Welche Uhr habt Ihr im Moment am Arm?

News & Tratsch zu Modellen, Firmen & Personen
Benutzeravatar
Quadrilette172
Beiträge: 16951
Registriert: Do 25. Jan 2007, 23:46

Re: Welche Uhr habt Ihr im Moment am Arm?

Beitrag von Quadrilette172 » Mi 11. Jul 2018, 20:31

Immer wieder mal gerne am Arm :wink:

Bild

Benutzeravatar
Xeper
Beiträge: 728
Registriert: Mi 27. Dez 2006, 20:32

Re: Welche Uhr habt Ihr im Moment am Arm?

Beitrag von Xeper » Mi 11. Jul 2018, 20:56

Hertie hat geschrieben:
Mi 11. Jul 2018, 17:32
450.- Euronen waren vor gefühlt gar nicht mal so langer Zeit der Endpreis für ein Service...nicht lediglich 50% davon. :roll:
Irgendwie gibt es von den üblichen Marken kaum mehr eine, welche beim Service nicht gnadenlos zuschlägt.
900 Euro für eine Werkrevision einer 2,5 Jahre alten Uhr ist eigentlich absurd. Vermutlich liegen die kompletten Baukosten der Speedy deutlich darunter. Egal, dann gibt es als nächstes eben eine Grand Seiko Quartz! :mrgreen:
Grüße
Xeper

"Tea, Earl Grey, Hot"

Benutzeravatar
ChronoCop
Beiträge: 2109
Registriert: Di 21. Feb 2006, 08:28

Re: Welche Uhr habt Ihr im Moment am Arm?

Beitrag von ChronoCop » Do 12. Jul 2018, 09:26

Bild

PO LM Ti.

gatewnrw
Beiträge: 2880
Registriert: So 9. Apr 2006, 16:09
Wohnort: NRW
Interessen: die 3. Halbzeit

Re: Welche Uhr habt Ihr im Moment am Arm?

Beitrag von gatewnrw » Do 12. Jul 2018, 12:30

Quadrilette172 hat geschrieben:
Di 10. Jul 2018, 11:19
Damits nicht zu gratulations- und Omegalastig wird, hier mal ein Bildchen einer Uhr :whistling:

Bild
:thumbsup: :thumbsup: :thumbsup:

Wie sieht es mit der Wartung aus? oder ist das eine reine Sammlungsuhr?

Schön ist sie allemal :D :D :D

LG Peter
- einen Jux will er sich machen ...

Nestroy

Benutzeravatar
3fe
Beiträge: 9002
Registriert: Mi 18. Nov 2009, 16:20
Wohnort: Kanton Schwyz
Interessen: Niemals ohne Uhr!

Re: Welche Uhr habt Ihr im Moment am Arm?

Beitrag von 3fe » Do 12. Jul 2018, 16:40

Gezeichnet von harten Outdooreinsätzen 8)

Bild
Beste Grüsse
Jörg


If you see a toilet in your dream, do not use it. It's a trap.

Benutzeravatar
Andi
Beiträge: 12599
Registriert: Mi 15. Feb 2006, 16:50
Tätigkeit: Staatlich geprüfter Zeltaufbauer....

Re: Welche Uhr habt Ihr im Moment am Arm?

Beitrag von Andi » Do 12. Jul 2018, 16:46

3fe hat geschrieben:
Do 12. Jul 2018, 16:40
Gezeichnet von harten Outdooreinsätzen 8)

Bild
Kinderspielplatz ist schon eine krasse Geschichte :wink:
Viele Grüße Andi!

Arroganz ist die Kunst, auf seine eigene Dummheit stolz zu sein

Benutzeravatar
3fe
Beiträge: 9002
Registriert: Mi 18. Nov 2009, 16:20
Wohnort: Kanton Schwyz
Interessen: Niemals ohne Uhr!

Re: Welche Uhr habt Ihr im Moment am Arm?

