9.11.2015 Tag Heuer bringt die "Connected Watch"

News & Tratsch zu Modellen, Firmen & Personen
Benutzeravatar
ocean2000
Beiträge: 3894
Registriert: 18 Feb 2006, 19:31
Wohnort: Heart of Europe, 3. Planet, Solar System, Milky Way, (known) Universe

9.11.2015 Tag Heuer bringt die "Connected Watch"

Beitrag von ocean2000 » 01 Okt 2015, 00:11

Zitat maclife.de:

Der erste traditionelle schweizer Luxusuhrenhersteller wird in wenigen Wochen in den Smartwatch-Markt einsteigen. TAG Heuer hat angekündigt, im November in New York eine Smartwatch mit dem Betriebssystem Android Wear auf den Markt zu bringen. Die Akkulaufzeit der noch unbenannten Armbanduhr soll rund 50 Stunden betragen. Wenig überraschend wird die Armbanduhr allerdings nicht gerade günstig sein.

Zitat Ende.

http://www.maclife.de/news/luxusuhrenhe ... 69883.html
Gruß aus Wien
Leon

Glauben heißt, etwas für wahr halten, das man als unwahr erkannt hat. (Arthur C. Clarke)

Benutzeravatar
stere
Beiträge: 9716
Registriert: 17 Feb 2006, 10:06
Interessen: Hmm......vielleicht Uhren ? :-)

Re: 9.11.2015 Tag Heuer bringt die "Connected Watch"

Beitrag von stere » 01 Okt 2015, 08:31

Das hatte JCB in dem Interview vor vier Wochen auch schon angekündigt :mrgreen: :mrgreen:

stere
"If you think you are too old to rock'n'roll then you are!" Lemmy

Classic-Chrono
Beiträge: 3669
Registriert: 17 Feb 2006, 18:45

Re: 9.11.2015 Tag Heuer bringt die "Connected Watch"

Beitrag von Classic-Chrono » 02 Okt 2015, 10:10

Die Uhr wird wohl $400 teurer als geplant:

http://www.cnbc.com/2015/09/29/tag-heue ... 9-ceo.html

Jochen

Benutzeravatar
Andi
Beiträge: 13672
Registriert: 15 Feb 2006, 16:50
Tätigkeit: Staatlich geprüfter Zeltaufbauer....

Re: 9.11.2015 Tag Heuer bringt die "Connected Watch"

Beitrag von Andi » 02 Okt 2015, 13:01

Völlig überteuert.

:rofl:

Die Bodenhaftung ist schon längst verloren, wünsche daher Hals- und Beinbruch der Teppichabteilung im Unternehmen.
Viele Grüße Andi!

Ein kluger Mann macht nicht alle Fehler selbst. Er gibt auch anderen eine Chance.
Sir Winston Churchill

Benutzeravatar
Frano
Beiträge: 1688
Registriert: 30 Mär 2009, 18:12
Wohnort: Oberfranken

Re: 9.11.2015 Tag Heuer bringt die "Connected Watch"

Beitrag von Frano » 02 Okt 2015, 14:20

Andi hat geschrieben:Völlig überteuert.

:rofl:

Die Bodenhaftung ist schon längst verloren, wünsche daher Hals- und Beinbruch der Teppichabteilung im Unternehmen.
+1 :thumbsup:
Wo aber der Wein fehlt, stirbt der Reiz des Lebens. Euripides

Benutzeravatar
MCG
Beiträge: 18906
Registriert: 21 Aug 2006, 23:12
Wohnort: Mostindien
Interessen: Mech Uhren, Sport, Smart Roadster, HIFI, Art & Architektur
Tätigkeit: Global Academic Program

Re: 9.11.2015 Tag Heuer bringt die "Connected Watch"

Beitrag von MCG » 02 Okt 2015, 16:11

Also ich seh für 1800$ für dieses Teil auch keinen Markt... :roll:
LG aus Mostindien - Markus

Benutzeravatar
kochsmichel
Beiträge: 25760
Registriert: 15 Feb 2006, 11:08

Re: 9.11.2015 Tag Heuer bringt die "Connected Watch"

Beitrag von kochsmichel » 13 Okt 2015, 16:09

Light side of the mood!

