Wo waren Eure Uhren diesen Sommer

News & Tratsch zu Modellen, Firmen & Personen
Benutzeravatar
mrdata
Beiträge: 10957
Registriert: Sa 17. Feb 2007, 16:17
Interessen: TAU - Technik Auto Uhren

Re: Wo waren Eure Uhren diesen Sommer

Beitrag von mrdata » Mi 29. Aug 2018, 05:43

mezdis hat geschrieben:
Di 28. Aug 2018, 14:23

Ich mach mal keinen neuen Thread auf, aber für alle Interessierten gibt es hier noch ein paar zusätzliche Fotos meiner Matterhorn Besteigung
Traumhaft schöne Bilder! Danke :D
Babybel wird nicht aus kleinen Hunden gemacht...

Benutzeravatar
tom_tombiken
Beiträge: 735
Registriert: Do 30. Okt 2008, 15:51
Wohnort: Berlin (D)
Interessen: Armbanduhren, Fotografie, Motorradfahren

Re: Wo waren Eure Uhren diesen Sommer

Beitrag von tom_tombiken » Mo 10. Sep 2018, 13:26

Hallo Ihr lieben Uhrenfreunde,

da dieser Sommer den Namen ja nun mal so richtig verdient hat kann ich hier auch mal wieder reinschreiben :D

Beginnen wir mit der Bestimmung der Region:

Bild
(Das lag ein bisschen östlich)

Bild
(Das war eher so ein bisschen südwestlich. Wo ist eigentlich das ganze Wasser hin?)

Bild
Und wer jetzt herausbekommt, wo ich wirklich gewesen bin darf auf meine Kosten dreimal tief einatmen :mrgreen:

Die Uhr ist aber während des Urlaubs nur so beim M-Markt mitgenommen worden. Ich kaufe mir gerne im Urlaub irgendwelche elektronischen Spielzeuge. Zu viel Langeweile.

In Berlin losgefahren bin noch mit dieser hier:

Bild

Viele Grüße an Euch alle
Thomas
Wenn das die Lösung ist gib' mir bitte mein Problem zurück!

Benutzeravatar
stere
Beiträge: 8723
Registriert: Fr 17. Feb 2006, 10:06
Interessen: Hmm......vielleicht Uhren ? :-)

Re: Wo waren Eure Uhren diesen Sommer

Beitrag von stere » Mo 10. Sep 2018, 15:12

tom_tombiken hat geschrieben:
Mo 10. Sep 2018, 13:26
Bild
Hallo Thomas,
hast Du auch Harzdrenalin gemacht?

stere
"If you think you are too old to rock'n'roll then you are!" Lemmy

Benutzeravatar
tom_tombiken
Beiträge: 735
Registriert: Do 30. Okt 2008, 15:51
Wohnort: Berlin (D)
Interessen: Armbanduhren, Fotografie, Motorradfahren

Re: Wo waren Eure Uhren diesen Sommer

Beitrag von tom_tombiken » Mo 10. Sep 2018, 15:16

stere hat geschrieben:
Mo 10. Sep 2018, 15:12

Hallo Thomas,
hast Du auch Harzdrenalin gemacht?

stere
Hallo Stere,

Harzdrenalin fasst ja alle Angebote dieses Adrenalin-Discounters zusammen.

In diesem Jahr bin ich nur über die Hängebrücke (Titan) geschwankt. Im vergangenen Jahr hatte ich schon die Megazipline getestet - sehr empfehlenswert.

Was mir noch fehlt ist der Gigaswing (der sieht echt zum fürchten aus), das Wallrunning und die Segway-Tour. Die beiden letztgenannten finde ich aber nicht so interessant.

Viele Grüße
Thomas
Wenn das die Lösung ist gib' mir bitte mein Problem zurück!

Benutzeravatar
3fe
Beiträge: 8981
Registriert: Mi 18. Nov 2009, 16:20
Wohnort: Kanton Schwyz
Interessen: Niemals ohne Uhr!

Re: Wo waren Eure Uhren diesen Sommer

Beitrag von 3fe » Mo 10. Sep 2018, 19:04

Die Hängebrücke sieht cool aus, Thomas. 8) :thumbsup:
Beste Grüsse
Jörg


If you see a toilet in your dream, do not use it. It's a trap.

Benutzeravatar
3fe
Beiträge: 8981
Registriert: Mi 18. Nov 2009, 16:20
Wohnort: Kanton Schwyz
Interessen: Niemals ohne Uhr!

