Kaufberatung: Chronograph

Allgemeine Diskussionen rund um zeitgenössische Uhren
maxbill
Beiträge: 995
Registriert: 23 Mai 2007, 19:50
Wohnort: Berlin

Re: Kaufberatung: Chronograph

Beitrag von maxbill » 29 Jan 2021, 15:10


Benutzeravatar
schlumpf
Beiträge: 11297
Registriert: 15 Feb 2006, 12:37
Wohnort: Köln

Re: Kaufberatung: Chronograph

Beitrag von schlumpf » 29 Jan 2021, 17:58

Willkommen im Forum! Sag doch mal etwas zu der Speedmaster, was ist da dran? Hast Du Fotos? Was hat der Uhrmacher genau gesagt?

Darf es auch eine gute gebrauchte Uhr sein? Da gibt's sicher mehr in der Preislage, und ob Ihr nun selber den ersten Kratzer reinmacht, oder das schon jemand anderes erledigt hat, ist doch egal.

Hast Du noch ein paar weitere Angaben? Wasserdicht pflicht? Handaufzug oder Automatik? Eher schick oder eher sportlich? Stahl- oder Leder- oder sonstiges Band?
Schöne Uhrengrüße, Gerhard

Benutzeravatar
mike_votec
Beiträge: 9189
Registriert: 15 Feb 2006, 12:29
Wohnort: Niederrhein
Interessen: Uhren, Laufen, Motorrad- und Radfahren, Reisen

Re: Kaufberatung: Chronograph

Beitrag von mike_votec » 29 Jan 2021, 20:24

Ich würde auch erstmal noch versuchen, die Speedy zu retten. :thumbsup:

.......es sei denn es handelt sich dabei um einen Chinakracher Fake.....dann ab in die Tonne und weiter mit obigen Vorschlägen.
Grüße,

Michael

Benutzeravatar
Meno
Beiträge: 1085
Registriert: 29 Jun 2014, 11:14
Wohnort: Schweiz

Re: Kaufberatung: Chronograph

Beitrag von Meno » 01 Feb 2021, 16:36

o.v.e hat geschrieben:
29 Jan 2021, 11:42
https://nivadagrenchenofficial.com/
Bild
Die neue Nivada Grenchen ist top. Wunderschön.
Schade, ist sie nur 38.3mm. Obwohl ich gerne "kleine Uhren" habe, ist dies für mich für einen Chrono doch zu klein. Viel zu klein heutzutage, auch wenn Vintage-getreu.

BTW: ich suche auch einen Chrono :wink:
Zenith CP2, Sinn 103 oder die neue Moonwatch sind zur Zeit meine Favoriten.

Benutzeravatar
Meno
Beiträge: 1085
Registriert: 29 Jun 2014, 11:14
Wohnort: Schweiz

Re: Kaufberatung: Chronograph

Beitrag von Meno » 01 Feb 2021, 16:55

Hier Photos meiner drei Ideen, die auch bei mir in der engeren Auswahl sind - die Suche ist aber nicht abgeschlossen, ich habe den"perfekten" Kadidaten noch nicht gefunden...

Knapp bei 2K:
Bild

Ca. 7.9k neu, aber auch für 5k zu finden
Bild

Die neue legendäre Speedy:
Bild

sheriff
Beiträge: 1944
Registriert: 17 Feb 2006, 08:23
Wohnort: Nürnberg

Re: Kaufberatung: Chronograph

Beitrag von sheriff » 01 Feb 2021, 17:00

Ich werfe mal was unbekannteres mit ins Rennen. Besitze ich selbst und bin sehr zufrieden mit der Uhr.

https://www.two-elements.com/air-two.html

Gruß
sheriff
Siehst Du deine Frau im Moore winken, wink zurück und lass sie sinken!

