Die Uhr für die, die Lesen können

News & Tratsch zu Modellen, Firmen & Personen
tick different
Beiträge: 243
Registriert: 21 Jun 2007, 17:19
Wohnort: Biel Bienne
Interessen: Uhren, was denn sonst....

Die Uhr für die, die Lesen können

Beitrag von tick different » 27 Aug 2009, 17:23

Nein, für den amtierenden Mister Schweiz André Reithebuch ist dieses neue Produkt nicht ideal. Für die vom deutschen Designer- und Gestalterduo Biegert + Funk entwickelte Wanduhr “Qlocktwo” muss man nämlich lesen können.

Marco Biegert und Andreas Funk betreiben im süddeutschen Schwäbisch Gmünd eine Agentur für Marketing, Web und Design. Jetzt beglücken sie die Welt mit einer Uhr, die die Zeit aufschreibt. Ganz streng genommen ein "Chronograph" quasi (Chronos=Zeit / Graph=schreiben).

Die jeweils benötigten Buchstaben für die Zeit werden von hinten mit LEDs beleuchtet.

Mich hat das Konzept sehr fasziniert, vor allem die dahinter stehende Denkarbeit, aber auch die Wandelbarkeit. Es gibt verschiedenfarbige und -sprachige Panels.
Bild

Bild


Ausführlicher Artikel mit mehr Bildern hier: http://www.uhrsachen.ch/tickdifferent/?p=275

Benutzeravatar
Andi
Beiträge: 13709
Registriert: 15 Feb 2006, 16:50
Tätigkeit: Staatlich geprüfter Zeltaufbauer....

Re: Die Uhr für die, die Lesen können

Beitrag von Andi » 27 Aug 2009, 17:28

Sehr schön, gefällt mir ausgesprochen gut.

Danke für die Info! :D

Viele Grüsse
Andi :D
Viele Grüße Andi!

Ein kluger Mann macht nicht alle Fehler selbst. Er gibt auch anderen eine Chance.
Sir Winston Churchill

Benutzeravatar
Alex1974
Beiträge: 9820
Registriert: 08 Mai 2006, 14:02
Wohnort: Sweden

Re: Die Uhr für die, die Lesen können

Beitrag von Alex1974 » 27 Aug 2009, 17:32

Also das finde ich nun auch KLASSE !!!!
Modern und Elegant.

Danke und Gruss,
Alex
Gruss,
Alexander

Benutzeravatar
jeannie
Beiträge: 18311
Registriert: 15 Feb 2006, 11:17
Wohnort: Zürich
Kontaktdaten:

Re: Die Uhr für die, die Lesen können

Beitrag von jeannie » 27 Aug 2009, 17:37

Einfach und Schnörkellos. "Das da niemand vorher darauf gekommen ist". :wink:




Gibts das auch mechanisch. :mrgreen:
http://www.watchtools.ch Uhrenwerkzeug, direkt aus der Schweiz.

Benutzeravatar
stere
Beiträge: 9804
Registriert: 17 Feb 2006, 10:06
Interessen: Hmm......vielleicht Uhren ? :-)

Re: Die Uhr für die, die Lesen können

Beitrag von stere » 27 Aug 2009, 17:51

Geiles Teil... Wie gross ist sie? Hab das nirgendwo gefunden?

stere
"If you think you are too old to rock'n'roll then you are!" Lemmy

tick different
Beiträge: 243
Registriert: 21 Jun 2007, 17:19
Wohnort: Biel Bienne
Interessen: Uhren, was denn sonst....

Re: Die Uhr für die, die Lesen können

Beitrag von tick different » 27 Aug 2009, 17:53

45 x 45 cm

tick different
Beiträge: 243
Registriert: 21 Jun 2007, 17:19
Wohnort: Biel Bienne
Interessen: Uhren, was denn sonst....

Re: Die Uhr für die, die Lesen können

Beitrag von tick different » 27 Aug 2009, 17:55

jeannie hat geschrieben:Einfach und Schnörkellos. "Das da niemand vorher darauf gekommen ist". :wink:




Gibts das auch mechanisch. :mrgreen:

Coole Idee. Vielleicht aus einer alten Buchhaltungsmaschine oder sowas könnte man das hinmechen.

