Brellum

News & Tratsch zu Modellen, Firmen & Personen
Benutzeravatar
kochsmichel
Beiträge: 25290
Registriert: 15 Feb 2006, 11:08

Brellum

Beitrag von kochsmichel » 08 Mär 2017, 12:46

Hatten wir wirklich nur den einen Post zu den Uhren?
kochsmichel hat geschrieben:
31 Okt 2016, 11:16
Brellum Duobox Chronometer

https://scontent-mxp1-1.xx.fbcdn.net/v/ ... e=5886B665
Swiss made automatic chronometer watch, stainless steel 1-4435, 41.80mm, 50m, sapphire crystal top with anti reflexion treatment and on the caseback, movement decorated with perlage, cotes de Geneve, blue screws, BRELLUM oscillating weight, movement Chronometer Officially certified by the COSC, leather strap hand made and steel decorated stainless steel deploying buckle
2.300 US-Dollar
Ich finde sie sehr ansehnlich:

https://www.brellum.swiss/en/shop/duobox/chronometre/

Bild
Light side of the mood!

Benutzeravatar
nasowas
Beiträge: 1392
Registriert: 22 Jan 2016, 10:56

Re: Brellum

Beitrag von nasowas » 08 Mär 2017, 13:15

Nicht undbedingt aufregend, sieht aber solide aus. Mann kann sogar etwas Liebe zum Detail konstatieren (Appliziertes Logo, Krone). Mit der Dekoration geht auch der Preis halbwegs i.O.

Aber warum muss das immer heißen wie ne Eigenmarke vom Discounter?


Benjamin

Benutzeravatar
kochsmichel
Beiträge: 25290
Registriert: 15 Feb 2006, 11:08

Re: Brellum

Beitrag von kochsmichel » 08 Mär 2017, 13:19

The BRELLUM name is full of symbolism and values that are personal. The first letter of BRELLUM is also the first letter of Bonfol, my village of origin. As the Italian writer Antonio Gramsci explains, « in order to know where one is going, we must remember where we come from », a philosophy that BRELLUM adheres to. Take the example of the Duobox model which has been inspired by the past but produced with the help of modern technology.

In the name BRELLUM there is an anagram of my surname as everything in me including my values and experience blend perfectly in with the DNA of the brand.

Finally, there is a strong resemblance to the Latin word bellum which means war and one of its synonyms signifies combat. Indeed, the combat that each one of us experiences in our own way but guided by our own convictions throughout.
Light side of the mood!

Benutzeravatar
nasowas
Beiträge: 1392
Registriert: 22 Jan 2016, 10:56

Re: Brellum

Beitrag von nasowas » 08 Mär 2017, 13:29

Seufz

Benutzeravatar
MCG
Beiträge: 14572
Registriert: 21 Aug 2006, 23:12
Wohnort: Mostindien
Interessen: Mech Uhren, Sport, Smart Roadster, HIFI, Art & Architektur
Tätigkeit: Academic Program and Business Alliances

Re: Brellum

Beitrag von MCG » 08 Mär 2017, 13:36

nasowas hat geschrieben:
08 Mär 2017, 13:29
Seufz

:thumbsup: :mrgreen:
LG aus Mostindien - Markus

Benutzeravatar
3fe
Beiträge: 9214
Registriert: 18 Nov 2009, 16:20
Wohnort: Kanton Schwyz
Interessen: Niemals ohne Uhr!

Re: Brellum

Beitrag von 3fe » 08 Mär 2017, 16:08

Der Text ist genauso an den Haaren herbeigezogen wie der Name. :lol:
Beste Grüsse
Jörg


If you see a toilet in your dream, do not use it. It's a trap.

Benutzeravatar
Heinz-Jürgen
Beiträge: 8050
Registriert: 27 Mär 2006, 18:03
Wohnort: Ruhrgebeat

Re: Brellum

Beitrag von Heinz-Jürgen » 08 Mär 2017, 16:57

Ich glaube, ich könnte die Uhr ohne Brille nicht ablesen. Das ist bei mir mehr und mehr zum k.o.-Kriterium geworden.

Daher schon deswegen nichts für mich.

Heinz-Jürgen
Grüße aus dem Pott

Heinz-Jürgen

🎼All you need is laugh...

