Welche Uhr habt Ihr im Moment am Arm?

News & Tratsch zu Modellen, Firmen & Personen
C.95
Beiträge: 848
Registriert: 07 Jul 2012, 10:36

Re: Welche Uhr habt Ihr im Moment am Arm?

Beitrag von C.95 » 09 Okt 2019, 13:14

3fe hat geschrieben:
09 Okt 2019, 13:00
C.95 hat geschrieben:
09 Okt 2019, 11:41
watch-watcher hat geschrieben:
09 Okt 2019, 10:00
..und heute geht es mehr in die Richtung bordeaux.
Bild
Danke für die Motivation. Eine beliebte Farbe aus den 70ern, die ich noch etwas intensiver soeben auch mal wieder angeworfen habe.

Bild
Hast du eine Rot/Grün-Schwäche? :?: :whistling:
Bis zur nächsten Wahl ist noch ausreichend Zeit, mir das zu überlegen !?

Benutzeravatar
walter
Beiträge: 7360
Registriert: 15 Feb 2006, 20:45

Re: Welche Uhr habt Ihr im Moment am Arm?

Beitrag von walter » 09 Okt 2019, 13:31

Weiter die mit dem wunderbaren Werk :D
Bild
Walter

Mein Indischer Schachmeister sagte: Am Ende kommen Bauer und König in die selbe Kiste

Benutzeravatar
MCG
Beiträge: 16358
Registriert: 21 Aug 2006, 23:12
Wohnort: Mostindien
Interessen: Mech Uhren, Sport, Smart Roadster, HIFI, Art & Architektur
Tätigkeit: Academic Program and Business Alliances

Re: Welche Uhr habt Ihr im Moment am Arm?

Beitrag von MCG » 09 Okt 2019, 13:35

Sehe da jetzt also auch kein Bordaux... :whistling:
LG aus Mostindien - Markus

C.95
Beiträge: 848
Registriert: 07 Jul 2012, 10:36

Re: Welche Uhr habt Ihr im Moment am Arm?

Beitrag von C.95 » 09 Okt 2019, 13:46

MCG hat geschrieben:
09 Okt 2019, 13:35
Sehe da jetzt also auch kein Bordaux... :whistling:
Ach so, die Farbskala ist es.
Natürlich könnte ich die Farben meiner Fotos anpassen und auch Bordeaux produzieren, aber wozu ?!
Alle möglichen rot Varianten und andere Farben wurden ab den 60ern für ZB verwendet, so what.

Ich glaube, das ist nen älteres Foto mit nem alten Bordeaux bei Schummerlicht, geht doch :lol:

Bild
Zuletzt geändert von C.95 am 09 Okt 2019, 13:59, insgesamt 1-mal geändert.

C.95
Beiträge: 848
Registriert: 07 Jul 2012, 10:36

Re: Welche Uhr habt Ihr im Moment am Arm?

Beitrag von C.95 » 09 Okt 2019, 13:49

walter hat geschrieben:
09 Okt 2019, 13:31
Weiter die mit dem wunderbaren Werk :D
Bild
Walter
Jau, klasse Werk, das mich immer wieder begeistert 👍

Benutzeravatar
Meno
Beiträge: 996
Registriert: 29 Jun 2014, 11:14
Wohnort: Schweiz

Re: Welche Uhr habt Ihr im Moment am Arm?

Beitrag von Meno » 09 Okt 2019, 18:45

Ich mag Sub. Ich mag blau. Ich mag vintage. :wink:

Bild

Benutzeravatar
tapsa911
Beiträge: 3353
Registriert: 28 Apr 2006, 10:48

Re: Welche Uhr habt Ihr im Moment am Arm?

Beitrag von tapsa911 » 09 Okt 2019, 19:04

C.95 hat geschrieben:
09 Okt 2019, 13:49
walter hat geschrieben:
09 Okt 2019, 13:31
Weiter die mit dem wunderbaren Werk :D
Bild
Walter
Jau, klasse Werk, das mich immer wieder begeistert 👍
Ich auch :wink: :thumbsup:
Durch Ehrlichkeit kannst du mehr beleidigen als durch Lügen.
(Jan Fedder, Schauspieler)

Benutzeravatar
mrdata
Beiträge: 11535
Registriert: 17 Feb 2007, 16:17
Interessen: TAU - Technik Auto Uhren

Re: Welche Uhr habt Ihr im Moment am Arm?

