Wo waren Eure Uhren diesen Sommer

News & Tratsch zu Modellen, Firmen & Personen
Benutzeravatar
Ralf
Beiträge: 12274
Registriert: 15 Feb 2006, 12:07
Wohnort: Im Wiesental zwischen Basel und Feldberg
Tätigkeit: Dipl.-Ing. FWT
Kontaktdaten:

Re: Wo waren Eure Uhren diesen Sommer

Beitrag von Ralf » 06 Sep 2020, 21:20

cool runnings hat geschrieben:
06 Sep 2020, 20:59
Ralf hat geschrieben:
06 Sep 2020, 20:39
cool runnings hat geschrieben:
06 Sep 2020, 20:29
... Wir waren im Salzburger Land und total angetan von Land und Leuten.
Altausseer Bergkernsalz mitgebracht?
Nö, aber welches aus den Salzwelten in Hallein. :wink:
Altaussee gehört zu den Salzwelten GmbH Hallstadt, wie auch Hallein. Aus mir nicht nachvollziehbaren Gründen bieten die in ihrem Shop nur das "Himalaya"-Bergkernsalz an, was hart am Rande zu Besch**** ist, weil es gar nicht aus dem Himalaya kommt, sondern aus einem pakistanischen Vorgebirge. Altaussee ist eines der wenigen (vieleicht sogar das einzige europäische) Bergwerk, das Salz auch im mechanischen Abbau, keine Soleverfahren und kein Sprengstoff, abbaut und es deswegen unraffiniert als Speisesalz anbieten kann. Bezüglich der mancherorts verkündeten esoterischen Gesundheitsversprechen bin ich sehr skeptisch, um nicht zu sagen "Humbug". Aber mit dem hohen Mineraliengehalt schmeckt es schon anders, komplexer, runder. Nix zum Nudel- oder Kartoffelkochen, aber ein paar Krümel auf dem weichgekochten Frühstücksei oder als Nachsalzen auf dem Grillsteak, da merkt man schon einen Unterschied.
Man liest sich!

Ralf

Benutzeravatar
10buddhist
Beiträge: 661
Registriert: 09 Nov 2019, 20:49
Wohnort: Hibbdebach

Re: Wo waren Eure Uhren diesen Sommer

Beitrag von 10buddhist » 06 Sep 2020, 21:49

safesurfer hat geschrieben:
06 Sep 2020, 20:18
Diese Jahr ist es dann doch nur Kärnten geworden - war aber trotzdem sehr schön :D
Bild
Sehr schön sieht das aus, dort! :thumbsup: :D
Gruß Jürgen

--
„Eiwandfrei!“ (Rolf Miller)

Benutzeravatar
cool runnings
Beiträge: 19245
Registriert: 16 Feb 2006, 09:01
Wohnort: Baden

Re: Wo waren Eure Uhren diesen Sommer

Beitrag von cool runnings » 06 Sep 2020, 22:32

Ralf hat geschrieben:
06 Sep 2020, 21:20
cool runnings hat geschrieben:
06 Sep 2020, 20:59
Ralf hat geschrieben:
06 Sep 2020, 20:39

Altausseer Bergkernsalz mitgebracht?
Nö, aber welches aus den Salzwelten in Hallein. :wink:
Altaussee gehört zu den Salzwelten GmbH Hallstadt, wie auch Hallein. Aus mir nicht nachvollziehbaren Gründen bieten die in ihrem Shop nur das "Himalaya"-Bergkernsalz an, was hart am Rande zu Besch**** ist, weil es gar nicht aus dem Himalaya kommt, sondern aus einem pakistanischen Vorgebirge. Altaussee ist eines der wenigen (vieleicht sogar das einzige europäische) Bergwerk, das Salz auch im mechanischen Abbau, keine Soleverfahren und kein Sprengstoff, abbaut und es deswegen unraffiniert als Speisesalz anbieten kann. Bezüglich der mancherorts verkündeten esoterischen Gesundheitsversprechen bin ich sehr skeptisch, um nicht zu sagen "Humbug". Aber mit dem hohen Mineraliengehalt schmeckt es schon anders, komplexer, runder. Nix zum Nudel- oder Kartoffelkochen, aber ein paar Krümel auf dem weichgekochten Frühstücksei oder als Nachsalzen auf dem Grillsteak, da merkt man schon einen Unterschied.
Interessant, danke für die Info. Das Himalaya-Salz haben wir im Shop auch gesehen und uns gefragt, warum die das dort anbieten.

