Welche Uhr habt Ihr im Moment am Arm?

News & Tratsch zu Modellen, Firmen & Personen
Benutzeravatar
mike_votec
Beiträge: 8482
Registriert: 15 Feb 2006, 12:29
Wohnort: Niederrhein
Interessen: Uhren, Laufen, Motorrad- und Radfahren, Reisen

Re: Welche Uhr habt Ihr im Moment am Arm?

Beitrag von mike_votec » 11 Okt 2018, 10:25

Bild
Grüße,

Michael

Benutzeravatar
luminor
Beiträge: 2631
Registriert: 19 Feb 2006, 14:17
Wohnort: SüdwestDE

Re: Welche Uhr habt Ihr im Moment am Arm?

Beitrag von luminor » 11 Okt 2018, 11:53

Bild
Beste Grüße
Sascha




#wer früh vögelt beruhigt den Wurm#

Benutzeravatar
Heinz-Jürgen
Beiträge: 8034
Registriert: 27 Mär 2006, 18:03
Wohnort: Ruhrgebeat

Re: Welche Uhr habt Ihr im Moment am Arm?

Beitrag von Heinz-Jürgen » 11 Okt 2018, 14:50

Etwas aus der preiswerteren Fraktion. Und auch nur eine „Ungefähr-Uhr“

Bild
Grüße aus dem Pott

Heinz-Jürgen

🎼All you need is laugh...

Online
Benutzeravatar
Meno
Beiträge: 885
Registriert: 29 Jun 2014, 11:14
Wohnort: Schweiz

Re: Welche Uhr habt Ihr im Moment am Arm?

Beitrag von Meno » 11 Okt 2018, 14:55

Heinz-Jürgen hat geschrieben:
11 Okt 2018, 14:50
Etwas aus der preiswerteren Fraktion. Und auch nur eine „Ungefähr-Uhr“

Bild
Gefällt mir optisch sehr gut.
Was meinst du mit Ungefähr-Uhr? Läuft sie nicht so gut?

Benutzeravatar
Heinz-Jürgen
Beiträge: 8034
Registriert: 27 Mär 2006, 18:03
Wohnort: Ruhrgebeat

Re: Welche Uhr habt Ihr im Moment am Arm?

Beitrag von Heinz-Jürgen » 11 Okt 2018, 15:36

Meno hat geschrieben:
11 Okt 2018, 14:55
Heinz-Jürgen hat geschrieben:
11 Okt 2018, 14:50
Etwas aus der preiswerteren Fraktion. Und auch nur eine „Ungefähr-Uhr“

Bild
Gefällt mir optisch sehr gut.
Was meinst du mit Ungefähr-Uhr? Läuft sie nicht so gut?
Doch, die hat nur keine Minuterie. :wink:
Grüße aus dem Pott

Heinz-Jürgen

🎼All you need is laugh...

Benutzeravatar
C.95
Beiträge: 519
Registriert: 07 Jul 2012, 10:36

Re: Welche Uhr habt Ihr im Moment am Arm?

Beitrag von C.95 » 11 Okt 2018, 20:04

Heinz-Jürgen hat geschrieben:
11 Okt 2018, 14:50
Etwas aus der preiswerteren Fraktion. Und auch nur eine „Ungefähr-Uhr“

Bild
Eine durchaus ansprechende "Ungefähr-Uhr" und wieder was gelernt => Ungefähr-Uhr.

Diese Wertung war mir bisher nicht bekannt, würde aber hierzu noch "ungefährer" passen :-)

Wobei mir die Möglichkeit zur Schätzung der ungefähren Zeit dabei besonders gut gefällt ?!

Bild

Benutzeravatar
Heinz-Jürgen
Beiträge: 8034
Registriert: 27 Mär 2006, 18:03
Wohnort: Ruhrgebeat

Re: Welche Uhr habt Ihr im Moment am Arm?

Beitrag von Heinz-Jürgen » 11 Okt 2018, 21:14

C.95 hat geschrieben:
11 Okt 2018, 20:04
Heinz-Jürgen hat geschrieben:
11 Okt 2018, 14:50
Etwas aus der preiswerteren Fraktion. Und auch nur eine „Ungefähr-Uhr“

Bild
Eine durchaus ansprechende "Ungefähr-Uhr" und wieder was gelernt => Ungefähr-Uhr.

