Basel 2009: Oris

News & Tratsch zu Modellen, Firmen & Personen
Benutzeravatar
andreaseck
Beiträge: 15780
Registriert: 15 Feb 2006, 12:37
Interessen: Uhren - was sonst?

Basel 2009: Oris

Beitrag von andreaseck » 09 Feb 2009, 20:22

Hallo

Die erste Neuheit von Oris.

Oris Chronoris Grand Prix 1970

Bild

Bild
@Bilder von timezone.com

Gruß
Andreas

royfocke
Beiträge: 3216
Registriert: 17 Feb 2006, 10:56

Re: Basel 2009: Oris

Beitrag von royfocke » 09 Feb 2009, 22:21

Sieht ganz schön scharfkantig aus!


Roy
Meine Traumuhr:
Damasko-Chrono mit eigenemUhrwerk;Tricompax;Tag/Datum;schwarzesZifferblatt;kratzfester60 min-Drehring...

Benutzeravatar
stere
Beiträge: 9092
Registriert: 17 Feb 2006, 10:06
Interessen: Hmm......vielleicht Uhren ? :-)

Re: Basel 2009: Oris

Beitrag von stere » 09 Feb 2009, 23:45

Heisst das 1970, das man sich an dem Design von 1970 orientiert hat?

zumindest die Form und Farbe würden den Schluss zulassen

stere
"If you think you are too old to rock'n'roll then you are!" Lemmy

Benutzeravatar
cool runnings
Beiträge: 17977
Registriert: 16 Feb 2006, 09:01
Wohnort: Baden

Re: Basel 2009: Oris

Beitrag von cool runnings » 09 Feb 2009, 23:55

Die sieht auf der Computergraphik mal nicht uninteressant aus.

Benutzeravatar
Caro-Kann
Beiträge: 265
Registriert: 05 Apr 2007, 00:33
Wohnort: Berlin
Interessen: Schach, American Football, Fussball, Uhren, Musik (Bruce Springsteen)
Tätigkeit: Netzwerk-Administrator
Kontaktdaten:

Re: Basel 2009: Oris

Beitrag von Caro-Kann » 09 Feb 2009, 23:56

Also mir gefällt die Uhr - und die Idee mit der Countdown-Skala finde ich super !
Viele Grüße aus Berlin
Bernhard

The greatest pleasure in life is doing things people say you cannot do.

Benutzeravatar
andreaseck
Beiträge: 15780
Registriert: 15 Feb 2006, 12:37
Interessen: Uhren - was sonst?

Re: Basel 2009: Oris

Beitrag von andreaseck » 10 Feb 2009, 00:21

Hallo

Mir gefällt die Uhr auch sehr gut.

Und wenigstens ist es diesmal keine Williams-F1-Uhr :wink:

Gruß
Andreas

Maximus82
Beiträge: 2351
Registriert: 12 Apr 2007, 15:08
Wohnort: Wien

Re: Basel 2009: Oris

Beitrag von Maximus82 » 10 Feb 2009, 09:37

Sieht wirklich gefällig aus - vor allem die Farbgestaltung finde ich gut gelungen. Man muss natürlich abwarten, wie die Uhr in natura aussieht, aber die ersten Bilder sind schon mal vielversprechend.
lg Stephan

Benutzeravatar
walter
Beiträge: 7354
Registriert: 15 Feb 2006, 20:45

Re: Basel 2009: Oris

Beitrag von walter » 10 Feb 2009, 20:26

Den Armbandwecker ankündigen, in den Katalog bringen, keine Uhr zu Konzi schaffen aber schon wieder was Neues vorstellen...

Nee ne :whistling:

Walter

Mein Indischer Schachmeister sagte: Am Ende kommen Bauer und König in die selbe Kiste

WohnhafterHesse
Beiträge: 1982
Registriert: 08 Jun 2006, 00:49
Interessen: Keine Zeit dafür. ;-)
Tätigkeit: Wer braucht so etwas?
Kontaktdaten:

Re: Basel 2009: Oris

Beitrag von WohnhafterHesse » 10 Feb 2009, 20:34

Hi,

ok, diese Uhr im Retro-Design finde ich äußerst gelungen.

Gibt es schon weitere Details wie z.B. Größe, anvisierte Preiskategorie etc.?


Danke & Grüße,
Martin

Benutzeravatar
andreaseck
Beiträge: 15780
Registriert: 15 Feb 2006, 12:37
Interessen: Uhren - was sonst?

Re: Basel 2009: Oris

Beitrag von andreaseck » 10 Feb 2009, 20:38

Hallo Martin

Die Uhr hat einen Durchmesser von 42,5mm und ist 50 Meter wasserdicht.
Der Preis wird wohl erst in Basel bekannt gegeben.

Gruß
Andreas

Benutzeravatar
Don Tomaso
Beiträge: 8713
Registriert: 16 Feb 2006, 16:01
Wohnort: Wie Sie Baden
Tätigkeit: Physiker

Re: Basel 2009: Oris

Beitrag von Don Tomaso » 10 Feb 2009, 21:03

Die zweite Zeitzone ist wohl für Studenten (die Nacht geht von Mitternacht bis Mittag) :mrgreen:
ok, den Kommentar hatte ich auch schon im Nachbarforum abgesondert
Gruss

Thomas

Regional Engineer for Destructive Operations

secretagentman
Beiträge: 1044
Registriert: 29 Mär 2006, 21:55
Wohnort: Berlin

Re: Basel 2009: Oris

Beitrag von secretagentman » 11 Feb 2009, 00:56

Sehr durchdachte Geschichte, die Details wie die abgestimmten Kanten des Bandes fallen positiv auf. Wer Retro mag!

Benutzeravatar
PinkFloyd
Beiträge: 10976
Registriert: 15 Feb 2006, 11:29

Re: Basel 2009: Oris

Beitrag von PinkFloyd » 11 Feb 2009, 07:51

Das Ührchen finde ich optisch durchaus reizvoll :wink:

Oris wird echt unterschätzt.
Beste Grüße
... FAILURE IS NOT AN OPTION

WohnhafterHesse
Beiträge: 1982
Registriert: 08 Jun 2006, 00:49
Interessen: Keine Zeit dafür. ;-)
Tätigkeit: Wer braucht so etwas?
Kontaktdaten:

Re: Basel 2009: Oris

Beitrag von WohnhafterHesse » 11 Feb 2009, 07:55

Moin Andreas,
andreaseck hat geschrieben:Hallo Martin

Die Uhr hat einen Durchmesser von 42,5mm und ist 50 Meter wasserdicht.
Der Preis wird wohl erst in Basel bekannt gegeben.
Danke!

Diese werde ich auf jeden Fall am eigenen Unterarm probieren.

Grüße,
Martin

FlikFlak
Beiträge: 13
Registriert: 12 Jan 2009, 13:00

Re: Basel 2009: Oris

Beitrag von FlikFlak » 11 Feb 2009, 10:06

Die Uhr wird ca CHF 3'500 kosten. (kurzfristige Preisänderungen vorbehalten).
Im weiteren bringt Oris eine limitierte Serie des Autoveredlers RUF auf Basis der TT3.
Fotos hab ich leider noch keine.

Antworten