Neue Uhr : Vacheron Constantin Harmony Ultra-Thin Grande Complication Chronograph (Caliber 3500)

News & Tratsch zu Modellen, Firmen & Personen
Antworten
Benutzeravatar
Alex1974
Beiträge: 9820
Registriert: 08 Mai 2006, 14:02
Wohnort: Sweden

Neue Uhr : Vacheron Constantin Harmony Ultra-Thin Grande Complication Chronograph (Caliber 3500)

Beitrag von Alex1974 » 20 Jan 2015, 06:48

Gehaeuse : Platin
Durchmesser : 42mm
Hoehe : 8,4mm
Wasserdicht : VC 3500
Gangreserve : 51 Stunden
Spezial : Limitiert auf 10 Stueck

Bilder :

Bild

Bild
Copyright : vacheron-constantin.com
Gruss,
Alexander

Benutzeravatar
MCG
Beiträge: 16325
Registriert: 21 Aug 2006, 23:12
Wohnort: Mostindien
Interessen: Mech Uhren, Sport, Smart Roadster, HIFI, Art & Architektur
Tätigkeit: Academic Program and Business Alliances

Re: Neue Uhr : Vacheron Constantin Harmony Ultra-Thin Grande Complication Chronograph (Caliber 3500)

Beitrag von MCG » 20 Jan 2015, 09:22

Wunderschönes Werk! :o :P
LG aus Mostindien - Markus

archimagirus
Beiträge: 3302
Registriert: 25 Aug 2006, 14:33

Re: Neue Uhr : Vacheron Constantin Harmony Ultra-Thin Grande Complication Chronograph (Caliber 3500)

Beitrag von archimagirus » 20 Jan 2015, 09:41

MCG hat geschrieben:Wunderschönes Werk! :o :P
Die Vorderseite finde ich auch gelungen.

Für mich ist VC die größte Überraschung auf dem diesjährigen SIHH.
Schöne neue Kollektion die nicht mehr so angestaubt und altbacken daherkommt :thumbsup:
Tickende Grüße, Jan!

armin
Beiträge: 399
Registriert: 09 Aug 2006, 19:39
Wohnort: Potsdam

Re: Neue Uhr : Vacheron Constantin Harmony Ultra-Thin Grande Complication Chronograph (Caliber 3500)

Beitrag von armin » 20 Jan 2015, 10:35

Bilder :

Bild
Copyright : vacheron-constantin.com[/quote]

Wozu dient denn das Zahnrad links oberhalb der Unruh und womit ist es verzahnt? Der Werkhaltring kann es ja wohl nicht sein.

Benutzeravatar
stere
Beiträge: 9086
Registriert: 17 Feb 2006, 10:06
Interessen: Hmm......vielleicht Uhren ? :-)

Re: Neue Uhr : Vacheron Constantin Harmony Ultra-Thin Grande Complication Chronograph (Caliber 3500)

Beitrag von stere » 20 Jan 2015, 10:50

Beim Schleppzeiger (rattrapante) gibts zwei Schalträder! Die Version mit dem Malteserkreuz ist natürlich besonders schick :mrgreen:

stere
"If you think you are too old to rock'n'roll then you are!" Lemmy

Benutzeravatar
jeannie
Beiträge: 17333
Registriert: 15 Feb 2006, 11:17
Wohnort: Zürich
Kontaktdaten:

Re: Neue Uhr : Vacheron Constantin Harmony Ultra-Thin Grande Complication Chronograph (Caliber 3500)

Beitrag von jeannie » 20 Jan 2015, 10:51

Da wird der Automatenrotor abgegriffen, der goldene Reif unten.
http://www.watchtools.ch Uhrenwerkzeug, direkt aus der Schweiz.

Benutzeravatar
stere
Beiträge: 9086
Registriert: 17 Feb 2006, 10:06
Interessen: Hmm......vielleicht Uhren ? :-)

Re: Neue Uhr : Vacheron Constantin Harmony Ultra-Thin Grande Complication Chronograph (Caliber 3500)

Beitrag von stere » 20 Jan 2015, 10:53

achso...weiter oben links...Ja, Luigi hat recht!

stere
"If you think you are too old to rock'n'roll then you are!" Lemmy

Benutzeravatar
mhanke
Beiträge: 9718
Registriert: 15 Feb 2006, 20:39
Wohnort: Salzburg

Re: Neue Uhr : Vacheron Constantin Harmony Ultra-Thin Grande Complication Chronograph (Caliber 3500)

Beitrag von mhanke » 20 Jan 2015, 10:56

Wie schon bei dem extraflachen Automatiktourbillon von Breguet im letzten Jahr hat auch dieser Peripherie-Rotor keine spezielle Stoßssicherung, was ihn recht empfindlich gegenüber Stößen macht - gut, bei dieser Uhr ist das wahrscheinlich nicht so das Problem, die bleibt eh nur im Safe. Wenn bei Besprechungen getragen, sollte ihr Träger halt keine Persönlichkeit sein, die dabei gern auf den Tisch haut ...

Marcus
"Auf Komplikationen fallen eigentlich nur einfache Gemüter herein" - CF

Benutzeravatar
jeannie
Beiträge: 17333
Registriert: 15 Feb 2006, 11:17
Wohnort: Zürich
Kontaktdaten:

Re: Neue Uhr : Vacheron Constantin Harmony Ultra-Thin Grande Complication Chronograph (Caliber 3500)

Beitrag von jeannie » 20 Jan 2015, 10:59

Die Kräfte, die auf den Rotor wirken, müssen ja auch nicht in einem mittigen Lager abgefangen werden. Wenn sich der Ring am Gehäuse abstützen kann sieht es nicht so schlimm aus.
http://www.watchtools.ch Uhrenwerkzeug, direkt aus der Schweiz.

armin
Beiträge: 399
Registriert: 09 Aug 2006, 19:39
Wohnort: Potsdam

Re: Neue Uhr : Vacheron Constantin Harmony Ultra-Thin Grande Complication Chronograph (Caliber 3500)

Beitrag von armin » 20 Jan 2015, 17:10

Danke für die Erläuterungen. :D

Benutzeravatar
MuellerB
Beiträge: 570
Registriert: 16 Feb 2006, 08:44
Wohnort: Südlich von Hamburg und nördlich von Müchen

Re: Neue Uhr : Vacheron Constantin Harmony Ultra-Thin Grande Complication Chronograph (Caliber 3500)

Beitrag von MuellerB » 20 Jan 2015, 20:14

Das Werk ist wunderbar, insbesondere weil der Rotor es nicht verdeckt. Mit dem Rest kann ich nicht viel anfangen. Bei dem angenommen Preis ist es aber sowieso irrelevant für mich.
____________________________
Gruß, Björn

Zeit ist das, was man an der Uhr abliest (Albert Einstein)

Antworten