Diese Wertung war mir bisher nicht bekannt, würde aber hierzu noch "ungefährer" passen :-)

Wobei mir die Möglichkeit zur Schätzung der ungefähren Zeit dabei besonders gut gefällt ?!

Bild
Ganz großes Kino! :thumbsup:

Und um Längen einfacher als die Zeit in Berndeutsch... :mrgreen:
Grüße aus dem Pott

Heinz-Jürgen

🎼All you need is laugh...

Benutzeravatar
C.95
Beiträge: 519
Registriert: 07 Jul 2012, 10:36

Re: Welche Uhr habt Ihr im Moment am Arm?

Beitrag von C.95 » 11 Okt 2018, 22:52

Heinz-Jürgen hat geschrieben:
11 Okt 2018, 21:14
C.95 hat geschrieben:
11 Okt 2018, 20:04
Heinz-Jürgen hat geschrieben:
11 Okt 2018, 14:50
Etwas aus der preiswerteren Fraktion. Und auch nur eine „Ungefähr-Uhr“

Bild
Eine durchaus ansprechende "Ungefähr-Uhr" und wieder was gelernt => Ungefähr-Uhr.

Diese Wertung war mir bisher nicht bekannt, würde aber hierzu noch "ungefährer" passen :-)

Wobei mir die Möglichkeit zur Schätzung der ungefähren Zeit dabei besonders gut gefällt ?!

Bild
Ganz großes Kino! :thumbsup:

Und um Längen einfacher als die Zeit in Berndeutsch... :mrgreen:
Okay, aber was ist "Berndeutsch..." ?!

Ich bin zu wohl zu selten hier, um das zu kennen .........

Benutzeravatar
mrdata
Beiträge: 11154
Registriert: 17 Feb 2007, 16:17
Interessen: TAU - Technik Auto Uhren

Re: Welche Uhr habt Ihr im Moment am Arm?

Beitrag von mrdata » 12 Okt 2018, 05:31

Babybel wird nicht aus kleinen Hunden gemacht...

Benutzeravatar
C.95
Beiträge: 519
Registriert: 07 Jul 2012, 10:36

Re: Welche Uhr habt Ihr im Moment am Arm?

Beitrag von C.95 » 12 Okt 2018, 09:00

mrdata hat geschrieben:
12 Okt 2018, 05:31
@C.95

Berndeutsch

:wink:
Aha, das ist der U(h)rsprung, danke für die Auffrischung.

Benutzeravatar
Hertie
Beiträge: 8249
Registriert: 15 Feb 2006, 10:56
Interessen: alles was tickt
Tätigkeit: Sandwichopfer - zuständig für alles

Re: Welche Uhr habt Ihr im Moment am Arm?

Beitrag von Hertie » 12 Okt 2018, 09:26

Pete hat geschrieben:
10 Okt 2018, 19:27
Meno hat geschrieben:
10 Okt 2018, 18:56
Hertie hat geschrieben:
10 Okt 2018, 17:24
Die schöne GMT wäre auch meine 1. Wahl gewesen, aber man nimmt halt, was man kriegt. :mrgreen:

Bild
Keine schlechte 2. Wahl...

Hat jemand von euch eine Tudor Black Bay und eine Speedy?
Falls ja, bitte ein paar Vergleichsfotos posten... :whistling:
Was magst denn da vergleichen? Durchmesser? Höhe? Hab hier nur die Bronze zum Vergleichen. Wirkt an meinem Mädchenarm im Vergleich zur Speedy schon grenzwwrig. Ist aber auch etwas grösser als die übrigen BBs.
Sorry, hat ein wenig gedauert. Ich musste erst eine Speedy von der Bank holen. :oops:

Und nun zwischen Tür und Angel schnell ein Blitz-Vergleich. Bitte um Nachsicht, wenn es -sicher- nicht auf das letzte Zehntel stimmt.

Höhe über alles gemessen : BB = 15mm , Speedy = 14mm
Breite incl. Krone : BB= 45 , Speedy= 43
nur Lünette : 41 zu knapp 40
Diagonal incl. Bandanstöße 55 zu 53

Insgesamt gehts um Nix. Die BB wirkt einfach optisch durch Zeigerwerk, leereres ZB etc. von Haus aus massiver.

