Neue Uhr : Apple Watch

News & Tratsch zu Modellen, Firmen & Personen
Benutzeravatar
Classic-Chrono
Beiträge: 3634
Registriert: 17 Feb 2006, 18:45

Re: Neue Uhr : Apple Watch

Beitrag von Classic-Chrono » 15 Sep 2016, 21:14

Danke, gefunden und bestellt :-)

Grüße Jochen

Benutzeravatar
cool runnings
Beiträge: 17125
Registriert: 16 Feb 2006, 09:01
Wohnort: Baden

Re: Neue Uhr : Apple Watch

Beitrag von cool runnings » 15 Sep 2016, 21:50

Classic-Chrono hat geschrieben:Danke, gefunden und bestellt :-)
Ich auch. Aber nicht für mich, werde meine Frau damit überraschen. 8)

@bauks: Danke für den Hinweis.

Benutzeravatar
Classic-Chrono
Beiträge: 3634
Registriert: 17 Feb 2006, 18:45

Re: Neue Uhr : Apple Watch

Beitrag von Classic-Chrono » 20 Sep 2016, 11:42

Ich habe meine Bestellung für die V2 gerade storniert.
GPS und Wasserdichtigkeit brauche ich persönlich nicht und eine etwas schnellere CPU ist mir einfach keine 450 Euro wert.

Dem hier geht es übrigens ganz ähnlich:

https://www.apfeltalk.de/magazin/2016/0 ... iert-habe/

Grüße Jochen

Benutzeravatar
Heinz-Jürgen
Beiträge: 8043
Registriert: 27 Mär 2006, 18:03
Wohnort: Ruhrgebeat

Re: Neue Uhr : Apple Watch

Beitrag von Heinz-Jürgen » 20 Sep 2016, 13:32

Classic-Chrono hat geschrieben:Ich habe meine Bestellung für die V2 gerade storniert.
GPS und Wasserdichtigkeit brauche ich persönlich nicht und eine etwas schnellere CPU ist mir einfach keine 450 Euro wert.

Dem hier geht es übrigens ganz ähnlich:

https://www.apfeltalk.de/magazin/2016/0 ... iert-habe/

Grüße Jochen
Couch-potato halt... :mrgreen: :lol: :wink:

Heinz-Jürgen
Grüße aus dem Pott

Heinz-Jürgen

🎼All you need is laugh...

Benutzeravatar
bauks
Beiträge: 5300
Registriert: 16 Feb 2006, 19:38
Wohnort: Huckingen

Re: Neue Uhr : Apple Watch

Beitrag von bauks » 29 Sep 2016, 09:44

Witzig, wie Apple den Speaker von Wasser befreit: http://www.macerkopf.de/2016/09/23/slo- ... le-watch2/

Ich frage mich, ob die 3 Öffnungen für Mikro u. Lautsprecher die einzigen Schwachpunkte bzgl. Dichtigkeit bei der Apple Watch der 1. Gen. ist oder auch die Krone? Für den temporären Einsatz könnte man die linke Seite mit LS+Mikro ja mit einem Streifen Isolierband/Dekostreifen bekleben um diese Öffnungen dicht zu bekommen.
http://www.maclife.de/news/apple-watch- ... 63481.html

Gerade am Pool hätte ich im Urlaub "Bedarf" für die Watch (Regelung der Lautstärke beim Musikhören, Benachrichtigungen oh. das iPhone herausnehmen zu müssen). 8)

Benutzeravatar
Quadrilette172
Beiträge: 17122
Registriert: 25 Jan 2007, 23:46

Re: Neue Uhr : Apple Watch

Beitrag von Quadrilette172 » 29 Sep 2016, 10:20

Dich interessieren Benachrichtigungen im Urlaub :shock: :?:







Mich interessieren die ja noch nicht einmal im Alltag 8) :!:

Benutzeravatar
bauks
Beiträge: 5300
Registriert: 16 Feb 2006, 19:38
Wohnort: Huckingen

Re: Neue Uhr : Apple Watch

Beitrag von bauks » 29 Sep 2016, 10:29

Tja, man sollte nicht immer von sich auf andere schließen... sonst würden wir auch alle die gleichen Autos fahren, die gleichen Uhrenmodelle tragen usw. ;)

Benutzeravatar
Quadrilette172
Beiträge: 17122
Registriert: 25 Jan 2007, 23:46

Re: Neue Uhr : Apple Watch

Beitrag von Quadrilette172 » 29 Sep 2016, 10:37

Ich schliesse auf nichts und niemanden - sondern erwähne nur. Und zum Glück muss ich immer und überall irgendwelchen Nachrichten nachrennen, nix (naja, leichte rhetorsiche Übertreibung :mrgreen: ) ist für mich peinlicher, als wenn ich glaubte immer erreichbar sein zu müssen.

Benutzeravatar
MPG
Beiträge: 4385
Registriert: 20 Dez 2006, 21:00
Wohnort: bei Hamburg
Interessen: Fotgrafie, Autos, Uhren, Musik
Tätigkeit: Geschäftsführer IT

Re: Neue Uhr : Apple Watch

Beitrag von MPG » 11 Sep 2017, 10:07

Apple: größter Uhrenhersteller der Welt: http://www.stern.de/digital/online/smar ... 10798.html
Viele Grüße
--Michael--

Wer nur Jux machen will, den kann man nicht ernst nehmen.