Beitrag von mrdata » 10 Okt 2019, 09:26

C.95 hat geschrieben:
09 Okt 2019, 13:46
Ach so, die Farbskala ist es.
Natürlich könnte ich die Farben meiner Fotos anpassen und auch Bordeaux produzieren, aber wozu ?!
Alle möglichen rot Varianten und andere Farben wurden ab den 60ern für ZB verwendet, so what.

Ich glaube, das ist nen älteres Foto mit nem alten Bordeaux bei Schummerlicht, geht doch :lol:

Bild
Wunderschön! Bin ich froh, dass die nicht nach Deutschland liefern :roll: :lol:
Babybel wird nicht aus kleinen Hunden gemacht...

C.95
Beiträge: 848
Registriert: 07 Jul 2012, 10:36

Re: Welche Uhr habt Ihr im Moment am Arm?

Beitrag von C.95 » 10 Okt 2019, 10:25

mrdata hat geschrieben:
10 Okt 2019, 09:26
C.95 hat geschrieben:
09 Okt 2019, 13:46
Ach so, die Farbskala ist es.
Natürlich könnte ich die Farben meiner Fotos anpassen und auch Bordeaux produzieren, aber wozu ?!
Alle möglichen rot Varianten und andere Farben wurden ab den 60ern für ZB verwendet, so what.

Ich glaube, das ist nen älteres Foto mit nem alten Bordeaux bei Schummerlicht, geht doch :lol:

Bild
Wunderschön! Bin ich froh, dass die nicht nach Deutschland liefern :roll: :lol:
Danke für das Interesse an diesem Exoten.
Hier gibt es mehr Infos:

https://bellevue.nzz.ch/uhren-schmuck/f ... -ld.115728

Und noch ein Blick auf das Werk.

Bild

Benutzeravatar
lottemann
Beiträge: 6784
Registriert: 15 Feb 2006, 11:52
Wohnort: BaWü

Re: Welche Uhr habt Ihr im Moment am Arm?

Beitrag von lottemann » 10 Okt 2019, 10:30

Bild

Quadrilette172
Beiträge: 17591
Registriert: 25 Jan 2007, 23:46

Re: Welche Uhr habt Ihr im Moment am Arm?

Beitrag von Quadrilette172 » 10 Okt 2019, 18:29

:thumbsup: Nette Abwechslung im Allerweltseinerlei :!: :mrgreen: :whistling:

Benutzeravatar
tapsa911
Beiträge: 3353
Registriert: 28 Apr 2006, 10:48

Re: Welche Uhr habt Ihr im Moment am Arm?

Beitrag von tapsa911 » 10 Okt 2019, 18:40

Quadrilette172 hat geschrieben:
10 Okt 2019, 18:29
:thumbsup: Nette Abwechslung im Allerweltseinerlei :!: :mrgreen: :whistling:
Du darfst liebend gern eine Enicar einstellen :wink: :wink: :whistling:
Durch Ehrlichkeit kannst du mehr beleidigen als durch Lügen.
(Jan Fedder, Schauspieler)

Quadrilette172
Beiträge: 17591
Registriert: 25 Jan 2007, 23:46

Re: Welche Uhr habt Ihr im Moment am Arm?

Beitrag von Quadrilette172 » 10 Okt 2019, 20:40

Ne, ne, hier Bilderposten nur noch im Ausnahmefall.

Benutzeravatar
tapsa911
Beiträge: 3353
Registriert: 28 Apr 2006, 10:48

Re: Welche Uhr habt Ihr im Moment am Arm?

Beitrag von tapsa911 » 10 Okt 2019, 20:49

Quadrilette172 hat geschrieben:
10 Okt 2019, 20:40
Ne, ne, hier Bilderposten nur noch im Ausnahmefall.
Schade!
Durch Ehrlichkeit kannst du mehr beleidigen als durch Lügen.
(Jan Fedder, Schauspieler)

Benutzeravatar
lottemann
Beiträge: 6784
Registriert: 15 Feb 2006, 11:52
Wohnort: BaWü

Re: Welche Uhr habt Ihr im Moment am Arm?

Beitrag von lottemann » 10 Okt 2019, 21:19

Quadrilette172 hat geschrieben:
10 Okt 2019, 20:40
Ne, ne, hier Bilderposten nur noch im Ausnahmefall.
Häh? :shock:

Antworten