MCGs Nächste...

News & Tratsch zu Modellen, Firmen & Personen
Benutzeravatar
MCG
Beiträge: 18216
Registriert: 21 Aug 2006, 23:12
Wohnort: Mostindien
Interessen: Mech Uhren, Sport, Smart Roadster, HIFI, Art & Architektur
Tätigkeit: Global Academic Program

Re: MCGs Nächste...

Beitrag von MCG » 17 Mai 2020, 22:52

so, meine Omega Aquaterra ist vom Service zurück. Sie ging immer mehr nach, und da das Cal 2500C ein Freischwinger ist, konnte man an der Unruh nichts mehr korrigieren (Omega musste 2009 schon mal nach-korrigieren). Von dem her kann ich nicht bestätigen, dass die Wartungszyklen mit dem koaxialen Werk besser wären, wie das Omega behauptet.

Anyway, Der Service als solches ist perfekt. Sieht aus wie aus dem Ei gepellt! 👍🏻😃
Inkl. Original-Fussel… :roll: 🤷🏼‍♂️😅

Bild
LG aus Mostindien - Markus

Benutzeravatar
MCG
Beiträge: 18216
Registriert: 21 Aug 2006, 23:12
Wohnort: Mostindien
Interessen: Mech Uhren, Sport, Smart Roadster, HIFI, Art & Architektur
Tätigkeit: Global Academic Program

Re: MCGs Nächste...

Beitrag von MCG » 19 Mai 2020, 22:07

Nachtrag: nach den ersten drei Tagen am HG, 0 Sekunden Abweichung... Guter Job auch hier Omega! :thumbsup:
LG aus Mostindien - Markus

Benutzeravatar
MCG
Beiträge: 18216
Registriert: 21 Aug 2006, 23:12
Wohnort: Mostindien
Interessen: Mech Uhren, Sport, Smart Roadster, HIFI, Art & Architektur
Tätigkeit: Global Academic Program

Re: MCGs Nächste...

Beitrag von MCG » 19 Mai 2020, 22:09

MCG hat geschrieben: 24 Apr 2020, 23:32 DIE schaue ich mir genauer an ❣️

Bild
morgen! 8)
LG aus Mostindien - Markus

Benutzeravatar
cool runnings
Beiträge: 19345
Registriert: 16 Feb 2006, 09:01
Wohnort: Baden

Re: MCGs Nächste...

Beitrag von cool runnings » 19 Mai 2020, 22:15

MCG hat geschrieben: 19 Mai 2020, 22:09
MCG hat geschrieben: 24 Apr 2020, 23:32 DIE schaue ich mir genauer an ❣️

Bild
morgen! 8)
Viel Spaß. Und Bildäääääärrrrrr nicht vergessen. :D

Online
pasquale
Beiträge: 131
Registriert: 21 Jul 2014, 17:31
Wohnort: Luzern
Interessen: Skifahren / Schwimmen / Tauchen / Reisen
Tätigkeit: Business Development

Re: MCGs Nächste...

Beitrag von pasquale » 20 Mai 2020, 10:43

cool runnings hat geschrieben: 19 Mai 2020, 22:15
MCG hat geschrieben: 19 Mai 2020, 22:09
MCG hat geschrieben: 24 Apr 2020, 23:32 DIE schaue ich mir genauer an ❣️

Bild
morgen! 8)
Viel Spaß. Und Bildäääääärrrrrr nicht vergessen. :D
Bin ich auch gespannt

Auf den Pressebildern gefällt sie mir sehr gut :thumbsup:
(- so gut, dass meine Finanzministerin schon mit den Augen rollt :whistling: )

Benutzeravatar
stere
Beiträge: 9536
Registriert: 17 Feb 2006, 10:06
Interessen: Hmm......vielleicht Uhren ? :-)

Re: MCGs Nächste...

Beitrag von stere » 20 Mai 2020, 11:29

Da redet man immer von fehlender Gleichberechtigung aber die Schlüsselpositionen, wie zB. das Finanzministerium, sind in (fast) allen Familien weiblich besetzt :whistling: :mrgreen: :mrgreen: :angry:

stere
"If you think you are too old to rock'n'roll then you are!" Lemmy

Benutzeravatar
mrdata
Beiträge: 11828
Registriert: 17 Feb 2007, 16:17

Re: MCGs Nächste...

Beitrag von mrdata » 20 Mai 2020, 11:45

MCG hat geschrieben: 19 Mai 2020, 22:09
MCG hat geschrieben: 24 Apr 2020, 23:32 DIE schaue ich mir genauer an ❣️

Bild
morgen! 8)
Oh, cool! Viel Spaß!! 8) :thumbsup:
Ich sagte noch, der Bart sieht scheisse aus... aber das war Conchita wurschd.

Benutzeravatar
walter
Beiträge: 7902
Registriert: 15 Feb 2006, 20:45

Re: MCGs Nächste...

Beitrag von walter » 20 Mai 2020, 20:20

MCG hat geschrieben: 19 Mai 2020, 22:09
MCG hat geschrieben: 24 Apr 2020, 23:32 DIE schaue ich mir genauer an ❣️

Bild
morgen! 8)
Und... :?:
Jetzt IST Morgen :wink:
Walter

Mein Indischer Schachmeister sagte: Am Ende kommen Bauer und König in die selbe Kiste

Benutzeravatar
mrdata
Beiträge: 11828
Registriert: 17 Feb 2007, 16:17

Re: MCGs Nächste...

