MCGs Nächste...

News & Tratsch zu Modellen, Firmen & Personen
Benutzeravatar
MCG
Beiträge: 18216
Registriert: 21 Aug 2006, 23:12
Wohnort: Mostindien
Interessen: Mech Uhren, Sport, Smart Roadster, HIFI, Art & Architektur
Tätigkeit: Global Academic Program

Re: MCGs Nächste...

Beitrag von MCG » 29 Apr 2020, 15:04

C.95 hat geschrieben: 29 Apr 2020, 13:46
MCG hat geschrieben: 29 Apr 2020, 13:04
C.95 hat geschrieben: 29 Apr 2020, 09:50


Ähnliche Meinung dazu, wenngleich mir doch noch einige Details in Richtung weiterer Perfektion einfallen:

- Portugieser ist - für mich - mit Handaufzug verknüpft !

- Und, das Automatik Werk macht die Uhr satte 12,3 mm dick !

- Flacher wäre noch viel schöner, hier als Vergleich eine 8 mm Portugieser, einfach mal die Seitenansichten vergleichen:

Bild
Das mit den 12.4 mm stimmt! Werde ich mir genau anschauen. Ist bei mir halt immer ein Kompromiss. Über 40mm geht bei mir einfach nicht. Und die Versionen mit 35mm sind mir dann wieder zu altbacken... :whistling:
Bei dieser 38 mm Alternative habe ich nicht lange gefackelt :whistling:

Bild

Bild
Hat auch was! :thumbsup:
Aber ehrlich gesagt, gefällt mir das Schriftbild als Ganzes (Font und Zeiger) und im besonderen die Positionierung der kleinen Sekunde bei der IWC halt doch besser... :oops:
LG aus Mostindien - Markus

haspe1
Beiträge: 457
Registriert: 24 Feb 2006, 18:21

Re: MCGs Nächste...

Beitrag von haspe1 » 29 Apr 2020, 16:47

C.95 hat geschrieben: 29 Apr 2020, 13:46
Bei dieser 38 mm Alternative habe ich nicht lange gefackelt :whistling:

Bild

Bild
Ja, die ist wirklich schön und klassisch. Mit Kaliber 48, also Handaufzug. Ich habe auch so eine und erfreue mich an ihr.
Nur ist das kleine Handaufzugwerk für die 38 mm Uhrdurchmesser ein wenig klein, wie man am Bodendeckel sehen kann.
Aber trotzdem eine sehr schöne Uhr.

Hannes

Benutzeravatar
MCG
Beiträge: 18216
Registriert: 21 Aug 2006, 23:12
Wohnort: Mostindien
Interessen: Mech Uhren, Sport, Smart Roadster, HIFI, Art & Architektur
Tätigkeit: Global Academic Program

Re: MCGs Nächste...

Beitrag von MCG » 29 Apr 2020, 23:11

haspe1 hat geschrieben: 29 Apr 2020, 16:47
C.95 hat geschrieben: 29 Apr 2020, 13:46
Bei dieser 38 mm Alternative habe ich nicht lange gefackelt :whistling:

Bild

Bild
Ja, die ist wirklich schön und klassisch. Mit Kaliber 48, also Handaufzug. Ich habe auch so eine und erfreue mich an ihr.
Nur ist das kleine Handaufzugwerk für die 38 mm Uhrdurchmesser ein wenig klein, wie man am Bodendeckel sehen kann.
Aber trotzdem eine sehr schöne Uhr.

Hannes

… und an der kleinen Sekunde… :oops:
LG aus Mostindien - Markus

Benutzeravatar
MCG
Beiträge: 18216
Registriert: 21 Aug 2006, 23:12
Wohnort: Mostindien
Interessen: Mech Uhren, Sport, Smart Roadster, HIFI, Art & Architektur
Tätigkeit: Global Academic Program

Re: MCGs Nächste...

Beitrag von MCG » 29 Apr 2020, 23:12

LG aus Mostindien - Markus

Benutzeravatar
cool runnings
Beiträge: 19345
Registriert: 16 Feb 2006, 09:01
Wohnort: Baden

Re: MCGs Nächste...

Beitrag von cool runnings » 29 Apr 2020, 23:58

C.95 hat geschrieben: 29 Apr 2020, 09:50
cool runnings hat geschrieben: 28 Apr 2020, 23:03
MCG hat geschrieben: 24 Apr 2020, 23:32 DIE schaue ich mir genauer an ❣️

Bild
Mit Fadenschriftzug bzw. Schnürlischrift, wie der Schweizer sagt, wär‘s ein Traum.

Ähnliche Meinung dazu, wenngleich mir doch noch einige Details in Richtung weiterer Perfektion einfallen:

- Portugieser ist - für mich - mit Handaufzug verknüpft !

- Und, das Automatik Werk macht die Uhr satte 12,3 mm dick !

