Prominente und Ihre Uhren

News & Tratsch zu Modellen, Firmen & Personen
Benutzeravatar
cool runnings
Beiträge: 17125
Registriert: 16 Feb 2006, 09:01
Wohnort: Baden

Re: Prominente und Ihre Uhren

Beitrag von cool runnings » 23 Okt 2018, 20:28

3fe hat geschrieben:
23 Okt 2018, 19:24
Bild

🤡
Und trotzdem kostet Ronaldos Uhr prozentual weniger vom monatlichen Einkommen als die Rolex von Frau Chebli. :wink:

Benutzeravatar
3fe
Beiträge: 9205
Registriert: 18 Nov 2009, 16:20
Wohnort: Kanton Schwyz
Interessen: Niemals ohne Uhr!

Re: Prominente und Ihre Uhren

Beitrag von 3fe » 23 Okt 2018, 20:29

Und nun rechne das mal für mich aus. :shock: :lol: :mrgreen:
Beste Grüsse
Jörg


If you see a toilet in your dream, do not use it. It's a trap.

mr2680
Beiträge: 415
Registriert: 25 Mär 2014, 20:10
Wohnort: Ostschweiz
Interessen: Uhren
Zigarren
Craft Beer

Re: Prominente und Ihre Uhren

Beitrag von mr2680 » 23 Okt 2018, 20:32

Liebe Moderatoren, ich brauche einen Kotz/ Leck mich doch am A.... Smilie
Das toppt alles was ich bisher an grausigen Uhren gesehen habe.
WHY THE hell NOT?

Benutzeravatar
cool runnings
Beiträge: 17125
Registriert: 16 Feb 2006, 09:01
Wohnort: Baden

Re: Prominente und Ihre Uhren

Beitrag von cool runnings » 23 Okt 2018, 20:33

3fe hat geschrieben:
23 Okt 2018, 20:29
Und nun rechne das mal für mich aus. :shock: :lol: :mrgreen:
Dein Gehalt ist prozentual vom Wert der Uhr niedriger als das von Frau Chebli. :mrgreen:

Benutzeravatar
MPG
Beiträge: 4385
Registriert: 20 Dez 2006, 21:00
Wohnort: bei Hamburg
Interessen: Fotgrafie, Autos, Uhren, Musik
Tätigkeit: Geschäftsführer IT

Re: Prominente und Ihre Uhren

Beitrag von MPG » 23 Okt 2018, 20:52

3fe hat geschrieben:
23 Okt 2018, 19:24
Bild

🤡
Passt.
Exakt die passende Uhr für den Lackaffen.
Viele Grüße
--Michael--

Wer nur Jux machen will, den kann man nicht ernst nehmen.

Benutzeravatar
mike_votec
Beiträge: 8485
Registriert: 15 Feb 2006, 12:29
Wohnort: Niederrhein
Interessen: Uhren, Laufen, Motorrad- und Radfahren, Reisen

Re: Prominente und Ihre Uhren

Beitrag von mike_votec » 23 Okt 2018, 21:00

Über die Uhr kann man streiten......den „Lackaffen“ würde ich überdenken.
Grüße,

Michael

Benutzeravatar
MPG
Beiträge: 4385
Registriert: 20 Dez 2006, 21:00
Wohnort: bei Hamburg
Interessen: Fotgrafie, Autos, Uhren, Musik
Tätigkeit: Geschäftsführer IT

Re: Prominente und Ihre Uhren

Beitrag von MPG » 23 Okt 2018, 21:29

mike_votec hat geschrieben:
23 Okt 2018, 21:00
Über die Uhr kann man streiten......den „Lackaffen“ würde ich überdenken.
Hab ich.
Das Verhalten auf dem Platz, das ich bisher von ihm gesehen habe, bringt mich zu der Titulierung.
Viele Grüße
--Michael--

Wer nur Jux machen will, den kann man nicht ernst nehmen.

Benutzeravatar
mike_votec
Beiträge: 8485
Registriert: 15 Feb 2006, 12:29
Wohnort: Niederrhein
Interessen: Uhren, Laufen, Motorrad- und Radfahren, Reisen

Re: Prominente und Ihre Uhren

Beitrag von mike_votec » 23 Okt 2018, 22:03

Na dann ist ja gut.....
Grüße,

Michael

Benutzeravatar
Paulchen
Beiträge: 10184
Registriert: 15 Feb 2006, 20:10

Re: Prominente und Ihre Uhren

Beitrag von Paulchen » 23 Okt 2018, 22:12

MPG hat geschrieben:
23 Okt 2018, 21:29
Das Verhalten auf dem Platz, das ich bisher von ihm gesehen habe, bringt mich zu der Titulierung.
Meinst du sowas?
https://www.youtube.com/watch?v=YBVWIo1jxBs :wink:

Benutzeravatar
MPG
Beiträge: 4385
Registriert: 20 Dez 2006, 21:00
Wohnort: bei Hamburg
Interessen: Fotgrafie, Autos, Uhren, Musik
Tätigkeit: Geschäftsführer IT

Re: Prominente und Ihre Uhren

Beitrag von MPG » 23 Okt 2018, 22:24

Paulchen hat geschrieben:
23 Okt 2018, 22:12
MPG hat geschrieben:
23 Okt 2018, 21:29
Das Verhalten auf dem Platz, das ich bisher von ihm gesehen habe, bringt mich zu der Titulierung.
Meinst du sowas?
https://www.youtube.com/watch?v=YBVWIo1jxBs :wink:
Nein, eher das alberne aufblasen, den Pavianschritt, die fehlende Verteidigungsarbeit.
Ja, er hat den Zug zum Tor und macht welche. Seine Attitüde dabei mag ich aber trotzdem nicht.
Aber OK. Wusste nicht, dass ich hier in einem CR7-Fanclub bin. Macht einfach weiter so.
Viele Grüße
--Michael--

Wer nur Jux machen will, den kann man nicht ernst nehmen.