Beitrag von 3fe » Do 12. Jul 2018, 17:14

Da sagste was. :thumbsup: :lol:

Hab heute einen Sandkasten gekauft, muss ich morgen aufbauen. Jetzt gehe ich erst mal ne Runde in den See. 🏊🏼‍♂️
Beste Grüsse
Jörg


If you see a toilet in your dream, do not use it. It's a trap.

Benutzeravatar
mezdis
Beiträge: 834
Registriert: Mi 21. Nov 2012, 08:12

Re: Welche Uhr habt Ihr im Moment am Arm?

Beitrag von mezdis » Do 12. Jul 2018, 17:17

3fe hat geschrieben:
Do 12. Jul 2018, 17:14
Hab heute einen Sandkasten gekauft, muss ich morgen aufbauen. Jetzt gehe ich erst mal ne Runde in den See. 🏊🏼‍♂️
Na dann hoffen wir mal, dass die Dame mit dem Fussball unter dem Arm auch dort ist :wink:
___________
Gruss mezdis

Benutzeravatar
tapsa911
Beiträge: 2784
Registriert: Fr 28. Apr 2006, 10:48

Re: Welche Uhr habt Ihr im Moment am Arm?

Beitrag von tapsa911 » Do 12. Jul 2018, 17:50

Bild
Durch Ehrlichkeit kannst du mehr beleidigen als durch Lügen.
(Jan Fedder, Schauspieler)

Benutzeravatar
mrdata
Beiträge: 10996
Registriert: Sa 17. Feb 2007, 16:17
Interessen: TAU - Technik Auto Uhren

Re: Welche Uhr habt Ihr im Moment am Arm?

Beitrag von mrdata » Do 12. Jul 2018, 17:58

3fe hat geschrieben:
Do 12. Jul 2018, 17:14
Da sagste was. :thumbsup: :lol:

Hab heute einen Sandkasten gekauft, muss ich morgen aufbauen. Jetzt gehe ich erst mal ne Runde in den See. 🏊🏼‍♂️
Kauf auch gleich ein paar Säcke Sand mehr... das Zeug hat größeren Schwund als jede Speedytuesday :mrgreen:
Babybel wird nicht aus kleinen Hunden gemacht...

Benutzeravatar
Heinz-Jürgen
Beiträge: 7743
Registriert: Mo 27. Mär 2006, 18:03
Wohnort: Ruhrgebeat

Re: Welche Uhr habt Ihr im Moment am Arm?

Beitrag von Heinz-Jürgen » Do 12. Jul 2018, 18:27

Hertie hat geschrieben:
Mi 11. Jul 2018, 17:32
Xeper hat geschrieben:
Mi 11. Jul 2018, 15:41
Xeper hat geschrieben:
Mo 25. Jun 2018, 18:52
Die Speedy hat sich heute Richtung Omega verabschiedet. Anstatt wie bisher 2 Sekunden im Plus die letzten Tage 30 Sekunden im Minus. Dazu Gangreserve von nur noch 20 h und hängen bleibende Stoppsekunde. :? Die Garantie ist gerade mal 6 Monate abgelaufen.

Bild
Nach 3 Wochen die erste Rückmeldung von Omega. Es ist ein kompletter Service nötig. Mehr Infos gab´s nicht. Der Preis wäre 890 Euro. Auf Kulanz werden 50 % übernommen. Mein Juwelier war auch wenig begeistert. :? Und schon ist anstatt der nächsten geplanten Omega wieder eine andere Marke in den Fokus gerückt. :roll:
450.- Euronen waren vor gefühlt gar nicht mal so langer Zeit der Endpreis für ein Service...nicht lediglich 50% davon. :roll:
Irgendwie gibt es von den üblichen Marken kaum mehr eine, welche beim Service nicht gnadenlos zuschlägt.

