Steinhart Ocean 39 mm

News & Tratsch zu Modellen, Firmen & Personen
Antworten
Radiopirat
Beiträge: 424
Registriert: Mi 20. Apr 2016, 10:03
Interessen: Laser, Funk, Musik, Schönwettertauchen (PADI AOWD)

Steinhart Ocean 39 mm

Beitrag von Radiopirat » Fr 22. Sep 2017, 15:53

Also so übel finde ich die jetzt wirklich nicht für unter 500.- ...

Steinhart Ocean 39 mm,

Bild

Bild

Bild

Bild

Bild

(c) von dort.

Man muss einfach mal das P/L-Verhältnis betrachten... immerhin kriegt man ein 2824-2 Elaboré.

gatewnrw
Beiträge: 2122
Registriert: So 9. Apr 2006, 16:09
Wohnort: NRW
Interessen: die 3. Halbzeit

Re: Steinhart Ocean 39 mm

Beitrag von gatewnrw » Fr 22. Sep 2017, 17:34

ich verkaufe meine YM und nehme dafür je ein Sixpack von Nr. 1 und 2, auch die Wartungskosten werden mich nicht an den Rand des Abgrunds bringen

LG Peter
- einen Jux will er sich machen ...

Nestroy

Benutzeravatar
3fe
Beiträge: 8083
Registriert: Mi 18. Nov 2009, 16:20
Wohnort: Kanton Schwyz
Interessen: Niemals ohne Uhr!

Re: Steinhart Ocean 39 mm

Beitrag von 3fe » Fr 22. Sep 2017, 22:42

Radiopirat hat geschrieben:
Fr 22. Sep 2017, 15:53
Also so übel finde ich die jetzt wirklich nicht für unter 500.- ...

Steinhart Ocean 39 mm,

Man muss einfach mal das P/L-Verhältnis betrachten... immerhin kriegt man ein 2824-2 Elaboré.
Es geht ja nicht um das Werk, sondern um die Verpackung dessen, welche keinerlei Wertschöpfung aus dem Hause Steinhart erfahren hat.
Und für die 500,- kaufe ich mir lieber eine Tissot oder Seiko. Die sind eigenständiger.
Beste Grüsse
Jörg


If you see a toilet in your dream, do not use it. It's a trap.

Radiopirat
Beiträge: 424
Registriert: Mi 20. Apr 2016, 10:03
Interessen: Laser, Funk, Musik, Schönwettertauchen (PADI AOWD)

Re: Steinhart Ocean 39 mm

Beitrag von Radiopirat » So 24. Sep 2017, 18:09

Wenn mir eine Uhr gefällt, dann ist es mir egal, ob sie als eigenständig gilt oder nicht. Ich trage Uhren, um meine gute Zeit zu haben. Gebe aber zu, dass dies oft die "Wertschätzung" durch das Gegenüber schmälert... nur, sollte mich das jucken?

Benutzeravatar
MCG
Beiträge: 11991
Registriert: Mo 21. Aug 2006, 23:12
Wohnort: Mostindien
Interessen: Mech Uhren, Sport, Smart Roadster, HIFI, Art & Architektur
Tätigkeit: Academic Program and Business Alliances

Re: Steinhart Ocean 39 mm

Beitrag von MCG » So 24. Sep 2017, 19:25

Radiopirat hat geschrieben:
So 24. Sep 2017, 18:09
Wenn mir eine Uhr gefällt, dann ist es mir egal, ob sie als eigenständig gilt oder nicht. Ich trage Uhren, um meine gute Zeit zu haben. Gebe aber zu, dass dies oft die "Wertschätzung" durch das Gegenüber schmälert... nur, sollte mich das jucken?
Wenn Du so direkt fragst - Ich finde schon wenn es um geklautes Design geht... :oops: :wink:
"Find ich scheisse, weils scheisse is die scheisse..." 🤣
(C) Fabian

LG aus Mostindien - Markus

Benutzeravatar
MCG
Beiträge: 11991
Registriert: Mo 21. Aug 2006, 23:12
Wohnort: Mostindien
Interessen: Mech Uhren, Sport, Smart Roadster, HIFI, Art & Architektur
Tätigkeit: Academic Program and Business Alliances

Re: Steinhart Ocean 39 mm

Beitrag von MCG » So 24. Sep 2017, 19:28

3fe hat geschrieben:
Fr 22. Sep 2017, 22:42
Radiopirat hat geschrieben:
Fr 22. Sep 2017, 15:53
Also so übel finde ich die jetzt wirklich nicht für unter 500.- ...

Steinhart Ocean 39 mm,

Man muss einfach mal das P/L-Verhältnis betrachten... immerhin kriegt man ein 2824-2 Elaboré.
Es geht ja nicht um das Werk, sondern um die Verpackung dessen, welche keinerlei Wertschöpfung aus dem Hause Steinhart erfahren hat.
Und für die 500,- kaufe ich mir lieber eine Tissot oder Seiko. Die sind eigenständiger.
Offtopic: Schöner Avatar! 😊
"Find ich scheisse, weils scheisse is die scheisse..." 🤣
(C) Fabian

LG aus Mostindien - Markus

Benutzeravatar
Heinz-Jürgen
Beiträge: 6362
Registriert: Mo 27. Mär 2006, 18:03
Wohnort: Ruhrgebeat

Re: Steinhart Ocean 39 mm

Beitrag von Heinz-Jürgen » So 24. Sep 2017, 19:30

MCG hat geschrieben:
So 24. Sep 2017, 19:28
3fe hat geschrieben:
Fr 22. Sep 2017, 22:42
Radiopirat hat geschrieben:
Fr 22. Sep 2017, 15:53
Also so übel finde ich die jetzt wirklich nicht für unter 500.- ...