Re: Wo waren Eure Uhren diesen Sommer

Beitrag von 3fe » Mo 10. Sep 2018, 19:11

Ich war dann heute endlich mal auf dem Grossen Mythen, stand ja schon ein paar Jahre auf der Agenda. Die meisten lachen und sagen, den 2000m Hügel nehme ich so nebenbei mit.
Ich bin sicher nicht unsportlich und auch oft in den Bergen wandern, aber heute habe ich meine Grenzen kennengelernt. Bin wohl doch schon älter als befürchtet. :whistling: Ohne blöd, ich habe gejapst wie ein Hündchen :oops: und dabei habe ich vor 3 Jahren mit dem Rauchen aufgehört.
Die Aussicht und ein kühles Bierchen entschädigen aber für die nassen Klamotten. :lol:

Bild

Ich hätte eine Flieger mitnehmen sollen, und keine Taucher. :mrgreen:
Bild

Bild

Bild
Beste Grüsse
Jörg


If you see a toilet in your dream, do not use it. It's a trap.

Benutzeravatar
MCG
Beiträge: 14083
Registriert: Mo 21. Aug 2006, 23:12
Wohnort: Mostindien
Interessen: Mech Uhren, Sport, Smart Roadster, HIFI, Art & Architektur
Tätigkeit: Academic Program and Business Alliances

Re: Wo waren Eure Uhren diesen Sommer

Beitrag von MCG » Mo 10. Sep 2018, 21:17

3fe hat geschrieben:
Mo 10. Sep 2018, 19:11
Ich war dann heute endlich mal auf dem Grossen Mythen, stand ja schon ein paar Jahre auf der Agenda. Die meisten lachen und sagen, den 2000m Hügel nehme ich so nebenbei mit.
Ich bin sicher nicht unsportlich und auch oft in den Bergen wandern, aber heute habe ich meine Grenzen kennengelernt. Bin wohl doch schon älter als befürchtet. :whistling: Ohne blöd, ich habe gejapst wie ein Hündchen :oops: und dabei habe ich vor 3 Jahren mit dem Rauchen aufgehört.
Die Aussicht und ein kühles Bierchen entschädigen aber für die nassen Klamotten. :lol:

Bild

Ich hätte eine Flieger mitnehmen sollen, und keine Taucher. :mrgreen:
Bild

Bild

Bild

👍🏻 Einer meiner Lieblingsberge! 🎯😍

Aber vielleicht hätte es heissen müssen:
„Ich bin halt nicht so sportlich und nur manchmal in den Bergen wandern, habe darum heute meine Grenzen kennengelernt.“ :oops: :mrgreen:

Ausser Du bist vom Brunni her in unter 1.5h oben gewesen... :whistling: 8)

Hauptsache hast Spass dabei gehabt!
Ich war gestern praktisch gegenüber auf dem Niederbauen... :P 😍
"Find ich scheisse, weils scheisse is die scheisse..." 😉
(C) Fabian

LG aus Mostindien - Markus

Benutzeravatar
MPG
Beiträge: 4333
Registriert: Mi 20. Dez 2006, 21:00
Wohnort: bei Hamburg
Interessen: Fotgrafie, Autos, Uhren, Musik
Tätigkeit: Geschäftsführer IT

Re: Wo waren Eure Uhren diesen Sommer

Beitrag von MPG » Mo 10. Sep 2018, 22:51

Die Taucher kam aber mit dem Schweiss besser klar..,
Viele Grüße
--Michael--

Wer nur Jux machen will, den kann man nicht ernst nehmen.

Benutzeravatar
tom_tombiken
Beiträge: 735
Registriert: Do 30. Okt 2008, 15:51
Wohnort: Berlin (D)
Interessen: Armbanduhren, Fotografie, Motorradfahren

Re: Wo waren Eure Uhren diesen Sommer

Beitrag von tom_tombiken » Di 11. Sep 2018, 09:08

Respekt Jörg,

das Wort Bergsteigen wird bei mir immer nur in einem Satz mit den Worten Sessellift/Bergbahn verwendet :mrgreen:

Viele Grüße
Thomas
Wenn das die Lösung ist gib' mir bitte mein Problem zurück!

Benutzeravatar
mhanke
Beiträge: 9323
Registriert: Mi 15. Feb 2006, 20:39
Wohnort: Salzburg

Re: Wo waren Eure Uhren diesen Sommer

Beitrag von mhanke » Do 13. Sep 2018, 22:45

Bild

Zur Zeit in der Bretagne.

Marcus
"Auf Komplikationen fallen eigentlich nur einfache Gemüter herein" - CF

Hugybear
Beiträge: 34
Registriert: So 13. Mai 2018, 15:04
Wohnort: Raum Zürich
Interessen: Zeit und Zeitgefühl. Uhren.
Tätigkeit: Finanzanalyst

Re: Wo waren Eure Uhren diesen Sommer

Beitrag von Hugybear » So 16. Sep 2018, 09:50

Ich weiss heute schon, welche meiner Schätze mit in den nächsten Urlaub mitkommt. Sie ist gestern
eingetrudelt und ist als gebraucht gekauft. Habe keinen einzigen Kratzer gefunden ... :shock:

Bild

Allzeit gute Gangwerte und einen schönen Sonntag! :D
--
Ich ticke immer richtig. Öfters aber anders.

Antworten