Microbrand Uhren Sammelthread

News & Tratsch zu Modellen, Firmen & Personen
Benutzeravatar
tapsa911
Beiträge: 3840
Registriert: 28 Apr 2006, 10:48

Re: Microbrand Uhren Sammelthread

Beitrag von tapsa911 » 05 Aug 2021, 10:11

haspe1 hat geschrieben:
05 Aug 2021, 07:40
tapsa911 hat geschrieben:
04 Aug 2021, 17:23
Bild

Informationen: https://grail-watch.com/2021/03/01/haji ... kyo-tokyo/
Sehr schöne, klassische, reduzierte Uhren, finde ich, vor allem die 3-Zeiger-Modelle.

Diese Uhren lassen für mich ein wenig den Geist der Minerva Pythagore auferstehen. Nur das eingefasste Namens-Logo passt nicht ganz zum zurückhaltenden Stil der Uhren, sonst sind sie wirklich rundherum sehr gelungen.

Hannes
Danke Dir, Hannes!

Die Pythagore ist eine wunderschöne Uhr.

Am Arm stört mich das Logo nicht wirklich, außer bei Adleraugen :wink:

Bild
Quelle bzw. die Vorlage für den Wecker (Reiwa Project Tsunami): https://deployant.com/live-kurono-chron ... d-unboxed/
Entscheide lieber ungefähr richtig als genau falsch
(Johann Wolfgang Goethe)

Benutzeravatar
tapsa911
Beiträge: 3840
Registriert: 28 Apr 2006, 10:48

Re: Microbrand Uhren Sammelthread

Beitrag von tapsa911 » 05 Aug 2021, 10:21

mike_votec hat geschrieben:
05 Aug 2021, 09:48
tapsa911 hat geschrieben:
04 Aug 2021, 17:23
Bild

Informationen: https://grail-watch.com/2021/03/01/haji ... kyo-tokyo/
Dolle Uhr, auch hier nochmal herzlichen Glückwunsch, Stephan👍😀
Herzlichen Dank, Mike!

Bereitet Freude, bis auf das recht einfach gearbeitete Lederband, wird dem Wecker (IMO) nicht gerecht. Abhilfe ist im Zulauf, wie bereits berichtet.

https://deployant.com/photo-essay-hajim ... t-tsunami/

Stephan :wink:
Entscheide lieber ungefähr richtig als genau falsch
(Johann Wolfgang Goethe)

möhne
Beiträge: 3944
Registriert: 16 Feb 2006, 14:16

Re: Microbrand Uhren Sammelthread

Beitrag von möhne » 05 Aug 2021, 12:23

Hi Stephan,

Tolle Uhr. Du gräbst immer interessante Wecker aus.

Gruß!

Klaus

Benutzeravatar
tapsa911
Beiträge: 3840
Registriert: 28 Apr 2006, 10:48

Re: Microbrand Uhren Sammelthread

Beitrag von tapsa911 » 05 Aug 2021, 12:30

möhne hat geschrieben:
05 Aug 2021, 12:23
Hi Stephan,

Tolle Uhr. Du gräbst immer interessante Wecker aus.

Gruß!

Klaus
Dankeschön Klaus!

Ich bemühe mich etwas beizutragen, ob nun Mainstream, Microbrands oder unabhängige Uhrmacher ist dabei zweitrangig.

:wink:
Stephan
Entscheide lieber ungefähr richtig als genau falsch
(Johann Wolfgang Goethe)

Benutzeravatar
bauks
Beiträge: 5740
Registriert: 16 Feb 2006, 19:38
Wohnort: Huckingen

Re: Microbrand Uhren Sammelthread

Beitrag von bauks » 06 Aug 2021, 10:49

Wie angekündigt ein paar Schnappschüsse der eingetroffenen ZELOS "Hammerhead v3 - mother of pearl" (44mm).
Der Effekt des Perlmutt-ZB ist deutlich beeindruckender als bei meiner letzte Woche gezeigten "Swordfisch 40mm" (dort ist's primär dunkel-blau). Die Schließe mit Schnellverstellung begeistert, die griffige Krone lässt sich auffallend präzise schrauben, die Lünette rastet deutlich knackiger als bei meiner Seiko Samurai aber das Gewicht von über 200g wiegt schon mächtig am Handgelenk (schwerer als meine SMP300 Chrono). Die Verarbeitung der "Swordfisch 40" ist insgesamt "edler" (z.B. ist das Logo auf der Schließe schärfer gelasert, der Stahl-Schliff rundum feiner). ZB und Lünette haben die gleichen Abmessungen.

