Formex Essence Automatic Chronometer

News & Tratsch zu Modellen, Firmen & Personen
Benutzeravatar
kochsmichel
Beiträge: 25724
Registriert: 15 Feb 2006, 11:08

Formex Essence Automatic Chronometer

Beitrag von kochsmichel » 10 Jul 2018, 14:06

Light side of the mood!

Benutzeravatar
Roger Ruegger
Beiträge: 3152
Registriert: 15 Feb 2006, 18:18
Wohnort: Schweiz
Tätigkeit: Tippse
Kontaktdaten:

Re: Formex Essence Automatic Chronometer

Beitrag von Roger Ruegger » 10 Jul 2018, 19:48

Hier noch ein paar Bilder vom ersten Prototypen (ohne Produktbezeichnung):

Bild
Bild
Bild
Bild
Bild
Bild
Dive (into) Watches
Site / Blog / Facebook

Benutzeravatar
kochsmichel
Beiträge: 25724
Registriert: 15 Feb 2006, 11:08

Re: Formex Essence Automatic Chronometer

Beitrag von kochsmichel » 11 Jul 2018, 07:55

Danke, Roger! :thumbsup:
Light side of the mood!

Benutzeravatar
ForeverChanges
Beiträge: 129
Registriert: 22 Sep 2012, 10:06

Re: Formex Essence Automatic Chronometer

Beitrag von ForeverChanges » 11 Jul 2018, 09:01

Würde mir gefallen, wenn diese vier Schrauben oder Muttern nicht wären.

Online
Benutzeravatar
jeannie
Beiträge: 17980
Registriert: 15 Feb 2006, 11:17
Wohnort: Zürich
Kontaktdaten:

Re: Formex Essence Automatic Chronometer

Beitrag von jeannie » 11 Jul 2018, 14:02

Gibt es nicht viel daran zu mäkeln. Elegant und gut gemacht, aber doch ein bisschen "Allerwelt".
http://www.watchtools.ch Uhrenwerkzeug, direkt aus der Schweiz.

gatewnrw
Beiträge: 3808
Registriert: 09 Apr 2006, 16:09
Wohnort: NRW
Interessen: die 3. Halbzeit

Re: Formex Essence Automatic Chronometer

Beitrag von gatewnrw » 11 Jul 2018, 19:13

ForeverChanges hat geschrieben: 11 Jul 2018, 09:01 Würde mir gefallen, wenn diese vier Schrauben oder Muttern nicht wären.

Ich frug mich soeben, welchen Sinn und Zweck diese (das sind keine Schrauben oder Muttern!) Dingsbümmer haben sollen,
der Verstand und oder das Verständnis fehlt bei mir (i.O., das würden hier mehrere unterschreiben).

Ohne könnte man das als Uhr durchaus noch gelten lassen.

LG Peter
yi lu ping an 20200216

mingtian mingtian ni de wei xiao
jiang shi bian ya chun hua

Benutzeravatar
Thomas H. Ernst
Beiträge: 18880
Registriert: 14 Feb 2006, 16:10
Wohnort: Aarau
Interessen: Uhren, Bikes, Fotografie
Tätigkeit: Informatiker
Kontaktdaten:

Re: Formex Essence Automatic Chronometer

Beitrag von Thomas H. Ernst » 11 Jul 2018, 19:17

gatewnrw hat geschrieben: 11 Jul 2018, 19:13Ich frug mich soeben, welchen Sinn und Zweck diese (das sind keine Schrauben oder Muttern!) Dingsbümmer haben sollen,
Für mich sieht es nach Inbusschrauben aus. Die Funktion ist hier erklärt: https://www.formexwatch.com/produkt/essence/

Federung:
Bild
Bild
Bild
Bild
Grüsse Thomas
Euer Board-Admin

gatewnrw
Beiträge: 3808
Registriert: 09 Apr 2006, 16:09
Wohnort: NRW
Interessen: die 3. Halbzeit

