MCGs Nächste...

News & Tratsch zu Modellen, Firmen & Personen
Benutzeravatar
MCG
Beiträge: 16606
Registriert: 21 Aug 2006, 23:12
Wohnort: Mostindien
Interessen: Mech Uhren, Sport, Smart Roadster, HIFI, Art & Architektur
Tätigkeit: Academic Program and Business Alliances

Re: MCGs Nächste...

Beitrag von MCG » 04 Aug 2019, 14:20

Thomas H. Ernst hat geschrieben:
04 Aug 2019, 13:00
MCG hat geschrieben:
04 Aug 2019, 12:10
Nein. Natürlich war dieses Gehäuse schon viel früher da, aber es gab ja immer mal wieder feine Anpassungen zb an den Drückern etc. (hab jetzt Boden Drücker und Gehäuse mal zusammen gefasst: Krone Typ A3, Boden Typ C3, Drücker Typ 4)
Gehäusemittelteil und Lünette haben sich nie verändert, somit auch die Dimensionen nicht. Dies gilt auch für die Original-Kronen und Drücker die lediglich technisch leicht verändert wurden (Dichtungen, Tuben).

Unterschlagen hast Du allerdings den Boden, er war zuerst nur graviert, später wurde das Seepferdchen als Medaillon geprägt und mattiert.
Lünette ist bei dieser/meiner definitiv anders hat ja kein Inlay... 😇
Dimension ist klar, schrieb ich ja - 42mm - ich teile aber Deine Meinung - das Gehäuse ist grundsätzlich das gleiche...
Und das mit dem Seepferdchen wisste ich nicht, danke! 👍🏻😃
LG aus Mostindien - Markus

Benutzeravatar
kochsmichel
Beiträge: 25642
Registriert: 15 Feb 2006, 11:08

Re: MCGs Nächste...

Beitrag von kochsmichel » 04 Aug 2019, 15:19

cool runnings hat geschrieben:
03 Aug 2019, 23:25


Herzlichen Glückwunsch zur schönen Neuanschaffung. :thumbsup:
Schließe mich vollumfänglich an :thumbsup:
Light side of the mood!

Benutzeravatar
mike_votec
Beiträge: 8830
Registriert: 15 Feb 2006, 12:29
Wohnort: Niederrhein
Interessen: Uhren, Laufen, Motorrad- und Radfahren, Reisen

Re: MCGs Nächste...

Beitrag von mike_votec » 04 Aug 2019, 16:14

kochsmichel hat geschrieben:
04 Aug 2019, 15:19
cool runnings hat geschrieben:
03 Aug 2019, 23:25


Herzlichen Glückwunsch zur schönen Neuanschaffung. :thumbsup:
Schließe mich vollumfänglich an :thumbsup:
Dito.....und Speedys kann man eigentlich nie genug haben! :D
Grüße,

Michael

Benutzeravatar
MCG
Beiträge: 16606
Registriert: 21 Aug 2006, 23:12
Wohnort: Mostindien
Interessen: Mech Uhren, Sport, Smart Roadster, HIFI, Art & Architektur
Tätigkeit: Academic Program and Business Alliances

Re: MCGs Nächste...

Beitrag von MCG » 13 Aug 2019, 14:31

MCG hat geschrieben:
03 Aug 2019, 22:06
Melde Vollzug! :thumbsup: :yahoo:

Meine 3. Speedy :!:

Wie schon weiter oben mal kurz vorgestellt wurde es die Broadarrow Replica von 1997, welche damals der ursprünglichen Speedmaster von 1957 Tribut gezollt hat. Im Gegensatz zum CK2915 Remake von 2017, lehnt sich die Referenz von 1997 nicht 100%-ig ans damalige Design an! Und genau das ist der Grund wieso sie mir immer so gut gefallen hat!

Die Ref ST 345.022 zeichnet sich aus durch:
-Helles Luminova im Gegensatz zum Radiumfarbenen Luminova und wirkt dadurch zeitgenössischer.
-Das "Professional" 42mm Gehäuse von 1997 (das in meinen Augen schönste "moderne" Gehäuse überhaupt) im Gegensatz zum viel einfacheren und kleineren Original-Gehäuse von 1957.
-Stahlfarbene Chrono und kleine Sekunde Zeiger im Gegensatz zu weissen Zeigern was ästhetisch besser zur Uhr passt..

