Neue PO zum neuen Bond

News & Tratsch zu Modellen, Firmen & Personen
royfocke
Beiträge: 3216
Registriert: Fr 17. Feb 2006, 10:56

Re: Neue PO zum neuen Bond

Beitrag von royfocke » Fr 5. Sep 2008, 20:49

Ich fand die 007 am Sekundenzeiger schon reichlich dämlich aber dass Omega das nochmal so extrem steigert ist echt ein Witz!


Roy
Meine Traumuhr:
Damasko-Chrono mit eigenemUhrwerk;Tricompax;Tag/Datum;schwarzesZifferblatt;kratzfester60 min-Drehring...

Benutzeravatar
stere
Beiträge: 8313
Registriert: Fr 17. Feb 2006, 10:06
Interessen: Hmm......vielleicht Uhren ? :-)

Re: Neue PO zum neuen Bond

Beitrag von stere » Fr 5. Sep 2008, 22:35

Ist auch ne ordentliche Inflation: die letzte war doch 2.800,- Euro, oder?

stere
"If you think you are too old to rock'n'roll then you are!" Lemmy

Benutzeravatar
Reiker
Beiträge: 2741
Registriert: Sa 27. Jan 2007, 15:38

Re: Neue PO zum neuen Bond

Beitrag von Reiker » Fr 5. Sep 2008, 23:08

Gruß Karl

Benutzeravatar
Grünschnabel
Beiträge: 741
Registriert: Do 7. Feb 2008, 23:42
Wohnort: München
Tätigkeit: Student

Re: Neue PO zum neuen Bond

Beitrag von Grünschnabel » So 7. Sep 2008, 14:23

royfocke hat geschrieben:Ich fand die 007 am Sekundenzeiger schon reichlich dämlich aber dass Omega das nochmal so extrem steigert ist echt ein Witz!


Roy
Ich bin auch der Meinung, daß diese 007-Uhren unnütz sind. Ich persönlich würde so etwas nicht kaufen. Ich lege doch nicht eine Stange Geld auf den Tisch damit ich dann mit meiner Uhr zum Werbeträger eines Films gemacht werde.
Gruß, Stefan

Benutzeravatar
Don Tomaso
Beiträge: 8221
Registriert: Do 16. Feb 2006, 16:01
Wohnort: Wie Sie Baden
Tätigkeit: Physiker

Re: Neue PO zum neuen Bond

Beitrag von Don Tomaso » So 7. Sep 2008, 15:07

Grünschnabel hat geschrieben:
royfocke hat geschrieben:Ich fand die 007 am Sekundenzeiger schon reichlich dämlich aber dass Omega das nochmal so extrem steigert ist echt ein Witz!


Roy
Ich bin auch der Meinung, daß diese 007-Uhren unnütz sind. Ich persönlich würde so etwas nicht kaufen. Ich lege doch nicht eine Stange Geld auf den Tisch damit ich dann mit meiner Uhr zum Werbeträger eines Films gemacht werde.
Ebend. Ich heisse doch nicht Littfass.
Gruss

Thomas

Regional Engineer for Destructive Operations

Benutzeravatar
andreaseck
Beiträge: 15780
Registriert: Mi 15. Feb 2006, 12:37
Interessen: Uhren - was sonst?

Re: Neue PO zum neuen Bond

Beitrag von andreaseck » So 7. Sep 2008, 19:27

Hallo

Anscheinend werden die Uhren aber gekauft.
Ansonsten würde Omega nicht schon die x-te Bond-Uhr rausbringen.

Das gilt auch für die 45. Olympiauhr und die 468. Sonderedition der Speedmaster :wink:

Gruß
Andreas
Erfreue Dich Deines Besitzes, als würdest Du morgen sterben, aber genieße ihn mit Maß, als würdest Du lange Leben.

Benutzeravatar
Grünschnabel
Beiträge: 741
Registriert: Do 7. Feb 2008, 23:42
Wohnort: München
Tätigkeit: Student

Re: Neue PO zum neuen Bond

Beitrag von Grünschnabel » So 7. Sep 2008, 20:08

andreaseck hat geschrieben:Hallo

Anscheinend werden die Uhren aber gekauft.
Ansonsten würde Omega nicht schon die x-te Bond-Uhr rausbringen.

Das gilt auch für die 45. Olympiauhr und die 468. Sonderedition der Speedmaster :wink:

Gruß
Andreas
Ist ja klar. Wenn es jeder so machen würde wie ich meine daß es richtig ist, wäre die Welt ja auch perfekt :lol: :whistling: .
Gruß, Stefan

Benutzeravatar
Gem
Beiträge: 815
Registriert: Do 16. Nov 2006, 17:57
Wohnort: Île-de-France

Re: Neue PO zum neuen Bond

Beitrag von Gem » Di 9. Sep 2008, 15:39

Reiker hat geschrieben:Eben auch in der Lounge entdeckt.
... Auflage 5.007 Stück
http://www.watchlounge.com/wbb3/wl/watc ... post846132
Was bitte ist das denn fuer eine Limitierung ..?

