Wo waren Eure Uhren diesen Sommer

News & Tratsch zu Modellen, Firmen & Personen
Benutzeravatar
Heinz-Jürgen
Beiträge: 9239
Registriert: 27 Mär 2006, 18:03
Wohnort: Ruhrgebeat

Re: Wo waren Eure Uhren diesen Sommer

Beitrag von Heinz-Jürgen » 16 Okt 2016, 16:09

Meno hat geschrieben:Bild
Der hängt in Amsterdam. Oder ist er auf Reisen?

Heinz-Jürgen
Grüße aus dem Pott

Heinz-Jürgen

🎼 All you need is laugh

Benutzeravatar
Meno
Beiträge: 999
Registriert: 29 Jun 2014, 11:14
Wohnort: Schweiz

Re: Wo waren Eure Uhren diesen Sommer

Beitrag von Meno » 16 Okt 2016, 18:35

ja, Amsterdam im Reichsmuseum....
Schöne Stadt, tolles Museum.

Benutzeravatar
bauks
Beiträge: 5334
Registriert: 16 Feb 2006, 19:38
Wohnort: Huckingen

Re: Wo waren Eure Uhren diesen Sommer

Beitrag von bauks » 18 Okt 2016, 22:07

Ich glaube, ich nehme nächste Woche doch meine Apple Watch als einzige Uhr mit auf Kreuzfahrt (trotz der "Last" des Kabels):
- Musiksteuerung einfacher als über die Tasten am BT-Kopfhörer (Titel, Lautstärke)
- Akt. Land-Temperatur schnell im Blick
- Verlust bei Diebstahl verschmerzbar (Rom u. Barcelona sind nicht zu verachten)
- Gute Ablesbarkeit im Dunkeln (Sonnenuntergang setzt mittlerweile früh ein)
- Umstellung auf Winterzeit wird nicht vergessen ;)

Da die Temp. am Mittelmeer nicht mehr so hoch sind, dass ich plane, im Meer zu schwimmen, brauche ich auch dafür nichts.

Benutzeravatar
bauks
Beiträge: 5334
Registriert: 16 Feb 2006, 19:38
Wohnort: Huckingen

Re: Wo waren Eure Uhren diesen Sommer

Beitrag von bauks » 03 Nov 2016, 18:49

bauks hat geschrieben:Ich glaube, ich nehme nächste Woche doch meine Apple Watch als einzige Uhr mit ...
An Bord:
Bild

In Monaco:
Bild

Benutzeravatar
Kristian
Beiträge: 1888
Registriert: 16 Feb 2006, 15:16
Wohnort: Dahoam

Re: Wo waren Eure Uhren diesen Sommer

Beitrag von Kristian » 03 Nov 2016, 21:28

Im Süden von Mauritius

Bild
Gruß, Jörg

Superconni
Beiträge: 24
Registriert: 23 Okt 2016, 09:59
Wohnort: Hamburg

Re: Wo waren Eure Uhren diesen Sommer

Beitrag von Superconni » 21 Feb 2017, 12:58

War zwar im november aber ich poste es trotzdem einfach mal!

Bild

Online
Benutzeravatar
tom_tombiken
Beiträge: 773
Registriert: 30 Okt 2008, 15:51
Wohnort: Berlin (D)
Interessen: Armbanduhren, Fotografie, Motorradfahren

Re: Wo waren Eure Uhren diesen Sommer

Beitrag von tom_tombiken » 13 Apr 2017, 11:52

Hallo liebe Freundinnen und Freunde der Uhrologie,

ich weiß ja nicht, ob man das bisher Sommer nennen kann aber meine kleine Krone

Bild

ist gerade mit mir hier

Bild

hier

Bild

und hier

Bild

gewesen.

Aber wie es nun einmal so ist. Die schönsten Orte hat man nie für sich alleine :mrgreen:

Bild

Ich wünsche Euch allen schöne Osterfeiertage.

Viele Grüße aus Berlin
Thomas
Wenn das die Lösung ist gib' mir bitte mein Problem zurück!

Benutzeravatar
Heinz-Jürgen
Beiträge: 9239
Registriert: 27 Mär 2006, 18:03
Wohnort: Ruhrgebeat

Re: Wo waren Eure Uhren diesen Sommer

Beitrag von Heinz-Jürgen » 13 Apr 2017, 11:58

Toll! Schöne Fotos. Schöne Ziele! :thumbsup:

Bei dem Kanalgucker fiel mir spontan der Rinnenscheißer ein, auch so eine einprägsame Figur (in Köln nennen sie ihn, glaube ich, Kallendresser oder so ähnlich).


