Baume

News & Tratsch zu Modellen, Firmen & Personen
Antworten
Benutzeravatar
kochsmichel
Beiträge: 24801
Registriert: Mi 15. Feb 2006, 11:08

Baume

Beitrag von kochsmichel » Mi 16. Mai 2018, 07:37

Light side of the mood!

Benutzeravatar
Guntram
Beiträge: 9175
Registriert: Sa 18. Feb 2006, 11:46

Re: Baume

Beitrag von Guntram » Mi 16. Mai 2018, 07:48

Merci! :wink:

Benutzeravatar
avatar1
Beiträge: 543
Registriert: Fr 3. Aug 2007, 08:06
Tätigkeit: Seamaster

Re: Baume

Beitrag von avatar1 » Mi 16. Mai 2018, 07:50


gatewnrw
Beiträge: 2822
Registriert: So 9. Apr 2006, 16:09
Wohnort: NRW
Interessen: die 3. Halbzeit

Re: Baume

Beitrag von gatewnrw » Mi 16. Mai 2018, 10:32

nette Idee, nettes Design vorgegeben oder eigenhändig gestaltet,

leider ist das Innenleben so nicht akzeptabel

insbesondere im Hinblick auf den Preis => 1000.

Also aufmerksam dem Link von avatar1 folgen.

LG Peter
- einen Jux will er sich machen ...

Nestroy

Benutzeravatar
MCG
Beiträge: 13801
Registriert: Mo 21. Aug 2006, 23:12
Wohnort: Mostindien
Interessen: Mech Uhren, Sport, Smart Roadster, HIFI, Art & Architektur
Tätigkeit: Academic Program and Business Alliances

Re: Baume

Beitrag von MCG » Mi 16. Mai 2018, 11:32

Man munkelt Patek, Vacheron, Audemars und I (von IWC) ziehen nach.... :shock: :yahoo: :rofl:


Das wird zum Absacker von B&M! Schade! :evil:
"Find ich scheisse, weils scheisse is die scheisse..." 😉
(C) Fabian

LG aus Mostindien - Markus

Benutzeravatar
walter
Beiträge: 6512
Registriert: Mi 15. Feb 2006, 20:45

Re: Baume

Beitrag von walter » Mi 16. Mai 2018, 12:14

Und Schäschä le Coultre kann gleich 3 Serien auflegen :whistling:

Walter

Mein Indischer Schachmeister sagte: Am Ende kommen Bauer und König in die selbe Kiste

Online
Benutzeravatar
maxbill
Beiträge: 846
Registriert: Mi 23. Mai 2007, 19:50
Wohnort: Berlin

Re: Baume

Beitrag von maxbill » Mi 16. Mai 2018, 13:05

Für mich nicht ansprechend genug, zumal es in dem Preisegment ca. 500 interessantere Modelle von Certina, Mido, Hamilton, Tissot (sogar Oris) usw. mit echter Historie und Schweizer Werk gibt.

Könnte mir aber schon vorstellen, dass die Uhren bei entsprechend passender Werbekampagne in bestimmten Märkten (Japan? Hong Kong? Singapur? Italien?) gut laufen.

Benutzeravatar
Roger Ruegger
Beiträge: 2692
Registriert: Mi 15. Feb 2006, 18:18
Wohnort: Schweiz
Tätigkeit: Tippse
Kontaktdaten:

Re: Baume

Beitrag von Roger Ruegger » Fr 13. Jul 2018, 19:42

Hatte heute Gelegenheit, die 35 mm grosse (Quartz-)Version zu begutachten; anscheinend hatte man kein mechanisches Modell vorrätig, somit muss ich mich weiterhin gedulden...

Bild
Bild
Bild
Bild
Bild
Bild
Bild
Bild

Bild
Bild
Dive (into) Watches
Site / Blog / Facebook

Antworten