Habt Ihr Tipps speziell für mich? Alternativen zur GF (IWC)?

Allgemeine Diskussionen rund um zeitgenössische Uhren
Antworten
Benutzeravatar
Prem Amido
Beiträge: 1082
Registriert: 15 Feb 2006, 18:42
Wohnort: München
Interessen: Uhren + Frauen

Habt Ihr Tipps speziell für mich? Alternativen zur GF (IWC)?

Beitrag von Prem Amido » 17 Feb 2006, 19:19

Jetzt hole ich mal meinen Thread aus dem alten Forum etwas verändert hier rüber. Ich hoffe Ihr verzeiht das!?

Hochpreisige Uhrenträume oder Traumuhren wird es immer geben.
Aber ich frage mich die letzte Zeit öfters etwas inspirationslos + traurig,
ob es im für mich ansparbaren Bereich (2000-5000 €) noch wirklich
interessante Uhren gibt.

Meine Sonderwünsche.. :lol: :oops: :oops:
Mindestens 42 mm gross
meinetwegen Titan oder auch schwer,
Nicht drehbare Lünette
möglichst auch nicht bedruckt (ala Rescue Timer, Master Hometime, "Inge" oder "GF"),
Anzeige der Gangreserve,
Grosse, griffige Krone,
ohne Flankenschutz + gut erreichbar (ala meine Damen-AT von IWC),
Robust (u.a. WD: 10 ATM bis unendlich),
Datumsanzeige + viel SuperLuminova ,
Manufakturwerk (mit max. 0,69 Sek. Gangabweichung pro 24h - versteht sich von selbst, oder!? ),
Keinerlei Ähnlichkeit mit der Speedy
ist sowieso unumgänglich. :lol: :lol:

Optional wären auch ein Glasboden +/oder Grossdatum inteeressant für mich.

Gibt es solche Uhren oder wird es sie geben??
Für Anregungen + Tipps danke ich Euch sehr. :lol: :lol: :lol:
Liebe Grüße + eine gute Zeit
Prem Amido

Benutzeravatar
Prem Amido
Beiträge: 1082
Registriert: 15 Feb 2006, 18:42
Wohnort: München
Interessen: Uhren + Frauen

Beitrag von Prem Amido » 17 Feb 2006, 19:20

Wie beurteilt Ihr denn die Luminor Power Reserve (PAM 00090 + 00171)?
Wieviel kosten denn diese Dinger?

Bis jetzt habe ich Panerai immer verschmäht + ich müsste Abstriche
bezüglich "Manufakturwerk + Flankenschutz" machen.

Aber ansonsten erfüllen diese Uhren doch einige meiner Kriterien + auf den Fotos finde ich sie - spontan die PAM 00090 - gar nicht so übel..

Erzählt bitte mal..
Liebe Grüße + eine gute Zeit
Prem Amido

Benutzeravatar
andreaseck
Beiträge: 15784
Registriert: 15 Feb 2006, 12:37
Interessen: Uhren - was sonst?

Beitrag von andreaseck » 17 Feb 2006, 19:25

Hallo Prem

Ich hatte die PAM090 :wink:

Wenn der Kronenschutz nicht wäre, hätte ich Dir die Uhr schon
im Watchbizz-Forum empfohlen :D

Und wie Du schon schreibst, ist due Uhr tatsächlich nicht übel.
Kann man in meinen Augen bedenkenlos kaufen.

Gruß
Andreas

PS: Leider hat die Pam aber auch kein Manufakturwerk.

Benutzeravatar
Prem Amido
Beiträge: 1082
Registriert: 15 Feb 2006, 18:42
Wohnort: München
Interessen: Uhren + Frauen

Beitrag von Prem Amido » 17 Feb 2006, 20:30

Hallo Andreas,

hatte die 090 viel SL, wie genau lief sie?

Warum hattest Du sie gewählt, im Vergleich zur 171?

Was hat Dir gefallen, was nicht?

Und wieviel kostet sie jetzt?

Danke :lol:
Liebe Grüße + eine gute Zeit
Prem Amido

Benutzeravatar
andreaseck
Beiträge: 15784
Registriert: 15 Feb 2006, 12:37
Interessen: Uhren - was sonst?

Beitrag von andreaseck » 17 Feb 2006, 20:45

Prem Amido hat geschrieben: hatte die 090 viel SL
Ich würde sagen ja. Leuchtet nachts wirklich gut.
Prem Amido hat geschrieben: wie genau lief sie?
Sowas darfst Du mich nicht fragen :D
Auf alle Fälle hat sie ein Chronometerzertifikat
Prem Amido hat geschrieben: Warum hattest Du sie gewählt, im Vergleich zur 171?
Ich wollte das Lederband.
Prem Amido hat geschrieben: Was hat Dir gefallen, was nicht?
Mir hat die Uhr super gefallen, leider war sie nicht aus Rotgold :wink:
Prem Amido hat geschrieben: Und wieviel kostet sie jetzt?


Die Pam090 kostet 4.300 Euro.

Gruß
Andreas

Antworten