Steinhart Ocean 39 mm,

Man muss einfach mal das P/L-Verhältnis betrachten... immerhin kriegt man ein 2824-2 Elaboré.
Es geht ja nicht um das Werk, sondern um die Verpackung dessen, welche keinerlei Wertschöpfung aus dem Hause Steinhart erfahren hat.
Und für die 500,- kaufe ich mir lieber eine Tissot oder Seiko. Die sind eigenständiger.
Offtopic: Schöner Avatar! 😊
Gerippe... :roll:

Heinz-Jürgen
Grüße aus dem Pott

Heinz-Jürgen

🎼All you need is laugh...

Benutzeravatar
MCG
Beiträge: 11991
Registriert: Mo 21. Aug 2006, 23:12
Wohnort: Mostindien
Interessen: Mech Uhren, Sport, Smart Roadster, HIFI, Art & Architektur
Tätigkeit: Academic Program and Business Alliances

Re: Steinhart Ocean 39 mm

Beitrag von MCG » So 24. Sep 2017, 20:37

Heinz-Jürgen hat geschrieben:
So 24. Sep 2017, 19:30
MCG hat geschrieben:
So 24. Sep 2017, 19:28
3fe hat geschrieben:
Fr 22. Sep 2017, 22:42


Es geht ja nicht um das Werk, sondern um die Verpackung dessen, welche keinerlei Wertschöpfung aus dem Hause Steinhart erfahren hat.
Und für die 500,- kaufe ich mir lieber eine Tissot oder Seiko. Die sind eigenständiger.
Offtopic: Schöner Avatar! 😊
Gerippe... :roll:

Heinz-Jürgen
Das ist mir gar nicht aufgefallen... :mrgreen:
"Find ich scheisse, weils scheisse is die scheisse..." 🤣
(C) Fabian

LG aus Mostindien - Markus

Benutzeravatar
jeannie
Beiträge: 16409
Registriert: Mi 15. Feb 2006, 11:17
Wohnort: Zürich
Kontaktdaten:

Re: Steinhart Ocean 39 mm

Beitrag von jeannie » So 24. Sep 2017, 20:41

MCG hat geschrieben:
So 24. Sep 2017, 20:37
Heinz-Jürgen hat geschrieben:
So 24. Sep 2017, 19:30
MCG hat geschrieben:
So 24. Sep 2017, 19:28


Offtopic: Schöner Avatar! 😊
Gerippe... :roll:

Heinz-Jürgen
Das ist mir gar nicht aufgefallen... :mrgreen:
Wie? Hat jemand die Grippe? Bild
http://www.watchtools.ch Uhrenwerkzeug, direkt aus der Schweiz.

gatewnrw
Beiträge: 2122
Registriert: So 9. Apr 2006, 16:09
Wohnort: NRW
Interessen: die 3. Halbzeit

Re: Steinhart Ocean 39 mm

Beitrag von gatewnrw » Mo 25. Sep 2017, 11:15

Rippchen können sehr saftig sein und haben auch noch ein bißken Fleisch

LG Peter
- einen Jux will er sich machen ...

Nestroy

Benutzeravatar
nasowas
Beiträge: 1392
Registriert: Fr 22. Jan 2016, 10:56

Re: Steinhart Ocean 39 mm

Beitrag von nasowas » Mo 25. Sep 2017, 12:59

Im Übrigen sind Bäckchen eine Delikatesse.

Benjamin

Benutzeravatar
MCG
Beiträge: 11991
Registriert: Mo 21. Aug 2006, 23:12
Wohnort: Mostindien
Interessen: Mech Uhren, Sport, Smart Roadster, HIFI, Art & Architektur
Tätigkeit: Academic Program and Business Alliances

Re: Steinhart Ocean 39 mm

Beitrag von MCG » Mo 25. Sep 2017, 14:28

nasowas hat geschrieben:
Mo 25. Sep 2017, 12:59
Im Übrigen sind Bäckchen eine Delikatesse.

Benjamin
... und nicht nur kulinarisch... :whistling:
"Find ich scheisse, weils scheisse is die scheisse..." 🤣
(C) Fabian

LG aus Mostindien - Markus

Radiopirat
Beiträge: 424
Registriert: Mi 20. Apr 2016, 10:03
Interessen: Laser, Funk, Musik, Schönwettertauchen (PADI AOWD)

Re: Steinhart Ocean 39 mm

Beitrag von Radiopirat » Mo 25. Sep 2017, 16:34

Seid ihr mal wieder OT... und all das wegen uneigenständigen Uhren... ts ts ts... :whistling:

Benutzeravatar
MCG
Beiträge: 11991
Registriert: Mo 21. Aug 2006, 23:12
Wohnort: Mostindien
Interessen: Mech Uhren, Sport, Smart Roadster, HIFI, Art & Architektur
Tätigkeit: Academic Program and Business Alliances

Re: Steinhart Ocean 39 mm

Beitrag von MCG » Mo 25. Sep 2017, 21:15

Radiopirat hat geschrieben:
Mo 25. Sep 2017, 16:34
Seid ihr mal wieder OT... und all das wegen uneigenständigen Uhren... ts ts ts... :whistling:
Wir können nichts dafür... der Jörg ist schuld... :whistling: :mrgreen:
"Find ich scheisse, weils scheisse is die scheisse..." 🤣
(C) Fabian

LG aus Mostindien - Markus

Antworten