Benutzeravatar
Don Tomaso
Beiträge: 8573
Registriert: 16 Feb 2006, 16:01
Wohnort: Wie Sie Baden
Tätigkeit: Physiker

Re: Brellum

Beitrag von Don Tomaso » 09 Mär 2017, 09:29

kochsmichel hat geschrieben:
08 Mär 2017, 13:19
The BRELLUM name is full of symbolism and values that are personal. The first letter of BRELLUM is also the first letter of Bonfol, my village of origin. As the Italian writer Antonio Gramsci explains, « in order to know where one is going, we must remember where we come from », a philosophy that BRELLUM adheres to. Take the example of the Duobox model which has been inspired by the past but produced with the help of modern technology.

In the name BRELLUM there is an anagram of my surname as everything in me including my values and experience blend perfectly in with the DNA of the brand.

Finally, there is a strong resemblance to the Latin word bellum which means war and one of its synonyms signifies combat. Indeed, the combat that each one of us experiences in our own way but guided by our own convictions throughout.
Sorry, Michael, das ist das wohl hirnloseste Geschwafel seit langem, das rettet auch der olle Gramsci nicht mehr.
"The first letter of Brellum is also the first letter of Bullshit, where this text originates...". So ists besser. :mrgreen:
Gruss

Thomas

Regional Engineer for Destructive Operations

Benutzeravatar
kochsmichel
Beiträge: 25290
Registriert: 15 Feb 2006, 11:08

Re: Brellum

Beitrag von kochsmichel » 09 Mär 2017, 09:35

Dafür kein Sorry, ich hab´s ja nicht geschrieben :mrgreen:
Light side of the mood!

Benutzeravatar
Heinz-Jürgen
Beiträge: 8050
Registriert: 27 Mär 2006, 18:03
Wohnort: Ruhrgebeat

Re: Brellum

Beitrag von Heinz-Jürgen » 09 Mär 2017, 09:49

kochsmichel hat geschrieben:
09 Mär 2017, 09:35
Dafür kein Sorry, ich hab´s ja nicht geschrieben :mrgreen:
Es könnte nicht mal von Dir sein. Zuviel Prosa, Du bist ja eher der Lyriker. :wink:

H.-J.
Grüße aus dem Pott

Heinz-Jürgen

🎼All you need is laugh...

Benutzeravatar
kochsmichel
Beiträge: 25290
Registriert: 15 Feb 2006, 11:08

Re: Brellum

Beitrag von kochsmichel » 09 Mär 2017, 09:55

Ich gebe unumwunden zu:
Recht hast Du!

:mrgreen:
Light side of the mood!

Benutzeravatar
kochsmichel
Beiträge: 25290
Registriert: 15 Feb 2006, 11:08

Re: Brellum

Beitrag von kochsmichel » 09 Mär 2017, 10:35

Übrigens: Si vis pacem, eme Brellum! :mrgreen:
Light side of the mood!

Benutzeravatar
Guntram
Beiträge: 9323
Registriert: 18 Feb 2006, 11:46

Re: Brellum

Beitrag von Guntram » 09 Mär 2017, 10:52

kochsmichel hat geschrieben:
09 Mär 2017, 10:35
Übrigens: Si vis pacem, eme Brellum! :mrgreen:
Kenn' ich - de brello Gallico.

Benutzeravatar
alinghi74
Beiträge: 4136
Registriert: 16 Feb 2006, 08:20
Wohnort: CH
Kontaktdaten:

Re: Brellum

Beitrag von alinghi74 » 09 Mär 2017, 11:54

Aber die Bildli sind schön! :D
Gruss alinghi74

VintageCERTINAs.ch

Join me on facebook and instagram!

möhne
Beiträge: 3346
Registriert: 16 Feb 2006, 14:16

Re: Brellum

Beitrag von möhne » 09 Mär 2017, 13:08

Heinz-Jürgen hat geschrieben:
08 Mär 2017, 16:57
Ich glaube, ich könnte die Uhr ohne Brille nicht ablesen. Das ist bei mir mehr und mehr zum k.o.-Kriterium geworden.

Daher schon deswegen nichts für mich.

Heinz-Jürgen
Hallo HJ,

das geht mir inzwischen auch so :cry: . Bei meiner Da Vinci kann ich - außer der Uhrzeit - kaum noch
etwas ablesen. Da macht ein Ewiger kaum noch Sinn :( , obwohl es eine wunderschöne Uhr ist.
Aber verkaufen mag ich sie auch nicht.


Gruß!

Klaus

Antworten