Fratellowatches / Robert-Jan Bröer hat die Uhr mal sehr schön vorgestellt... https://www.fratellowatches.com/speedy- ... 0-replica/

Natürlich musste ich die Uhr gebraucht kaufen und leider war der Zustand der Auerwählten dann doch nicht ganz so gut wie von mir erwartet. Trotzdem konnte ich nicht widerstehen ! :D Nach einer Nacht in meinen Händen ging sie dann direkt zu Omega wo sie nun eine ausgedehnte SPA Behandlung geniessen wird... Ende September dürfte es dann soweit sein... 8)

Bis dann leider nur ein Stock-Foto von Fratellowatches...

Bild
Hab ich schon gesagt, dass ich warten scheisse finde.... :whistling: :roll: 😅
LG aus Mostindien - Markus

Benutzeravatar
tapsa911
Beiträge: 3363
Registriert: 28 Apr 2006, 10:48

Re: MCGs Nächste...

Beitrag von tapsa911 » 13 Aug 2019, 15:40

MCG hat geschrieben:
13 Aug 2019, 14:31
MCG hat geschrieben:
03 Aug 2019, 22:06
Melde Vollzug! :thumbsup: :yahoo:

Meine 3. Speedy :!:

Wie schon weiter oben mal kurz vorgestellt wurde es die Broadarrow Replica von 1997, welche damals der ursprünglichen Speedmaster von 1957 Tribut gezollt hat. Im Gegensatz zum CK2915 Remake von 2017, lehnt sich die Referenz von 1997 nicht 100%-ig ans damalige Design an! Und genau das ist der Grund wieso sie mir immer so gut gefallen hat!

Die Ref ST 345.022 zeichnet sich aus durch:
-Helles Luminova im Gegensatz zum Radiumfarbenen Luminova und wirkt dadurch zeitgenössischer.
-Das "Professional" 42mm Gehäuse von 1997 (das in meinen Augen schönste "moderne" Gehäuse überhaupt) im Gegensatz zum viel einfacheren und kleineren Original-Gehäuse von 1957.
-Stahlfarbene Chrono und kleine Sekunde Zeiger im Gegensatz zu weissen Zeigern was ästhetisch besser zur Uhr passt..

Fratellowatches / Robert-Jan Bröer hat die Uhr mal sehr schön vorgestellt... https://www.fratellowatches.com/speedy- ... 0-replica/

Natürlich musste ich die Uhr gebraucht kaufen und leider war der Zustand der Auerwählten dann doch nicht ganz so gut wie von mir erwartet. Trotzdem konnte ich nicht widerstehen ! :D Nach einer Nacht in meinen Händen ging sie dann direkt zu Omega wo sie nun eine ausgedehnte SPA Behandlung geniessen wird... Ende September dürfte es dann soweit sein... 8)

Bis dann leider nur ein Stock-Foto von Fratellowatches...

Bild
Hab ich schon gesagt, dass ich warten scheisse finde.... :whistling: :roll: 😅
... ja, aber was ist denn mit dem Vorspiel :mrgreen: :mrgreen:
Durch Ehrlichkeit kannst du mehr beleidigen als durch Lügen.
(Jan Fedder, Schauspieler)

Benutzeravatar
mrdata
Beiträge: 11587
Registriert: 17 Feb 2007, 16:17
Interessen: TAU - Technik Auto Uhren

Re: MCGs Nächste...

Beitrag von mrdata » 13 Aug 2019, 19:13

:lol:

Ne Oris als Zwischenreferenz? :mrgreen:
Babybel wird nicht aus kleinen Hunden gemacht...

Benutzeravatar
MCG
Beiträge: 16606
Registriert: 21 Aug 2006, 23:12
Wohnort: Mostindien
Interessen: Mech Uhren, Sport, Smart Roadster, HIFI, Art & Architektur
Tätigkeit: Academic Program and Business Alliances

Re: MCGs Nächste...

Beitrag von MCG » 13 Aug 2019, 20:34

tapsa911 hat geschrieben:
13 Aug 2019, 15:40
MCG hat geschrieben:
13 Aug 2019, 14:31

Hab ich schon gesagt, dass ich warten scheisse finde.... :whistling: :roll: 😅
... ja, aber was ist denn mit dem Vorspiel :mrgreen: :mrgreen:
:angry: :angry: :mrgreen:
LG aus Mostindien - Markus

Benutzeravatar
MCG
Beiträge: 16606
Registriert: 21 Aug 2006, 23:12
Wohnort: Mostindien
Interessen: Mech Uhren, Sport, Smart Roadster, HIFI, Art & Architektur
Tätigkeit: Academic Program and Business Alliances

Re: MCGs Nächste...