Bild
Bild
Bild
Bild

Benutzeravatar
cool runnings
Beiträge: 20441
Registriert: 16 Feb 2006, 09:01
Wohnort: Baden

Re: Microbrand Uhren Sammelthread

Beitrag von cool runnings » 06 Aug 2021, 14:04

tapsa911 hat geschrieben:
05 Aug 2021, 10:11
haspe1 hat geschrieben:
05 Aug 2021, 07:40
tapsa911 hat geschrieben:
04 Aug 2021, 17:23
Bild

Informationen: https://grail-watch.com/2021/03/01/haji ... kyo-tokyo/
Sehr schöne, klassische, reduzierte Uhren, finde ich, vor allem die 3-Zeiger-Modelle.

Diese Uhren lassen für mich ein wenig den Geist der Minerva Pythagore auferstehen. Nur das eingefasste Namens-Logo passt nicht ganz zum zurückhaltenden Stil der Uhren, sonst sind sie wirklich rundherum sehr gelungen.

Hannes
Danke Dir, Hannes!

Die Pythagore ist eine wunderschöne Uhr.

Am Arm stört mich das Logo nicht wirklich, außer bei Adleraugen :wink:

Bild
Quelle bzw. die Vorlage für den Wecker (Reiwa Project Tsunami): https://deployant.com/live-kurono-chron ... d-unboxed/
Hui, hübsch! 👍 Herzlichen Glückwunsch, Stephan.

Benutzeravatar
tapsa911
Beiträge: 3840
Registriert: 28 Apr 2006, 10:48

Re: Microbrand Uhren Sammelthread

Beitrag von tapsa911 » 06 Aug 2021, 14:26

cool runnings hat geschrieben:
06 Aug 2021, 14:04
tapsa911 hat geschrieben:
05 Aug 2021, 10:11
haspe1 hat geschrieben:
05 Aug 2021, 07:40


Sehr schöne, klassische, reduzierte Uhren, finde ich, vor allem die 3-Zeiger-Modelle.

Diese Uhren lassen für mich ein wenig den Geist der Minerva Pythagore auferstehen. Nur das eingefasste Namens-Logo passt nicht ganz zum zurückhaltenden Stil der Uhren, sonst sind sie wirklich rundherum sehr gelungen.

Hannes
Danke Dir, Hannes!

Die Pythagore ist eine wunderschöne Uhr.

Am Arm stört mich das Logo nicht wirklich, außer bei Adleraugen :wink:

Bild
Quelle bzw. die Vorlage für den Wecker (Reiwa Project Tsunami): https://deployant.com/live-kurono-chron ... d-unboxed/
Hui, hübsch! 👍 Herzlichen Glückwunsch, Stephan.
Danke Dir, Dean!

Die Reiwa, Projekt Tsunami ist es (leider) nicht geworden ist es geworden :wink:
Entscheide lieber ungefähr richtig als genau falsch
(Johann Wolfgang Goethe)

Benutzeravatar
tapsa911
Beiträge: 3840
Registriert: 28 Apr 2006, 10:48

Re: Microbrand Uhren Sammelthread

Beitrag von tapsa911 » 06 Aug 2021, 14:34

bauks hat geschrieben:
06 Aug 2021, 10:49
Wie angekündigt ein paar Schnappschüsse der eingetroffenen ZELOS "Hammerhead v3 - mother of pearl" (44mm).
Der Effekt des Perlmutt-ZB ist deutlich beeindruckender als bei meiner letzte Woche gezeigten "Swordfisch 40mm" (dort ist's primär dunkel-blau). Die Schließe mit Schnellverstellung begeistert, die griffige Krone lässt sich auffallend präzise schrauben, die Lünette rastet deutlich knackiger als bei meiner Seiko Samurai aber das Gewicht von über 200g wiegt schon mächtig am Handgelenk (schwerer als meine SMP300 Chrono). Die Verarbeitung der "Swordfisch 40" ist insgesamt "edler" (z.B. ist das Logo auf der Schließe schärfer gelasert, der Stahl-Schliff rundum feiner). ZB und Lünette haben die gleichen Abmessungen.

