Walter Lange ist gestorben...

News & Tratsch zu Modellen, Firmen & Personen
Benutzeravatar
mhanke
Beiträge: 9687
Registriert: 15 Feb 2006, 20:39
Wohnort: Salzburg

Re: SIHH 2017: Die Neuheiten von A. Lange & Söhne

Beitrag von mhanke » 17 Jan 2017, 10:56

Ich lese gerade, dass Walter Lange verstorben ist. Das wird die Stimmung in Genf wohl trüben.
"Auf Komplikationen fallen eigentlich nur einfache Gemüter herein" - CF

Benutzeravatar
mrdata
Beiträge: 11483
Registriert: 17 Feb 2007, 16:17
Interessen: TAU - Technik Auto Uhren

Re: SIHH 2017: Die Neuheiten von A. Lange & Söhne

Beitrag von mrdata » 17 Jan 2017, 10:58

Auch wenn ich ihn nie persönlich kennen lernen durfte, berührt einen diese Botschaft.
Dirk
Babybel wird nicht aus kleinen Hunden gemacht...

Benutzeravatar
kochsmichel
Beiträge: 25608
Registriert: 15 Feb 2006, 11:08

Re: SIHH 2017: Die Neuheiten von A. Lange & Söhne

Beitrag von kochsmichel » 17 Jan 2017, 11:12

mrdata hat geschrieben:Auch wenn ich ihn nie persönlich kennen lernen durfte, berührt einen diese Botschaft.
Dirk
:crying:
Light side of the mood!


manufaktuhr
Beiträge: 220
Registriert: 17 Sep 2012, 15:54

Re: SIHH 2017: Die Neuheiten von A. Lange & Söhne

Beitrag von manufaktuhr » 17 Jan 2017, 12:03

Bild

R.I.P.
Leben ist jetzt !
http://manufaktuhr.info ManufaktUhr Blog – Uhren Made in Germany

Benutzeravatar
kochsmichel
Beiträge: 25608
Registriert: 15 Feb 2006, 11:08

Re: RIP - Requiescat in Pace / Rest in Peace

Beitrag von kochsmichel » 17 Jan 2017, 12:16

Das ist schon ein Einschnitt :crying:
Light side of the mood!

Benutzeravatar
stere
Beiträge: 9040
Registriert: 17 Feb 2006, 10:06
Interessen: Hmm......vielleicht Uhren ? :-)

Re: RIP - Requiescat in Pace / Rest in Peace

Beitrag von stere » 17 Jan 2017, 12:34

Hab ich im Hodinkee Liveblog auch gelesen :crying: :crying: :crying:

Steht auch in der Zeitung: http://www.sz-online.de/sachsen/uhrenpi ... 90157.html

stere
"If you think you are too old to rock'n'roll then you are!" Lemmy

Benutzeravatar
RaSta
Beiträge: 1772
Registriert: 15 Feb 2006, 12:57

Walter Lange ist gestorben...

Beitrag von RaSta » 17 Jan 2017, 14:01

Hallo liebe TickTacks,

ich melde mich nur noch selten hier an, aber heute ist ein besonders trauriger Anlass dazu. Soeben erreichte mich die Nachricht, dass Walter Lange in der Nacht zum Dienstag im Alter von 92 Jahren verstorben ist.

Ruhe in Frieden

RaSta

Benutzeravatar
schlumpf
Beiträge: 10976
Registriert: 15 Feb 2006, 12:37
Wohnort: Köln

Re: Walter Lange ist gestorben...

Beitrag von schlumpf » 17 Jan 2017, 14:09

Einer der Großen in der Uhrenszene. RIP
Schöne Uhrengrüße, Gerhard

Benutzeravatar
3fe
Beiträge: 9679
Registriert: 18 Nov 2009, 16:20
Wohnort: Kanton Schwyz
Interessen: Niemals ohne Uhr!

Re: RIP - Requiescat in Pace / Rest in Peace

Beitrag von 3fe » 17 Jan 2017, 16:03

R.I.P. Walter. Du wirst der Uhrenwelt fehlen.
Beste Grüsse
Jörg


If you see a toilet in your dream, do not use it. It's a trap.

möhne
Beiträge: 3479
Registriert: 16 Feb 2006, 14:16

Re: SIHH 2017: Die Neuheiten von A. Lange & Söhne

Beitrag von möhne » 17 Jan 2017, 17:06

mhanke hat geschrieben:Ich lese gerade, dass Walter Lange verstorben ist. Das wird die Stimmung in Genf wohl trüben.

Das denke ich auch.

RIP.

Gruß!


Klaus

Benutzeravatar
mike_votec
Beiträge: 8749
Registriert: 15 Feb 2006, 12:29
Wohnort: Niederrhein
Interessen: Uhren, Laufen, Motorrad- und Radfahren, Reisen

Re: Walter Lange ist gestorben...

Beitrag von mike_votec » 17 Jan 2017, 17:06

Traurig.
Grüße,

Michael

Benutzeravatar
andreaseck
Beiträge: 15780
Registriert: 15 Feb 2006, 12:37
Interessen: Uhren - was sonst?

Re: Walter Lange ist gestorben...

Beitrag von andreaseck » 17 Jan 2017, 18:35

Hallo

Das ist sehr traurig :crying:

Ich habe Walter Lange als sehr sympathischen und trotz seinen späten Erfolges als bescheidenen Menschen
kennen gelernt.
Ohne Ihn wäre Lange & Söhne nicht das, was es heute ist!

Sein Lieblingsspruch war immer:
"Der Mensch denkt - Gott lenkt" Und zu allem gehört immer das berühmte Quäntchen Glück

Ich werde noch oft an die Nachmittage denken, an denen er mich zu sich nachhause eingeladen hat...

Traurige Grüße
Andreas

Benutzeravatar
walter
Beiträge: 7281
Registriert: 15 Feb 2006, 20:45

Re: Walter Lange ist gestorben...

Beitrag von walter » 17 Jan 2017, 19:07

Das ist traurig.

Aber ein so "volles Leben" dürfen -glaube ich - nur wenige erleben, und das bis ins sehr hohe Alter!

Ruhe in Frieden

Walter

Mein Indischer Schachmeister sagte: Am Ende kommen Bauer und König in die selbe Kiste

Benutzeravatar
cool runnings
Beiträge: 17877
Registriert: 16 Feb 2006, 09:01
Wohnort: Baden

Re: Walter Lange ist gestorben...

Beitrag von cool runnings » 18 Jan 2017, 00:13

Traurige Nachricht.

Antworten