Da sind ja die, bis auf das letzte Marktpotential ausschoepfend kalkulierten, jaehrlichen Limitierungen von Panerai kleiner ...

Wird ja ein wahrhaft exklusives Stueck.
Wer sich eine Rlx beschafft, besitzt oder benutzt wird mit Mißachtung und abfälligen Bemerkungen auf Lebensdauer bestraft

Benutzeravatar
Grünschnabel
Beiträge: 741
Registriert: Do 7. Feb 2008, 23:42
Wohnort: München
Tätigkeit: Student

Re: Neue PO zum neuen Bond

Beitrag von Grünschnabel » Di 9. Sep 2008, 15:43

Gem hat geschrieben: Was bitte ist das denn fuer eine Limitierung ..?
Die letzte Omega-Bond-Limitierung wo ich mal so richtig lachen mußte war 10007 Stück. Dagegen ist die neue Limitierung ja schon fast sinnvoll :lol: ...
Gruß, Stefan

royfocke
Beiträge: 3216
Registriert: Fr 17. Feb 2006, 10:56

Re: Neue PO zum neuen Bond

Beitrag von royfocke » Di 9. Sep 2008, 15:58

Halt irgendwas mit 007 hinten... Wahrscheinlich hatten die Probleme die 10007 Stück der letzten Limitierung los zu werden und sind jetzt mit der Anzahl runter gegangen... :twisted:
Meine Traumuhr:
Damasko-Chrono mit eigenemUhrwerk;Tricompax;Tag/Datum;schwarzesZifferblatt;kratzfester60 min-Drehring...

Benutzeravatar
Grünschnabel
Beiträge: 741
Registriert: Do 7. Feb 2008, 23:42
Wohnort: München
Tätigkeit: Student

Re: Neue PO zum neuen Bond

Beitrag von Grünschnabel » Di 9. Sep 2008, 23:05

royfocke hat geschrieben:Halt irgendwas mit 007 hinten... Wahrscheinlich hatten die Probleme die 10007 Stück der letzten Limitierung los zu werden und sind jetzt mit der Anzahl runter gegangen... :twisted:
Plausible Idee :mrgreen: . Dann verkaufen sie sich vielleicht doch nicht so gut und diese nervigen Sondereditionen bleiben uns vielleicht in Zukunft erspart.
Gruß, Stefan

Benutzeravatar
Gem
Beiträge: 815
Registriert: Do 16. Nov 2006, 17:57
Wohnort: Île-de-France

Re: Neue PO zum neuen Bond

Beitrag von Gem » Mi 10. Sep 2008, 10:46

Und wo bleibt die wahre Limitierung die es bei 007 nur geben kann ..?

So mal alles was OMEGA zu bieten hat in Carbon/Titan gegossen fuer schlappe +50k EUR pro Stueck. Kann doch so schwer nicht sein mal eben nebenbei eine gescheite Betriebsfeier zu finanzieren und die Hoeherpositionierung anzufachen.
Wer sich eine Rlx beschafft, besitzt oder benutzt wird mit Mißachtung und abfälligen Bemerkungen auf Lebensdauer bestraft

Benutzeravatar
Grünschnabel
Beiträge: 741
Registriert: Do 7. Feb 2008, 23:42
Wohnort: München
Tätigkeit: Student

Re: Neue PO zum neuen Bond

Beitrag von Grünschnabel » Mi 10. Sep 2008, 16:38

Gem hat geschrieben: So mal alles was OMEGA zu bieten hat in Carbon/Titan gegossen fuer schlappe +50k EUR pro Stueck. Kann doch so schwer nicht sein mal eben nebenbei eine gescheite Betriebsfeier zu finanzieren und die Hoeherpositionierung anzufachen.
Hoffentlich liest hier keiner mit der in der Omega-Marketing-Abteilung arbeitet...
Gruß, Stefan

Benutzeravatar
playman205
Beiträge: 7153
Registriert: Do 16. Feb 2006, 10:05

Re: Neue PO zum neuen Bond

Beitrag von playman205 » Do 11. Sep 2008, 07:55

Grünschnabel hat geschrieben:
Gem hat geschrieben: So mal alles was OMEGA zu bieten hat in Carbon/Titan gegossen fuer schlappe +50k EUR pro Stueck. Kann doch so schwer nicht sein mal eben nebenbei eine gescheite Betriebsfeier zu finanzieren und die Hoeherpositionierung anzufachen.
Hoffentlich liest hier keiner mit der in der Omega-Marketing-Abteilung arbeitet...
Es ist ja nun nicht so, dass es keine hyperteuren Omega-Uhren gibt. Weiß einer zufällig, was der Zentral-Tourbillon gekostet hat?

Holger
Be humble in the face of facts, and proud in the face of opinions. George Bernard Shaw

Benutzeravatar
kochsmichel
Beiträge: 23282
Registriert: Mi 15. Feb 2006, 11:08

Re: Neue PO zum neuen Bond

Beitrag von kochsmichel » Do 11. Sep 2008, 08:24

So um die 75.000 Euro IIRC.... 8)
Light side of the mood!

Antworten

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 11 Gäste