H.-J.
Grüße aus dem Pott

Heinz-Jürgen

🎼 All you need is laugh

Benutzeravatar
kochsmichel
Beiträge: 25642
Registriert: 15 Feb 2006, 11:08

Re: Wo waren Eure Uhren diesen Sommer

Beitrag von kochsmichel » 13 Apr 2017, 12:53

Heinz-Jürgen hat geschrieben:
13 Apr 2017, 11:58
Kallendresser

H.-J.
Janz jenau: https://de.wikipedia.org/wiki/Kallendresser
Light side of the mood!

topbaer-de
Beiträge: 5776
Registriert: 12 Jun 2007, 00:48

Re: Wo waren Eure Uhren diesen Sommer

Beitrag von topbaer-de » 24 Mai 2017, 20:56

Hier ist zwar noch kein Sommer, aber in Australien war es noch im Feb....
Bild

Mount Kosciusko, der höchste Berg auf dem Kontinent Australien ;-) Angenehme Wanderung, wäre in der Gegend gerne noch ein paar andere Wege gelaufen...
Und quasi ganz frisch
Bild
Sorry für die Qualität, aber ich hab sonst kein Bild, wo man die Uhr erkennt...
Auf dem Weg zum Mount Everest Basecamp auf 5200m Höhe, Tibet Seite.... (übernachtet haben wir im Zeltdorf 5km weg, auf 5150 m)
Damit ihr mir aber glaub das ich ihn gesehen habe:
Bild

Der Berg ist schon beeindruckend, und wenn man bedenkt, von da ist er dann immer noch knapp 3600m hoch :shock:
der höchste Pass den wir überfahren hatten, war auf 5600m,
und da ist die Aussicht schon toll..
Die Serpentinenstraße zum Basecamp ist auch kurvenreich.. Und besserer Handyempfang als in Deutschland an der Strecke. Überall UMTS Verbindung.

Michael
Wozu Signatur?

Benutzeravatar
bauks
Beiträge: 5334
Registriert: 16 Feb 2006, 19:38
Wohnort: Huckingen

Re: Wo waren Eure Uhren diesen Sommer

Beitrag von bauks » 31 Mai 2017, 13:15

Die Apple Watch hat sich während der 3-wöchigen REHA als beinahe unentbehrlichen Begleiter bewährt... (während alle anderen mit ihren gedruckten Terminplänen herumliefen):

Bild

Benutzeravatar
Heinz-Jürgen
Beiträge: 9239
Registriert: 27 Mär 2006, 18:03
Wohnort: Ruhrgebeat

Re: Wo waren Eure Uhren diesen Sommer

Beitrag von Heinz-Jürgen » 31 Mai 2017, 13:27

bauks hat geschrieben:
31 Mai 2017, 13:15
Die Apple Watch hat sich während der 3-wöchigen REHA als beinahe unentbehrlichen Begleiter bewährt... (während alle anderen mit ihren gedruckten Terminplänen herumliefen):

Bild
An progressive Muskelentspannung muss man sich doch nicht erinnern lassen, oder bist Du aus dem Alter schon raus? :mrgreen:

Heinz-Jürgen
Grüße aus dem Pott

Heinz-Jürgen

🎼 All you need is laugh

Benutzeravatar
3fe
Beiträge: 9753
Registriert: 18 Nov 2009, 16:20
Wohnort: Kanton Schwyz
Interessen: Niemals ohne Uhr!

Re: Wo waren Eure Uhren diesen Sommer

Beitrag von 3fe » 31 Mai 2017, 14:44

Studenten Ein ... lauf? :shock: :whistling:
Beste Grüsse
Jörg


If you see a toilet in your dream, do not use it. It's a trap.

Benutzeravatar
bauks
Beiträge: 5334
Registriert: 16 Feb 2006, 19:38
Wohnort: Huckingen

Re: Wo waren Eure Uhren diesen Sommer

Beitrag von bauks » 31 Mai 2017, 14:49

3fe hat geschrieben:
31 Mai 2017, 14:44
Studenten Ein ... lauf? :shock: :whistling:
Wäre zumindest immer wieder angebracht. :D

Benutzeravatar
Thomas H. Ernst
Beiträge: 18205
Registriert: 14 Feb 2006, 16:10
Wohnort: Aarau
Interessen: Uhren, Bikes, Fotografie
Tätigkeit: Informatiker
Kontaktdaten:

Re: Wo waren Eure Uhren diesen Sommer

Beitrag von Thomas H. Ernst » 31 Mai 2017, 22:32

bauks hat geschrieben:
31 Mai 2017, 13:15
Die Apple Watch hat sich während der 3-wöchigen REHA als beinahe unentbehrlichen Begleiter bewährt... (während alle anderen mit ihren gedruckten Terminplänen herumliefen):

Bild
Für solche Vorschläge hätte ich keinen Nerv! :mrgreen:
Grüsse Thomas
Euer Board-Admin

Antworten