Prominente und Ihre Uhren

News & Tratsch zu Modellen, Firmen & Personen
Benutzeravatar
indiana
Beiträge: 16742
Registriert: 15 Feb 2006, 12:13

Re: Prominente und Ihre Uhren

Beitrag von indiana » 23 Dez 2009, 13:01

Es soll auch damals schon Leute gegeben haben die trotz der
fetten Rabatte lieber eine Speedy genommen haben! :mrgreen: :mrgreen: :mrgreen:
Sicher die bessere Wahl aber so Wertsteigerungsmäßig hätte man sich heute
davon 10 Speedys kaufen können! :mrgreen: :whistling:

Online
Peter1070
Beiträge: 2801
Registriert: 17 Feb 2006, 09:24
Wohnort: München

Re: Prominente und Ihre Uhren

Beitrag von Peter1070 » 23 Dez 2009, 13:12

indiana hat geschrieben:Es soll auch damals schon Leute gegeben haben die trotz der
fetten Rabatte lieber eine Speedy genommen haben! :mrgreen: :mrgreen: :mrgreen:
Sicher die bessere Wahl aber so Wertsteigerungsmäßig hätte man sich heute
davon 10 Speedys kaufen können! :mrgreen: :whistling:
Tja, und jetzt weißt Du, was ein Klassiker ist und was nicht. :mrgreen: :whistling: :wink:

Peter

Benutzeravatar
indiana
Beiträge: 16742
Registriert: 15 Feb 2006, 12:13

Re: Prominente und Ihre Uhren

Beitrag von indiana » 23 Dez 2009, 13:13

Das stimmt, darum habe ich ja auch die Speedy! :mrgreen: :mrgreen: :mrgreen:

royfocke
Beiträge: 3216
Registriert: 17 Feb 2006, 10:56

Re: Prominente und Ihre Uhren

Beitrag von royfocke » 23 Dez 2009, 13:51

indiana hat geschrieben:Wenn dann geht sowieso nur eine Daytona. Da waren die Uhren
noch schön, gell Ernstel! :mrgreen: :whistling:

Bild
c oysterinfo
Zumindest waren die Männer noch echte Kerle und richtig cool! Nicht solche verweichlichten metrosexuellen Weicheier wie sie heute rumkaspern!
Meine Traumuhr:
Damasko-Chrono mit eigenemUhrwerk;Tricompax;Tag/Datum;schwarzesZifferblatt;kratzfester60 min-Drehring...

Online
Peter1070
Beiträge: 2801
Registriert: 17 Feb 2006, 09:24
Wohnort: München

Re: Prominente und Ihre Uhren

Beitrag von Peter1070 » 23 Dez 2009, 13:59

royfocke hat geschrieben:
indiana hat geschrieben:Wenn dann geht sowieso nur eine Daytona. Da waren die Uhren
noch schön, gell Ernstel! :mrgreen: :whistling:

Bild
c oysterinfo
Zumindest waren die Männer noch echte Kerle und richtig cool! Nicht solche verweichlichten metrosexuellen Weicheier wie sie heute rumkaspern!
Also Pose und Blick finde ich schon auch etwas metrosexuell. :whistling:

Peter

Benutzeravatar
Thomas H. Ernst
Beiträge: 19502
Registriert: 14 Feb 2006, 16:10
Wohnort: Aarau
Interessen: Uhren, Bikes, Fotografie
Tätigkeit: Informatiker
Kontaktdaten:

Re: Prominente und Ihre Uhren

Beitrag von Thomas H. Ernst » 23 Dez 2009, 14:29

Peter1070 hat geschrieben:Also Pose und Blick finde ich schon auch etwas metrosexuell. :whistling:
Eben!

Und passend zum Schwuchteldesign der Uhr noch das Handgelenk schonende Lederbändchen. Dir Drückerli pieksen halt schon arg. :mrgreen: :whistling:
Grüsse Thomas
Euer Board-Admin

waits
Beiträge: 295
Registriert: 09 Mai 2008, 17:40

Re: Prominente und Ihre Uhren

Beitrag von waits » 23 Dez 2009, 15:00

Noch zum Thema "echte Kerle":

Keith Richards trägt Cartier

http://www.oldhandbills.com/images/0606 ... stcard.jpg

Und da sich royfocke ja scheinbar sehr für Männer interessiert... :shock: :whistling:
Hier ein Pic aus der guten, alten Zeit:

http://sleevage.com/wp-content/uploads/ ... drag_b.jpg :!:

Halt noch richtige Männer und nicht so weibische Gestalten wie heute... :mrgreen:

Benutzeravatar
mogli
Beiträge: 559
Registriert: 16 Feb 2006, 16:49

Re: Prominente und Ihre Uhren

Beitrag von mogli » 23 Dez 2009, 15:42

schlumpf hat geschrieben:Irgendwelche Spezialisten können jetzt bestimmt erkennen, dass es ein Fake ist. :whistling:
Ist doch klar: Keine Lupe :mrgreen:

Gr.Peter
Zu früh ist auch unpünktlich!

