Neue Sinn-Uhren

News & Tratsch zu Modellen, Firmen & Personen
Benutzeravatar
kochsmichel
Beiträge: 27187
Registriert: 15 Feb 2006, 11:08

Re: Neue Sinn-Uhren

Beitrag von kochsmichel »

Erhabenes Logo. Applizierte Leuchtmarker. Starkes Stück Uhr :thumbsup:
Light side of the mood!
Benutzeravatar
mhanke
Beiträge: 10280
Registriert: 15 Feb 2006, 20:39
Wohnort: Salzburg

Re: Neue Sinn-Uhren

Beitrag von mhanke »

Paulchen hat geschrieben: 15 Mai 2024, 10:46 Und da ist die neue 903 II
https://www.sinn.de/de/Modell/903_St_II.htm

Preis ist ok, jetzt 200 Meter Wadi, Krone bei 10 ist weg
Das ist mal eine Ansage technischer Natur. Das schafft auch Breitling nicht.

Marcus
"Auf Komplikationen fallen eigentlich nur einfache Gemüter herein" - CF
Benutzeravatar
Paulchen
Beiträge: 13515
Registriert: 15 Feb 2006, 20:10

Re: Neue Sinn-Uhren

Beitrag von Paulchen »

Bild
Bild
Bild
Bild

Infos und Bilder von der Sinn-Webseite.

Automatikwerk LJP L112
Gehäuse aus Edelstahl, poliert / satiniert
Deckglas aus Saphirkristall, beidseitig entspiegelt
Sichtboden aus Saphirkristallglas, innen entspiegelt
Boden verschraubt
Aufzugskrone verschraubbar
Wasserdicht und druckfest bis 20 bar

Gehäusedurchmesser: 41,0 mm
Bandanstoßbreite: 22 mm
Gesamthöhe in Mitte der Uhr: 14,5 mm
Gewicht ohne Band: 83 Gramm

Die LE kostet inkl. zweier Bänder 3650 EUR, die anderen je nach Band ab 3250 EUR.
H-P
Benutzeravatar
ChronoCop
Beiträge: 2693
Registriert: 21 Feb 2006, 08:28

Re: Neue Sinn-Uhren

Beitrag von ChronoCop »

Alle Jahre wieder erinnere ich so gerne an meine 356.020, für die ich 1999 sagenhafte =800,00 DMark hinblättern musste ... SVN war von der MWSt noch befreit ...

Damals bekam man bei Lothar Schmidt noch sehr viel mehr Lametta für sehr viel weniger Geld.
Benutzeravatar
Heinz-Jürgen
Beiträge: 12492
Registriert: 27 Mär 2006, 18:03
Wohnort: Ruhrgebeat

Re: Neue Sinn-Uhren

Beitrag von Heinz-Jürgen »

ChronoCop hat geschrieben: 17 Mai 2024, 08:47 Alle Jahre wieder erinnere ich so gerne an meine 356.020, für die ich 1999 sagenhafte =800,00 DMark hinblättern musste ... SVN war von der MWSt noch befreit ...

Damals bekam man bei Lothar Schmidt noch sehr viel mehr Lametta für sehr viel weniger Geld.
Wo nicht?
Grüße aus dem Pott

Heinz-Jürgen

🎼 All you need is laugh
Benutzeravatar
Paulchen
Beiträge: 13515
Registriert: 15 Feb 2006, 20:10

Re: Neue Sinn-Uhren

Beitrag von Paulchen »

Bild
H-P
Antworten