Benutzeravatar
10buddhist
Beiträge: 661
Registriert: 09 Nov 2019, 20:49
Wohnort: Hibbdebach

Re: Wo waren Eure Uhren diesen Sommer

Beitrag von 10buddhist » 07 Sep 2020, 12:22

Gerade wollte ich sie bestellen, die Dan Henry 1970 Automatic Diver weiß :D ... und stehe jetzt auf der Warteliste. :( :roll:

Könnt ihr auch die Reiseetuis empfehlen?
Gruß Jürgen

--
„Eiwandfrei!“ (Rolf Miller)

Benutzeravatar
stere
Beiträge: 9491
Registriert: 17 Feb 2006, 10:06
Interessen: Hmm......vielleicht Uhren ? :-)

Re: Wo waren Eure Uhren diesen Sommer

Beitrag von stere » 07 Sep 2020, 12:48

Warteliste? :rofl:

... ist ja wie bei Rolex :whistling: :mrgreen: :mrgreen:

stere
"If you think you are too old to rock'n'roll then you are!" Lemmy

Benutzeravatar
10buddhist
Beiträge: 661
Registriert: 09 Nov 2019, 20:49
Wohnort: Hibbdebach

Re: Wo waren Eure Uhren diesen Sommer

Beitrag von 10buddhist » 07 Sep 2020, 13:25

stere hat geschrieben:
07 Sep 2020, 12:48
Warteliste? :rofl:

... ist ja wie bei Rolex :whistling: :mrgreen: :mrgreen:

stere
Eben. Das glaubt einem keiner. :roll:
Gruß Jürgen

--
„Eiwandfrei!“ (Rolf Miller)

Benutzeravatar
cool runnings
Beiträge: 19245
Registriert: 16 Feb 2006, 09:01
Wohnort: Baden

Re: Wo waren Eure Uhren diesen Sommer

Beitrag von cool runnings » 07 Sep 2020, 13:35

stere hat geschrieben:
07 Sep 2020, 12:48
Warteliste? :rofl:

... ist ja wie bei Rolex :whistling: :mrgreen: :mrgreen:

stere
Die Kleinen lernen von den Großen. :lol:

Benutzeravatar
cool runnings
Beiträge: 19245
Registriert: 16 Feb 2006, 09:01
Wohnort: Baden

Re: Wo waren Eure Uhren diesen Sommer

Beitrag von cool runnings » 07 Sep 2020, 13:40

10buddhist hat geschrieben:
07 Sep 2020, 12:22
Gerade wollte ich sie bestellen, die Dan Henry 1970 Automatic Diver weiß :D ... und stehe jetzt auf der Warteliste. :( :roll:

Könnt ihr auch die Reiseetuis empfehlen?
Gute Wahl. :thumbsup:

Zum Reisetui kann ich nichts schreiben. Habe keines bestellt.

Benutzeravatar
10buddhist
Beiträge: 661
Registriert: 09 Nov 2019, 20:49
Wohnort: Hibbdebach

Re: Wo waren Eure Uhren diesen Sommer

Beitrag von 10buddhist » 07 Sep 2020, 15:58

cool runnings hat geschrieben:
07 Sep 2020, 13:40
10buddhist hat geschrieben:
07 Sep 2020, 12:22
Gerade wollte ich sie bestellen, die Dan Henry 1970 Automatic Diver weiß :D ... und stehe jetzt auf der Warteliste. :( :roll:

Könnt ihr auch die Reiseetuis empfehlen?
Gute Wahl. :thumbsup:

Zum Reisetui kann ich nichts schreiben. Habe keines bestellt.
Bin gespannt.