Benutzeravatar
Meno
Beiträge: 1085
Registriert: 29 Jun 2014, 11:14
Wohnort: Schweiz

Re: Kaufberatung: Chronograph

Beitrag von Meno » 01 Feb 2021, 17:06

Wenn es "exklusiver" sein darf, diese Schönheit.
Mittlerweile ausverkauft und unter 10k nicht zu finden - ich hätte meine nie ziehen lassen. :whistling:

Bild

Benutzeravatar
safesurfer
Beiträge: 4688
Registriert: 15 Feb 2006, 16:41
Wohnort: bei CCAA
Interessen: Uhren, Fotografie, lecker Essen, lecker Getränk...

Re: Kaufberatung: Chronograph

Beitrag von safesurfer » 01 Feb 2021, 17:56

Meno hat geschrieben:
01 Feb 2021, 16:55
Hier Photos meiner drei Ideen, die auch bei mir in der engeren Auswahl sind - die Suche ist aber nicht abgeschlossen, ich habe den"perfekten" Kadidaten noch nicht gefunden...

Von den drei eindeutig die Zenith für mich.

Ich werfe auch noch was ein - die DSOTM. Gute gebrauchte ohne Kratzer :mrgreen: gibt es auch schon für unter 7 TEU.

Bild
Gruß Michael

Bälle flach halten, hoch gewinnen....

Benutzeravatar
Heinz-Jürgen
Beiträge: 10315
Registriert: 27 Mär 2006, 18:03
Wohnort: Ruhrgebeat

Re: Kaufberatung: Chronograph

Beitrag von Heinz-Jürgen » 01 Feb 2021, 18:06

Braucht Ihr Brilenputztücher? Ich hätte ein paar abzugeben. :mrgreen:

2k war das Limit... :whistling:
Grüße aus dem Pott

Heinz-Jürgen

🎼 All you need is laugh

Benutzeravatar
cool runnings
Beiträge: 19756
Registriert: 16 Feb 2006, 09:01
Wohnort: Baden

Re: Kaufberatung: Chronograph

Beitrag von cool runnings » 01 Feb 2021, 18:14

Heinz-Jürgen hat geschrieben:
01 Feb 2021, 18:06
Braucht Ihr Brilenputztücher? Ich hätte ein paar abzugeben. :mrgreen:

2k war das Limit... :whistling:
:lol:

Benutzeravatar
safesurfer
Beiträge: 4688
Registriert: 15 Feb 2006, 16:41
Wohnort: bei CCAA
Interessen: Uhren, Fotografie, lecker Essen, lecker Getränk...

Re: Kaufberatung: Chronograph

Beitrag von safesurfer » 01 Feb 2021, 18:21

Heinz-Jürgen hat geschrieben:
01 Feb 2021, 18:06
Braucht Ihr Brilenputztücher? Ich hätte ein paar abzugeben. :mrgreen:

2k war das Limit... :whistling:
Bei Meno nicht, oller Möpperkopp... :whistling: :mrgreen:
Meno hat geschrieben:
01 Feb 2021, 16:36
BTW: ich suche auch einen Chrono :wink:
Zenith CP2, Sinn 103 oder die neue Moonwatch sind zur Zeit meine Favoriten.
Gruß Michael

Bälle flach halten, hoch gewinnen....

Benutzeravatar
Meno
Beiträge: 1085
Registriert: 29 Jun 2014, 11:14
Wohnort: Schweiz

Re: Kaufberatung: Chronograph

Beitrag von Meno » 01 Feb 2021, 18:28

Heinz-Jürgen hat geschrieben:
01 Feb 2021, 18:06
Braucht Ihr Brilenputztücher? Ich hätte ein paar abzugeben. :mrgreen:

2k war das Limit... :whistling:
Hättest du auch ein paar Uhrenputztücher?

Sinn 103 liegt bei knapp 2k.

Der Rest kann als Inspiration betrachtet werden.
Und da ich auch einen Chrono suche, fand ich den Faden sehr passend als Ideensammlung für alle.

Benutzeravatar
o.v.e
Beiträge: 4891
Registriert: 08 Apr 2008, 11:36
Wohnort: Högboträsk

Re: Kaufberatung: Chronograph

Beitrag von o.v.e » 01 Feb 2021, 20:11

Meno hat geschrieben:
01 Feb 2021, 16:36
o.v.e hat geschrieben:
29 Jan 2021, 11:42
https://nivadagrenchenofficial.com/
Bild
Die neue Nivada Grenchen ist top. Wunderschön.
Schade, ist sie nur 38.3mm. Obwohl ich gerne "kleine Uhren" habe, ist dies für mich für einen Chrono doch zu klein. Viel zu klein heutzutage, auch wenn Vintage-getreu.