Beitrag von mrdata » 20 Mai 2020, 21:26

walter hat geschrieben: 20 Mai 2020, 20:20
MCG hat geschrieben: 19 Mai 2020, 22:09
MCG hat geschrieben: 24 Apr 2020, 23:32 DIE schaue ich mir genauer an ❣️

Bild
morgen! 8)
Und... :?:
Jetzt IST Morgen :wink:
Walter
Er schreibt vermutlich schon die Vorstellung :mrgreen:
Ich sagte noch, der Bart sieht scheisse aus... aber das war Conchita wurschd.

Benutzeravatar
MCG
Beiträge: 18216
Registriert: 21 Aug 2006, 23:12
Wohnort: Mostindien
Interessen: Mech Uhren, Sport, Smart Roadster, HIFI, Art & Architektur
Tätigkeit: Global Academic Program

Re: MCGs Nächste...

Beitrag von MCG » 20 Mai 2020, 22:29

Tja, leider nein. IWC hatte zwar nur das eine Modell da, aber ich glaube nicht dass die Blaue so komplett anders wirken wird.

Was soll ich sagen: immer noch zu gross (an meinem HG). Und etwas pummelig. Das Zifferblatt ist ein Traum ❣️, die Faltschliesse ein Albtraum. Ich würde sagen, selbst Tissot verwendet schönere und hochwertigere Faltschliessen!!

Der IWC Verkäufer war selber etwas enttäuscht vom Modell. Auf den Bildern super, in der Realität passt’s dann irgendwie aber trotzdem nicht ganz… 🤷🏼‍♂️

ich werde aber die Blaue trotzdem noch probieren… 😅

Bild

Bild
LG aus Mostindien - Markus

Benutzeravatar
jeannie
Beiträge: 17975
Registriert: 15 Feb 2006, 11:17
Wohnort: Zürich
Kontaktdaten:

Re: MCGs Nächste...

Beitrag von jeannie » 21 Mai 2020, 00:03

Die Ausführung ist sehr schön.

Aber Minuterie und Typographie ist für diese Grösse zu klein. Oder anders: wäre ideal, wenn Durchmesser kleiner.

Es gab mal eine Zeit, da wurden die Uhren in drei Grössen angeboten. Ist das nicht mehr der Fall?
http://www.watchtools.ch Uhrenwerkzeug, direkt aus der Schweiz.

Benutzeravatar
mrdata
Beiträge: 11828
Registriert: 17 Feb 2007, 16:17

Re: MCGs Nächste...

Beitrag von mrdata » 21 Mai 2020, 10:10

Schade Markus. Das „pummelige“ gefällt mir aber irgendwie... ich konnte das mit flachen Uhren noch nie wirklich verstehen. :mrgreen: hast Du noch ein Bild von der Faltschließe? Ist aber nicht wie bei den Seiko Modellen, oder? :shock:
Ich sagte noch, der Bart sieht scheisse aus... aber das war Conchita wurschd.

Benutzeravatar
C.95
Beiträge: 1273
Registriert: 07 Jul 2012, 10:36

Re: MCGs Nächste...

Beitrag von C.95 » 21 Mai 2020, 10:32

Danke fürs Zeigen.

Hm, die fetten modernen Portugieser sind auch nicht mein Ding.
VIEL zu dick .......

Beispiel für alternatives Design, das mir auch sehr gut gefällt und auch bei einigen modernen Uhren ähnlich zu finden ist.
Leider häufig mit Datum ?!

Bild

Benutzeravatar
MCG
Beiträge: 18216
Registriert: 21 Aug 2006, 23:12
Wohnort: Mostindien
Interessen: Mech Uhren, Sport, Smart Roadster, HIFI, Art & Architektur
Tätigkeit: Global Academic Program

Re: MCGs Nächste...

Beitrag von MCG » 21 Mai 2020, 10:52

mrdata hat geschrieben: 21 Mai 2020, 10:10 Schade Markus. Das „pummelige“ gefällt mir aber irgendwie... ich konnte das mit flachen Uhren noch nie wirklich verstehen. :mrgreen: hast Du noch ein Bild von der Faltschließe? Ist aber nicht wie bei den Seiko Modellen, oder? :shock:
Das pummelige stört mich auch nicht. Es ist die Grösse. Eine Dresswatch muss bei mir 38 oder 39mm haben, mehr nicht. Schon x-fach ausprobiert. Alles andere gefällt mir einfach nicht...

Die Schliesse ist wirklich billigst! :shock:
Ich hab kein Bild gemacht, es gibt aber im Internetz irgendwo eins... :oops:
LG aus Mostindien - Markus

Benutzeravatar
cool runnings
Beiträge: 19345
Registriert: 16 Feb 2006, 09:01
Wohnort: Baden

Re: MCGs Nächste...

Beitrag von cool runnings » 21 Mai 2020, 15:11

Ich finde die Typographie im Vergleich zu den alten auch etwas zu groß. Und mir fehlt der Fadenschriftzug. Hatte ich das schon mal erwähnt? 8)

Bild
Bild von www.iwc.com

Zum Vergleich auch noch Taschenuhr Ref. 5300 und Jubi-Portugieser:

Bild

Bild

Die Typographie der Jubi-Portugieser dürfte fast identisch sein, wirkt aber durch das größere Zifferblatt proportional besser

Trotzdem halte ich die neue Portugieser für eine der schönsten IWC Neuvorstellungen der letzten Jahre.

Antworten