Benutzeravatar
indiana
Beiträge: 16742
Registriert: 15 Feb 2006, 12:13

Re: Prominente und Ihre Uhren

Beitrag von indiana » 23 Dez 2009, 16:01

Und noch nicht mal ein Datum! :mrgreen:

Benutzeravatar
Thomas H. Ernst
Beiträge: 19502
Registriert: 14 Feb 2006, 16:10
Wohnort: Aarau
Interessen: Uhren, Bikes, Fotografie
Tätigkeit: Informatiker
Kontaktdaten:

Re: Prominente und Ihre Uhren

Beitrag von Thomas H. Ernst » 23 Dez 2009, 16:57

Und unscharfe Gehäuseecken ... :mrgreen:
Grüsse Thomas
Euer Board-Admin

Benutzeravatar
Marechal
Beiträge: 1869
Registriert: 18 Mai 2007, 01:23
Tätigkeit: Selbstständig

Re: Prominente und Ihre Uhren

Beitrag von Marechal » 25 Dez 2009, 07:28

Hm, sieht doch fast aus wie eine Speedy?

Bild
(c) Spiegel.de


Oder?
Klar macht Handaufzug Spass, ist wie jeden Tag an ner tollen Frau rumzufummeln ;-) Automatik ist wie Verheiratet :-P

Gem
Beiträge: 815
Registriert: 16 Nov 2006, 17:57
Wohnort: Île-de-France

Re: Prominente und Ihre Uhren

Beitrag von Gem » 28 Dez 2009, 10:16

Marechal hat geschrieben:Hm, sieht doch fast aus wie eine Speedy?
... Oder?
Aber irgendwie nicht ganz aktuell das Bild? Hat nicht Mercedes einen Heuer-Vertrag ..?
Wer sich eine Rlx beschafft, besitzt oder benutzt wird mit Mißachtung und abfälligen Bemerkungen auf Lebensdauer bestraft

Benutzeravatar
schlumpf
Beiträge: 11298
Registriert: 15 Feb 2006, 12:37
Wohnort: Köln

Re: Prominente und Ihre Uhren

Beitrag von schlumpf » 28 Dez 2009, 10:21

Ich meine, Schumi hätte mal für Omega geworben, weiß aber nicht, ob er's noch tut. Und Haug trug doch immer eine fette Ingenieur von IWC, die hatten doch mit AMG zusammengearbeitet, bis sie merkten, dass AMGs sich nicht auf der Ökowelle vermarkten lassen, und die Uhren daher auch nicht.
Schöne Uhrengrüße, Gerhard

royfocke
Beiträge: 3216
Registriert: 17 Feb 2006, 10:56

Re: Prominente und Ihre Uhren

Beitrag von royfocke » 28 Dez 2009, 10:39

@Schlumpf: Er ist offizieller Repräsentant von Omega wie zum Beispiel George Clooney und Nicole Kidman auch. Es gab ja auch Sonderserien zum Thema Schumi...

Norbert Haug ist ja Sportchef von Mercedes Benz und somit auch nicht oder nur bedingt den Sponsoren von McLaren Mercedes verpflichtet. Der kann also tragen was ihm gefällt...

@Gem: Nicht "Mercedes Benz" oder "Mercedes GP Petronas" haben einen Vertrag mit TAG Heuer sondern "McLaren Mercedes". Deshalb siehe oben.
Meine Traumuhr:
Damasko-Chrono mit eigenemUhrwerk;Tricompax;Tag/Datum;schwarzesZifferblatt;kratzfester60 min-Drehring...

Benutzeravatar
schlumpf
Beiträge: 11298
Registriert: 15 Feb 2006, 12:37
Wohnort: Köln

Re: Prominente und Ihre Uhren

Beitrag von schlumpf » 28 Dez 2009, 11:00

Also unterm Strich: Schumi muss (noch?) Omega "offiziell" tragen. Haug darf IWC tragen.
Schöne Uhrengrüße, Gerhard

Antworten