Re: Formex Essence Automatic Chronometer

Beitrag von gatewnrw » 11 Jul 2018, 19:25

Thomas H. Ernst hat geschrieben: 11 Jul 2018, 19:17
gatewnrw hat geschrieben: 11 Jul 2018, 19:13Ich frug mich soeben, welchen Sinn und Zweck diese (das sind keine Schrauben oder Muttern!) Dingsbümmer haben sollen,
Für mich sieht es nach Inbusschrauben aus. Die Funktion ist hier erklärt: https://www.formexwatch.com/produkt/essence/
Thomas, danke, die Schrauben dienen gleichzeitig der Stossdämpfung:
quote
Inspiriert von der Technik und Mechanik von Hochleistungsmotorfahrzeugen erfand und patentierte FORMEX die Gehäusefederung. Dieses System erhöht den Tragekomfort am Handgelenk und schützt das darin verbaute Uhrwerk vor starken Vibrationen und Schlägen.
unquote
C) Formex

Ob das dann bei einer "Fast-Dresser" Sinn macht? macht die Uhr aber nicht schlechter

LG Peter
yi lu ping an 20200216

mingtian mingtian ni de wei xiao
jiang shi bian ya chun hua

Benutzeravatar
Roger Ruegger
Beiträge: 3152
Registriert: 15 Feb 2006, 18:18
Wohnort: Schweiz
Tätigkeit: Tippse
Kontaktdaten:

Re: Formex Essence Automatic Chronometer

Beitrag von Roger Ruegger » 17 Aug 2018, 10:30

Die Blaue:

Bild
Dive (into) Watches
Site / Blog / Facebook

Benutzeravatar
kochsmichel
Beiträge: 25724
Registriert: 15 Feb 2006, 11:08

Re: Formex Essence Automatic Chronometer

Beitrag von kochsmichel » 17 Aug 2018, 10:36

Roger Ruegger hat geschrieben: 17 Aug 2018, 10:30 Die Blaue:

Bild
Gefällt! :thumbsup:
Light side of the mood!

Benutzeravatar
alinghi74
Beiträge: 4271
Registriert: 16 Feb 2006, 08:20
Wohnort: CH
Kontaktdaten:

Re: Formex Essence Automatic Chronometer

Beitrag von alinghi74 » 17 Aug 2018, 11:10

kochsmichel hat geschrieben: 17 Aug 2018, 10:36 Gefällt! :thumbsup:
Dito!
Gruss alinghi74

VintageCERTINAs.ch

Join me on facebook and instagram!

Benutzeravatar
Roger Ruegger
Beiträge: 3152
Registriert: 15 Feb 2006, 18:18
Wohnort: Schweiz
Tätigkeit: Tippse
Kontaktdaten:

Re: Formex Essence Automatic Chronometer

Beitrag von Roger Ruegger » 18 Aug 2018, 02:35

Ebenfalls :-)

Bild

Beipackzettel: Ist immer noch nicht das Serienmodell.
Dive (into) Watches
Site / Blog / Facebook

Benutzeravatar
MCG
Beiträge: 18221
Registriert: 21 Aug 2006, 23:12
Wohnort: Mostindien
Interessen: Mech Uhren, Sport, Smart Roadster, HIFI, Art & Architektur
Tätigkeit: Global Academic Program

Re: Formex Essence Automatic Chronometer

Beitrag von MCG » 18 Aug 2018, 09:43

Hmmm, ich empfinde diese Schrauben nicht passend zum klassischen Design...
Die hätten vorher mal mit Rainer sprechen müssen :whistling:
LG aus Mostindien - Markus

Benutzeravatar
MPG
Beiträge: 4385
Registriert: 20 Dez 2006, 21:00
Wohnort: bei Hamburg
Interessen: Fotgrafie, Autos, Uhren, Musik
Tätigkeit: Geschäftsführer IT

Re: Formex Essence Automatic Chronometer

Beitrag von MPG » 18 Aug 2018, 10:58

MCG hat geschrieben: 18 Aug 2018, 09:43 Hmmm, ich empfinde diese Schrauben nicht passend zum klassischen Design...
+1
Viele Grüße
--Michael--

Wer nur Jux machen will, den kann man nicht ernst nehmen.

Benutzeravatar
Mick-Omega
Beiträge: 332
Registriert: 16 Feb 2006, 21:38
Wohnort: Mönchengladbach/NRW
Tätigkeit: Fernmelder
Kontaktdaten:

Re: Formex Essence Automatic Chronometer

Beitrag von Mick-Omega » 20 Aug 2018, 22:06

Die Uhr finde ich wirklich schick, nur der Formex-Schriftzug ist in seiner Art noch übler als der von Moritz Grossmann....

Antworten