SIHH 2017: Die Neuheiten von A. Lange & Söhne

News & Tratsch zu Modellen, Firmen & Personen
Benutzeravatar
kochsmichel
Beiträge: 25608
Registriert: 15 Feb 2006, 11:08

Re: SIHH 2017: Die Neuheiten von A. Lange & Söhne

Beitrag von kochsmichel » 16 Jan 2017, 12:27

Light side of the mood!

Benutzeravatar
andreaseck
Beiträge: 15780
Registriert: 15 Feb 2006, 12:37
Interessen: Uhren - was sonst?

Re: SIHH 2017: Die Neuheiten von A. Lange & Söhne

Beitrag von andreaseck » 16 Jan 2017, 17:35

Hallo

Hier noch ein paar weitere Livebilder von watchprosite.com

ZEITWERK DECIMAL STRIKE
Bild

Bild

Bild

TOURBOGRAPH PERPETUAL "Pour le Mérite"
Bild

Bild

Bild

Bild

LANGE-31
Bild

Bild

Bild

Bild

LANGE-1 Mondphase
Bild

Bild

Bild

Bild

Bild

Bild

1815 Jahreskalender
Bild

Bild

Bild

Bild

Bild

Bild

Bild

Bild

Kleine Lange 1Mondphase
Bild

Bild

Bild

Saxonia mit Perlmutzifferblatt
Bild

Bild

Gruß
Andreas

Benutzeravatar
safesurfer
Beiträge: 4190
Registriert: 15 Feb 2006, 16:41
Wohnort: bei CCAA
Interessen: Uhren, Fotografie, lecker Essen, lecker Getränk...

Re: SIHH 2017: Die Neuheiten von A. Lange & Söhne

Beitrag von safesurfer » 16 Jan 2017, 17:52

Der 1815 Jahreskalender kann gefallen. :D
Gruß Michael

Bälle flach halten, hoch gewinnen....

Benutzeravatar
mrdata
Beiträge: 11483
Registriert: 17 Feb 2007, 16:17
Interessen: TAU - Technik Auto Uhren

Re: SIHH 2017: Die Neuheiten von A. Lange & Söhne

Beitrag von mrdata » 16 Jan 2017, 18:33

Wunderschöne Uhren! :D
Seltsamerweise gefallen mir der Tourbograph u. die Lange 31 auf den Livebildern nicht so gut (mild ausgedrückt).
Auf Seite 1 fand ich den Tourbograph richtig lecker. Gut, zwischendrin kam der Preis :mrgreen: aber daran liegts nicht...
Danke für's einstellen, Andreas!

Viele Grüße, Dirk
Babybel wird nicht aus kleinen Hunden gemacht...

Benutzeravatar
safesurfer
Beiträge: 4190
Registriert: 15 Feb 2006, 16:41
Wohnort: bei CCAA
Interessen: Uhren, Fotografie, lecker Essen, lecker Getränk...

Re: SIHH 2017: Die Neuheiten von A. Lange & Söhne

Beitrag von safesurfer » 16 Jan 2017, 18:44

Die Lange 31 hat halt auch stolze 45,9 mm Durchmesser - kann man bei einer Sportuhr ja u.U. noch verkraften, aber hier ist mir das schlicht zu groß. Aber solche Uhren werden vermutlich eh kaum getragen sondern fristen ihr Dasein im Tresor.
Gruß Michael

Bälle flach halten, hoch gewinnen....

möhne
Beiträge: 3479
Registriert: 16 Feb 2006, 14:16

Re: SIHH 2017: Die Neuheiten von A. Lange & Söhne

Beitrag von möhne » 16 Jan 2017, 19:04

Hallo Andreas,

Danke für's Einstellen und schön, mal wieder von Dir zu lesen.

Die Lange 1 mit Mondphase finde ich auch top! Die L1 ist und bleibt meiner Meinung nach der Klassiker der Lange Kollektion, einfach wunderschön.

Gruß!

Klaus

Benutzeravatar
MuellerB
Beiträge: 569
Registriert: 16 Feb 2006, 08:44
Wohnort: Südlich von Hamburg und nördlich von Müchen

Re: SIHH 2017: Die Neuheiten von A. Lange & Söhne

Beitrag von MuellerB » 16 Jan 2017, 20:00

Durchweg sehr schöne und technisch interessante Uhren. Die PLM gefällt mir zwar von hinten nicht so gut, wie von vorne, ich würde sie trotzdem nehmen. Diesjähriges Highlight ist aber die Lange1 in WG mit der hervorragend gelösten Mondphase. Gut finde ich auch, dass bei der 1815 Kron- und Sperrrad sichtbar sind und nicht unter der Platine versteckt. :thumbsup:
____________________________
Gruß, Björn

Zeit ist das, was man an der Uhr abliest (Albert Einstein)

baghipapa
Beiträge: 2263
Registriert: 21 Apr 2008, 08:52
Wohnort: Pfalz
Tätigkeit: Irgendwas mit IT

Re: SIHH 2017: Die Neuheiten von A. Lange & Söhne

Beitrag von baghipapa » 16 Jan 2017, 21:49

Mein Favorit ist die Lange31.
Schön groß, find ich super. Elegante Uhr, aber riesig, das gibt einen besonderen Look.

