2017: Bulgari Octo Roma

News & Tratsch zu Modellen, Firmen & Personen
gatewnrw
Beiträge: 3994
Registriert: 09 Apr 2006, 16:09
Wohnort: NRW
Interessen: die 3. Halbzeit

Re: 2017: Bulgari Octo Roma

Beitrag von gatewnrw » 02 Jan 2021, 17:35

Mein Lieber,

da liegen W elten zwischen, W alter wird Dir vllt. vergeben, W ilhelm ?

Zum Troste nimm Dir einen zur Brust, keine Glühweinplörre, sondern ein richtiges Männergetränk, da lernst Du Gegensätze kennen

1. W hisky (hab ich schon über USA geschrieben und den legalen Turkey?)

2. W odka (von meinem russischen Kosak schrieb ich, soll ich mal w as über polnische W eibchen schreiben?).

Sag w as!

LG Peter
yi lu ping an 20200216

mingtian mingtian ni de wei xiao
jiang shi bian ya chun hua

gatewnrw
Beiträge: 3994
Registriert: 09 Apr 2006, 16:09
Wohnort: NRW
Interessen: die 3. Halbzeit

Re: 2017: Bulgari Octo Roma

Beitrag von gatewnrw » 02 Jan 2021, 17:39

@Markus

Was ist schon eine Blaue?, nüscht! Das ist weniger als einmal zuviel Glühwein.

LG Peter
yi lu ping an 20200216

mingtian mingtian ni de wei xiao
jiang shi bian ya chun hua

Benutzeravatar
MCG
Beiträge: 18690
Registriert: 21 Aug 2006, 23:12
Wohnort: Mostindien
Interessen: Mech Uhren, Sport, Smart Roadster, HIFI, Art & Architektur
Tätigkeit: Global Academic Program

Re: 2017: Bulgari Octo Roma

Beitrag von MCG » 02 Jan 2021, 17:40

gatewnrw hat geschrieben:
02 Jan 2021, 17:35
Mein Lieber,

da liegen W elten zwischen, W alter wird Dir vllt. vergeben, W ilhelm ?

Zum Troste nimm Dir einen zur Brust, keine Glühweinplörre, sondern ein richtiges Männergetränk, da lernst Du Gegensätze kennen

1. W hisky (hab ich schon über USA geschrieben und den legalen Turkey?)

2. W odka (von meinem russischen Kosak schrieb ich, soll ich mal w as über polnische W eibchen schreiben?).

Sag w as!

LG Peter
Prost❗️😆🍻
Ich wär für 2… :whistling:
LG aus Mostindien - Markus

Benutzeravatar
walter
Beiträge: 7994
Registriert: 15 Feb 2006, 20:45

Re: 2017: Bulgari Octo Roma

Beitrag von walter » 02 Jan 2021, 22:46

10buddhist hat geschrieben:
02 Jan 2021, 16:19
gatewnrw hat geschrieben:
02 Jan 2021, 15:04
10buddhist hat geschrieben:
02 Jan 2021, 13:25


Schon schön, aber mit schwarzem Blatt gefällt sie mir, zumindest auf Fotos, besser als mit knallig blauem.

(Walter möge mir verzeihen. :wink:)
vllt. Meintest Du "Wilhelm", unseren Blaumann! (der mein Augenmerk auf "grün" lenkte, immer noch dankbar dafür).

LG Peter
Tatsächlich Wilhelm? :o

Das fängt doch aber auch mit „W“ an! :whistling:
Wilhelm = mehrere blaue Uhren, aber auch grün, rot. Abneigung gg. dunkle ZB

Walter = aktuell 2 blaue Uhren: Omega und Bvlgari...ja, das Blatt in dem Link dürfte meinem entsprechen. Keine rote, keine grüne, ansonsten Alles, was mir gefällt.

Gut, dass Wilhelm und ich uns seit über 10 Jahren persönlich kennen und ich ihn als feinen Kerl sehr schätze, sonst könnte die Vertauscherei nerven...so schmunzeln wir gerne drüber.

Gruß
W a l t e r :whistling:

Mein Indischer Schachmeister sagte: Am Ende kommen Bauer und König in die selbe Kiste

Benutzeravatar
10buddhist
Beiträge: 1232
Registriert: 09 Nov 2019, 20:49
Wohnort: Hibbdebach

Re: 2017: Bulgari Octo Roma

Beitrag von 10buddhist » 02 Jan 2021, 23:24

gatewnrw hat geschrieben:
02 Jan 2021, 17:35
Mein Lieber,

da liegen W elten zwischen, W alter wird Dir vllt. vergeben, W ilhelm ?

