Alle meine Uhren weg

News & Tratsch zu Modellen, Firmen & Personen
Benutzeravatar
zifferblatt
Beiträge: 382
Registriert: 16 Feb 2006, 09:15
Wohnort: London

Re: Alle meine Uhren weg

Beitrag von zifferblatt » 15 Mai 2011, 19:47

Bilder jetzt online (arbeite noch dran): http://s1101.photobucket.com/albums/g43 ... ninLondon/
Und ewig grüsst das Zifferblatt

Benutzeravatar
zifferblatt
Beiträge: 382
Registriert: 16 Feb 2006, 09:15
Wohnort: London

Re: Alle meine Uhren weg

Beitrag von zifferblatt » 15 Mai 2011, 19:49

kochsmichel hat geschrieben:Große Scheiße... :?

Jo, wenn die Versicherung Kohle rausrückt, dann schwebe ich in Köln ein zum nachfassen. :evil:
Und ewig grüsst das Zifferblatt

Benutzeravatar
cool runnings
Beiträge: 19040
Registriert: 16 Feb 2006, 09:01
Wohnort: Baden

Re: Alle meine Uhren weg

Beitrag von cool runnings » 15 Mai 2011, 22:09

zifferblatt hat geschrieben:
Ja. Wir wurden mit Messer und Zimmermannshammer (der mit den zwei Zinken) bedroht, als wir nicht nachlassen wollten. Lippe und Zahnfleisch geschwollen, meiner Frau ist Gott sei Dank nichts passiert.
Schlimme Sache, aber Gott sei Dank haben sie euch persönlich nicht Schlimmeres angetan.
In so einer Situation nutzt der beste Safe nichts.

Wenn ich die Liste so sehe, sind da ein paar Uhren dabei, die es eher nicht so oft gibt. Vielleicht werden die Täter ja gefasst. Viel Glück!

Benutzeravatar
UVox
Beiträge: 2623
Registriert: 15 Feb 2006, 11:39
Wohnort: an Rhein und Neckar
Interessen: Uhren, Frau, Auto und Musik
Tätigkeit: Gruppenleiter Logistik Dienstleistungen

Re: Alle meine Uhren weg

Beitrag von UVox » 15 Mai 2011, 22:23

Hallo Mike,

Froh das euch nichts passiert ist, keine Uhr ist das eigene Leben wert.
Schade um deine Sammlung, hoffentlich ist die britische Polizei erfolgreich.
Gruss

Andreas

Benutzeravatar
986boxster
Beiträge: 789
Registriert: 26 Feb 2006, 10:12
Wohnort: Deutschland
Interessen: natürlich mechanische Uhren!
Tätigkeit: Uhren am linken Arm tragen - immer nur eine

Re: Alle meine Uhren weg

Beitrag von 986boxster » 15 Mai 2011, 22:40

Das ist wirklich der Horror, Du hast mein Mitgefühl!!
Mit der Versicherung sollte es in diesem Fall wohl keine Probleme geben. Aber der materielle Schaden ersetzt ist nicht alles...
Und der Gedanke, warum die Täter wussten, was es zu holen gab, quält sicher auch!?!

Alles Gute!

Benutzeravatar
Sedi
Beiträge: 4522
Registriert: 05 Feb 2007, 17:34
Wohnort: Bischberg

Re: Alle meine Uhren weg

Beitrag von Sedi » 16 Mai 2011, 01:12

Horror, Horror, Horror. Man sollte ein paar Schläger aus der Halbwelt anheuern, die die Typen aufspüren und ihnen die Rübe wegschießen - ehrlich!! Das widerspricht zwar meiner christlichen Erziehung, aber in so einem Fall. Hoffentlich hinerläßt das kein Trauma oder posttraumatisches Streßsyndrom. Und hoffentlich werden die Schweine geschnappt :evil: :evil: .

Gruß, Sedi :-)
Das muß die Uhr abkönnen!

Benutzeravatar
mike_votec
Beiträge: 9066
Registriert: 15 Feb 2006, 12:29
Wohnort: Niederrhein
Interessen: Uhren, Laufen, Motorrad- und Radfahren, Reisen

Re: Alle meine Uhren weg

Beitrag von mike_votec » 16 Mai 2011, 06:47

kochsmichel hat geschrieben:Große Scheiße... :?

Das kann man wohl sagen!

