Uhren in Filmen

Allgemeine Diskussionen rund um zeitgenössische Uhren
Benutzeravatar
Roger Ruegger
Beiträge: 2760
Registriert: 15 Feb 2006, 18:18
Wohnort: Schweiz
Tätigkeit: Tippse
Kontaktdaten:

Re: Uhren in Filmen

Beitrag von Roger Ruegger » 29 Apr 2014, 21:31

taktix hat geschrieben:... aber Stana Katic kann ja eigentlich alles tragen.
Ok. Nehme alles zurück. Hast ja recht... :mrgreen:

Bild
© ABC
Dive (into) Watches
Site / Blog / Facebook

Benutzeravatar
ocean2000
Beiträge: 3847
Registriert: 18 Feb 2006, 19:31
Wohnort: Heart of Europe, 3. Planet, Solar System, Milky Way, (known) Universe

Re: Uhren in Filmen

Beitrag von ocean2000 » 29 Apr 2014, 21:41

Naja, mit einer Taschenuhr hätte sie mit dieser Bekleidung leichte Probleme... 8) :whistling:
Gruß aus Wien
Leon

Glauben heißt, etwas für wahr halten, das man als unwahr erkannt hat. (Arthur C. Clarke)

Benutzeravatar
3fe
Beiträge: 9205
Registriert: 18 Nov 2009, 16:20
Wohnort: Kanton Schwyz
Interessen: Niemals ohne Uhr!

Re: Uhren in Filmen

Beitrag von 3fe » 29 Apr 2014, 21:54

Oh ja, Stana kann wirklich alles tragen Bild Bild

http://www.youtube.com/watch?v=FhwmjzdwrfQ
Beste Grüsse
Jörg


If you see a toilet in your dream, do not use it. It's a trap.

Benutzeravatar
Quadrilette172
Beiträge: 17126
Registriert: 25 Jan 2007, 23:46

Re: Uhren in Filmen

Beitrag von Quadrilette172 » 29 Apr 2014, 22:19

[quote="3fe"]Oh ja, Stana kann wirklich alles tragen........./quote]

Noch besser wäre allerdings: NICHTS :!: :rofl:

Benutzeravatar
Roger Ruegger
Beiträge: 2760
Registriert: 15 Feb 2006, 18:18
Wohnort: Schweiz
Tätigkeit: Tippse
Kontaktdaten:

Re: Uhren in Filmen

Beitrag von Roger Ruegger » 30 Apr 2014, 22:48

Eine anständige Uhr hätte sie zum Baden anlassen können... :roll: :wink: :D

Da hat der Lebenswandel von Tony Stark wohl etwas auf Agent Coulson abgefärbt, noch eine Speedy:

Bild
© Marvel / ABC
Dive (into) Watches
Site / Blog / Facebook

Benutzeravatar
jeannie
Beiträge: 16914
Registriert: 15 Feb 2006, 11:17
Wohnort: Zürich
Kontaktdaten:

Re: Uhren in Filmen

Beitrag von jeannie » 30 Apr 2014, 23:50

Roger Ruegger hat geschrieben:
Eine anständige Uhr hätte sie zum Baden anlassen können... :roll: :wink: :D
Ihr könnt ja schon mal sammeln. :mrgreen:
http://www.watchtools.ch Uhrenwerkzeug, direkt aus der Schweiz.

Benutzeravatar
Roger Ruegger
Beiträge: 2760
Registriert: 15 Feb 2006, 18:18
Wohnort: Schweiz
Tätigkeit: Tippse
Kontaktdaten:

Re: Uhren in Filmen

Beitrag von Roger Ruegger » 10 Mai 2014, 13:28

Pheidippides hat geschrieben:... American Hustle gesehen. Christian Bale trägt etwas, was sehr nach dem aktuellen Da Vinci Chronograph in Gelbgold von IWC aussieht. Und der Chef von Bradley Cooper trägt eine GMT II in Gelbgold.
Bale trägt eine normale und dadurch zeitlose Gold-Datejust , und Louis C.K. tatsächlich eine güldene GMT, ist seiner Marke aber immerhin treu geblieben. Cooper trägt abwechselnd zwei Uhren, bei derjenigen mit Endorsement sieht man deshalb gleich mehrmals sehr eindeutig, dass es sich um einen DaVinci-Chrono handeln muss. Das zweite Modell ist nicht identifizierbar, wie auch Renners Uhr nicht gut genug zu sehen ist.