- Flacher wäre noch viel schöner, hier als Vergleich eine 8 mm Portugieser, einfach mal die Seitenansichten vergleichen:

Bild
Ich habe gerade bei hodinkee zum ersten Mal die Seitenansicht gesehen. Du hast Recht, Heiko. Sie scheint den Bildern nach schon etwas hoch zu sein. Live anschauen möchte ich sie trotzdem unbedingt mal. Obwohl das blaue Zifferblatt auf den Bildern sehr schön aussieht, wird sie mir wahrscheinlich nicht gefährlich. Denn mit der Jubiportugieser bin ich bestens versorgt.
Und egal wo Markus seine kaufen wird, ich hatte den netteren Verkäufer. 8)

Benutzeravatar
C.95
Beiträge: 1273
Registriert: 07 Jul 2012, 10:36

Re: MCGs Nächste...

Beitrag von C.95 » 30 Apr 2020, 11:10

cool runnings hat geschrieben: 29 Apr 2020, 23:58
C.95 hat geschrieben: 29 Apr 2020, 09:50
cool runnings hat geschrieben: 28 Apr 2020, 23:03

Mit Fadenschriftzug bzw. Schnürlischrift, wie der Schweizer sagt, wär‘s ein Traum.

Ähnliche Meinung dazu, wenngleich mir doch noch einige Details in Richtung weiterer Perfektion einfallen:

- Portugieser ist - für mich - mit Handaufzug verknüpft !

- Und, das Automatik Werk macht die Uhr satte 12,3 mm dick !

- Flacher wäre noch viel schöner, hier als Vergleich eine 8 mm Portugieser, einfach mal die Seitenansichten vergleichen:

Bild
Ich habe gerade bei hodinkee zum ersten Mal die Seitenansicht gesehen. Du hast Recht, Heiko. Sie scheint den Bildern nach schon etwas hoch zu sein. Live anschauen möchte ich sie trotzdem unbedingt mal. Obwohl das blaue Zifferblatt auf den Bildern sehr schön aussieht, wird sie mir wahrscheinlich nicht gefährlich. Denn mit der Jubiportugieser bin ich bestens versorgt.
Und egal wo Markus seine kaufen wird, ich hatte den netteren Verkäufer. 8)
Die Neue ist schon eine gelungene Variante der Portugieser Dean.
Nur wer die 5441 oder die Varianten davor kennt, ist auch genau auf die Bauform des Gehäuses geprägt und nicht auf ein etwas modifiziertes Gehäuse für eine Fliegeruhr ?!

Hier noch die Referenz Portugieser und deren Gehäuse:

Bild

haspe1
Beiträge: 457
Registriert: 24 Feb 2006, 18:21

Re: MCGs Nächste...

Beitrag von haspe1 » 30 Apr 2020, 23:42

C.95 hat geschrieben: 30 Apr 2020, 11:10
Hier noch die Referenz Portugieser und deren Gehäuse:

Bild
Die schönste aller Portugieser auf einem sehr eindrucksvollen Foto! Eine wahre Augenweide, da stimmt einfach alles und die Schnürlischrift ist auch am Blatt.

Hannes

Benutzeravatar
MCG
Beiträge: 18216
Registriert: 21 Aug 2006, 23:12
Wohnort: Mostindien
Interessen: Mech Uhren, Sport, Smart Roadster, HIFI, Art & Architektur
Tätigkeit: Global Academic Program

Re: MCGs Nächste...

Beitrag von MCG » 30 Apr 2020, 23:47

haspe1 hat geschrieben: 30 Apr 2020, 23:42
C.95 hat geschrieben: 30 Apr 2020, 11:10
Hier noch die Referenz Portugieser und deren Gehäuse:

Bild
Die schönste aller Portugieser auf einem sehr eindrucksvollen Foto! Eine wahre Augenweide, da stimmt einfach alles und die Schnürlischrift ist auch am Blatt.

Hannes
Allerdings! Wenn man sie tragen kann! 👍🏻🤷‍♂️
LG aus Mostindien - Markus

Online
Benutzeravatar
Thomas H. Ernst
Beiträge: 18874
Registriert: 14 Feb 2006, 16:10
Wohnort: Aarau
Interessen: Uhren, Bikes, Fotografie
Tätigkeit: Informatiker
Kontaktdaten:

Re: MCGs Nächste...

Beitrag von Thomas H. Ernst » 01 Mai 2020, 11:16

MCG hat geschrieben: 30 Apr 2020, 23:47 Allerdings! Wenn man sie tragen kann! 👍🏻🤷‍♂️
Na, wenn ein Ex-Bundesrat sie tragen kann, kannst Du das doch auch. :wink:
Grüsse Thomas
Euer Board-Admin

Benutzeravatar
cool runnings
Beiträge: 19345
Registriert: 16 Feb 2006, 09:01
Wohnort: Baden

Re: MCGs Nächste...