Beitrag von MCG » 13 Aug 2019, 20:34

mrdata hat geschrieben:
13 Aug 2019, 19:13
:lol:

Ne Oris als Zwischenreferenz? :mrgreen:
Könnte noch passieren... :oops: :lol:
LG aus Mostindien - Markus

Benutzeravatar
MCG
Beiträge: 16606
Registriert: 21 Aug 2006, 23:12
Wohnort: Mostindien
Interessen: Mech Uhren, Sport, Smart Roadster, HIFI, Art & Architektur
Tätigkeit: Academic Program and Business Alliances

Re: MCGs Nächste...

Beitrag von MCG » 14 Aug 2019, 13:20

Ups! Nach 2 Wochen (inkl. shipping!) bereits abholbereit :!: :shock: :thumbsup: 8)
LG aus Mostindien - Markus

Benutzeravatar
mrdata
Beiträge: 11587
Registriert: 17 Feb 2007, 16:17
Interessen: TAU - Technik Auto Uhren

Re: MCGs Nächste...

Beitrag von mrdata » 14 Aug 2019, 13:33

MCG hat geschrieben:
14 Aug 2019, 13:20
Ups! Nach 2 Wochen (inkl. shipping!) bereits abholbereit :!: :shock: :thumbsup: 8)
Lehrlinge sind schnell :mrgreen:
Bin gespannt :D :thumbsup:
Babybel wird nicht aus kleinen Hunden gemacht...

Benutzeravatar
MCG
Beiträge: 16606
Registriert: 21 Aug 2006, 23:12
Wohnort: Mostindien
Interessen: Mech Uhren, Sport, Smart Roadster, HIFI, Art & Architektur
Tätigkeit: Academic Program and Business Alliances

Re: MCGs Nächste...

Beitrag von MCG » 15 Aug 2019, 15:00

Komplett happy mit dem Effort von Omega! Die Uhr sieht praktisch neu aus - einfach geil! :yahoo: 8)

Hier erste Eindrücke...

Bild

Bild

Bild


750 Stutz die sich gelohnt haben... :D
LG aus Mostindien - Markus

mr2680
Beiträge: 502
Registriert: 25 Mär 2014, 20:10
Wohnort: Ostschweiz
Interessen: Uhren
Zigarren
Craft Beer

Re: MCGs Nächste...

Beitrag von mr2680 » 15 Aug 2019, 15:13

Von der Qualität der Arbeit hätte ich nichts anderes von Omega erwartet.
Das sie es in der kurzen Zeit schafften und dann noch in der Ferienzeit, das finde ich unglaublich :thumbsup:

Viel Spass mit der Schönheit :D
WHY THE hell NOT?

Benutzeravatar
Heinz-Jürgen
Beiträge: 9233
Registriert: 27 Mär 2006, 18:03
Wohnort: Ruhrgebeat

Re: MCGs Nächste...

Beitrag von Heinz-Jürgen » 15 Aug 2019, 15:34

Klasse geworden! Eine Speedmaster, die mir auch gefällt.

Nur die letzte Null auf der 300 der Tachymeterskala könnte ein wenig Mascara vertragen :mrgreen: :wink:
Grüße aus dem Pott

Heinz-Jürgen

🎼 All you need is laugh

maxbill
Beiträge: 940
Registriert: 23 Mai 2007, 19:50
Wohnort: Berlin

Re: MCGs Nächste...

Beitrag von maxbill » 15 Aug 2019, 15:42

MCG hat geschrieben:
15 Aug 2019, 15:00
Komplett happy mit dem Effort von Omega! Die Uhr sieht praktisch neu aus - einfach geil! :yahoo: 8)

Hier erste Eindrücke...

Bild


750 Stutz die sich gelohnt haben... :D
Aber wirklich! Tolle Uhr! :thumbsup:

Benutzeravatar
tapsa911
Beiträge: 3363
Registriert: 28 Apr 2006, 10:48

Re: MCGs Nächste...

Beitrag von tapsa911 » 15 Aug 2019, 15:42

MCG hat geschrieben:
15 Aug 2019, 15:00
Komplett happy mit dem Effort von Omega! Die Uhr sieht praktisch neu aus - einfach geil! :yahoo: 8)

Hier erste Eindrücke...

Bild

Bild

Bild


750 Stutz die sich gelohnt haben... :D
Ganz viel Freude und Tragesapß mit dem Wecker.

Schau an Leder TOP aus :thumbsup: :thumbsup: :thumbsup:
Durch Ehrlichkeit kannst du mehr beleidigen als durch Lügen.
(Jan Fedder, Schauspieler)

Antworten