Bild
...Grüße von leider einem der letzten Tauschwütigen mit Hans-im-Glück -Syndrom

Online
Benutzeravatar
Meno
Beiträge: 885
Registriert: 29 Jun 2014, 11:14
Wohnort: Schweiz

Re: Welche Uhr habt Ihr im Moment am Arm?

Beitrag von Meno » 12 Okt 2018, 10:17

Perfekt. Danke! :thumbsup:

Beide sehr schön und sehr unterschiedlich.
Es wird schwierig, mich zu entscheiden. Es müssen wohl beide her :whistling:

Benutzeravatar
walter
Beiträge: 6675
Registriert: 15 Feb 2006, 20:45

Re: Welche Uhr habt Ihr im Moment am Arm?

Beitrag von walter » 12 Okt 2018, 10:50

Meno hat geschrieben:
12 Okt 2018, 10:17
Perfekt. Danke! :thumbsup:

Beide sehr schön und sehr unterschiedlich.
Es wird schwierig, mich zu entscheiden. Es müssen wohl beide her :whistling:
Du hast doch schon die perfekte Mischung aus den Beiden :whistling:
https://forum.watchtime.ch/viewtopic.ph ... 2#p1007582
Walter

Mein Indischer Schachmeister sagte: Am Ende kommen Bauer und König in die selbe Kiste

Benutzeravatar
MCG
Beiträge: 14546
Registriert: 21 Aug 2006, 23:12
Wohnort: Mostindien
Interessen: Mech Uhren, Sport, Smart Roadster, HIFI, Art & Architektur
Tätigkeit: Academic Program and Business Alliances

Re: Welche Uhr habt Ihr im Moment am Arm?

Beitrag von MCG » 12 Okt 2018, 10:51

Hertie hat geschrieben:
12 Okt 2018, 09:26
Pete hat geschrieben:
10 Okt 2018, 19:27
Meno hat geschrieben:
10 Okt 2018, 18:56


Keine schlechte 2. Wahl...

Hat jemand von euch eine Tudor Black Bay und eine Speedy?
Falls ja, bitte ein paar Vergleichsfotos posten... :whistling:
Was magst denn da vergleichen? Durchmesser? Höhe? Hab hier nur die Bronze zum Vergleichen. Wirkt an meinem Mädchenarm im Vergleich zur Speedy schon grenzwwrig. Ist aber auch etwas grösser als die übrigen BBs.
Sorry, hat ein wenig gedauert. Ich musste erst eine Speedy von der Bank holen. :oops:

Und nun zwischen Tür und Angel schnell ein Blitz-Vergleich. Bitte um Nachsicht, wenn es -sicher- nicht auf das letzte Zehntel stimmt.

Höhe über alles gemessen : BB = 15mm , Speedy = 14mm
Breite incl. Krone : BB= 45 , Speedy= 43
nur Lünette : 41 zu knapp 40
Diagonal incl. Bandanstöße 55 zu 53

Insgesamt gehts um Nix. Die BB wirkt einfach optisch durch Zeigerwerk, leereres ZB etc. von Haus aus massiver.

Bild
Wobei das von der Seite schon ziemlich anders ausschaut... :whistling: :wink:
"Find ich scheisse, weils scheisse is die scheisse..." 😉
(C) Fabian

LG aus Mostindien - Markus

Benutzeravatar
MCG
Beiträge: 14546
Registriert: 21 Aug 2006, 23:12
Wohnort: Mostindien
Interessen: Mech Uhren, Sport, Smart Roadster, HIFI, Art & Architektur
Tätigkeit: Academic Program and Business Alliances

Re: Welche Uhr habt Ihr im Moment am Arm?

Beitrag von MCG » 12 Okt 2018, 10:52

walter hat geschrieben:
12 Okt 2018, 10:50
Meno hat geschrieben:
12 Okt 2018, 10:17
Perfekt. Danke! :thumbsup:

Beide sehr schön und sehr unterschiedlich.
Es wird schwierig, mich zu entscheiden. Es müssen wohl beide her :whistling:
Du hast doch schon die perfekte Mischung aus den Beiden :whistling:
https://forum.watchtime.ch/viewtopic.ph ... 2#p1007582
Walter
Aber eben - nur im prinzip…🤷🏼‍♂️ :mrgreen:
"Find ich scheisse, weils scheisse is die scheisse..." 😉
(C) Fabian

LG aus Mostindien - Markus

Antworten