Trotzdem kam meine auch heute an den Arm. :wink:

Bild
Wundert mich jetzt etwas, dass Du Service-Kosten kennst...bei der durchschnittlichen Verweildauer der Ticker bei Dir. :whistling: :wink:
Grüße aus dem Pott

Heinz-Jürgen

🎼All you need is laugh...

Benutzeravatar
3fe
Beiträge: 9002
Registriert: Mi 18. Nov 2009, 16:20
Wohnort: Kanton Schwyz
Interessen: Niemals ohne Uhr!

Re: Welche Uhr habt Ihr im Moment am Arm?

Beitrag von 3fe » Do 12. Jul 2018, 18:36

mrdata hat geschrieben:
Do 12. Jul 2018, 17:58
3fe hat geschrieben:
Do 12. Jul 2018, 17:14
Da sagste was. :thumbsup: :lol:

Hab heute einen Sandkasten gekauft, muss ich morgen aufbauen. Jetzt gehe ich erst mal ne Runde in den See. 🏊🏼‍♂️
Kauf auch gleich ein paar Säcke Sand mehr... das Zeug hat größeren Schwund als jede Speedytuesday :mrgreen:

120kg waren angegeben - da hab ich natürlich gleich mal 150kg eingeladen. Das Phänomen ist ja nicht neu. :lol: :mrgreen:
Beste Grüsse
Jörg


If you see a toilet in your dream, do not use it. It's a trap.

Benutzeravatar
3fe
Beiträge: 9002
Registriert: Mi 18. Nov 2009, 16:20
Wohnort: Kanton Schwyz
Interessen: Niemals ohne Uhr!

Re: Welche Uhr habt Ihr im Moment am Arm?

Beitrag von 3fe » Do 12. Jul 2018, 18:38

mezdis hat geschrieben:
Do 12. Jul 2018, 17:17
3fe hat geschrieben:
Do 12. Jul 2018, 17:14
Hab heute einen Sandkasten gekauft, muss ich morgen aufbauen. Jetzt gehe ich erst mal ne Runde in den See. 🏊🏼‍♂️
Na dann hoffen wir mal, dass die Dame mit dem Fussball unter dem Arm auch dort ist :wink:

Ich wünschte sie wäre es gewesen - ich wollte unbedingt mal einen Blick auf ihre



Uhr werfen. :whistling:
Beste Grüsse
Jörg


If you see a toilet in your dream, do not use it. It's a trap.

Benutzeravatar
walter
Beiträge: 6533
Registriert: Mi 15. Feb 2006, 20:45

Re: Welche Uhr habt Ihr im Moment am Arm?

Beitrag von walter » Do 12. Jul 2018, 19:00

Bin weiter auf dem "wie alles anfing"-Trip :wink:
Bild
Walter

Mein Indischer Schachmeister sagte: Am Ende kommen Bauer und König in die selbe Kiste

Benutzeravatar
Quadrilette172
Beiträge: 16951
Registriert: Do 25. Jan 2007, 23:46

Re: Welche Uhr habt Ihr im Moment am Arm?

Beitrag von Quadrilette172 » Do 12. Jul 2018, 20:11

gatewnrw hat geschrieben:
Do 12. Jul 2018, 12:30
Quadrilette172 hat geschrieben:
Di 10. Jul 2018, 11:19
Damits nicht zu gratulations- und Omegalastig wird, hier mal ein Bildchen einer Uhr :whistling:

Bild
:thumbsup: :thumbsup: :thumbsup:

Wie sieht es mit der Wartung aus? oder ist das eine reine Sammlungsuhr?

Schön ist sie allemal :D :D :D

LG Peter

Angesichts der Tragedauer und -häufigkeit ist eigentlich keine Wartung notwendig......und wenn doch, kann ich auf vergleichbare / ähnliche Modelle wechslen und ein Teil auch mal zum reinen Anschaungsstück werden lassen (was aber nicht die Regel ist, Uhren werden bei mir getragen). Bis jetzt meinte ich allerdings keine meiner Sea Raider / Sea Raider II warten lassen zu müssen :oops: .

Antworten