Neue Uhr: Guinand 155.01

News & Tratsch zu Modellen, Firmen & Personen
Antworten
Benutzeravatar
Paulchen
Beiträge: 11319
Registriert: 15 Feb 2006, 20:10

Neue Uhr: Guinand 155.01

Beitrag von Paulchen » 20 Okt 2017, 15:29

Guinand 155.01

Die legendäre 60iger Jahre Chronographen-Serie 155 neu interpretiert.

Mit unserer Serie 155 präsentieren wir einen klassischen Chronographen in Reinform. Das versilberte Zifferblatt glänzt mit Sonnenschliff. Von Hand werden die rhodinierten Stundenindexe aufgelegt. Die feine Minuterie ist schwarz gedruckt und im Kontrast hierzu stehen die Minutenzahlen in einem dezenten Blau. Auf das Gehäuse haben wir ebenfalls viel Aufmerksamkeit gelegt. Es ist allseitig fein poliert und mit kratzfestem Sahirkristallglas auf der Vorder-und Rückseite ausgestattet und bis 10 bar druckfest und wasserdicht. Das Datum ist als zeitgemäße Ergänzung gut ablesbar aber optisch zurückhaltend. Angetrieben wird dieser elegant-sportliche Chronograph von einem fein dekoriertem automatischen Valjoux-Uhrwerk mit Glucydur-Unruh.


Bild

Bild

Benutzeravatar
MPG
Beiträge: 4385
Registriert: 20 Dez 2006, 21:00
Wohnort: bei Hamburg
Interessen: Fotgrafie, Autos, Uhren, Musik
Tätigkeit: Geschäftsführer IT

Re: Neue Uhr: Guinand 155.01

Beitrag von MPG » 20 Okt 2017, 15:58

Gefällt mir ! :thumbsup:
Viele Grüße
--Michael--

Wer nur Jux machen will, den kann man nicht ernst nehmen.

Benutzeravatar
Andi
Beiträge: 13634
Registriert: 15 Feb 2006, 16:50
Tätigkeit: Staatlich geprüfter Zeltaufbauer....

Re: Neue Uhr: Guinand 155.01

Beitrag von Andi » 20 Okt 2017, 16:09

Gefällt mir sehr gut :thumbsup:
Viele Grüße Andi!

Ein kluger Mann macht nicht alle Fehler selbst. Er gibt auch anderen eine Chance.
Sir Winston Churchill

Benutzeravatar
safesurfer
Beiträge: 4647
Registriert: 15 Feb 2006, 16:41
Wohnort: bei CCAA
Interessen: Uhren, Fotografie, lecker Essen, lecker Getränk...

Re: Neue Uhr: Guinand 155.01

Beitrag von safesurfer » 20 Okt 2017, 16:10

Andi hat geschrieben:
20 Okt 2017, 16:09
Gefällt mir sehr gut :thumbsup:
+1 :thumbsup:
Gruß Michael

Bälle flach halten, hoch gewinnen....

gatewnrw
Beiträge: 3978
Registriert: 09 Apr 2006, 16:09
Wohnort: NRW
Interessen: die 3. Halbzeit

Re: Neue Uhr: Guinand 155.01

Beitrag von gatewnrw » 20 Okt 2017, 16:43

Sehr schön, traditionell ohne antiquiert zu wirken.

LG Peter
yi lu ping an 20200216

mingtian mingtian ni de wei xiao
jiang shi bian ya chun hua

watch-watcher
Beiträge: 2053
Registriert: 25 Feb 2006, 16:59
Wohnort: Großraum Dortmund

Re: Neue Uhr: Guinand 155.01

Beitrag von watch-watcher » 20 Okt 2017, 20:06

Gefällt auch mir. Ist der Gehäusedurchmesser bekannt?

NACHTRAG: 38 mm Gehäuse, gerade im Munichtime-katalog gelesen.
Zuletzt geändert von watch-watcher am 20 Okt 2017, 21:00, insgesamt 1-mal geändert.
Viele Grüße
Wilhelm

Benutzeravatar
MCG
Beiträge: 18631
Registriert: 21 Aug 2006, 23:12
Wohnort: Mostindien
Interessen: Mech Uhren, Sport, Smart Roadster, HIFI, Art & Architektur
Tätigkeit: Global Academic Program

Re: Neue Uhr: Guinand 155.01

Beitrag von MCG » 20 Okt 2017, 20:52

:thumbsup:
Vielleicht etwas zu "banal" ?
Könnte mit dem richtigen Band und ein paar weiteren Blau-Aspekten sicher noch aufgewertet werden...
LG aus Mostindien - Markus

M G
Beiträge: 53
Registriert: 29 Nov 2011, 15:40

Re: Neue Uhr: Guinand 155.01

Beitrag von M G » 24 Okt 2017, 09:08

Finde ich auch gut auf den Bildern. :thumbsup:

Ein gebläuter Zeiger für die Zentralsekunde würde sich anbieten.
Beste Grüße

Markus

Benutzeravatar
MPG
Beiträge: 4385
Registriert: 20 Dez 2006, 21:00
Wohnort: bei Hamburg
Interessen: Fotgrafie, Autos, Uhren, Musik
Tätigkeit: Geschäftsführer IT

Re: Neue Uhr: Guinand 155.01

Beitrag von MPG » 24 Okt 2017, 09:38

38mm
Markus, das ist doch was für Dich. :mrgreen:

Obwohl ... aus Germanien... :whistling:
Viele Grüße
--Michael--

Wer nur Jux machen will, den kann man nicht ernst nehmen.

haspe1
Beiträge: 501
Registriert: 24 Feb 2006, 18:21

Re: Neue Uhr: Guinand 155.01

Beitrag von haspe1 » 25 Okt 2017, 13:03

Nicht so schlecht, aber auch nicht aufregend.
Hier hat man wohl die Zeiger der "Flying Officer" wiederverwendet, die mir in ihrer Tricompax-Anordnung aber besser gefallen hat.
Stunden- und Minutenzeiger sind aber ziemlich schlank, fast etwas zu schlank, aber zumindest erreicht hier der Sekundenzeiger die Feinminuterie, was bei der Flying Officer nicht so ist, wenn ich mich nicht täusche.

Hannes

Benutzeravatar
Paulchen
Beiträge: 11319
Registriert: 15 Feb 2006, 20:10

Re: Neue Uhr: Guinand 155.01

Beitrag von Paulchen » 25 Nov 2020, 12:44


Benutzeravatar
Heinz-Jürgen
Beiträge: 10202
Registriert: 27 Mär 2006, 18:03
Wohnort: Ruhrgebeat

Re: Neue Uhr: Guinand 155.01

Beitrag von Heinz-Jürgen » 25 Nov 2020, 15:53

Geh mich wech mit königsblau. :crying: :wink:

Alles andere wurde schon gesagt.
Grüße aus dem Pott

Heinz-Jürgen

🎼 All you need is laugh

Benutzeravatar
Paulchen
Beiträge: 11319
Registriert: 15 Feb 2006, 20:10

Re: Neue Uhr: Guinand 155.01

Beitrag von Paulchen » 25 Nov 2020, 16:32

Heinz-Jürgen hat geschrieben:
25 Nov 2020, 15:53
Geh mich wech mit königsblau. :crying: :wink:
Ein Trauerpiel momentan, hoffe sie bekommen die Kurve noch.
Ansonsten sehe ich sie auf lange Zeit in Liga 2.

Antworten