Benutzeravatar
Heinz-Jürgen
Beiträge: 10324
Registriert: 27 Mär 2006, 18:03
Wohnort: Ruhrgebeat

Re: 9.11.2015 Tag Heuer bringt die "Connected Watch"

Beitrag von Heinz-Jürgen » 13 Okt 2015, 16:37

Boah geil! Muss ich haben. :shock: :wink:

H.-J.
Grüße aus dem Pott

Heinz-Jürgen

🎼 All you need is laugh

Benutzeravatar
stere
Beiträge: 9716
Registriert: 17 Feb 2006, 10:06
Interessen: Hmm......vielleicht Uhren ? :-)

Re: 9.11.2015 Tag Heuer bringt die "Connected Watch"

Beitrag von stere » 13 Okt 2015, 17:38

Da war im Nachbarfaden wegen der Schließe aber mehr los :whistling: :mrgreen:

stere
"If you think you are too old to rock'n'roll then you are!" Lemmy

Benutzeravatar
Andi
Beiträge: 13672
Registriert: 15 Feb 2006, 16:50
Tätigkeit: Staatlich geprüfter Zeltaufbauer....

Re: 9.11.2015 Tag Heuer bringt die "Connected Watch"

Beitrag von Andi » 13 Okt 2015, 17:42

http://www.suunto.com/de-DE/News/Mit-de ... eurer-vor/

Ist meine Alternative zu der TAG-Heuer :wink:
Viele Grüße Andi!

Ein kluger Mann macht nicht alle Fehler selbst. Er gibt auch anderen eine Chance.
Sir Winston Churchill

Benutzeravatar
3fe
Beiträge: 10372
Registriert: 18 Nov 2009, 16:20
Wohnort: Kanton Schwyz
Interessen: Niemals ohne Uhr!

Re: 9.11.2015 Tag Heuer bringt die "Connected Watch"

Beitrag von 3fe » 13 Okt 2015, 19:30

stere hat geschrieben:Da war im Nachbarfaden wegen der Schließe aber mehr los :whistling: :mrgreen:

stere

:lol: :lol: :lol:
Beste Grüsse
Jörg


If you see a toilet in your dream, do not use it. It's a trap.

jan
Beiträge: 176
Registriert: 15 Feb 2006, 18:24
Tätigkeit: Ind.-Designer

Re: 9.11.2015 Tag Heuer bringt die "Connected Watch"

Beitrag von jan » 21 Okt 2015, 08:27

Also ich bin SEHR gespannt darauf und erwarte Einiges, wenn sich so ein Marketing-Spezialist wie JC Biver dem Thema „Smartwatch“ annimmt…

Ich meine, was verkaufen Uhrenhersteller den heute? Doch am wenigsten „Produkte, die die Zeit anzeigen“, sondern vielmehr ein Statement, wer ich sein möchte, ein Image, eine Geschichte… Die Möglichkeit, „Teil von Etwas“ zu sein. (Besonders gutes Beispiel die diversen Editionen von Hublot: Ich kann ein Teil vom FC Barcelona sein, ich kann ein Teil vom Ferrari-Team sein, ich kann, ich kann, ich kann…)

Da bietet eine Smartwatch doch unendliche Möglichkeiten, den Käufern über exklusive Apps am „Marken-Kosmos“ teilhaben zu lassen…

Wie wärs mit einer Stoppuhr/Timing-App exklusiv für die Teilnehmer von TAGHeuer-gesponserten Oldtimer-Events?
Exklusiver Zugang zum McLaren-Boxenfunk während F1-Wochenenden?
Exklusives Live-Streaming eines David-Guetta-Auftritts?
Tägliche/wöchentliche/monatliche Shopping und Lifestyle-Tipps von Cara Delevigne direkt auf die Uhr …?

