Neue Uhr : Prometheus Piranha 500

News & Tratsch zu Modellen, Firmen & Personen
Benutzeravatar
mrdata
Beiträge: 11533
Registriert: 17 Feb 2007, 16:17
Interessen: TAU - Technik Auto Uhren

Re: Neue Uhr : Prometheus Piranha 500

Beitrag von mrdata » 07 Feb 2015, 18:41

:mrgreen:

Ich habe bis jetzt ja nur eine Prometheus. Aber die hat mich so überzeugt, dass ich die Poseidon nur anhand der Zeichnungen bestellt habe :shock:
Falsch machen kann man da nichts... Du musst halt noch warten können...
Viel Freude beim entscheiden!! Welche Farbe "könnte" :mrgreen: es den werden?
Babybel wird nicht aus kleinen Hunden gemacht...

Benutzeravatar
kochsmichel
Beiträge: 25631
Registriert: 15 Feb 2006, 11:08

Re: Neue Uhr : Prometheus Piranha 500

Beitrag von kochsmichel » 07 Feb 2015, 18:50

Also ich mag die Uhren von Prometheus. Besitze sogar eine und bin sehr zufrieden..
Light side of the mood!

lactor69
Beiträge: 1084
Registriert: 20 Feb 2006, 14:18

Re: Neue Uhr : Prometheus Piranha 500

Beitrag von lactor69 » 07 Feb 2015, 18:54

Am liebsten hätte ich die Version aus Bronze mit der schwarz-orangen Lünette genommen. Ich bin mir aber nicht sicher, ob das Kautschuk-/Lederband für meinen Arm passt (ich brauch normalerweise XL-Bänder bzw. ein Extraglied bei Stahl). Alternativ die schwarz-orange Stahlversion. Ich habe wegen der Bandlängen aber schon eine Mail an Prometheus geschrieben :)

Benutzeravatar
kochsmichel
Beiträge: 25631
Registriert: 15 Feb 2006, 11:08

Re: Neue Uhr : Prometheus Piranha 500

Beitrag von kochsmichel » 07 Feb 2015, 18:57

Ich mag den Thread... :mrgreen:
Light side of the mood!

lactor69
Beiträge: 1084
Registriert: 20 Feb 2006, 14:18

Re: Neue Uhr : Prometheus Piranha 500

Beitrag von lactor69 » 07 Feb 2015, 18:58

Jaja, Du bist schuld :mrgreen: ! Die Piranha hat doch ein Kautschukband? Würde das bei 20,5 cm Armumfang passen?

Benutzeravatar
kochsmichel
Beiträge: 25631
Registriert: 15 Feb 2006, 11:08

Re: Neue Uhr : Prometheus Piranha 500

Beitrag von kochsmichel » 07 Feb 2015, 19:01

Könnte knapp werden,sollte aber funktionieren. Habe bei 17,5 noch genug Luft am Band. Bei dem Einstiegspreis sollte ein ggfs nötiges Alternativband dich nicht ins finanzielle Unglück stürzen... Anders gesagt: kein Kriterium für Kaufabstinenz :whistling:
Light side of the mood!

lactor69
Beiträge: 1084
Registriert: 20 Feb 2006, 14:18

Re: Neue Uhr : Prometheus Piranha 500

Beitrag von lactor69 » 07 Feb 2015, 19:08

Das Kautschukband bei der Pseidon hat aber eine Gehäuseintegration. Das dürfte schwierig Aftermarket zu bekommen sein. Außerdem widerstrebt es mir, zwei Bänder einfach nutzlos zu entsorgen....

Benutzeravatar
kochsmichel
Beiträge: 25631
Registriert: 15 Feb 2006, 11:08

Re: Neue Uhr : Prometheus Piranha 500

Beitrag von kochsmichel » 07 Feb 2015, 19:18

Tja, ich kann dir nur die Tür zeigen, hindurch gehen musst du selber. Puh. Dachte, ja schon, Dirk sei ein schwerer Fall, aber.... :mrgreen:
Light side of the mood!

lactor69
Beiträge: 1084
Registriert: 20 Feb 2006, 14:18

Re: Neue Uhr : Prometheus Piranha 500

Beitrag von lactor69 » 07 Feb 2015, 19:21

:mrgreen: Jaja, ich bin ja schon kurz vor dem Absprung... :mrgreen: Mal sehen, was Prometheus bezüglich der Bandlängen antwortet :D

Benutzeravatar
mrdata
Beiträge: 11533
Registriert: 17 Feb 2007, 16:17
Interessen: TAU - Technik Auto Uhren

Re: Neue Uhr : Prometheus Piranha 500

Beitrag von mrdata » 07 Feb 2015, 19:30

:mrgreen: :mrgreen: :mrgreen:

Wenn ich bei der Piranha das Band so einstelle, dass ich es an 20.5cm Umfang schieben kann, geht das Bandende nicht mehr richtig durch den letzten Ring, der das Band nicht wegstehen lässt. Ist auf jeden Fall eng.... Bin gespannt auf die Antwort!
Babybel wird nicht aus kleinen Hunden gemacht...

lactor69
Beiträge: 1084
Registriert: 20 Feb 2006, 14:18

Re: Neue Uhr : Prometheus Piranha 500

Beitrag von lactor69 » 07 Feb 2015, 19:39

Das dachte ich mir :( . Wenn es ein 08-15 Band wäre... Aber mit den gewölbten Anstößen wird es schwierig bis unmöglich, was passendes zu finden....

armin
Beiträge: 399
Registriert: 09 Aug 2006, 19:39
Wohnort: Potsdam

Re: Neue Uhr : Prometheus Piranha 500

Beitrag von armin » 09 Feb 2015, 08:31

lactor69 hat geschrieben:Das Kautschukband bei der Pseidon hat aber eine Gehäuseintegration.....
Stützt sich diese Aussage nur auf die Renderings oder gibt es dazu eine Aussage von Prometheus? Die genannte Modellnummer des Kautschukbands - Hirsch 40478850-2-22 - führt zu Bändern mit geradem Abschluß.

Benutzeravatar
mrdata
Beiträge: 11533
Registriert: 17 Feb 2007, 16:17
Interessen: TAU - Technik Auto Uhren

Re: Neue Uhr : Prometheus Piranha 500

Beitrag von mrdata » 09 Feb 2015, 08:33

Hallo Armin, das Hirschband ist nur eine extra Zugabe für die PreOrderer. Quasi ein drittes Band geschenkt.
Viele Grüße, Dirk
Babybel wird nicht aus kleinen Hunden gemacht...

armin
Beiträge: 399
Registriert: 09 Aug 2006, 19:39
Wohnort: Potsdam

Re: Neue Uhr : Prometheus Piranha 500

Beitrag von armin » 09 Feb 2015, 10:25

Hallo Dirk,
das mich ans Beherbergungsgewerbe erinnernde Angebot :wink: habe ich auch gesehen. Dabei ist mir eben aufgefallen, dass das auf den Renderings gezeichnete Band optisch eher an das Kautschukband des "Originals" als an das tatsächlich in Rede stehende Hirschband erinnert. Deshalb meine Rückfrage, da mir persönlich ein integriertes Kautschukband besser gefällen tät.
Gruß
Armin

lactor69
Beiträge: 1084
Registriert: 20 Feb 2006, 14:18

Re: Neue Uhr : Prometheus Piranha 500

Beitrag von lactor69 » 09 Feb 2015, 10:50

So, die Antwort ist da:

"Dear Torsten,

The leather and rubber strap will likely be tight. As for the stainless steel bracelet should fit.

Best Regards,
Carlos"

Also zu kurz... :(

Antworten