Benutzeravatar
jeannie
Beiträge: 16914
Registriert: 15 Feb 2006, 11:17
Wohnort: Zürich
Kontaktdaten:

Re: Neue Uhr : Apple Watch

Beitrag von jeannie » 11 Sep 2017, 10:47

MPG hat geschrieben:
11 Sep 2017, 10:07
Apple: größter Uhrenhersteller der Welt: http://www.stern.de/digital/online/smar ... 10798.html
Wo steht das? Im verlinkten Artikel steht: . Damit ist Apple einer der wichtigsten Uhren-Hersteller der Welt.

"Grösster" ist was anderes.
http://www.watchtools.ch Uhrenwerkzeug, direkt aus der Schweiz.

Benutzeravatar
MPG
Beiträge: 4385
Registriert: 20 Dez 2006, 21:00
Wohnort: bei Hamburg
Interessen: Fotgrafie, Autos, Uhren, Musik
Tätigkeit: Geschäftsführer IT

Re: Neue Uhr : Apple Watch

Beitrag von MPG » 11 Sep 2017, 12:51

Stimmt. Hatte ich schlampig gelesen.
Viele Grüße
--Michael--

Wer nur Jux machen will, den kann man nicht ernst nehmen.

Benutzeravatar
Andi
Beiträge: 12727
Registriert: 15 Feb 2006, 16:50
Tätigkeit: Staatlich geprüfter Zeltaufbauer....

Re: Neue Uhr : Apple Watch

Beitrag von Andi » 22 Sep 2017, 11:43

Ich bin jetzt mal auf die Praxiserfahrungen der 3er gespannt.
Viele Grüße Andi!

Arroganz ist die Kunst, auf seine eigene Dummheit stolz zu sein

Benutzeravatar
jeannie
Beiträge: 16914
Registriert: 15 Feb 2006, 11:17
Wohnort: Zürich
Kontaktdaten:

Re: Neue Uhr : Apple Watch

Beitrag von jeannie » 22 Sep 2017, 13:56

Taschenuhren waren vor 600 Jahren ja auch nur was für wohlhabende Geeks: sauteuer, ungenau, unzuverlässig und die Zeit gabs auf (fast) jedem Kirchturm oder Rathaus gratis.
http://www.watchtools.ch Uhrenwerkzeug, direkt aus der Schweiz.

Benutzeravatar
Tictacitus
Beiträge: 3408
Registriert: 16 Sep 2010, 22:32
Wohnort: Buggenhagen/Berlin

Re: Neue Uhr : Apple Watch

Beitrag von Tictacitus » 22 Sep 2017, 16:12

Ich finde die Apple Watch vom Design her wirklich sehr gelungen. Schöne Uhr.

Aber täglich aufladen muss ich schon das Iphone. Wenn ich mich jetzt auch noch um die Uhr kümmern soll. :?

Jedesmal warte ich auf irgendeine Neuerung, wo ich sage, jetzt kannst Du aber zuschlagen. Das bringt's. Aber ich glaube, das wird nicht kommen. Egal wie autark die Uhr wird, die Größe des Displays ist das Problem. Die Info (egal welche) muss so angeszeigt werden, dass man sie bequem lesen kann. Arbeiten mit Text kann man nur mit Tastatur. In der Öffentlichkeit diktieren geht aus Diskretionsgründen nicht und ist affig. Außerdem habe ich selbst noch kein Programm erlebt, was gleichzeitig Wörter und Eigennamen verschiedener Sprachen zufriedenstellend bearbeiten würde. Also eben wieder Tastatur.

Letztendlich kann ich mir eine Brille wesentlich besser vorstellen. Optische Integration, essentielle Zusatzfunktion als Sonnen- oder Sichtbrille (oder beides dank photochromen Gläsern), Nähe zum Ohr und zum Mund, also völlig hands-free mit Auge, Ohr und Mund interagieren. Eventuell mit Projektion einer Tastatur auf eine Fläche vor einem. Mein Bedenken wäre dabei nur die permanente Elektrostrahlung direkt am Kopf. Aber funktional fände ich das schon interessant.

Sollte ich mir die Uhr zulegen, dann nur als Designspielerei. Aber da fallen mir momentan noch andere Dinge ein, die mir mehr Freude machen. ;)

Till
Der tickt wohl nicht richtig!? Muss nur mal nachreguliert werden.

Avatar thanks to hypophyse! :)

Benutzeravatar
jeannie
Beiträge: 16914
Registriert: 15 Feb 2006, 11:17
Wohnort: Zürich
Kontaktdaten:

Re: Neue Uhr : Apple Watch

Beitrag von jeannie » 07 Jun 2018, 01:41

Und schon ist die 18'000-Euro-Uhr von Apple veraltet

Besitzer der ersten Generation der Apple Watch müssen auf das neue Betriebssystem, WatchOS 5, verzichten – auch die gut betuchten.

(C) Tages-Anzeiger
http://www.watchtools.ch Uhrenwerkzeug, direkt aus der Schweiz.

Antworten