Ich glaube, da ist viel Potential über die reine Hardware hinaus und bin echt gespannt…

Grüße,

Jan
(der keine Smartwatch besitzt und sich gerade über das mechanische Ticken seiner Monaco am Arm freut… :wink: )

Benutzeravatar
Red hot chili
Beiträge: 1759
Registriert: 19 Aug 2010, 10:09

Re: 9.11.2015 Tag Heuer bringt die "Connected Watch"

Beitrag von Red hot chili » 21 Okt 2015, 08:38

jan hat geschrieben:
Ich meine, was verkaufen Uhrenhersteller den heute? Doch am wenigsten „Produkte, die die Zeit anzeigen“, sondern vielmehr ein Statement, wer ich sein möchte, ein Image, eine Geschichte… Die Möglichkeit, „Teil von Etwas“ zu sein. (Besonders gutes Beispiel die diversen Editionen von Hublot: Ich kann ein Teil vom FC Barcelona sein, ich kann ein Teil vom Ferrari-Team sein, ich kann, ich kann, ich kann…)

Jetzt weiß ich auch wo mein ganz persönliches Problem liegt :idea: , ich will gar nicht Teil von etwas „Großem Ganzen“ sein, und kann wahrscheinlich deshalb mit derartigen Produkten absolut nichts anfangen.

Da bietet eine Smartwatch doch unendliche Möglichkeiten, den Käufern über exklusive Apps am „Marken-Kosmos“ teilhaben zu lassen…

Wie wärs mit einer Stoppuhr/Timing-App exklusiv für die Teilnehmer von TAGHeuer-gesponserten Oldtimer-Events?
Exklusiver Zugang zum McLaren-Boxenfunk während F1-Wochenenden?
Exklusives Live-Streaming eines David-Guetta-Auftritts?
Tägliche/wöchentliche/monatliche Shopping und Lifestyle-Tipps von Cara Delevigne direkt auf die Uhr …?

Ich glaube, da ist viel Potential über die reine Hardware hinaus und bin echt gespannt…

Du machst mir Angst,....denn Du könntest Recht behalten, und genau das macht mir Angst.

jan
Beiträge: 176
Registriert: 15 Feb 2006, 18:24
Tätigkeit: Ind.-Designer

Re: 9.11.2015 Tag Heuer bringt die "Connected Watch"

Beitrag von jan » 21 Okt 2015, 09:16

WOW, ich mach jemandem Angst... :shock: Ist eine neue Erfahrung für mich... :wink:

Ich sehe das auch ganz zwiespältig... Einerseits finde ich das ausgesprochen faszinierend, welche technischen und Marketing-Möglichkeiten sich ergeben könnten und es macht Spaß, da "rumzuspinnen", finde ich.
Andererseits bin ich persönlich ein großer Freund der klassischen mechanischen Uhr und käme nicht auf die Idee, mir eine Smartwatch zuzulegen.
(Und wenn man daran glaubt: "Man kann nicht nicht kommunizieren"(P.Watzlawick) dann ist natürlich auch eine "unmoderne" klassische Uhr am Arm ein Statement)

Meine Hoffnung ist, das konzernintern Zenith die Sparte der klassichen mechanischen Uhr weiterbedienen darf, ich fände es aber ausgesprochen schade, wenn (TAG)Heuer mit seiner tollen Geschichte insbesondere im Bereich mechanische Chronographen jetzt zur Lifestyle-Marke umgebaut werden sollte...

Und so furchtbar ich das finde, aber je mehr Erfahrungen ich sammle, desdo mehr bin ich überzeugt, das das Zugehörigkeitsgefühl zu einer Gruppe oder das "Aufgehen in der Masse" eine große Sehnsucht und eine sehr große Triebfeder hinter vielem ist.
Sei es im Kleinen bei Uhren wie beschrieben oder im Großen bei riesigen Konzerten, beim "Public Viewing" oder ganz furchtbar den unsäglichen Dingen, die gerade in Dresden geschehen... :?

Grüße,

Jan

Benutzeravatar
stere
Beiträge: 9716
Registriert: 17 Feb 2006, 10:06
Interessen: Hmm......vielleicht Uhren ? :-)

Re: 9.11.2015 Tag Heuer bringt die "Connected Watch"

Beitrag von stere » 21 Okt 2015, 09:24

jan hat geschrieben:...die diversen Editionen von Hublot: Ich kann ein Teil vom FC Barcelona sein
ähm... trägt der FB Barcelona nicht Maurice Lacriox :?: :?: :whistling: :whistling: :whistling:

Bild

...ich meine ja nur :mrgreen:

stere
"If you think you are too old to rock'n'roll then you are!" Lemmy

Antworten