Neues von Hentschel

News & Tratsch zu Modellen, Firmen & Personen
Benutzeravatar
kochsmichel
Beiträge: 25723
Registriert: 15 Feb 2006, 11:08

Neues von Hentschel

Beitrag von kochsmichel » 09 Apr 2018, 09:28

Light side of the mood!

Maximus82
Beiträge: 2368
Registriert: 12 Apr 2007, 15:08
Wohnort: Wien

Re: Neues von Hentschel

Beitrag von Maximus82 » 09 Apr 2018, 11:26

Vor allem die erste Uhr gefällt mir, optisch, wirklich sehr gut.
lg Stephan

Benutzeravatar
MCG
Beiträge: 18101
Registriert: 21 Aug 2006, 23:12
Wohnort: Mostindien
Interessen: Mech Uhren, Sport, Smart Roadster, HIFI, Art & Architektur
Tätigkeit: Global Academic Program

Re: Neues von Hentschel

Beitrag von MCG » 09 Apr 2018, 11:43

Maximus82 hat geschrieben:
09 Apr 2018, 11:26
Vor allem die erste Uhr gefällt mir, optisch, wirklich sehr gut.
:thumbsup: :P


Er hat sich da wirklich in eine schöne Nische gesetzt! Hammer!
Zuletzt geändert von MCG am 09 Apr 2018, 11:44, insgesamt 1-mal geändert.
LG aus Mostindien - Markus

Pete
Beiträge: 1504
Registriert: 30 Nov 2010, 10:50
Wohnort: Mal Bern, mal Wallis

Re: Neues von Hentschel

Beitrag von Pete » 09 Apr 2018, 11:44

Dito. Hentschel ist jetzt nicht die Marke, die ich am Nato-Band sehe. Sieht irgendwie unfertig aus

haspe1
Beiträge: 432
Registriert: 24 Feb 2006, 18:21

Re: Neues von Hentschel

Beitrag von haspe1 » 09 Apr 2018, 13:37

Die erste ist zweifellos sehr schön von der Gestaltung her. Da passen die Proportionen und sonst alles recht gut.
Aber man müsste das Zifferblatt live sehen, es kann sein, dass die offenbar aufgedruckten Ziffern schön oder auch zu wenig markant wirken.
Generell sehen applizierte, erhabene Ziffern schon etwas edler aus.

Hannes

Benutzeravatar
ChronoCop
Beiträge: 2381
Registriert: 21 Feb 2006, 08:28

Re: Neues von Hentschel

Beitrag von ChronoCop » 09 Apr 2018, 15:04

Wer dieses Thema
Bild
- also arabische Ziffern und anständig proportioniert -
heute beherrscht, hat nicht nur die Altvorderen-WIS :D in der Tasche!
Dank, Koksi!

Benutzeravatar
kochsmichel
Beiträge: 25723
Registriert: 15 Feb 2006, 11:08

Re: Neues von Hentschel

Beitrag von kochsmichel » 09 Apr 2018, 15:08

Gerne, Brane! :D
Light side of the mood!

Benutzeravatar
schlumpf
Beiträge: 11186
Registriert: 15 Feb 2006, 12:37
Wohnort: Köln

Re: Neues von Hentschel

Beitrag von schlumpf » 09 Apr 2018, 17:12

Die obere ist eine schöne Anzugsuhr, kein Schnickschnack, einfach. Man vermisst in der Tat vielleicht ein bisschen Glanz auf den Ziffern, aber 1:1 kann sie sicher ganz gut aussehen. Die untere gefällt mir nicht so, das moderne Gehäuse passt m.E. nicht zu den sonstigen Retroelementen. Die anderen H1-Varianten sehen schöner aus, finde ich.
Schöne Uhrengrüße, Gerhard

Benutzeravatar
walter
Beiträge: 7863
Registriert: 15 Feb 2006, 20:45

Re: Neues von Hentschel

Beitrag von walter » 09 Apr 2018, 17:15

schlumpf hat geschrieben:
09 Apr 2018, 17:12
Die anderen H1-Varianten sehen schöner aus, finde ich.
Meine ich auch.
Die hier hat mir beim Hentschel-Event neulich gut gefallen:

Bild

Bild

Walter

Mein Indischer Schachmeister sagte: Am Ende kommen Bauer und König in die selbe Kiste

Benutzeravatar
stere
Beiträge: 9487
Registriert: 17 Feb 2006, 10:06
Interessen: Hmm......vielleicht Uhren ? :-)

Re: Neues von Hentschel

Beitrag von stere » 09 Apr 2018, 17:17

bei der oberen Uhr haben sie irgendwie die 6 vergessen :whistling:

8) stere 8)
"If you think you are too old to rock'n'roll then you are!" Lemmy

Benutzeravatar
ForeverChanges
Beiträge: 129
Registriert: 22 Sep 2012, 10:06

Re: Neues von Hentschel

Beitrag von ForeverChanges » 09 Apr 2018, 17:31

Tourby hat vor einiger Zeit so eine Uhr auf den Markt gebracht und ganz schnell wieder eingestellt.
Damals hieß es, IWC hätte ihn dazu gezwungen, weil das eine Kopie der Portugieser wäre.
Warum darf dann Hentschel das?

Richard Habring
Beiträge: 483
Registriert: 17 Jul 2015, 12:04

Re: Neues von Hentschel

Beitrag von Richard Habring » 09 Apr 2018, 17:57

ForeverChanges hat geschrieben:
09 Apr 2018, 17:31
Tourby hat vor einiger Zeit so eine Uhr auf den Markt gebracht und ganz schnell wieder eingestellt.
Damals hieß es, IWC hätte ihn dazu gezwungen, weil das eine Kopie der Portugieser wäre.
Warum darf dann Hentschel das?
Vielleicht weil Hentschel auf einige kleine Details verzichtet die es Tourby Wert waren kopiert zu werden?
Ne' "Eisenbahn" rundherum und 12 arabische Zahlen machen per se noch keine Kopie aus.
lG
Richard
"Ich würd' es wieder tun!" Udo Jürgens

Benutzeravatar
cool runnings
Beiträge: 19229
Registriert: 16 Feb 2006, 09:01
Wohnort: Baden

Re: Neues von Hentschel

Beitrag von cool runnings » 09 Apr 2018, 21:59

An die Portugieser habe ich auch gleich denken müssen. Trotzdem oder gerade deswegen eine schöne Uhr.

Benutzeravatar
MCG
Beiträge: 18101
Registriert: 21 Aug 2006, 23:12
Wohnort: Mostindien
Interessen: Mech Uhren, Sport, Smart Roadster, HIFI, Art & Architektur
Tätigkeit: Global Academic Program

Re: Neues von Hentschel

Beitrag von MCG » 09 Apr 2018, 22:56

cool runnings hat geschrieben:
09 Apr 2018, 21:59
An die Portugieser habe ich auch gleich denken müssen. Trotzdem oder gerade deswegen eine schöne Uhr.
Portugieser im MCG Grösse… 😍
LG aus Mostindien - Markus

Benutzeravatar
schlumpf
Beiträge: 11186
Registriert: 15 Feb 2006, 12:37
Wohnort: Köln

Re: Neues von Hentschel

Beitrag von schlumpf » 10 Apr 2018, 08:00

ForeverChanges hat geschrieben:
09 Apr 2018, 17:31
Tourby hat vor einiger Zeit so eine Uhr auf den Markt gebracht...
Gibt's davon noch Fotos? Jetzt würde natürlich der direkte bildliche Vergleich zu Hentschel und IWC interessieren.
Schöne Uhrengrüße, Gerhard

Antworten