Über das Etui kann ich dann ja was schreiben, wenn es da ist.
Gruß Jürgen

--
„Eiwandfrei!“ (Rolf Miller)

Benutzeravatar
Thomas H. Ernst
Beiträge: 18808
Registriert: 14 Feb 2006, 16:10
Wohnort: Aarau
Interessen: Uhren, Bikes, Fotografie
Tätigkeit: Informatiker
Kontaktdaten:

Re: Wo waren Eure Uhren diesen Sommer

Beitrag von Thomas H. Ernst » 07 Sep 2020, 17:02

Ralf hat geschrieben:
06 Sep 2020, 21:20
Bezüglich der mancherorts verkündeten esoterischen Gesundheitsversprechen bin ich sehr skeptisch, um nicht zu sagen "Humbug".
:thumbsup:
Nix zum Nudel- oder Kartoffelkochen, aber ein paar Krümel auf dem weichgekochten Frühstücksei oder als Nachsalzen auf dem Grillsteak, da merkt man schon einen Unterschied.
:thumbsup:
Grüsse Thomas
Euer Board-Admin

Benutzeravatar
luminor
Beiträge: 3290
Registriert: 19 Feb 2006, 14:17
Wohnort: SüdwestDE

Re: Wo waren Eure Uhren diesen Sommer

Beitrag von luminor » 07 Sep 2020, 17:10

Bild
Der Trend geht zum Zweiturlaub. :mrgreen:
Silbersee/Tunisee Freiburg
Toller Wakeboard Lift. Der Hit für meine Buben.
Beste Grüße
Sascha




#wer früh vögelt beruhigt den Wurm#

Benutzeravatar
MCG
Beiträge: 18128
Registriert: 21 Aug 2006, 23:12
Wohnort: Mostindien
Interessen: Mech Uhren, Sport, Smart Roadster, HIFI, Art & Architektur
Tätigkeit: Global Academic Program

Re: Wo waren Eure Uhren diesen Sommer

Beitrag von MCG » 07 Sep 2020, 17:16

10buddhist hat geschrieben:
07 Sep 2020, 13:25
stere hat geschrieben:
07 Sep 2020, 12:48
Warteliste? :rofl:

... ist ja wie bei Rolex :whistling: :mrgreen: :mrgreen:

stere
Eben. Das glaubt einem keiner. :roll:
Na HALLO - wer bist DU denn? Ist schliesslich eine Dän Henry❗️💡😃
LG aus Mostindien - Markus

Benutzeravatar
10buddhist
Beiträge: 661
Registriert: 09 Nov 2019, 20:49
Wohnort: Hibbdebach

Re: Wo waren Eure Uhren diesen Sommer

Beitrag von 10buddhist » 07 Sep 2020, 18:07

MCG hat geschrieben:
07 Sep 2020, 17:16
Na HALLO - wer bist DU denn? Ist schliesslich eine Dän Henry❗️💡😃
Mein Name ist Buddhist. Zehn-Buddhist.😇
Und ich trage meine Uhren geschüttelt. Nicht gerührt.🍸😎
Gruß Jürgen

--
„Eiwandfrei!“ (Rolf Miller)

Benutzeravatar
Gustav_Ganter
Beiträge: 82
Registriert: 10 Jul 2020, 10:34
Wohnort: Gantersheim

Re: Wo waren Eure Uhren diesen Sommer

Beitrag von Gustav_Ganter » 08 Sep 2020, 21:20

:rofl: :rofl: :rofl:
"Wer auf Wartelisten steht , ist ein Teil des Problems."
Hans Wilsdorf

Benutzeravatar
10buddhist
Beiträge: 661
Registriert: 09 Nov 2019, 20:49
Wohnort: Hibbdebach

Re: Wo waren Eure Uhren diesen Sommer

Beitrag von 10buddhist » 09 Sep 2020, 00:25

10buddhist hat geschrieben:
07 Sep 2020, 15:58
cool runnings hat geschrieben:
07 Sep 2020, 13:40
10buddhist hat geschrieben:
07 Sep 2020, 12:22
Gerade wollte ich sie bestellen, die Dan Henry 1970 Automatic Diver weiß :D ... und stehe jetzt auf der Warteliste. :( :roll:

Könnt ihr auch die Reiseetuis empfehlen?
Gute Wahl. :thumbsup:

Zum Reisetui kann ich nichts schreiben. Habe keines bestellt.
Bin gespannt.

Über das Etui kann ich dann ja was schreiben, wenn es da ist.
So. Gerade bestellt. In 6-10 Tagen soll sie da sein. Ging doch ein klein wenig schneller als bei Rolex. :whistling:
Ein Reiseetui zählt offenbar zum Lieferumfang.
Gruß Jürgen

--
„Eiwandfrei!“ (Rolf Miller)

Antworten