18

Hallo

Ich will hier mal schnell Bilder meiner neuen Lange Odysseus
in Weißgold zeigen :wink:

Bild

Bild

Bild

Bild

Bild

Bild

Bild

Bild

Bild

Bild

Bild

Bild

Bild

Bild

Bild

Bild

Bild

Bild

Bild

Bild

Bild

Bild

Bild

Bild

Bild

Bild

Bild

Bild

Bild

Bild

Bild

Bild

Bild

Bild

Bild

Bild

Bild

Bild

Bild

Bild

Benutzeravatar
andreaseck
Beiträge: 15815
Registriert: 15 Feb 2006, 12:37
Interessen: Uhren - was sonst?

Re: Die Lange Odysseus in Weißgold

Beitrag von andreaseck » 06 Okt 2020, 13:18

Teil 2:

Bild

Bild

Bild

Bild

Bild

Bild

Bild

Bild

Bild

Bild

Bild

Bild

Bild

Bild

Bild

Bild

LG
Andreas

Benutzeravatar
Paulchen
Beiträge: 11507
Registriert: 15 Feb 2006, 20:10

Re: Die Lange Odysseus in Weißgold

Beitrag von Paulchen » 06 Okt 2020, 13:28

Glückwunsch Andreas und viel Spaß mit der ALS Sportuhr!
Wie immer herausragende Bilder, danke dafür.

Hast du "nur" Leder, oder gab es auch das Metallband dazu?

Benutzeravatar
Radex
Beiträge: 1386
Registriert: 22 Okt 2008, 15:12

Re: Die Lange Odysseus in Weißgold

Beitrag von Radex » 06 Okt 2020, 13:31

Hallo Namensvetter,

meinen Glückwunsch zu der meiner Meinung nach sehr gelungenen (bis auf die Anstösse) Uhr.

Viele Grüße
Andreas

r.as.
Beiträge: 588
Registriert: 19 Mär 2009, 11:13
Wohnort: nordwestlich Hamburg

Re: Die Lange Odysseus in Weißgold

Beitrag von r.as. » 06 Okt 2020, 14:01

Radex hat geschrieben:
06 Okt 2020, 13:31
Hallo Namensvetter,

meinen Glückwunsch zu der meiner Meinung nach sehr gelungenen (bis auf die Anstösse) Uhr.

Viele Grüße
Andreas
Ja, von den Anstößen sollten die Hersteller die Finger lassen: Anstöße kann keiner.

Rolf

Benutzeravatar
Heinz-Jürgen
Beiträge: 10438
Registriert: 27 Mär 2006, 18:03
Wohnort: Ruhrgebeat

Re: Die Lange Odysseus in Weißgold

Beitrag von Heinz-Jürgen » 06 Okt 2020, 14:42

Ja, kommt, lasst uns alle mit Andreas anstoßen! :wink:

Herzlichen Glückwunsch! Bei Lange kann man wohl mit dem Makro richtig in die Tiefe gehen, ohne Angst haben zu müssen, etwas "aufzudecken". Top-Qualität, Bilder und Objekt. :thumbsup:
Grüße aus dem Pott

Heinz-Jürgen

🎼 All you need is laugh

Benutzeravatar
MCG
Beiträge: 19227
Registriert: 21 Aug 2006, 23:12
Wohnort: Mostindien
Interessen: Mech Uhren, Sport, Smart Roadster, HIFI, Art & Architektur
Tätigkeit: Global Academic Program

Re: Die Lange Odysseus in Weißgold

Beitrag von MCG » 06 Okt 2020, 17:31

Gefällt mir definitv besser als mit Stahlband! :thumbsup:
LG aus Mostindien - Markus

Benutzeravatar
stere
Beiträge: 9775
Registriert: 17 Feb 2006, 10:06
Interessen: Hmm......vielleicht Uhren ? :-)

Re: Die Lange Odysseus in Weißgold

Beitrag von stere » 06 Okt 2020, 19:08

mh... mir nicht. Also zur WG passt das Kautschukband m.E. am besten. Die Qualität der Finissage ist außergewöhnlich :thumbsup:

Gratuliere zum Sahnestück! Die kannst Du dann wenigstens zum Tischtennis tragen :whistling: :mrgreen:

stere
"If you think you are too old to rock'n'roll then you are!" Lemmy

Benutzeravatar
mezdis
Beiträge: 1110
Registriert: 21 Nov 2012, 08:12

Re: Die Lange Odysseus in Weißgold

Beitrag von mezdis » 06 Okt 2020, 19:09

Klasse Fotos, vielen Dank! :thumbsup:

Allerdings ändert sich für mich nichts daran, dass ich für dieses Design niemals einen Lange-Preis zahlen würde. Da gibt's definitiv schönere Rösser im Stall.
___________
Gruss mezdis

Benutzeravatar
andreaseck
Beiträge: 15815
Registriert: 15 Feb 2006, 12:37
Interessen: Uhren - was sonst?