Beitrag von cool runnings » 01 Mai 2020, 11:38

haspe1 hat geschrieben: 30 Apr 2020, 23:42
C.95 hat geschrieben: 30 Apr 2020, 11:10
Hier noch die Referenz Portugieser und deren Gehäuse:

Bild
Die schönste aller Portugieser auf einem sehr eindrucksvollen Foto! Eine wahre Augenweide, da stimmt einfach alles und die Schnürlischrift ist auch am Blatt.

Hannes
Stimmt. 😎

Benutzeravatar
C.95
Beiträge: 1273
Registriert: 07 Jul 2012, 10:36

Re: MCGs Nächste...

Beitrag von C.95 » 01 Mai 2020, 12:05

cool runnings hat geschrieben: 01 Mai 2020, 11:38
haspe1 hat geschrieben: 30 Apr 2020, 23:42
C.95 hat geschrieben: 30 Apr 2020, 11:10
Hier noch die Referenz Portugieser und deren Gehäuse:

Bild
Die schönste aller Portugieser auf einem sehr eindrucksvollen Foto! Eine wahre Augenweide, da stimmt einfach alles und die Schnürlischrift ist auch am Blatt.

Hannes
Stimmt. 😎
Ich habe noch ein Foto aus einem IWC Katalog auf dem Server, mit einer Ur-Portugieser aus den 40ern.
Die Portugieser sollte einfach eine TU für den Arm sein, ohne komplikations Gedöns, was dann bei vielen Varianten immer schlimmer hinzu kam ?!

Bild

Benutzeravatar
MCG
Beiträge: 18216
Registriert: 21 Aug 2006, 23:12
Wohnort: Mostindien
Interessen: Mech Uhren, Sport, Smart Roadster, HIFI, Art & Architektur
Tätigkeit: Global Academic Program

Re: MCGs Nächste...

Beitrag von MCG » 01 Mai 2020, 12:44

Thomas H. Ernst hat geschrieben: 01 Mai 2020, 11:16
MCG hat geschrieben: 30 Apr 2020, 23:47 Allerdings! Wenn man sie tragen kann! 👍🏻🤷‍♂️
Na, wenn ein Ex-Bundesrat sie tragen kann, kannst Du das doch auch. :wink:
Du vergiesst meine Mädchen-Handgelenke... Mehr als 40mm sieht Scheisse aus... :oops: :mrgreen:
LG aus Mostindien - Markus

Online
Benutzeravatar
Thomas H. Ernst
Beiträge: 18874
Registriert: 14 Feb 2006, 16:10
Wohnort: Aarau
Interessen: Uhren, Bikes, Fotografie
Tätigkeit: Informatiker
Kontaktdaten:

Re: MCGs Nächste...

Beitrag von Thomas H. Ernst » 01 Mai 2020, 13:50

MCG hat geschrieben: 01 Mai 2020, 12:44Du vergiesst meine Mädchen-Handgelenke... Mehr als 40mm sieht Scheisse aus... :oops: :mrgreen:
Der Leuenberger sieht mittlerweile auch ziemlich abgemagert aus, ein Versuch wäre es wert. :idea:
Grüsse Thomas
Euer Board-Admin

Benutzeravatar
MCG
Beiträge: 18216
Registriert: 21 Aug 2006, 23:12
Wohnort: Mostindien
Interessen: Mech Uhren, Sport, Smart Roadster, HIFI, Art & Architektur
Tätigkeit: Global Academic Program

Re: MCGs Nächste...

Beitrag von MCG » 01 Mai 2020, 14:28

Thomas H. Ernst hat geschrieben: 01 Mai 2020, 13:50
MCG hat geschrieben: 01 Mai 2020, 12:44Du vergiesst meine Mädchen-Handgelenke... Mehr als 40mm sieht Scheisse aus... :oops: :mrgreen:
Der Leuenberger sieht mittlerweile auch ziemlich abgemagert aus, ein Versuch wäre es wert. :idea:
:angry:

Ich sag nur Portugieser Chrono mit 41mm... :shock: :oops: :mrgreen:

Bild
LG aus Mostindien - Markus

Online
Benutzeravatar
Thomas H. Ernst
Beiträge: 18874
Registriert: 14 Feb 2006, 16:10
Wohnort: Aarau
Interessen: Uhren, Bikes, Fotografie
Tätigkeit: Informatiker
Kontaktdaten:

Re: MCGs Nächste...

Beitrag von Thomas H. Ernst » 01 Mai 2020, 15:00

MCG hat geschrieben: 01 Mai 2020, 14:28 Ich sag nur Portugieser Chrono mit 41mm... :shock: :oops: :mrgreen:

Bild
Den kannste nicht vergleichen, der baut höher. :idea:
Grüsse Thomas
Euer Board-Admin

Antworten