Zum Troste nimm Dir einen zur Brust, keine Glühweinplörre, sondern ein richtiges Männergetränk, da lernst Du Gegensätze kennen

1. W hisky (hab ich schon über USA geschrieben und den legalen Turkey?)

2. W odka (von meinem russischen Kosak schrieb ich, soll ich mal w as über polnische W eibchen schreiben?).

Sag w as!

LG Peter
Einfach nur W ahnsinn, P eter! :o

Und was war heute noch so im Pfefferminztee drin? :whistling:
Gruß Jürgen

»Doch alle Lust will Ewigkeit –, – will tiefe, tiefe Ewigkeit!« (Friedrich Nietzsche)

Online
watch-watcher
Beiträge: 2057
Registriert: 25 Feb 2006, 16:59
Wohnort: Großraum Dortmund

Re: 2017: Bulgari Octo Roma

Beitrag von watch-watcher » 03 Jan 2021, 09:35


Gut, dass Wilhelm und ich uns seit über 10 Jahren persönlich kennen und ich ihn als feinen Kerl sehr schätze, sonst könnte die Vertauscherei nerven...so schmunzeln wir gerne drüber.

Gruß
W a l t e r :whistling:
Das hast du aber nett geschrieben Walter, da beginnt der Start ins neue Jahr sofort viel angenehmer. :)
Viele Grüße
Wilhelm

Benutzeravatar
MCG
Beiträge: 18690
Registriert: 21 Aug 2006, 23:12
Wohnort: Mostindien
Interessen: Mech Uhren, Sport, Smart Roadster, HIFI, Art & Architektur
Tätigkeit: Global Academic Program

Re: 2017: Bulgari Octo Roma

Beitrag von MCG » 03 Jan 2021, 13:10

walter hat geschrieben:
02 Jan 2021, 22:46
10buddhist hat geschrieben:
02 Jan 2021, 16:19
gatewnrw hat geschrieben:
02 Jan 2021, 15:04


vllt. Meintest Du "Wilhelm", unseren Blaumann! (der mein Augenmerk auf "grün" lenkte, immer noch dankbar dafür).

LG Peter
Tatsächlich Wilhelm? :o

Das fängt doch aber auch mit „W“ an! :whistling:
Wilhelm = mehrere blaue Uhren, aber auch grün, rot. Abneigung gg. dunkle ZB

Walter = aktuell 2 blaue Uhren: Omega und Bvlgari...ja, das Blatt in dem Link dürfte meinem entsprechen. Keine rote, keine grüne, ansonsten Alles, was mir gefällt.

Gut, dass Wilhelm und ich uns seit über 10 Jahren persönlich kennen und ich ihn als feinen Kerl sehr schätze, sonst könnte die Vertauscherei nerven...so schmunzeln wir gerne drüber.

Gruß
W a l t e r :whistling:
lieber Wilhelm, danke für die Aufklärung! :mrgreen:
LG aus Mostindien - Markus

gatewnrw
Beiträge: 3994
Registriert: 09 Apr 2006, 16:09
Wohnort: NRW
Interessen: die 3. Halbzeit

Re: 2017: Bulgari Octo Roma

Beitrag von gatewnrw » 03 Jan 2021, 14:18

Lieber Markus,

vllt. Meintest Du W alter? :thumbsup:

LG W eter

schon ganz w uselig und w uschig
yi lu ping an 20200216

mingtian mingtian ni de wei xiao
jiang shi bian ya chun hua

Benutzeravatar
walter
Beiträge: 7994
Registriert: 15 Feb 2006, 20:45

Re: 2017: Bulgari Octo Roma

Beitrag von walter » 03 Jan 2021, 22:01

gatewnrw hat geschrieben:
03 Jan 2021, 14:18
Lieber Markus,

vllt. Meintest Du W alter? :thumbsup:

LG W eter

schon ganz w uselig und w uschig
:rofl: :rofl: :rofl:


Mein Indischer Schachmeister sagte: Am Ende kommen Bauer und König in die selbe Kiste

Benutzeravatar
walter
Beiträge: 7994
Registriert: 15 Feb 2006, 20:45

Re: 2017: Bulgari Octo Roma

Beitrag von walter » 03 Jan 2021, 22:02

watch-watcher hat geschrieben:
03 Jan 2021, 09:35

Gut, dass Wilhelm und ich uns seit über 10 Jahren persönlich kennen und ich ihn als feinen Kerl sehr schätze, sonst könnte die Vertauscherei nerven...so schmunzeln wir gerne drüber.

Gruß
W a l t e r :whistling:
Das hast du aber nett geschrieben Walter, da beginnt der Start ins neue Jahr sofort viel angenehmer. :)
Lass die... die wollen nur spielen :|
Walter

Mein Indischer Schachmeister sagte: Am Ende kommen Bauer und König in die selbe Kiste

Antworten