Re: Die Lange Odysseus in Weißgold

Beitrag von andreaseck » 06 Okt 2020, 19:10

Hallo

Ich bin mal gespannt wann ich die Odysseus in Stahl wohl
erhalten werde...
Nach dem es ursprünglich geheißen hat, ich würde die Uhr diesen Sommer
bekommen, wurde der Termin auf unbestimmte Zeit verschoben :(

Dafür hat mir Lange jetzt noch eine neue Lange 1 Zeitzone in Weißgold geliefert.
Und ich hoffe zu Weihnachten bekomme ich die neue Thin in Honiggold.

Gruß
Andreas

Benutzeravatar
andreaseck
Beiträge: 15815
Registriert: 15 Feb 2006, 12:37
Interessen: Uhren - was sonst?

Re: Die Lange Odysseus in Weißgold

Beitrag von andreaseck » 06 Okt 2020, 19:12

stere hat geschrieben:
06 Okt 2020, 19:08
Gratuliere zum Sahnestück! Die kannst Du dann wenigstens zum Tischtennis tragen :whistling: :mrgreen:
:angry: :mrgreen: :D :lol:

Benutzeravatar
3fe
Beiträge: 10375
Registriert: 18 Nov 2009, 16:20
Wohnort: Kanton Schwyz
Interessen: Niemals ohne Uhr!

Re: Die Lange Odysseus in Weißgold

Beitrag von 3fe » 06 Okt 2020, 19:38

andreaseck hat geschrieben:
06 Okt 2020, 19:10
Hallo

Ich bin mal gespannt wann ich die Odysseus in Stahl wohl
erhalten werde...
Nach dem es ursprünglich geheißen hat, ich würde die Uhr diesen Sommer
bekommen, wurde der Termin auf unbestimmte Zeit verschoben :(

Dafür hat mir Lange jetzt noch eine neue Lange 1 Zeitzone in Weißgold geliefert.
Und ich hoffe zu Weihnachten bekomme ich die neue Thin in Honiggold.

Gruß
Andreas

Ist das jetzt eigentlich nur noch ein 'Ja, gib her' oder verspürst du noch Freude an den Uhren? :?:

Glückwunsch zur Odysseus 8)
Beste Grüsse
Jörg


If you see a toilet in your dream, do not use it. It's a trap.

Benutzeravatar
ChronoCop
Beiträge: 2440
Registriert: 21 Feb 2006, 08:28

Re: Die Lange Odysseus in Weißgold

Beitrag von ChronoCop » 06 Okt 2020, 20:05

Glückwunsch, lieber Andreas!
Es gibt keinen größeren Lange-Ambassador.
Brane

Benutzeravatar
C.95
Beiträge: 1449
Registriert: 07 Jul 2012, 10:36

Re: Die Lange Odysseus in Weißgold

Beitrag von C.95 » 06 Okt 2020, 20:10

Mega klasse Fotos einer Uhr, die auch klasse ist :thumbsup:

Benutzeravatar
andreaseck
Beiträge: 15815
Registriert: 15 Feb 2006, 12:37
Interessen: Uhren - was sonst?

Re: Die Lange Odysseus in Weißgold

Beitrag von andreaseck » 06 Okt 2020, 21:23

3fe hat geschrieben:
06 Okt 2020, 19:38
Ist das jetzt eigentlich nur noch ein 'Ja, gib her' oder verspürst du noch Freude an den Uhren? :?:
Natürlich habe ich noch riesige Freude an den Uhren! :D

Es ist ja auch nicht so, dass ich mir alles einfach leisten kann.
Klar, dieses Jahr hab ich wirklich viel gekauft.

Ich werde hier in nächster Zeit mal noch ein paar Uhren vorstellen, die ich noch
nicht gezeigt habe.

Gruß
Andreas

Antworten