Bild
Bild
Bild
Bild
Schon ein Kamerad :lol:

Viel Tragespaß mit dem Stück Maschinenbau :wink:
Entscheide lieber ungefähr richtig als genau falsch
(Johann Wolfgang Goethe)

Benutzeravatar
cool runnings
Beiträge: 20441
Registriert: 16 Feb 2006, 09:01
Wohnort: Baden

Re: Microbrand Uhren Sammelthread

Beitrag von cool runnings » 08 Aug 2021, 09:05

bauks hat geschrieben:
06 Aug 2021, 10:49
Wie angekündigt ein paar Schnappschüsse der eingetroffenen ZELOS "Hammerhead v3 - mother of pearl" (44mm).
Der Effekt des Perlmutt-ZB ist deutlich beeindruckender als bei meiner letzte Woche gezeigten "Swordfisch 40mm" (dort ist's primär dunkel-blau). Die Schließe mit Schnellverstellung begeistert, die griffige Krone lässt sich auffallend präzise schrauben, die Lünette rastet deutlich knackiger als bei meiner Seiko Samurai aber das Gewicht von über 200g wiegt schon mächtig am Handgelenk (schwerer als meine SMP300 Chrono). Die Verarbeitung der "Swordfisch 40" ist insgesamt "edler" (z.B. ist das Logo auf der Schließe schärfer gelasert, der Stahl-Schliff rundum feiner). ZB und Lünette haben die gleichen Abmessungen.

Bild
Bild
Bild
Bild
Männeruhr. 😊👍


Benutzeravatar
MCG
Beiträge: 20162
Registriert: 21 Aug 2006, 23:12
Wohnort: Mostindien
Interessen: Mech Uhren, Sport, Smart Roadster, HIFI, Art & Architektur
Tätigkeit: Global Academic Program

Re: Microbrand Uhren Sammelthread

Beitrag von MCG » 26 Aug 2021, 21:34

Gefällt❣️😃
LG aus Mostindien - Markus

Benutzeravatar
cool runnings
Beiträge: 20441
Registriert: 16 Feb 2006, 09:01
Wohnort: Baden

Re: Microbrand Uhren Sammelthread

Beitrag von cool runnings » 26 Aug 2021, 21:42

Ja, die hat was. :thumbsup:

Benutzeravatar
kochsmichel
Beiträge: 26135
Registriert: 15 Feb 2006, 11:08

Re: Microbrand Uhren Sammelthread

Beitrag von kochsmichel » 27 Aug 2021, 09:43

Stimme den Vorpostern zu :thumbsup:
Light side of the mood!

Benutzeravatar
jeannie
Beiträge: 18523
Registriert: 15 Feb 2006, 11:17
Wohnort: Zürich
Kontaktdaten:

Re: Microbrand Uhren Sammelthread

Beitrag von jeannie » 27 Aug 2021, 09:53

Auch in dieser Preisklasse sind formschöne Gehäuse möglich. :whistling:
http://www.watchtools.ch Uhrenwerkzeug, direkt aus der Schweiz.

Benutzeravatar
mike_votec
Beiträge: 9369
Registriert: 15 Feb 2006, 12:29
Wohnort: Niederrhein
Interessen: Uhren, Laufen, Motorrad- und Radfahren, Reisen

Re: Microbrand Uhren Sammelthread

Beitrag von mike_votec » 27 Aug 2021, 16:55

Schön, bis auf die „Riffelflanke“ am Gehäuse, das wäre jetzt nicht so meins.
Grüße,

Michael

Antworten