Handaufzugs Sportuhr

Allgemeine Diskussionen rund um zeitgenössische Uhren
Benutzeravatar
Pete
Beiträge: 1830
Registriert: 30 Nov 2010, 10:50
Wohnort: Mal Bern, mal Wallis

Re: Handaufzugs Sportuhr

Beitrag von Pete » 26 Nov 2020, 11:04

Ah, jetzt hab ich's. Okay, das hab ich aber mit vielen Uhren. Gerade DD am Leder und nachgeschaut: Das Handgelenk blitzt durch, auch wenn es dank meiner güldenen Gesamterscheinung weniger stark blitzt :wink: :mrgreen:

Peter1070
Beiträge: 2798
Registriert: 17 Feb 2006, 09:24
Wohnort: München

Re: Handaufzugs Sportuhr

Beitrag von Peter1070 » 02 Dez 2020, 14:09

khs3770 hat geschrieben:
24 Nov 2020, 16:37
Peter1070 hat geschrieben:
24 Nov 2020, 16:17
@khs3770,sorry, die Limes ist einfach nicht mein Geschmack. Zeiger und Zahlen sind mir zu verspielt und auf dem Zifferblatt ist zu viel lo
gibt es eigentlich keinen Handaufzugs-Diver?
Viele Grüße
Peter
Frag doch einfach mal bei Stowa, ob sie Dir statt dem 2824 ein 2804 in deren Taucher-/Sportuhren einbauen können...
Frage ist gestellt und beantwortet: Geht wegen der Datumsindikation der Seatime nicht, so Stowa.
Peter

Antworten