Benutzeravatar
indiana
Beiträge: 16746
Registriert: 15 Feb 2006, 12:13

Re: Die Uhr für die, die Lesen können

Beitrag von indiana » 27 Aug 2009, 18:07

Genial! Preis?

Benutzeravatar
andreaseck
Beiträge: 15815
Registriert: 15 Feb 2006, 12:37
Interessen: Uhren - was sonst?

Re: Die Uhr für die, die Lesen können

Beitrag von andreaseck » 27 Aug 2009, 18:12

Hallo

Ich glaub die würde ich mir auch ins Wohnzimmer hängen!!!

Gruß
Andreas

PS: Der Preis würde mich auch interessieren.

tick different
Beiträge: 243
Registriert: 21 Jun 2007, 17:19
Wohnort: Biel Bienne
Interessen: Uhren, was denn sonst....

Re: Die Uhr für die, die Lesen können

Beitrag von tick different » 27 Aug 2009, 18:16

indiana hat geschrieben:Genial! Preis?
Knapp 900 EUR

Benutzeravatar
Andi
Beiträge: 13709
Registriert: 15 Feb 2006, 16:50
Tätigkeit: Staatlich geprüfter Zeltaufbauer....

Re: Die Uhr für die, die Lesen können

Beitrag von Andi » 27 Aug 2009, 18:19

tick different hat geschrieben:
indiana hat geschrieben:Genial! Preis?
Knapp 900 EUR
:shock:

Also innerlich habe ich mit knapp 400€ gerechnet :oops:
Dafür hätte ich die auch genommen, aber keine 900€ :(

Das ist es mir dann doch nicht Wert :|

Viele Grüsse und nochmal Danke für die ganzen Infos!

Andi :D
Viele Grüße Andi!

Ein kluger Mann macht nicht alle Fehler selbst. Er gibt auch anderen eine Chance.
Sir Winston Churchill

Benutzeravatar
Don Tomaso
Beiträge: 9514
Registriert: 16 Feb 2006, 16:01
Wohnort: Wie Sie Baden
Tätigkeit: Physiker

Re: Die Uhr für die, die Lesen können

Beitrag von Don Tomaso » 27 Aug 2009, 18:22

Mechanisch sollte kein grosses Problem sein, ich denke da an rotierende 3- oder 4-flächige Walzen. Ein sehr schönes Konzept!
Gruss

Thomas

Regional Engineer for Destructive Operations

Benutzeravatar
jeannie
Beiträge: 18311
Registriert: 15 Feb 2006, 11:17
Wohnort: Zürich
Kontaktdaten:

Re: Die Uhr für die, die Lesen können

Beitrag von jeannie » 27 Aug 2009, 19:17

tick different hat geschrieben:
indiana hat geschrieben:Genial! Preis?
Knapp 900 EUR
Ich schätze sie auf etwas 15€ FOB Shanghai.

:whistling:
http://www.watchtools.ch Uhrenwerkzeug, direkt aus der Schweiz.

Benutzeravatar
hypophyse
Beiträge: 1439
Registriert: 20 Sep 2008, 15:01
Wohnort: Oysterreich
Kontaktdaten:

Re: Die Uhr für die, die Lesen können

Beitrag von hypophyse » 27 Aug 2009, 19:50

Lässiges Ding! Gefällt mir ausgezeichnet, der Preis ist allerdings unverschämt.

Gibt's die Uhr auch für mich?
Gruß Roland
instagram

tick different
Beiträge: 243
Registriert: 21 Jun 2007, 17:19
Wohnort: Biel Bienne
Interessen: Uhren, was denn sonst....

Re: Die Uhr für die, die Lesen können

Beitrag von tick different » 27 Aug 2009, 20:11

jeannie hat geschrieben:
tick different hat geschrieben:
indiana hat geschrieben:Genial! Preis?
Knapp 900 EUR
Ich schätze sie auf etwas 15€ FOB Shanghai.

:whistling:
Vielleicht, wenn sie der Chinese (schlecht) kopiert, ohne vorher etwas für Entwicklung und Firmenaufbau bezahlt zu haben.

Antworten