Benutzeravatar
Heinz-Jürgen
Beiträge: 8044
Registriert: 27 Mär 2006, 18:03
Wohnort: Ruhrgebeat

Re: Prominente und Ihre Uhren

Beitrag von Heinz-Jürgen » 24 Okt 2018, 06:16

Seit ich vor ein paar Wochen im Spiegel den Artikel über die Vergewaltigungsvorwürfe gegen ihn und wie er sich das Schweigen des Opfers erkauft haben soll, gelesen habe, bin ich nicht nur „auf Distanz“ zum Fußballspieler CR7, sondern auch zum Menschen Christiano Ronaldo. Und zwar unabhängig davon, welche Uhr er trägt oder er wie er aussieht.
Grüße aus dem Pott

Heinz-Jürgen

🎼All you need is laugh...

Benutzeravatar
mike_votec
Beiträge: 8485
Registriert: 15 Feb 2006, 12:29
Wohnort: Niederrhein
Interessen: Uhren, Laufen, Motorrad- und Radfahren, Reisen

Re: Prominente und Ihre Uhren

Beitrag von mike_votec » 24 Okt 2018, 06:22

Ich bin gespannt, ob wir irgendwann die Warheit darüber erfahren.
Grüße,

Michael

Benutzeravatar
Heinz-Jürgen
Beiträge: 8044
Registriert: 27 Mär 2006, 18:03
Wohnort: Ruhrgebeat

Re: Prominente und Ihre Uhren

Beitrag von Heinz-Jürgen » 24 Okt 2018, 06:37

mike_votec hat geschrieben:
24 Okt 2018, 06:22
Ich bin gespannt, ob wir irgendwann die Warheit darüber erfahren.
Das wird davon abhängen, ob es ihrem Anwalt gelingt durchzupauken, dass ein solcher „Vertrag“ (den es ja offenbar gibt) die Aufklärung eines Verbrechens verhindern kann. Das scheint in den USA eine juristische Hürde zu sein, die erstmalig gekippt werden soll. Das ist das eigentlich Spannende. Wenn das passiert, werden sicherlich noch einige mehr anfangen zu zittern und Ronaldo nur die Spitze des Eisbergs sein.

Es würde mich aber auch nicht wundern, wenn es eine weitere Zahlung gäbe und das Komma dabei eine Stelle nach rechts gerückt wird.
Grüße aus dem Pott

Heinz-Jürgen

🎼All you need is laugh...

Benutzeravatar
mike_votec
Beiträge: 8485
Registriert: 15 Feb 2006, 12:29
Wohnort: Niederrhein
Interessen: Uhren, Laufen, Motorrad- und Radfahren, Reisen

Re: Prominente und Ihre Uhren

Beitrag von mike_votec » 24 Okt 2018, 06:44

Ja, das ist interessant. Die Frage ist auch, für was die Zahlung tatsächlich gewesen ist. War es um eine abscheuliche Tat zu verschleiern oder (im Nachhinen sicher ein Fehler, wenn es so war..) um seinen Leumund gegen Falschbehauptungen zu schützen.
Grüße,

Michael

Benutzeravatar
Paulchen
Beiträge: 10184
Registriert: 15 Feb 2006, 20:10

Re: Prominente und Ihre Uhren

Beitrag von Paulchen » 24 Okt 2018, 08:23

MPG hat geschrieben:
23 Okt 2018, 22:24
Seine Attitüde dabei mag ich aber trotzdem nicht.
Ist CR7 da eine Ausnahme? Mittlerweile wohl nicht mehr, wenn ich mir so die Mätzchen der Torschützen im Allgemeinen
(siehe nur Batman und Robin, oder Herzchen/Kinderschaukeln und was was ich noch) so anschaue.
Mein Ding ist es auch nicht, aber seine spielerische Leistung ist IMHO unbestritten.
Klar, dass er nach hinten nicht so viel arbeitet.
MPG hat geschrieben:
23 Okt 2018, 22:24
Aber OK. Wusste nicht, dass ich hier in einem CR7-Fanclub bin. Macht einfach weiter so.
Nöö, bin kein CR7 Fan. Auch Neymar ist mir mit seinem Gehabe eher unsympathisch, da gefällt mir ein Messi durchaus besser.

Zu den Vorwürfen gegen CR7 halte ich mich dezent zurück.
Warum?
Ich weiß nicht, wem man glauben soll.
Es gab/gibt immer wieder Vorwürfe gegen Promis, mal gehen sie so, mal anders aus.
Wenn entsprechende Fakten auf dem Tisch liegen, sollte jedoch ein Promi IMHO keine Sonderrechte genießen.
Gleiches Recht für alle! Vielleicht ein unerfüllbarer Wunsch, aber die Hoffnung stirbt zuletzt.

Antworten