SIHH 2017: Die Neuheiten von A. Lange & Söhne

News & Tratsch zu Modellen, Firmen & Personen
Benutzeravatar
andreaseck
Beiträge: 15780
Registriert: 15 Feb 2006, 12:37
Interessen: Uhren - was sonst?

Re: SIHH 2017: Die Neuheiten von A. Lange & Söhne

Beitrag von andreaseck » 20 Jan 2017, 12:55

Hallo Michael

Es gibt momentan 218 Juweliere und Boutiquen die Lange führen.
Mein Konzi gehört trotz nur einem Geschäft zu den Juwelieren, die sehr viel verkaufen.
Zwischen den Jahren als ich meine letzte Uhr abgeholt habe, sprach er von rund 200 Uhren
pro Jahr, die er allein von Patek und Lange verkauft.
Von einer auf 100 Exemplare limitieren Uhr bekommt er von Lange zwei oder drei Stück.

Und nein, wenn ihm die Uhren nicht zusagen sollten, und er nicht überzeugt wäre,
würde es definitiv keinen Lange-Abend geben. Da wäre er sehr konsequent!

Wenn ihm was nicht passt, so sagt der das auch.
Er ist nicht auf die Uhrenfirmen angewiesen, sondern die eher auf ihn.
So wollte Rolex unbedingt, dass er sie in Sortiment aufnimmt.
Und hat im ersten Jahr gleich über 500 Rolex-Uhren verkauft.
Das gleiche mit Panerai.
Nach einem Jahr hat war er die Nummer eins in Deutschland.

Gruß
Andreas

Benutzeravatar
Sedi
Beiträge: 4434
Registriert: 05 Feb 2007, 17:34
Wohnort: Bischberg

Re: SIHH 2017: Die Neuheiten von A. Lange & Söhne

Beitrag von Sedi » 20 Jan 2017, 13:39

Behauptet Lange eigentlich selber, die "31" wäre die einzige Uhr mit einer solchen Gangreserve? Denn das stimmt nicht und hat auch noch nie gestimmt:
http://www.jacobandco.com/timepieces/qu ... tourbillon
Das muß die Uhr abkönnen!

Benutzeravatar
stere
Beiträge: 8902
Registriert: 17 Feb 2006, 10:06
Interessen: Hmm......vielleicht Uhren ? :-)

Re: SIHH 2017: Die Neuheiten von A. Lange & Söhne

Beitrag von stere » 20 Jan 2017, 15:24

Es gibt ja auch noch die LaFerrari von Hublot mit 50 Tagen.... aber da braucht man ja sowas wie einen Akkuschrauber zum Aufziehen :mrgreen:

stere
"If you think you are too old to rock'n'roll then you are!" Lemmy

Stiefkind
Beiträge: 2021
Registriert: 06 Mai 2013, 11:53
Wohnort: Deutschland

Re: SIHH 2017: Die Neuheiten von A. Lange & Söhne

Beitrag von Stiefkind » 21 Jan 2017, 20:08

stere hat geschrieben:Es gibt ja auch noch die LaFerrari von Hublot mit 50 Tagen.... aber da braucht man ja sowas wie einen Akkuschrauber zum Aufziehen :mrgreen:

stere

Lange liefert einen Extra Aufzugsschlüssel mit, der das Aufziehen der Uhr vereinfacht und beschleunigt.
Ist vielleicht G10anz entfernt vergleichbar mit der erhöhten Fließgeschwindigkeit von "Lkw-Diesel" an den Tankstellen. Selbst bei nem 100 Liter-Tank beim PKW ist die Benutzung der LKW-Taste Quatsch.

Die Ersparnis beträgt 1 Cent je Liter, sagen wir 95 Cent bei ziemlich leerem Tank.
Den Fahrzeugbruttopreis nehme man bitte mit 100 mal und so kommt man dann auf 1.000.000 Cent für nen Gebrauchtwagen, 4.000.000 Cent für nen etwas üppigeren Sportsvan mit "45 Cent-Erparnis-Tank".

Wie gesagt, nen Akkuschrauber brauchste bei keiner Uhr. Ausser, du willst "Öldämpfe" im Werk erzeugen.

Benutzeravatar
stere
Beiträge: 8902
Registriert: 17 Feb 2006, 10:06
Interessen: Hmm......vielleicht Uhren ? :-)

Re: SIHH 2017: Die Neuheiten von A. Lange & Söhne

Beitrag von stere » 21 Jan 2017, 20:29

Ich hab keine Ahnung, wovon Du redest aber Hublot liefert den 'Akkuschrauber' zur Uhr dazu...

Bild

:whistling: :mrgreen:

Musst Du mal googeln...gibts sogar Videos bei YT

stere
"If you think you are too old to rock'n'roll then you are!" Lemmy

Online
Benutzeravatar
Heinz-Jürgen
Beiträge: 8360
Registriert: 27 Mär 2006, 18:03
Wohnort: Ruhrgebeat

Re: SIHH 2017: Die Neuheiten von A. Lange & Söhne

Beitrag von Heinz-Jürgen » 22 Jan 2017, 08:57

stere hat geschrieben:Ich hab keine Ahnung, wovon Du redest aber Hublot liefert den 'Akkuschrauber' zur Uhr dazu...

Bild




stere
Uhr? Ich lese immer "Uhr"!? Sieht für mich eher aus wie ein modernes Fahrrad-Zahlenschloss...

:mrgreen:

Heinz-Jürgen
Grüße aus dem Pott

Heinz-Jürgen

🎼All you need is laugh...

Benutzeravatar
Andi
Beiträge: 12975
Registriert: 15 Feb 2006, 16:50
Tätigkeit: Staatlich geprüfter Zeltaufbauer....

Re: SIHH 2017: Die Neuheiten von A. Lange & Söhne

Beitrag von Andi » 22 Jan 2017, 09:02

Heinz-Jürgen hat geschrieben:
stere hat geschrieben:Ich hab keine Ahnung, wovon Du redest aber Hublot liefert den 'Akkuschrauber' zur Uhr dazu...

Bild




stere
Uhr? Ich lese immer "Uhr"!? Sieht für mich eher aus wie ein modernes Fahrrad-Zahlenschloss...

:mrgreen:

Heinz-Jürgen
Oder die Weiterentwicklung der Enigma :D
Viele Grüße Andi!

Arroganz ist die Kunst, auf seine eigene Dummheit stolz zu sein

Benutzeravatar
mrdata
Beiträge: 11275
Registriert: 17 Feb 2007, 16:17
Interessen: TAU - Technik Auto Uhren

Re: SIHH 2017: Die Neuheiten von A. Lange & Söhne

Beitrag von mrdata » 22 Jan 2017, 09:23

Heinz-Jürgen hat geschrieben: Uhr? Ich lese immer "Uhr"!? Sieht für mich eher aus wie ein modernes Fahrrad-Zahlenschloss...
:lol:
Babybel wird nicht aus kleinen Hunden gemacht...

Stiefkind
Beiträge: 2021
Registriert: 06 Mai 2013, 11:53
Wohnort: Deutschland

Re: SIHH 2017: Die Neuheiten von A. Lange & Söhne

Beitrag von Stiefkind » 22 Jan 2017, 20:50

stere hat geschrieben:Ich hab keine Ahnung, wovon Du redest aber Hublot liefert den 'Akkuschrauber' zur Uhr dazu...

Bild

:whistling: :mrgreen:

Musst Du mal googeln...gibts sogar Videos bei YT

stere
Das muß ich nicht alles wissen, Hublot interessiert mich nicht.

Antworten