Frederique Constant Flyback Chronograph Manufacture

News & Tratsch zu Modellen, Firmen & Personen
Antworten
haspe1
Beiträge: 242
Registriert: Fr 24. Feb 2006, 18:21

Frederique Constant Flyback Chronograph Manufacture

Beitrag von haspe1 » Do 9. Aug 2018, 21:51

Hier eine Uhr, die, glaube ich, noch nicht vorgestellt wurde, doch wirklich schön und leidlich interessant ist. Nur das "Gold plated" bei der schönen Gold-Variante mit dem hellen Blatt und den goldenen Indizes stört mich und der wahrscheinlich etwas zu kurze Minutenzeiger, aber sonst wirkt die Uhr so ungefähr wie eine "Patek des kleinen Mannes". In Stahl kostet sie nicht viel weniger, aber die römischen Ziffern und die zugehörigen Zeiger überzeugen mich nicht so ganz.

Siehe hier: https://frederiqueconstant.com/watch-fi ... c-760v4h4/

Hannes

Benutzeravatar
MCG
Beiträge: 13823
Registriert: Mo 21. Aug 2006, 23:12
Wohnort: Mostindien
Interessen: Mech Uhren, Sport, Smart Roadster, HIFI, Art & Architektur
Tätigkeit: Academic Program and Business Alliances

Re: Frederique Constant Flyback Chronograph Manufacture

Beitrag von MCG » Do 9. Aug 2018, 22:30

Wurde an der BW17 vorgestellt, läuft aber irgendwie etwas unter dem Radar... In der Tat ein schönes Teil! Für mich speziell in der Stahl/Schwarz Kombi...

Bild
(c) monochrom watches
"Find ich scheisse, weils scheisse is die scheisse..." 😉
(C) Fabian

LG aus Mostindien - Markus

Benutzeravatar
khs3770
Beiträge: 491
Registriert: Sa 18. Mär 2006, 10:00

Re: Frederique Constant Flyback Chronograph Manufacture

Beitrag von khs3770 » Fr 10. Aug 2018, 11:40

Wenn ich das richtig in Erinnerung habe, aber dann doch nur wieder Modulchrono und damit für mich nichts. Den Minutenzeiger fand ich auch immer etwas kurz...

Benutzeravatar
walter
Beiträge: 6513
Registriert: Mi 15. Feb 2006, 20:45

Re: Frederique Constant Flyback Chronograph Manufacture

Beitrag von walter » Fr 10. Aug 2018, 12:32

Für einen Flyback-Chrono schon fast ein "Sonderangebot".
Als elegante Uhr ist sie mir mit 42mm nur etwas zu groß.
Walter

Mein Indischer Schachmeister sagte: Am Ende kommen Bauer und König in die selbe Kiste

Benutzeravatar
MCG
Beiträge: 13823
Registriert: Mo 21. Aug 2006, 23:12
Wohnort: Mostindien
Interessen: Mech Uhren, Sport, Smart Roadster, HIFI, Art & Architektur
Tätigkeit: Academic Program and Business Alliances

Re: Frederique Constant Flyback Chronograph Manufacture

Beitrag von MCG » Fr 10. Aug 2018, 14:00

khs3770 hat geschrieben:
Fr 10. Aug 2018, 11:40
Wenn ich das richtig in Erinnerung habe, aber dann doch nur wieder Modulchrono und damit für mich nichts. Den Minutenzeiger fand ich auch immer etwas kurz...
Der Minutenzeiger mag minim zu kurz sein, ja, und es ist ein Modulchrono, ja, aber selbiges setzt zb. auch AP, GP und einige andere Manufakturen ein. Module empfinde ich nicht (mehr) zwingend als schlecht oder schlechter. In diesem Fall vielleicht sogar das Gegenteil! Es ist ja ein Säulenrad- UND Flyback-Mechanismus (!). Bei 4000CHF absolut fantastisch! Auch ist kein Versatz bei den Drückern zur Krone vorhanden.

Optisch wahrscheinlich einer der schönsten klassischen Chronographen überhaupt...

https://www.ablogtowatch.com/frederique ... e-watch-2/
"Find ich scheisse, weils scheisse is die scheisse..." 😉
(C) Fabian

LG aus Mostindien - Markus

Benutzeravatar
alinghi74
Beiträge: 4095
Registriert: Do 16. Feb 2006, 08:20
Wohnort: CH
Kontaktdaten:

Re: Frederique Constant Flyback Chronograph Manufacture

Beitrag von alinghi74 » Fr 10. Aug 2018, 16:45

Wow die ist wirklich hübsch!

Musstet ihr die jetzt zeigen... :angry:
Gruss alinghi74

VintageCERTINAs.ch

Join me on facebook and instagram!

Benutzeravatar
Andi
Beiträge: 12523
Registriert: Mi 15. Feb 2006, 16:50
Tätigkeit: Staatlich geprüfter Zeltaufbauer....

Re: Frederique Constant Flyback Chronograph Manufacture

Beitrag von Andi » Fr 10. Aug 2018, 17:45

alinghi74 hat geschrieben:
Fr 10. Aug 2018, 16:45
Wow die ist wirklich hübsch!

Musstet ihr die jetzt zeigen... :angry:
+1
Viele Grüße Andi!

Arroganz ist die Kunst, auf seine eigene Dummheit stolz zu sein

haspe1
Beiträge: 242
Registriert: Fr 24. Feb 2006, 18:21

Re: Frederique Constant Flyback Chronograph Manufacture

Beitrag von haspe1 » Fr 10. Aug 2018, 22:01

MCG hat geschrieben:
Do 9. Aug 2018, 22:30
Wurde an der BW17 vorgestellt, läuft aber irgendwie etwas unter dem Radar... In der Tat ein schönes Teil! Für mich speziell in der Stahl/Schwarz Kombi...
Das habe ich übersehen, dass es diese Uhr schon so lange gibt, ich habe sie kürzlich in einer Zeitschriften-Werbung erstmals entdeckt. Offensichtlich bin ich aber nicht der einzige, dem sie noch neu ist. In Stahl mit dem schwarzen Blatt, wie auf dem Foto, finde ich sie auch recht schön und etwas sportlicher, als in der goldenen Version mit dem hellen Blatt. 40 mm Durchmesser wären aber auch mir lieber, als 42 mm.

Hannes

Antworten