Tourby - Lawless 40 und 42 mm GMT Pepsi und Coke

News & Tratsch zu Modellen, Firmen & Personen
Online
Benutzeravatar
MCG
Beiträge: 14258
Registriert: Mo 21. Aug 2006, 23:12
Wohnort: Mostindien
Interessen: Mech Uhren, Sport, Smart Roadster, HIFI, Art & Architektur
Tätigkeit: Academic Program and Business Alliances

Re: Tourby - Lawless 40 und 42 mm GMT Pepsi und Coke

Beitrag von MCG » Mo 16. Apr 2018, 22:25

MPG hat geschrieben:
Mo 16. Apr 2018, 22:01
MCG hat geschrieben:
Mo 16. Apr 2018, 21:44
Don Tomaso hat geschrieben:
Mo 16. Apr 2018, 20:39


Rolex hat damals die Lünettenfarbe auch abgeschaut, von PanAm. :mrgreen: Im Ernst, diese “das ist von Rolex geklaut“-Arien sind doch öde. Seid ihr bei denen angestellt? Die können sich doch selbst wehren. :wink:
Ich denke es geht um folgendes:
-Man nimmt ein erfolgreiches Produkt von einer bekannten Marke und kopiert es - einzig - weil es Kohle bringt.
Das ist es, was ich als „störend“ empfinde... :whistling:

Dabei empfinde ich die Kombi - blaues Zifferblatt, Pepsi Lünette - nichtmal sonderlich attraktiv... :oops:
Da hätte ich eher zb. auf Dunkel- oder Hell-blau und Weiss bei der Lünette gesetzt...
Sorry, aber das ist Quatsch.
Das trifft schon auf die Lookalikes wie Marcello etc zu. Hier sind vor allem die Zeiger deutlich anders als bei Rolex. Markennamen und Logo finde ich zwar trotzdem scheußlich, aber die Uhr ansich finde ich schick.

Eigentlich ist das ja ne Nachahmung meiner Seiko SKX009 (aka Pepsi) mit Bill Yao Zeigern. Pepsi ind Schwertzeiger. Muss also ne Nachahmung sein. :mrgreen: :whistling:

Bild
Sorry, aber das ist meiner Meinung nach Quatsch.
. :wink:
"Find ich scheisse, weils scheisse is die scheisse..." 😉
(C) Fabian

LG aus Mostindien - Markus

Benutzeravatar
mhanke
Beiträge: 9342
Registriert: Mi 15. Feb 2006, 20:39
Wohnort: Salzburg

Re: Tourby - Lawless 40 und 42 mm GMT Pepsi und Coke

Beitrag von mhanke » Di 17. Apr 2018, 10:33

MCG hat geschrieben:
Mo 16. Apr 2018, 21:44

Dabei empfinde ich die Kombi - blaues Zifferblatt, Pepsi Lünette - nichtmal sonderlich attraktiv... :oops:
Da hätte ich eher zb. auf Dunkel- oder Hell-blau und Weiss bei der Lünette gesetzt...
:thumbsup: :thumbsup:
"Auf Komplikationen fallen eigentlich nur einfache Gemüter herein" - CF

Benutzeravatar
MPG
Beiträge: 4368
Registriert: Mi 20. Dez 2006, 21:00
Wohnort: bei Hamburg
Interessen: Fotgrafie, Autos, Uhren, Musik
Tätigkeit: Geschäftsführer IT

Re: Tourby - Lawless 40 und 42 mm GMT Pepsi und Coke

Beitrag von MPG » Di 17. Apr 2018, 10:45

MCG hat geschrieben:
Mo 16. Apr 2018, 22:25
MPG hat geschrieben:
Mo 16. Apr 2018, 22:01
MCG hat geschrieben:
Mo 16. Apr 2018, 21:44


Ich denke es geht um folgendes:
-Man nimmt ein erfolgreiches Produkt von einer bekannten Marke und kopiert es - einzig - weil es Kohle bringt.
Das ist es, was ich als „störend“ empfinde... :whistling:

Dabei empfinde ich die Kombi - blaues Zifferblatt, Pepsi Lünette - nichtmal sonderlich attraktiv... :oops:
Da hätte ich eher zb. auf Dunkel- oder Hell-blau und Weiss bei der Lünette gesetzt...
Sorry, aber das ist Quatsch.
Das trifft schon auf die Lookalikes wie Marcello etc zu. Hier sind vor allem die Zeiger deutlich anders als bei Rolex. Markennamen und Logo finde ich zwar trotzdem scheußlich, aber die Uhr ansich finde ich schick.

Eigentlich ist das ja ne Nachahmung meiner Seiko SKX009 (aka Pepsi) mit Bill Yao Zeigern. Pepsi und Schwertzeiger. Muss also ne Nachahmung sein. :mrgreen: :whistling:

Bild
Sorry, aber das ist meiner Meinung nach Quatsch.
. :wink:
Sind Aussagen in Foren nicht immer Meinungen ?
Viele Grüße
--Michael--

Wer nur Jux machen will, den kann man nicht ernst nehmen.

Benutzeravatar
Guntram
Beiträge: 9258
Registriert: Sa 18. Feb 2006, 11:46

Re: Tourby - Lawless 40 und 42 mm GMT Pepsi und Coke

Beitrag von Guntram » Di 17. Apr 2018, 10:52

Nein, und das ist eine Tatsache. :mrgreen:

watch-watcher
Beiträge: 1556
Registriert: Sa 25. Feb 2006, 16:59
Wohnort: Großraum Dortmund

Re: Tourby - Lawless 40 und 42 mm GMT Pepsi und Coke

Beitrag von watch-watcher » Di 17. Apr 2018, 11:00

mhanke hat geschrieben:
Di 17. Apr 2018, 10:33
MCG hat geschrieben:
Mo 16. Apr 2018, 21:44

Dabei empfinde ich die Kombi - blaues Zifferblatt, Pepsi Lünette - nichtmal sonderlich attraktiv... :oops:
Da hätte ich eher zb. auf Dunkel- oder Hell-blau und Weiss bei der Lünette gesetzt...
:thumbsup: :thumbsup:

Wenn mich recht erinnere, hat Herr Yildiz im UF geschrieben, dass der Blauton und der Rotton im Original sehr dunkel sein wird und keines falls ein ähnlicher Farbton sein wird, wie er von Rolex verwendet.

Dann könnte die Optik der Uhr schon ganz anders aussehen.
Es grüsst Wilhelm,

der watch-watcher

Online
Benutzeravatar
MCG
Beiträge: 14258
Registriert: Mo 21. Aug 2006, 23:12
Wohnort: Mostindien
Interessen: Mech Uhren, Sport, Smart Roadster, HIFI, Art & Architektur
Tätigkeit: Academic Program and Business Alliances

Re: Tourby - Lawless 40 und 42 mm GMT Pepsi und Coke

Beitrag von MCG » Di 17. Apr 2018, 11:10

Guntram hat geschrieben:
Di 17. Apr 2018, 10:52
Nein, und das ist eine Tatsache. :mrgreen:
:rofl:
"Find ich scheisse, weils scheisse is die scheisse..." 😉
(C) Fabian

LG aus Mostindien - Markus

Antworten