Bild
© Columbia Pictures
Dive (into) Watches
Site / Blog / Facebook

Benutzeravatar
Roger Ruegger
Beiträge: 2760
Registriert: 15 Feb 2006, 18:18
Wohnort: Schweiz
Tätigkeit: Tippse
Kontaktdaten:

Re: Uhren in Filmen

Beitrag von Roger Ruegger » 12 Mai 2014, 11:41

Bild
© irgendeiner von hier

Der Vater von "Mr. Nobody" trägt dafür tatsächlich eine Vintage-Uhr, und zwar von Revue.
Dive (into) Watches
Site / Blog / Facebook

Benutzeravatar
kochsmichel
Beiträge: 25289
Registriert: 15 Feb 2006, 11:08

Re: Uhren in Filmen

Beitrag von kochsmichel » 12 Mai 2014, 11:50

Bist Du derzeit einsam, Roger? 8)
Light side of the mood!

Benutzeravatar
Roger Ruegger
Beiträge: 2760
Registriert: 15 Feb 2006, 18:18
Wohnort: Schweiz
Tätigkeit: Tippse
Kontaktdaten:

Re: Uhren in Filmen

Beitrag von Roger Ruegger » 12 Mai 2014, 13:44

Forenkasper 1 (aka kochsmichel) hat geschrieben:Bist Du derzeit einsam, Roger? 8)
:angry:

Wir können das ganz zivilisiert klären und wie zu guten Zeiten einfach mal die Fakten sprechen lassen:

Bild



:mrgreen:
Dive (into) Watches
Site / Blog / Facebook

Benutzeravatar
kochsmichel
Beiträge: 25289
Registriert: 15 Feb 2006, 11:08

Re: Uhren in Filmen

Beitrag von kochsmichel » 12 Mai 2014, 15:37

:rofl:
Light side of the mood!

Benutzeravatar
luminor
Beiträge: 2634
Registriert: 19 Feb 2006, 14:17
Wohnort: SüdwestDE

Re: Uhren in Filmen

Beitrag von luminor » 12 Mai 2014, 16:11

isjageil... :mrgreen: :mrgreen:
Beste Grüße
Sascha




#wer früh vögelt beruhigt den Wurm#

Benutzeravatar
Roger Ruegger
Beiträge: 2760
Registriert: 15 Feb 2006, 18:18
Wohnort: Schweiz
Tätigkeit: Tippse
Kontaktdaten:

Re: Uhren in Filmen

Beitrag von Roger Ruegger » 14 Mai 2014, 23:19

Trau mich ja schon fast nicht mehr, das hier zu posten, aber der Herr Schreiber trägt als "Ray Donovan" gut sichtbar eine Uhr, die halt gut in mein Beuteschema passt: Seamaster Professional 300. Fast schon Ehrensache also. Die Serie lohnt sich übrigens auch wegen anderer Sachen. :D

Bild
© Showtime
Dive (into) Watches
Site / Blog / Facebook

Benutzeravatar
kochsmichel
Beiträge: 25289
Registriert: 15 Feb 2006, 11:08

Re: Uhren in Filmen

Beitrag von kochsmichel » 15 Mai 2014, 07:03

Roger, trau dich weiterhin :thumbsup: :mrgreen:
Light side of the mood!

Benutzeravatar
GEO
Beiträge: 164
Registriert: 13 Feb 2014, 06:45
Wohnort: Odenwald

Re: Uhren in Filmen

Beitrag von GEO » 17 Mai 2014, 05:12

Kürzlich lief der Film John Rambo. Mittendrin waren kurz hintereinander drei Uhren zu sehen. Die erste war eine Panerai ohne Datum und kleiner Sekunde und gehörte Mr. Rambo. Die beiden anderen konnte ich leider nicht identifizieren.
Gruß GEO

Antworten