Basel 2017: Omega

News & Tratsch zu Modellen, Firmen & Personen
Benutzeravatar
kochsmichel
Beiträge: 25209
Registriert: Mi 15. Feb 2006, 11:08

Basel 2017: Omega

Beitrag von kochsmichel » Mi 22. Mär 2017, 08:48

Auch hier Platzhalter. Siehe aber Folgendes: http://forums.timezone.com/index.php?t= ... sg_7397411
Speedmaster Moonphase Chronograph Master Chronometer, ref. 304.93.44.52.03.001 (44.25mm blue ceramic case with ceramic tachymeter ring & metalized crystal moonphase disc printed in great detail)
Seamaster Planet Ocean Deep Black ceramic chronograph
Seamaster Planet Ocean Deep Blue ceramic GMT
Seamaster Planet Ocean 600M Co-Axial GMT, ref. 232.98.44.22.01.002 (43.5mm platinum case set with baguette & trapeze cut diamonds)
Trilogy 60th Anniversary Box Set of Speedmaster, Seamaster 300 and Railmaster (357 sets).
Limited edition Seamaster James Bond, ref. 212.32.42.20.04.001 (41mm steel case, white ceramic dial & LiquidMetal bezel insert, 7007 pieces).
Limited edition Speedmaster Apollo XVII, ref. 311.63.42.30.03.001 (42mm yellow gold case, blue dial & bezel insert and 72 pieces)
Limited edition Speedmaster Skywalker X-33, ref. 318.92.45.79.01.001 (45mm black titanium case with a black ceramic bezel insert & rubber/fabric strap)
Limited edition Seamaster 300 60th Anniversary, ref. 234.10.39.20.01.001 (39mm case, solid case back 3557 pieces).
Limited edition Railmaster 60th Anniversary, ref. 220.10.38.20.01.002 (38mm case based on Seamaster 300, solid case back, 3557 pieces).
Light side of the mood!

Benutzeravatar
PinkFloyd
Beiträge: 10654
Registriert: Mi 15. Feb 2006, 11:29

Re: Basel 2017: Omega

Beitrag von PinkFloyd » Mi 22. Mär 2017, 09:05

Hallelujah - da könnte aber jemand ins Schwimmen kommen 8)
Beste Grüße
... FAILURE IS NOT AN OPTION

Benutzeravatar
kochsmichel
Beiträge: 25209
Registriert: Mi 15. Feb 2006, 11:08

Re: Basel 2017: Omega

Beitrag von kochsmichel » Mi 22. Mär 2017, 09:07

Meine Konzi-Telefonleitung ist jedenfalls auf Stand-by :mrgreen:
Light side of the mood!

Benutzeravatar
nasowas
Beiträge: 1392
Registriert: Fr 22. Jan 2016, 10:56

Re: Basel 2017: Omega

Beitrag von nasowas » Mi 22. Mär 2017, 09:29

Nicht drängeln :whistling:
Dieses Jahr gibt's genügende LEs für jeden 8) .

Benjamin

Benutzeravatar
cool runnings
Beiträge: 16918
Registriert: Do 16. Feb 2006, 09:01
Wohnort: Baden

Re: Basel 2017: Omega

Beitrag von cool runnings » Mi 22. Mär 2017, 09:35

koksi, gib alles! :thumbsup: :)

Benutzeravatar
kochsmichel
Beiträge: 25209
Registriert: Mi 15. Feb 2006, 11:08

Re: Basel 2017: Omega

Beitrag von kochsmichel » Mi 22. Mär 2017, 09:39

cool runnings hat geschrieben:
Mi 22. Mär 2017, 09:35
koksi, gib alles! :thumbsup: :)
Ich nehm das 3er-Set und strukturiere um....
Light side of the mood!

Benutzeravatar
kochsmichel
Beiträge: 25209
Registriert: Mi 15. Feb 2006, 11:08

Re: Basel 2017: Omega

Beitrag von kochsmichel » Mi 22. Mär 2017, 12:03

OMG OMG OMG http://www.ablogtowatch.com/omega-speed ... n-watches/

(c) von ebenda

Bild
Price for the Omega Speedmaster ref. 311.10.39.30.01.001 will be CHF 6,700, the Omega Seamaster Ref. 234.10.39.20.01.001 will be CHF 6,500 , and the Omega Railmaster ref: 220.10.38.20.01.002 will be CHF 6,300. We'll get you pricing for the Trilogy when we
Light side of the mood!


Benutzeravatar
kochsmichel
Beiträge: 25209
Registriert: Mi 15. Feb 2006, 11:08

Re: Basel 2017: Omega

Beitrag von kochsmichel » Mi 22. Mär 2017, 12:13

Light side of the mood!

Benutzeravatar
kochsmichel
Beiträge: 25209
Registriert: Mi 15. Feb 2006, 11:08

Re: Basel 2017: Omega

Beitrag von kochsmichel » Mi 22. Mär 2017, 12:14

Light side of the mood!

Benutzeravatar
kochsmichel
Beiträge: 25209
Registriert: Mi 15. Feb 2006, 11:08

Re: Basel 2017: Omega

Beitrag von kochsmichel » Mi 22. Mär 2017, 12:16

38er Speedmaster: http://www.ablogtowatch.com/omega-speed ... ches-2017/

z.B.:

(c) von ebenda

Bild
Light side of the mood!

Benutzeravatar
MCG
Beiträge: 14274
Registriert: Mo 21. Aug 2006, 23:12
Wohnort: Mostindien
Interessen: Mech Uhren, Sport, Smart Roadster, HIFI, Art & Architektur
Tätigkeit: Academic Program and Business Alliances

Re: Basel 2017: Omega

Beitrag von MCG » Mi 22. Mär 2017, 12:16

Die Seamster und die Speedmaster haben beide Potential!
UND beide in meiner Grösse!! :thumbsup: :yahoo:
"Find ich scheisse, weils scheisse is die scheisse..." 😉
(C) Fabian

LG aus Mostindien - Markus

watch-watcher
Beiträge: 1558
Registriert: Sa 25. Feb 2006, 16:59
Wohnort: Großraum Dortmund

Re: Basel 2017: Omega

Beitrag von watch-watcher » Mi 22. Mär 2017, 12:17

Da sieht vieles nicht unübel aus. :thumbsup:
Es grüsst Wilhelm,

der watch-watcher

Benutzeravatar
luminor
Beiträge: 2608
Registriert: So 19. Feb 2006, 14:17
Wohnort: SüdwestDE

Re: Basel 2017: Omega

Beitrag von luminor » Mi 22. Mär 2017, 12:21

kochsmichel hat geschrieben:
Mi 22. Mär 2017, 12:14
Neue ATs

http://www.ablogtowatch.com/omega-seama ... ches-2017/

(c) von ebenda

z.B.

Bild
Wundervoll!!
Beste Grüße
Sascha




#wer früh vögelt beruhigt den Wurm#

Benutzeravatar
kochsmichel
Beiträge: 25209
Registriert: Mi 15. Feb 2006, 11:08

Re: Basel 2017: Omega

Beitrag von kochsmichel » Mi 22. Mär 2017, 12:47

Light side of the mood!

Antworten