BTW: ich suche auch einen Chrono :wink:
Zenith CP2, Sinn 103 oder die neue Moonwatch sind zur Zeit meine Favoriten.
Kauf Dir eine kleinere Uhr und trag sie einfach stur. Nach einer Woche kommt sie Dir normal vor, nach drei Wochen wird es Dir seltsam erscheinen, wenn Du eine Uhr > 42mm anschnallst. Ich konnte z.B. meine Speedy die ersten Jahre nicht "ertragen", sie war mir schlicht zu gross - da kam ich von jahrelangem Gebrauch in der Klasse 33-37 mm.
Ardnut since 1988!

Je suis Charlie et je suis Ahmed.

Benutzeravatar
MCG
Beiträge: 18881
Registriert: 21 Aug 2006, 23:12
Wohnort: Mostindien
Interessen: Mech Uhren, Sport, Smart Roadster, HIFI, Art & Architektur
Tätigkeit: Global Academic Program

Re: Kaufberatung: Chronograph

Beitrag von MCG » 01 Feb 2021, 20:15

o.v.e hat geschrieben:
01 Feb 2021, 20:11
Meno hat geschrieben:
01 Feb 2021, 16:36
o.v.e hat geschrieben:
29 Jan 2021, 11:42
https://nivadagrenchenofficial.com/
Bild
Die neue Nivada Grenchen ist top. Wunderschön.
Schade, ist sie nur 38.3mm. Obwohl ich gerne "kleine Uhren" habe, ist dies für mich für einen Chrono doch zu klein. Viel zu klein heutzutage, auch wenn Vintage-getreu.

BTW: ich suche auch einen Chrono :wink:
Zenith CP2, Sinn 103 oder die neue Moonwatch sind zur Zeit meine Favoriten.
Kauf Dir eine kleinere Uhr und trag sie einfach stur. Nach einer Woche kommt sie Dir normal vor, nach drei Wochen wird es Dir seltsam erscheinen, wenn Du eine Uhr > 42mm anschnallst. Ich konnte z.B. meine Speedy die ersten Jahre nicht "ertragen", sie war mir schlicht zu gross - da kam ich von jahrelangem Gebrauch in der Klasse 33-37 mm.
verhält sich aber umgekehrt auch so… :idea: :wink:
LG aus Mostindien - Markus

Benutzeravatar
Quadrilette172
Beiträge: 18849
Registriert: 25 Jan 2007, 23:46

Re: Kaufberatung: Chronograph

Beitrag von Quadrilette172 » 01 Feb 2021, 20:56

MCG hat geschrieben:
01 Feb 2021, 20:15
o.v.e hat geschrieben:
01 Feb 2021, 20:11
Meno hat geschrieben:
01 Feb 2021, 16:36


Die neue Nivada Grenchen ist top. Wunderschön.
Schade, ist sie nur 38.3mm. Obwohl ich gerne "kleine Uhren" habe, ist dies für mich für einen Chrono doch zu klein. Viel zu klein heutzutage, auch wenn Vintage-getreu.

BTW: ich suche auch einen Chrono :wink:
Zenith CP2, Sinn 103 oder die neue Moonwatch sind zur Zeit meine Favoriten.
Kauf Dir eine kleinere Uhr und trag sie einfach stur. Nach einer Woche kommt sie Dir normal vor, nach drei Wochen wird es Dir seltsam erscheinen, wenn Du eine Uhr > 42mm anschnallst. Ich konnte z.B. meine Speedy die ersten Jahre nicht "ertragen", sie war mir schlicht zu gross - da kam ich von jahrelangem Gebrauch in der Klasse 33-37 mm.
verhält sich aber umgekehrt auch so… :idea: :wink:
Ne, komischer Weise nicht, wenigstens nicht bei mir.

Antworten