Kopf hoch, Mike - Hauptsache Leib und Leben ist nichts passiert.
Grüße,

Michael

timeless2010
Beiträge: 21
Registriert: 27 Apr 2011, 11:39

Re: Alle meine Uhren weg

Beitrag von timeless2010 » 16 Mai 2011, 07:12

hallo
schlimme Sache, werde aber die Augen offen halten.Vielleicht werden die Uhren bei mir in Wien zum Verkauf angeboten

Benutzeravatar
benaja8
Beiträge: 2662
Registriert: 30 Okt 2007, 11:50

Re: Alle meine Uhren weg

Beitrag von benaja8 » 16 Mai 2011, 07:21

also den Stowa Chrono in vergoldet hab ich so noch nie gesehen und werde ihn bei ebay sicher wiedererkennen, er ist sowas von selten. Die GUB ist auch gut zu erkennen. Legen wir uns mal auf die Lauer.
Gruß
Fred

Benutzeravatar
schlumpf
Beiträge: 11152
Registriert: 15 Feb 2006, 12:37
Wohnort: Köln

Re: Alle meine Uhren weg

Beitrag von schlumpf » 16 Mai 2011, 08:16

:shock: :twisted: :(
Schöne Uhrengrüße, Gerhard

Benutzeravatar
Andi
Beiträge: 13452
Registriert: 15 Feb 2006, 16:50
Tätigkeit: Staatlich geprüfter Zeltaufbauer....

Re: Alle meine Uhren weg

Beitrag von Andi » 16 Mai 2011, 08:19

Mein Beileid!
Aber so lange die Knochen noch heil sind, kann man den Rest ersetzen.

Also Kopf hoch!

Viele Grüsse
Andi :D
Viele Grüße Andi!

Arroganz ist die Kunst, auf seine eigene Dummheit stolz zu sein

Benutzeravatar
Hertie
Beiträge: 8926
Registriert: 15 Feb 2006, 10:56
Interessen: alles was friedlich tickt
Tätigkeit: Sandwichopfer - zuständig für alles

Re: Alle meine Uhren weg

Beitrag von Hertie » 16 Mai 2011, 08:43

So etwas ist bitter. Ich hoffe, wass man die Schurken mitsamt der Beute noch erwischt. :angry:

Sicherheitsüberlegungen spielten auch bei mir eine kleine Rolle, warum ich in den letzten Jahren meinen Uhrenbestand drastisch auf wenige Stücke verringerte.
Eine Uhr am Arm und der Rest in einem Schließfach meiner Hausbank.

Die Überlegungen, einen Safe zuhause aufzustellen, ließ ich fallen. Einzig bei einem Einbruchsdiebstahl hätte er etwas gebracht, bei einem Überfall sowieso nichts.
Irgendwie fühle ich mich so wesentlich sicherer, auch wenn man nicht ständig seine Schätzchen vor sich hat und sich mit Fotos begnügen muss. :(
Liebe Grüsse........es hat sich leider ausgetauscht.

Benutzeravatar
ChronoCop
Beiträge: 2375
Registriert: 21 Feb 2006, 08:28

Re: Alle meine Uhren weg

Beitrag von ChronoCop » 16 Mai 2011, 08:43

Meine Güte Mike! Habt mein Mitgefühl, bin total empört!
Brane

Benutzeravatar
playman205
Beiträge: 7649
Registriert: 16 Feb 2006, 10:05

Re: Alle meine Uhren weg

Beitrag von playman205 » 16 Mai 2011, 09:31

Ein Raubüberfall im eigenen Haus ist immer ein traumatischer Unglücksfall, den ich mir gar nicht vorstellen möchte. :(

Die seltenen Vintagestücke sind leicht identifizierbar, sie könnten sicherlich wieder auftauchen und eine Spur zu den Tätern legen, wenn sie sie nicht einfach weggeworfen haben. Die leicht absetzbaren Uhren (Submariner etc.) könnten natürlich über spontanen Privatverkauf in Cash in undurchsichtige Kanäle verschwinden.

Möglichst wenig im eigenen Haus und möglichst viel im Bankschließfach zu lagern beruhigt auf jeden Fall.

Holger
Be humble in the face of facts, and proud in the face of opinions. George Bernard Shaw

Benutzeravatar
Prem Amido
Beiträge: 1131
Registriert: 15 Feb 2006, 18:42
Wohnort: München
Interessen: Uhren + Frauen

Re: Alle meine Uhren weg

Beitrag von Prem Amido » 20 Mai 2011, 17:18

So ein Scheißdreck,
Du/Ihr hast/habt auch mein Mitgefühl :( .

Gute Besserung, viel Glück + Erfolg bei der
Wiederbeschaffung bzw. Ersatzbeschaffung.
Liebe Grüße + eine gute Zeit
Prem Amido

Antworten