Pre-Basel 2018: Maurice Lacroix Aikon Automatic Skeleton

News & Tratsch zu Modellen, Firmen & Personen
mr2680
Beiträge: 414
Registriert: 25 Mär 2014, 20:10
Wohnort: Ostschweiz
Interessen: Uhren
Zigarren
Craft Beer

Re: Pre-Basel 2018: Maurice Lacroix Aikon Automatic Skeleton

Beitrag von mr2680 » 29 Nov 2018, 10:29

+1
Erinnert mich immer an AP RO, ist aber ok.
WHY THE hell NOT?

Benutzeravatar
archimagirus
Beiträge: 3127
Registriert: 25 Aug 2006, 14:33

Re: Pre-Basel 2018: Maurice Lacroix Aikon Automatic Skeleton

Beitrag von archimagirus » 29 Nov 2018, 11:03

mhanke hat geschrieben:
25 Jan 2018, 10:18
Den computergenerierten Laubsägearbeiten am Werk kann ich überhaupt nichts abgewinnen. Da stecken weder Kunst noch Handwerk dahinter, technisch Sinn macht es sowieso nicht. Davon abgesehen ist das bei einer Sportuhr, bei welcher gute Ablesbarkeit zu den Designprämissen zählen sollte, ohnehin widersinnig.
100%iges :thumbsup:
Tickende Grüße, Jan!

Benutzeravatar
MCG
Beiträge: 14556
Registriert: 21 Aug 2006, 23:12
Wohnort: Mostindien
Interessen: Mech Uhren, Sport, Smart Roadster, HIFI, Art & Architektur
Tätigkeit: Academic Program and Business Alliances

Re: Pre-Basel 2018: Maurice Lacroix Aikon Automatic Skeleton

Beitrag von MCG » 29 Nov 2018, 11:56

mr2680 hat geschrieben:
29 Nov 2018, 10:29
+1
Erinnert mich immer an AP RO, ist aber ok.
… und ist auch sicher beabsichtigt … :thumbsup: :wink:
LG aus Mostindien - Markus

Antworten