Darf mal blöd fragen ob es den Jahrwskalender mit deutscher Beschriftung gibt?
Alles in ausländisch wär für mich schwer erträglich.

Honiggold ist geil!
Http://www.williams-hill.org
Nicht labern - machen!

Benutzeravatar
mhanke
Beiträge: 9687
Registriert: 15 Feb 2006, 20:39
Wohnort: Salzburg

Re: SIHH 2017: Die Neuheiten von A. Lange & Söhne

Beitrag von mhanke » 16 Jan 2017, 23:47

andreaseck hat geschrieben:
Bild
Die sieht am Arm doch exakt so aus wie damals diese billigen China-"Tourbillon"-Fälschungen ...
"Auf Komplikationen fallen eigentlich nur einfache Gemüter herein" - CF

Benutzeravatar
Heinz-Jürgen
Beiträge: 8920
Registriert: 27 Mär 2006, 18:03
Wohnort: Ruhrgebeat

Re: SIHH 2017: Die Neuheiten von A. Lange & Söhne

Beitrag von Heinz-Jürgen » 17 Jan 2017, 06:08

mhanke hat geschrieben:
andreaseck hat geschrieben:
Bild
Die sieht am Arm doch exakt so aus wie damals diese billigen China-"Tourbillon"-Fälschungen ...
:shock:

...hätte ich von Dir nicht erwartet, so einen "Einwurf".


Heinz-Jürgen
Grüße aus dem Pott

Heinz-Jürgen

🎼 All you need is laugh

topbaer-de
Beiträge: 5776
Registriert: 12 Jun 2007, 00:48

Re: SIHH 2017: Die Neuheiten von A. Lange & Söhne

Beitrag von topbaer-de » 17 Jan 2017, 08:48

Danke Andreas, früher hast Du auch mal kommentiert, was zugang zu Dir finden würde, aber vermutlich
ist bei den vielen kleinen Limitierungen nicht viel für Dich dabei, was dann auch wirklich neues in die Box bringt...

ALS wird aber schon wissen, wieviele sie locker verkaufen können zu Ihrem Preis.

M.
Wozu Signatur?

Benutzeravatar
mrdata
Beiträge: 11483
Registriert: 17 Feb 2007, 16:17
Interessen: TAU - Technik Auto Uhren

Re: SIHH 2017: Die Neuheiten von A. Lange & Söhne

Beitrag von mrdata » 17 Jan 2017, 08:51

topbaer-de hat geschrieben:Danke Andreas, früher hast Du auch mal kommentiert, was zugang zu Dir finden würde,
M.
Eine Seite zurück :wink:
Babybel wird nicht aus kleinen Hunden gemacht...

Benutzeravatar
mhanke
Beiträge: 9687
Registriert: 15 Feb 2006, 20:39
Wohnort: Salzburg

Re: SIHH 2017: Die Neuheiten von A. Lange & Söhne

Beitrag von mhanke » 17 Jan 2017, 10:03

Heinz-Jürgen hat geschrieben:
mhanke hat geschrieben:
andreaseck hat geschrieben:
Bild
Die sieht am Arm doch exakt so aus wie damals diese billigen China-"Tourbillon"-Fälschungen ...
:shock:

...hätte ich von Dir nicht erwartet, so einen "Einwurf".


Heinz-Jürgen
Besser Ein- als Auswurf ... :mrgreen:

Aber wirklich: Das relle Foto hat nach dem offiziellen PR-Bild die Wirkung eines Kübels mit Eiswasser. Und Du kennst doch noch die China-Fakes nach diesem Muster (ich habe in meinem Archiv leider nur diese eine "Lange" mit hellem Zifferblatt):

Bild

Später kamen die mit Tag-Nachtanzeige mit Zeiger rechts, bzw. Wochentagsanzeige, per Drücker zu schalten. Die Wertigkeit einer Lange kommt auf dem Bild oben m.E. überhaupt nicht rüber.

Marcus
"Auf Komplikationen fallen eigentlich nur einfache Gemüter herein" - CF

Benutzeravatar
Heinz-Jürgen
Beiträge: 8920
Registriert: 27 Mär 2006, 18:03
Wohnort: Ruhrgebeat

Re: SIHH 2017: Die Neuheiten von A. Lange & Söhne

Beitrag von Heinz-Jürgen » 17 Jan 2017, 10:29

mhanke hat geschrieben: Die Wertigkeit einer Lange kommt auf dem Bild oben m.E. überhaupt nicht rüber.

Marcus
Ok, Marcus, das hört sich besser an. Ego te absolvo. :mrgreen:

H.-J.
Grüße aus dem Pott

Heinz-Jürgen

🎼 All you need is laugh

Benutzeravatar
mhanke
Beiträge: 9687
Registriert: 15 Feb 2006, 20:39
Wohnort: Salzburg

Re: SIHH 2017: Die Neuheiten von A. Lange & Söhne

Beitrag von mhanke » 17 Jan 2017, 10:44

Amen.
"Auf Komplikationen fallen eigentlich nur einfache Gemüter herein" - CF

Antworten